Der reichste Mensch der Welt zeigt seinen Build in Elden Ring – „Das würde mein 10-jähriger Cousin nutzen“

Der reichste Mensch der Welt zeigt seinen Build in Elden Ring – „Das würde mein 10-jähriger Cousin nutzen“

Elon Musk ist schon länger als Fan von Elden Ring bekannt und setzt gern mal einen Tweet über das Action-Spiel ab. Nun zeigte er mit einem Screenshot seinen Build und kommt mit seiner Ausrüstung gar nicht gut weg.

Der Tech-Milliardär Elon Musk gilt als der reichste Mensch der Welt (via forbes.com). Mit dem Verkauf des Bezahlservice PayPal machte Musk richtig viel Geld und gründete oder kaufte danach noch viele Unternehmen mit teils visionären Ideen.

Dazu gehören der E-Autobauer Tesla, die Raketenfirma SpaceX oder die Tunnelbohr/Hyperloop-Gesellschaft mit dem geistreichen Namen The Boring Company.

Die Besitz-Anteile von Musk an den Unternehmen sind etliche Milliarden wert und der Unternehmer scheint nicht stillzustehen, geht immer einen Schritt weiter auf der Suche nach der nächsten Innovation.

Das kann man jedoch von seinem Build in Elden Ring nicht behaupten. Vor kurzen twitterte Musk einen Satz über das kunstvolle Action-RPG und im Laufe einer Unterhaltung unter dem Tweet zeigte der Unternehmer einen Screenshot von seinem Build:

Viele Spieler, die sich tiefer mit Elden Ring beschäftigen, zeigen sich fast schon verwirrt darüber, wie Elon Musk Elden Ring spielt. Auf Twitter sagt zum Beispiel @Zoey_Cakes: „Was zum Teufel ist das für ein Build? Ich dachte, der Typ wäre ein Genie?“

Was auf Twitter bereits belächelt wird, landet dann oft zum Ausschlachten auch noch auf reddit. Da darf der Build von Elon Musk nicht fehlen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Nach knapp 4 Stunden hat der Thread auf reddit schon über 600 Kommentare und wächst weiter. Dort lassen sich viele verwirrte, aber auch belustigte User entdecken, die mit dem Build des Tech-Milliardärs abrechnen.

Wir haben ein paar Kommentare für euch gesammelt:

  • ParadigmEnigma99: „Die komplette Ausrüstung ist einfach nur funky. Ich könnte das mit der Rüstung und dem Zeug verzeihen, wegen Fashion Souls. Aber der Rest sieht aus wie etwas, das mein 10-jähriger Cousin nutzen würde.“
  • Bazzle-zazzle: „Die beiden Schilde machen mich am meisten fertig.“
  • ihaverocketlegs: „Oh Mann. Es sieht so aus, als versucht er 4 verschiedene „MOST OP BUILDS“ von YouTube gleichzeitig nachzubauen.“
  • BigSilky71: „Ich dachte, der Typ arbeitet 25 Stunden am Tag und schläft auf dem Fabrik-Boden. Wie findet er die Zeit, Elden Ring mit so einem Build zu spielen?“

Die Diskussionen im Thread sind vielfältig und angeregt. Viele Spieler tauschen sich über ihre eigenen Build-Ansätze aus, erklären, warum der Build nicht so stark ist und einige sind dankbar für die Tipps.

Wie so oft schafft es Elon Musk also, andere Menschen zu inspirieren und mit seinen Taten zum Staunen zu bringen – wenn auch dieses Mal auf eine ganz andere Art als gewohnt.

Wieso ist der Build so mies? Wie die Kommentare auf reddit vermuten lassen, ist bei dem Build fast nichts stimmig. Wir zählen ein paar der offensichtlichsten Kuriositäten auf:

  • Er ist so schwer ausgerüstet, dass er unter sogenannten „Fat Rolls“ leidet – also langsamen Ausweichbewegungen, die man fast immer vermeiden sollte.
  • Fat Rolls können aber in Ordnung sein, wenn man genügend Gleichgewicht im Gegenzug besitzt. Elon Musk hat aber nur 54, was für die schwere Last extrem wenig ist.
  • Er hat gleich 2 Schutzschilde in der linken Hand, die beide auch noch eine quasi identische Aufgabe erfüllen: 100 % physischer Block, kein Talent.
  • Seinen Schimmersteinstab nutzt er hingegen nicht in der Zweithand, sondern mit 2 ähnlichen Schwertern in einem Slot.
  • Er hat gleich 3 (schwache) Geisteraschen in der Quick-Select-Bar, aber keine HP- oder Mana-Tränke oder das Pferd.
  • Er ist mit der Weisheit über das Soft-Cap gegangen, nutzt aber trotzdem keine starken Zauber.
  • Trotz schwerem Gewicht hat er kaum in Kraft und Kondition investiert, dabei ist gerade 60 Kraft geradezu ein Muss im Endgame.

Ein Kommentar auf reddit fasst den offenbar wild zusammengeschusterten Build so zusammen: „Er levelt zwar in Weisheit, aber das ist kein schlauer Build.“

Viele Spieler steigen gar nicht so tief in die Ausrüstungs-Wissenschaft von Elden Ring ein, wie das Beispiel Elon Musk zeigt. Der Spaß zählt und der Wunsch, etwas Außergewöhnliches zu erleben.

Wollt ihr ein wenig tiefer einsteigen, dann haben wir jedoch genau das Richtige für euch: Elden Ring Tier List – Alle 309 Waffen im Ranking

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bernie

Musk hat Tesla nicht gegründet, ist dort nur eingestiegen.

Malbe

Er ist halt so intelligent, zu erkennen, dass elden ring immer noch ein SPIEL IST und er hat scheinbar Freude daran. Das soll Spaß machen, etwas verzaubern und den Tag beruhigen. Ein, zwei Stunden. Da hat man nun mal keinen Nerv dafür die Qualität von Asche zu berechnen. Wer derart tief in ein Spiel eintaucht, wie das die reddit-Kommentare vermuten lassen, ist entweder Profi und verdient damit bei Verlagen oder Video-Plattformen Geld oder vertut einfach sein unkontrolliertes Leben.

Maledicus

Die Leute sind halt immer alle oberschlau und sowieso pro-gamer und jetzt haben sie mal die chance dem Mann eins mitzugeben. Was erwartet man anderes?

An seiner Verteilung der Attribute ist erstmal garnichts auszusetzen, als Zauberer möchte man wohl gerne Schaden machen mit seinen Zaubern und da kommt erstmal viel in Weisheit/INT. Ja die zwei Schilde verstehe ich so auch nicht. Und das er vielleicht lieber die Waffen nur auf der Haupthand spielt mit Schild in der Zweithand ist kein Beweis dafür, das er was falsch macht. Er könnte vielleicht nen Schild und eine Nahkampfwaffe sowie die Pfeile/Bolzen ablegen und dann auf ein mittleres Ausrüstungsgewicht kommen zum besseren Ausweichen.

Aber darüber jetzt zu spotten .. Internet halt.

Gruß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx