Achtung! Scam-Nachrichten kommen gerade auf Discord sogar von Freunden, können euren Account stehlen

Achtung! Scam-Nachrichten kommen gerade auf Discord sogar von Freunden, können euren Account stehlen

So ziemlich jeder Gamer nutzt Discord. Betrüger nutzen nun aber eine neue Masche, um euren Account zu stehlen. MeinMMO verrät, wie ihr euch schützen könnt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Aktuell gehen Nachrichten auf Discord herum, laut denen ihr angeblich „bloßgestellt“ wurdet. Ihr werdet auf einen Server eingeladen.
  • Die Nachrichten können sogar von vermeintlichen Freunden kommen.
  • Klickt auf keinen Fall auf entsprechende Links. Ändert sonst umgehend euer Passwort.

Was ist das für eine Masche? Wie gerade einige Nutzer auf Twitter berichten, bekommen sie private Nachrichten von den Accounts ihrer Freunde. Laut diesen seien perverse Bilder oder Infos von ihnen im Umlauf.

Sie sollen etwa Nacktbilder von sich verschickt haben und werden deswegen nun auf einem öffentlichen Discord bloßgestellt, um sie zu diffamieren. Eine Einladung zum entsprechenden Discord ist ebenfalls angehängt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Der entsprechende Kontakt blockt euch daraufhin direkt, weil er „nichts mit euch zu tun haben will.“ Ein Klick auf den Link führt euch auf den Server und ihr werdet laut Berichten zur Authentifizierung aufgefordert. Das solltet ihr jedoch auf keinen Fall tun.

Verifikation klaut euer Passwort, hackt euren Account

Darum ist das gefährlich: Wie ein Nutzer berichtet, wurde sein Account nach der Authentifizierung gestohlen. Jemand Fremdes loggte sich bei ihm ein, versandte weitere Scam-Nachrichten und hat die Leute anschließend geblockt.

Entsprechende Nachrichten können also durchaus auch von den Accounts von Freunden und Bekannten kommen und nicht nur von Fremden auf einem Server. Da der Kontakt euch aber direkt blockt, könnt ihr ihn zumindest nicht über Discord fragen, ob die Nachricht tatsächlich ernstgemeint ist.

Außerdem unterscheiden sich die Links und die entsprechenden Server oft, sodass man nicht nur vor einem speziellen Server warnen kann. Darum geht von dieser neuen Masche besonders hohes Gefahrenpotential aus.

So schützt ihr euch: Solltet ihr Nachrichten erhalten, die in einem ähnlichen Ton gehalten sind, solltet ihr auf keinen Fall den Link klicken. Benachrichtigt eure entsprechenden Freunde außerhalb von Discord.

Seid ihr selbst betroffen, solltet ihr schleunigst euer Passwort ändern und euch gegebenenfalls an den Discord-Support wenden. Eine gute Möglichkeit für sichere Passwörter sind übrigens Passwort-Manager. So vergesst ihr sie auch nicht, was leicht zu Problemen führen kann:

Mann hat noch 2 Versuche, um an 222 Millionen € in Bitcoin ranzukommen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Schlachtenhorn

Das gute alte Internet 1×1:

  1. Klicke auf keine Links ohne Erklärung.
  2. Gebe deine Accountdaten nirgendwo extern ein. (Das hier ist kein Hacking, sondern Pishing, da man die Daten freiwillig rausgibt)
  3. Kenne deine Freunde.
  4. Wenn deine Freunde dich wegen Gerüchte sofort entfernen und kein Gespräch suchen um herauszufinden ob es stimmt, waren es keine Freunde.
Kolbe

True… finde es bei der Steam Alternative auch immer lustig „vote für mein Team…“ etc 1. weiß ich wer mir sowas schicken würde und fragt wenn direkt via voice wenn sowas echt gibt und 2. können die nie meine Frage beantworten woher man sich kennt 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx