Fallout 76 leidet unter einem echten Problem: Frosch-Mutanten mit ihren Granatwerfern

Der neue Battle-Royale-Modus „Nuclear Winter“ in Fallout 76 bietet Spielern viele besondere Features. Mit dabei sind die aus dem Spiel bekannten Perks. Eine bestimmte Kombination an Perks sorgt aber gerade für großen Unmut.

Was ist das für eine Kombination? Eine Mischung aus drei Perks verbreitet sich aktuell als eine „Meta“ im neuen Battle-Royale-Modus „Nuclear Winter“:

  • „Frog Legs“ – Erhöht die Sprunghöhe um 300%, ähnlich wie die Mutation „Beuteltier“
  • „Zerstörungsexperte“ – Explosivwaffen richten 80% mehr Schaden an
  • „Grenadier“ – Granaten haben einen doppelt so großen Explosionsradius

Auf reddit berichten Spieler davon, dass sie auf immer mehr Gegner treffen, die mit genau diesen Perks spielen und denen sie häufig auch unterliegen.

Was Perks in Nuclear Winter anrichten

Was bewirkt diese Kombination? Die Kombination aus diesen Perks ermöglicht es den Spielern, problemlos hohe Häuser zu erklimmen, über Dächer zu hüpfen und auch mitten im Kampf dem Gegner von oben zuzusetzen.

Durch die Sprunghöhe und die verstärkten explosiven Waffen mit erhöhtem Sprengradius auf Granaten, werden besonders Granatwerfer zu Todesmaschinen. Spieler mit diesen Perks und dieser Waffe sind kaum noch aufzuhalten.

Fallout-76-Nuclear-Winter-pvp-1

Einige genervte Spieler berichten davon, dass es kaum möglich ist, die hüpfenden Frösche zu treffen, besonders, während sie selbst mit Granaten eingedeckt werden.

Mit diesem Trick wird Battle Royale in Fallout 76 plötzlich viel leichter

Was ist das Problem mit diesen Perks? An sich wäre es kein Problem, dass diese Kombination so stark ist. Allerdings hat nicht jeder Spieler immer Zugriff auf die entsprechenden Perks:

  • Perks befinden sich in Packs beim Levelaufstieg
  • Packs gibt’s bei jedem Level bis Stufe 13, dann seltener. Ab Stufe 20 nur noch alle vier Stufen
  • Perks können doppelt enthalten sein. So ist es möglich, selbst bis Stufe 100 die Perks nicht zu erhalten
  • Andere Spieler können die Perks direkt mit den ersten Aufstiegen erhalten, benötigen für „Frog Legs“ aber 9 Beweglichkeit

Das führt dazu, dass einige Spieler andere dominieren können, ohne dass diese die Möglichkeit haben, sich zu wehren.

Fallout-76-Nuclear-Winter-Übersicht-aller-Features-auf-Deutsch

Das sagt die Community dazu: Es gibt immer häufiger Threads auf reddit, in denen sich Spieler beschweren. Da sich Nuclear Winter gerade ohnehin in der dauerhaft spielbaren Pre-Beta befindet, haben einige Fans schon Änderungen wie erhöhten Verbrauch von Aktionspunkten oder begrenzte Aufladungen vorgeschlagen.

Ein Community Manager von Bethesda meldete sich auch schon und sagte, dass die Kritik an die Entwickler weitergeleitet wurde. Wann Nuclear Winter genau vollständig veröffentlicht wird, ist noch offen.

Shroud gilt als der Shooter-Experte auf Twitch – Das sagt er zum neuen Fallout 76
Autor(in)
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Luriup
Luriup
5 Monate zuvor

Bunny hopping is out.
Alle Macht den Froschschenkeln.
Größter natürlicher Feind:Franzosen

Sven Huber
5 Monate zuvor

Ich hasse Bunnyhopper… darf man da noch Bunnyhopper sagen oder besser Leaper? smile

Destiny Man
Destiny Man
5 Monate zuvor

So ein Quak..

(Mein Gott war der flach, aber es ist auch heiß hier…)

Max O.
Max O.
5 Monate zuvor

Trotzdem danke :’D

Martin
Martin
5 Monate zuvor

Es ist so heiß, das ich ohne den Satz in Klammern, den Witz nichtmal verstanden hätte.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.