The Division 2: Spieler freuten sich auf neues Event – Darum nervt es jetzt viele

Bei The Division 2 ging mit Erscheinen von Title Update 5 das neue Apparel-Event Hitzewelle an den Start. Zahlreiche Fans freuten sich auf coole neue Cosmetics und sind nun enttäuscht. Doch warum?

Um dieses Event geht es: Bei The Division 2 ist zeitgleich mit dem Release von Title Update 5 und des „Episode 1“-DLCs am 23. Juli das nunmehr dritte Bekleidungs-Event gestartet – die Hitzewelle (Heatwave). Im Rahmen des Events lassen sich allerlei neue Cosmetics wie Outfits, Kleidungsstücke, Masken, Emotes oder Waffen-Skins erspielen oder erwerben.

Deshalb freuten sich viele auf das Event: Viele Agenten haben sich auf dieses Event gefreut. Denn bisher kamen die Apparel-Events bei den Fans stets gut an. Sie bieten in den Augen der Spieler einen fairen Weg, zusätzliche Individualisierungs-Optionen für ihre Agenten abzustauben.

Zudem kamen die Cosmetics in Form von zahlreichen Outfit-Sets, Masken oder besonderen Uniformen wie die eines Black-Tusk-Agenten richtig gut an.

Deshalb sind nun viele Spieler enttäuscht: Doch die neuen kosmetischen Items des Hitzewelle-Events verfehlen offenbar diesmal den Geschmack vieler Spieler.

Anstatt taktischer Ausrüstung oder abgenutzter Bekleidung im Survival-Look bekommen die Agenten diesmal grelle Urlaubs-Klamotten inklusive Badelatschen, Taucher-Anzug, Hawaii-Hemd oder einer knallgelben Regenjacke vorgesetzt.

Da haben sich viele Spieler Besseres erhofft – oder zumindest etwas, was einigermaßen zu der Story und dem postapokalyptischen Setting passt. Deshalb sind nun viele von dem Event genervt.

Eines der neuen Outfits von Hitzewelle

Das sagen die Fans zu den neuen Event-Cosmetics: Dementsprechend fallen auch die Reaktionen in Reddit-Threads aus. Der Titel eines beliebten Beitrags zu diesem Thema (über 2.000 Upvotes) spiegelt dabei die Stimmung zahlreicher Spieler gut wieder: „Oh, wie tief doch die Mächtigen gefallen sind…“ heißt es dort.

Warum die Elite-Agenten nach einem halben Jahr harter Kämpfe und Entbehrungen in den Ruinen von D.C. wie frisch aus dem Urlaub aussehen und ihre taktische Ausrüstung gegen grelle Klamotten eintauschen sollen, will sich vielen Fans einfach nicht erschließen.

Kommentare wie

  • „Wer auch immer für die neuen Cosmetics verantwortlich ist, sollte es beim nächsten Mal lieber nicht mehr sein“
  • „Da hat man wohl bei den Outfit-Designern gespart“
  • „Was zum Teufel ist bloß aus The Division geworden?“
  • „Was Tom Clancy wohl dazu sagen würde?“
  • „Warum hasst es Ubisoft so sehr, uns taktische Klamotten zu geben?“
  • „Ernsthaft?“
  • „Heatwave Cosmetics passen doch gar nicht zu der Geschichte“
  • „Ich mag überhaupt nicht, welche Richtung die Outfits einschlagen“
  • „Jemand vom Marketing muss wohl gedacht haben, die Zielgruppe spielt Fortnite“
  • „Ich warte jetzt noch auf das Radfahrer-Outfit“

sind nur einige Beispiele, die zeigen, wie sich viele Fans gerade fühlen.

Eines der neuen Outfits von Hitzewelle

Das wünschen sich die Agenten für die Zukunft: Dabei machen Fans schon seit geraumer Zeit deutlich, was für kosmetische Optionen sie sich von The Division wünschen.

Der Grund-Tenor lautet dabei: man will mehr taktische und authentische Ausrüstung – wie beispielsweise bei Ghost Recon Wildlands oder von den Black-Tusk-Söldnern in The Division 2 selbst.

Spieler wollen wie Agenten aussehen, die ein halbes Jahr in einer postapokalyptischen Hölle verbracht haben, mit abgenutzter und thematisch passender Optik. Gerade die Rufe nach mehr (para-)militärischem und taktischem Equipment sind nicht zu überhören.

Viele betonen zudem, dass The Division 1 nicht nur mehr Klamotten zu bieten hatte, sondern das diese auch viel besser zum Setting passten. Deshalb würde es vielen reichen, wenn The Division einfach einige davon zurückbringen würde.

Was haltet Ihr von den neuen Cosmetics des Hitzewelle-Events? Treffen sie Euren Geschmack für heiße Sommertage oder würdet Ihr Euch auch mehr taktische oder zumindest thematische ansprechendere Bekleidung und Accessoirs wünschen?

The Division 2: Endlich wissen wir, was uns in den 2 neuen Geheim-Aufträgen erwartet

Quelle(n): Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
78 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BavEagle

Mal ganz abgesehen vom etwas fragwürdigen Design der neuen Klamotten, über Geschmack lässt sich nicht streiten… 😉
Brauchen wir wirklich auch noch RNGesus für Bekleidungsbehälter-Schlüssel aus den Feld-Expertise-Behältern ? Für alle 40 Schlüssel muss man bereits ausreichend Zeit investieren, wenn dann nach mehreren Stunden Spielzeit nur 1 Schlüssel rausspringt, bleib ich persönlich lieber bei der RL-Hitzewelle.

Kuhsel????

Ich finde das Hawaii Hemd einfach mal witzig und renne deshalb auch demonstrativ mit rum! ???????? Warum alles immer so ernst nehmen? Das RL ist doch manchmal wirklich schon ernst genug! ????

Martin

Echt jetzt? Als ob es im Spiel an komplett gleich aussehenden Sam Fisher Clonen mangeln würde….
Mir gefällts. Wirklich albern die Kritik, als ob irgendwas an dem Setting realistisch wäre.

Jadda

Scheisse – ich wollte schon immer mal im Taucheranzug durch Washington watscheln mit einem Gewehr um das sich eine Schlange räkelt – Ubisoft macht meine Träume wahr und ich lande deswegen nichtmal in einer Anstalt :)))))

Rene

OMG. Division hat doch ganz andere Probleme als wie dieses Event. Muss man sich denn nun wirklich über alles aufregen und über jeden Pups der Leute Berichte schreiben? Wem es nicht gefällt der braucht es doch nicht zu machen und die Klamotten nicht anzuziehen.

Glaubt ihr wirklich, dass es in der Postapokalypse niemanden gäbe, der in kurzen Hosen und Hawaiihemd durch die Gegend laufen würde und nur, weil er eine Knarre in der Hand hat denkt, er wäre der große Held? Gerade in so einer Zeit würde man alles anziehen was man findet, oder? Und nochmal, wem es nicht gefällt der muss es auch nicht anziehen.

Aber darüber dann auch noch Berichte schreiben, weil einigen Leuten die – völlig unwichtigen – Klamotten nicht gefallen? Lieber mal eine Woche keinen neuen Artikel, aber dafür dann was interessantes zum Spiel, zu Mechaniken usw. Damit könnte man dann weitaus mehr anfangen als mit solchen Artikeln über quersitzende Fürze.

Gerd Schuhmann

Aber darüber dann auch noch Berichte schreiben, weil einigen Leuten die – völlig unwichtigen – Klamotten nicht gefallen? Lieber mal eine Woche keinen neuen Artikel, aber dafür dann was interessantes zum Spiel, zu Mechaniken usw. Damit könnte man dann weitaus mehr anfangen als mit solchen Artikeln über quersitzende Fürze.

Das Konzept unserer Seite ist es, über wenige Spiele viel zu berichten und auch Themen zu behandeln, die die Community bewegen und die keine offiziellen PR-News des Publishers sind.

„Eine Woche kein Artikel, aber dann was Interessantes Spiel, zu Mechaniken usw.“ -> Der Artikel zu einem Thema, das die Community bewegt, schließt weitere Artikel nicht aus.

Mit Interesse ist das halt schwierig, wir machen eine Seite für möglichst viele Leute und machen ein Angebot, bei dem sich jeder das rausziehen soll, was ihn interessiert.

Der Leser kann dann entscheiden: „Ach, hier geht’s um ein Event – das interessiert mich nicht. Ich warte auf ein Artikel über das neue Exotic und wie gut das ist.“

Rene

„… über wenige Spiele viel zu berichten und auch Themen zu behandeln, die die Community bewegen…“.

Ok, aber sind 2000 Upvotes auf Reddit jetzt die Community? Wie gesagt, weniger in manchmal mehr, insbesondere wo immer öfter über alles Unwichtige geschrieben wird und das Wichtige und Interessante untergeht. Nur weil es alle anderen auch so machen, muss man nicht immer mit dem Strom schwimmen.

quezacattle

Ich habe auch schon moniert als mal ein älterer Artikel wieder aufgewärmt wurde weil es keine neuen News gab. Aber wenn es hier 3 Tage oder mehr nichts zu lesen gibt würden das sicherlich auch manche monieren. Herr Schuhmann und seine Kollegen machen das schon richtig mit meinMMO auch wenn nicht jeder Artikel für jeden gleich interessant ist.

quezacattle

Ernsthaft? Das ist doch wie der hässliche Pulli von Omi zu Weihnachten. Den bekommt man auch und zieht ihn dann eben nicht an, ganz einfach. Es ist echt ein Skandal das es Massive nicht geschafft hat eine H&M Filiale in der Operationsbasis zu integrieren 😉

Jadda

Bei GTA5 gabs solche Diskussionen nie, dabei ist Washington nichtmal so weit weg 😉

quezacattle

Und dort gab es sogar ein SM Kostüm.

Piet Pott

Ich finde den Addiletten style witzig .
Warum sich echt so ernst nehmen?

Jabla

Naja wenns die einzige Kritik ist an der man sich hoch ziehen kann, dann who cares?
Irgendein Haar in der Suppe ist immer zu finden.

ben f

diese ganzen O***r die dem geschenkten Gaul ins Maul schauen. Meine Güte….
Ich hoffe im rl sind sie auch so. Haben bestimmt ne menge Spaß alles und jeden scheiße zu finden. Witzfiguren, auf sone Pappnasen hören die Devs und verschlimmbessern ein Game nach dem Anderen.

SuicideBarbie

Die sind so schlecht das ich es schon wieder witzig finde.

Joaquin

Die Klamotten sind kostenlos, sich darüber zu beklagen ist mimimi. Besser wäre es wohl die machen überhaupt keine Outfit Events mehr dann müssen die sich so ein mimimimi nicht mehr anhören.

Reptile

Es soll Ausgeburten von Ungeduld da draussen geben, welche sich Cache Keys für (echtes!) Bares holen, sogar Vielspieler die das eigentlich gar nicht nötig hätten, also sind die Klamotten nicht immer kostenlos.

Joaquin

Jeder wie er will, aber sich über Geschenke zu beklagen…in so einigen Spielen werden täglich Beträge in 5 oder 6 stelligen Bereich mit Cosmetics umgesetzt. Man sollte sich das mal vor die Augen führen.

KronosX2

Ja, die neuen Outfits sind grenzwertig.

Kosto

Irgendwie ist das Game durch, da helfen auch keine Outfits. Division 1 war spannender und hatte mehr Tiefgang. Wenn man es spielte fühlte sich das ziemlich direkt an und bei Division 2 steuert man einen Tanker. Dazu hatte man die Geschichten vom alten Rick und ich kehre immer noch gern zurück um Überleben zu spielen.

Joaquin

Wie lange hat es gedauert bis Division 1 am ziel war und man es als gut bewerten könnte?

Chris

Kommt drauf an was man als gut bewertet. Ich hatte in der TD1-Beta schon mehr Spaß als in Division 2. Das PvE hat verschiedene Builds und Teamplay erfordert und war bis Patch 1.4 echt knackig und zum PvP muss man wohl nicht viel sagen.

Reptile

Auch wenn die Outfits wirklich nicht zum allg. Setting passen, freigeschaltet habe ich trotzdem alles, just for the sake of having.

Aber weshalb wird von TD2-Gamern eine Black Tusk-Uniform gefordert?

Die gibt es doch bereits – ich habe auf jeden Fall eine in meinem Inventar und die ist bestimmt kein World first oder Exclusive. ????

ben f

weil die weiner alle dumm sind…. und keinen plan plan haben. in div2 tummeln sich viel zu viele low iqler

Norm An

Ich find die Outfits total unpassend, das Spiel soll ernst bleiben und dann kommt sowas.

MKX

Ich verstehe sowieso nicht wie man sich an dem ganzen kosmetischen scheiß aufgeilen kann. Es hat null taktischen vorteil.

Robert Theisinger

Aber nen optischen wenn man cooler als seine Mitspieler aussieht 😉

MKX

Ja wow????????????bringt dir ja auch so viel. Wenn man sonst nichts kann im spiel dann wenigstens gut aussehen????

quezacattle

Ja klar doch. Auch abloosen kann man mit Style 😉

Robert Theisinger

Richtet sich doch auch an die heutige Jugend .
Wollen auch alle gut ausschauen , aber können auch nix 😉

MKX

Scheint wohl jemand sich damit aus zukennen 😉 bloß man muss sich doch nicht selbst schlecht reden. Bist doch bestimmt ein ganz netter :))

Robert Theisinger

Wenn ich so auf die Strassen schaue , dann sagt ein Bild mehr als tausend Worte .
Ich kann mich gar nicht selbst schlecht reden da ich schon lange nicht mehr in diesem Stadium bin .
Zu meiner Jugend war das noch halbwegs normal .
Hoffe aber ich hab dich und dein junges Alter nicht gekränkt 😉 ?

MKX

Wenn man bedenkt das ich damals noch mit lego gespielt habe und heutzutage alle iphone haben dann ist schon traurig was so los ist und wenn du meinst das man noch jung ist wenn man sich alle drei tage das gesucht rasieren muss dann ja, dann bin ich noch jung. Aber wenn du sagst du bist aus dem Stadium raus, leidest du unter dem Benjamin Button syndrom? 😉

Robert Theisinger

Etwas klein , aber fein
Nicht zu alt dafür aber eiskalt 😉
Von alle drei Tage das Gesicht rasieren war nie die Rede
Ausserdem zählt es nicht zum rasieren wenn man nur mit nem nassen Handtuch einmal übers Gesicht wischt 🙂

MKX

Aber gut, weil ich so provokant bin und eine große fresse hab weil ich es mir einfach mal leisten kann werde ich immer für jung gehalten. Den Fehler machen viele aber wenn sie mir gegenüber stehen dann müssen die immer erstmal schlucken. Ist nicht schlimm. Irren ist menschlich.

Robert Theisinger

Zum Glück muss ich ja nicht schlucken wenn ich hier schreibe 😉

MKX

Wie oft ich das hier schon gelesen habe. Zwar nicht genau das selbe aber der Kontext war immer gleich. Du bist hier im Internet und hast solche 00 eier aber in real life sind die so ..
Eigentlich ist deine Antwort keine Reaktion würdig aber manchmal kann ich es nicht sein lassen. Und jetzt zeig was du für ein krasses Argument du hast. Egal was kommt du machst dich lächerlich. Ist typisch für solche l****n wie dich. Finde ich immer wieder amüsant.

Robert Theisinger

Ich schätze du weißt nicht wo du hier bist mein kleiner Troll 🙂
Der einzige wo sich hier lächerlich macht bist du .
Du machst hier alle und alles mies was kommt .
Schätze du bist nur hier auf dieser Seite um zu kritisieren weil du nicht wirklich Interesse hast was andere für Meinungen haben .
Einzig allein deine Meinung ist richtig und zählt.
Zeigte auch schon dein erstes Kommentar das du nicht wirklich Meinungen andere vertreten kannst , sondern gleich wieder dem Spiel eins überbraten musst .
Der Gipfel deiner netten Worte war im letzten Kommi das du dich jetzt nur mit ****** artikulieren kannst oder willst .
Das anscheinend du nicht wirklich was für Menschen und Games über hast , solltest du immer Einzelgänger bleiben und dir ein anderes Hobby suchen .
Du scheinst mir sehr labil zu sein im Umgang mit deinen Mitmenschen
Hab jetzt einige deiner Diskussionen gelesen und das zeigte mir sofort was hier das eigentliche Ziel von dir ist .
Da dieses hier nicht mein Niveau ist , beendet der nette Mann mit Stöckchen und Hut diese sinnlose „Nicht themenbeitragende „Diskussion und wünsche dir alles gute für deinen Werdegang im Netz.

MKX

????was für ein text. Hab mir das nicht mal alles durch gelesen aber es zeigt wohl wie sehr ich dich abfucke. Das du dir die zeit nimmst um so ein roman zu verfassen finde ich immer wieder amüsant.

Xur_geh_in_Rente!

Ich könnte es ja noch nachvollziehen wenn es bei den upvotes darum ginge die „Socken“ bei den adiletten auszuziehen….:D

Ace Ffm

Die Sockenversion bei den Adiletten und den Ledersandalen sind bestimmt extra für uns Deutsche ins Spiel gebracht worden. Unser Volk pflegt diese Unart am liebsten. 😉

Reptile

Wohl kaum – ein Frankokanadisches Entwicklerstudio wird sich wohl kaum drum scheren, was Deutsche für „Unarten“ pflegen. ????

Ace Ffm

Vielleicht sind sie von deutschen Turisten so traumatisiert worden,das sie diese Möglichkeit als Bewältigungsstrategie ihres Therapeuten empfohlen bekamen.

Reptile

????????

Xur_geh_in_Rente!

Auf jeden Fall , war auch mein erster Gedanke, Ubi sind ja auch Fransmänner und die kennen uns gut , ist bestimmt auch so eine versteckte Botschaft zu uns Nachbarn , das wir kein Plan von Mode haben 😀

Notsobadass

Finde die Klamotten auch nicht so toll, was mir aber sauer aufstößt ist die Tatsache, dass die Skins für Signature Waffen nur für Echtgeld zu haben sind. Ich würde auch ne Million Ingame Credits dafür hinblättern. Hab ja genug davon…

Reptile

Da verzichte ich gern drauf, denn bis auf den Sharpshooter, sehen all diese Skins (gelinde gesagt) scheisse aus – jeder Siebenjährige hätte bessere Muster hingekriegt – für diesen Rotz 700 Premium Credits PRO SKIN zu heuschen, grenzt schon fast an eine Vergewaltigung des Geldbeutels.

Wieder einmal mehr ist es bewiesen – Aufwand und Ertrag stimmt bei The Division 2 (auch nach Titel Update 5) überhaupt nicht.

Notsobadass

Naja, Aussehen ist Geschmackssache. Jedem kann man es bestimmt nicht recht machen, aber man hätte die Skins zumindest freispielbar machen können.

Joaquin

Im WoW hieß es immer: wenn du jemanden auf einem In-Game Shop Mount siehst, spuck ihn an :)) Genau das gleich denke ich über die Skins aus dem Game € Shop.

hC.dennis

Ich finds Klasse, Socken in den Sandalen und Flip Flops. Wirklich Grandios, in Game ein absolutes Must Have. IRL halte Ich abstand von Menschen die so Herumrennen.

Andy

sich über sommerklamotten aufregen, aber manche rennen mit pink eingefärbter ausrüstung durch die gegend, sollen sie es halt nicht benutzen

Norm An

Das müssen ja nicht zwangsläufig die leute seien die jetzt meckern?

Matthias Wienke

Ich finds gut.. Passt zum Wetter.. Mal was anderes ????

DanC

Ich lauf schon lange mit der grau-roten Jogginghose rum, der orangene Blumentopf-Hut, den es schon lange gibt ist auch Pott hässlich. Generell finde ich das Spiel ist zu bunt geworden, dafür das es eine Post-Apokalypse Setting ist, und New York, soweit ich weiß nur ein halbes Jahr her, ist dass das größte Manko an dem Spiel. Vermutlich hat der Erfolg von Fortnite mit dem bunten Kinder-Teletubbi-artigen-Theme da reingespielt, kann mir sonst nicht erklären warum das so unterschiedlich ist, das lässt sich auch nicht mit dem Sommer-Setting erklären. Aber ansonsten muss man ja die neuen Klamotten nicht anziehen, bei Division 1 gab es auch missratene Outfits.

Marius

Ich kenne zwar nicht die genaue Anzahl der Personen, die Division spielen. Aber dieser Reddit mit 2000 Upvotes ist wahrscheinlich nur ein feuchter Furz gegen die Anzahl der gesamten Division Spieler.
Da gibt es dann diejenigen, die das Spiel spielen und sich daran erfreuen und dann gibt es eben jene 2000 Leute, die Geld für das Spiel bezahlt haben, und dann, statt zu spielen, im Internet rumjammern.

Division fanboy

Faust ins Gesicht für unsere Heulsusen auf REDDIT.
Kanns echt nicht mehr hören, ständig wird gejammert wie im Kindergarten.
Es ging/geht doch nur um das Thema „Hitzewelle“ und da wären wohl Tarnuniformen oder Specops zeug fehl am Platz.
Ich find das farbenfrohe Design absolut Klasse.Wems nicht taugt, zieht seiner Figur halt nichts davon an.Die Waffenskins sind auch mega geil.

Bernd Ullermann

+1

Erzkanzler

Vielleicht hätt man ein anderes Thema wählen können?
Aber ich muss es ja nich anziehen.

MKX

War klar das ein fanboy das sagt… aber selbst wenn das spiel scheiße ist und du wüsstest das würdest du es nicht zu geben weil du dich dann als fanboy blamierst. Und die größten jammerlappen sind die die sich übers jammern beschweren.

Marius

War ja klar, dass einer der Jammerlappen die Fanboy-Karte spielt.

DestructorZ

Wenn 2.000 Upvotes die gesamte Spielerschaft repräsentieren, na dann gute Nacht ????
Ist halt nicht für jeden was dabei. Bietet dennoch Abwechslung und man sieht genügend Agenten mit bunten Haaren, Bärten oder bunten Waffen, daher sind die Outfits doch richtig.
Apropos Bart: der kann im schlimmsten Fall dafür sorgen, dass die Gasmaske nicht komplett abdichtet ☝️

Erzkanzler

Apropos Bart: der kann im schlimmsten Fall dafür sorgen, dass die Gasmaske nicht komplett abdichtet

Ich hätt da ne Theorie, das ist ein Trick der Evolution die klugen Männer und die schönen Frauen am Leben zu erhalten. Aber wie das mit Theorien so ist, es gibt auch dumme und irgendwer wird sich schon drüber aufregen 😀

Capa Kaneda

Ich war auch sehr verwundert als ich die neuen Outfits sah.
Nichts gegen spaßige Outfits.
Die Mischung machts halt, dann is für jeden was ‚bei.

David Colton

Sinnliche wehren ja die Fraktion Klamotten wieder zu bringen Aka die Set Marken als Marken Klarmotten aber solche setzt bieten TD2 nicht und das stört mich an meisten an dem Titel…

und dazu stehe ich auch gern mit meinem Namen!!!
ich will wieder Gute Setz mit einem Boni bis zum 6 Teil und nicht nur bis 3 wo die nur bis 2 teils zu gebrauchen sind

Sotschi Homunculi

Hallo,
sofern ich das jetzt richtig verstanden habe;
Es sollen wohl die Brand Sets mit einem 6er Boni kommen, hab hier mal davon gelesen, wieviel dran ist kann ich nicht sagen.
Die 6er Sets, also die Grünen Sets, gibt es ja, gut die Dinger von den Black Tusk, True Patriot, Hard Wired und iwas Directive sind nicht das gelbe vom Ei. Die Sets aus dem Raid, besonders das vom Sharpshooter ist ziemlich knorke, auch das vom Survivalist sieht auf dem Papier nicht schlecht aus.
Selbst habe ich keines der genannten Sets *hust

Was die 3er Boni ver Brand Sets angeht, kann ich zustimmen, obwohl der 3er Boni von China Light doch recht nützlich ist. Wenn ich aber an TD1 denke und den Ninja Bike Rucksack, hat man auch teilweise „nur“ die 2er bis 3er Setboni gemischt.

Division fanboy

Soviel ich verstanden habe, wollen sie von jedem Brand, setteile für alle Bereiche ermöglichen.Wie das mit den Boni läuft, bleibt noch abzuwarten.Ich hoffe ja auf Classified 2.Sprich 6 Boni für die verschiedenen Brands.Jedoch wären die grünen Sets dann obsolet.

Erzkanzler

Jedoch wären die grünen Sets dann obsolet.

Sind sie doch aktuell eh…

DanC

Das Asse-und-Achten 6er Set ist super, die Active Directive Teile lassen ein sehr gutes Taktiker Set bauen aufgrund der vielen Taschen. Für Hard Wire fehlt mir noch ein Teil, das würde ich auch gerne mal durchtesten. Die Idee vom true Patriot Set finde ich gut, nur müssten da mal die Werte ordentlich gebuffed werden.

Erzkanzler

Solang mich keiner zwingt es anzuziehen. Ich hätt´s mir auch anderes gewünscht.

Ein gut geschulter Agent der, im Kampf gegen marodierende Aufständische die mit Schusswaffen, Flammenwerfern und Advanced Military Tech bewaffnet durch die Stadt ziehen, auf die Idee kommt ein knallbuntes Hawaii-Hemd samt Flipflops anzieht, hat eindeutig eine mäßige „situational awareness“ und sollte dadurch einen Malus erhalten. Geringere Schadenstoleranz, höhere Aggroreichweite und stolpern im Kampf. Dann sehen wir sicher ganz schnell wie diese Klamotten wieder verschwinden. 😀

Ich find´s (noch) nicht dramatisch, aber wenn mir Tierkostüme, Plastiksoldaten und John Wick über den Weg laufen… verlass ich DC und zieh aufs Land.

risingman_85

ach, ich finds lustig =) lauf jetzt in Schlappen, Badehose und Blumen Hemd rum.. ich sag mal so: Ein bisschen Spaß muss sein ????????????????

A.K

Ja die Badeschlappen wären noch die einzige Option für mich. 🙂

A.K

Ich finde die neuen Outfits os ganz lustig, finde aber auch für das Spiel/Story hätten andere Outfits besser gepasst. Wir als „Agenten“ schlagen uns seit Wochen mit Gegnern rum die uns mit Feuer, Mienen, Kampfhunden, Drohnen etc. auseinander nehmen. Ob da Strandoutfit passt?

Ich hätte mir eher mit Blut beschmierte und zerrissene Klamotten gewünscht, oder sowas würde wohl passen.
Ich bin mir langsam nicht mehr sicher ob die Entwickler wirklich noch einen Plan haben was Sie da tun und wo Sie hinwollen. Sieht so aus als ob TD ein EInheitsbrei werden soll, also für jeden irgendwie etwas egal wie. Naja, mal abwarten was noch kommt.

Aber wie Ace Ffm schrieb: ….Mein Geschmack ist es auch nicht. Verrückt mache ich mich deswegen aber nicht…..

CmdAtain

Also vom neuen Update (bzw Episode 1) sind diese Klamotten echt das geringste Problem. Die Expedition ist schon beim ersten Mal langweilig, beim zweiten nahezu identischen Durchlauf erst recht. Die Story Missionen sind cool und gut gemacht, aber vom Umfang her ein Witz, um längerfristig wieder zu motivieren. Und wieder wurde die Map nickt erweitert, auf was ich persönlich seit Teiö 1 schon hoffe…

Der Gary

Die Leute die da nun so rumschreien sie wollen authentisches Gear, sind das auch die die Nachtmissionen mit Sonnenbrille auf spielen?

Oder ist es eher die Fraktion die in kompletter Militärmontur herumläuft und dazu die Waffe in Neonfarben hat?!

Ich weiß nicht warum man sich da nun so aufregen muss. Ja kurze Hose + Hawaiihemd passt nicht so ganz ins Setting aber einige vernünftige Teile die man einzeln mit anderen Sets kombinieren kann sind schon dabei.

Psycheater

What the hell happend there?? ????????‍♂️????????‍♂️

Ace Ffm

Mein Geschmack ist es auch nicht. Verrückt mache ich mich deswegen aber nicht.

xollee

Wenn die Outfits cool wären, würde sich niemand aufregen, geschweige denn im Internet groß darüber debatieren. So haben die Entwickler kostenlos Werbung weil es wieder überall zu lesen ist. +Diese Skins gefallen sicherlich genug Leuten…siehe Fortnite, da gibt es eigentlich nur solche Skins. Die Masse mag halt eben lieber Schnorchel statt Nachtsichtgerät:P….gewöhnen wir uns endlich dran.

David Colton

wenn die Alberne Kleidung wollen sollen sie das spielen oder die Ka… Tänze und nicht weil es ja so beliebt ist bei kindern es auf spiele für erwachsene kopieren könnte jedes mal kotzen wenn ich einem so Tanzen sehe und genauso wenn ich sehe das wieder ein gutes Spiel denn Fuu.. meint kopieren zu müssen für bessere Klicks

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

78
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x