Dataminer finden neue Klasse für Diablo Immortal, klingt wie ein Vampir-Ritter

Nachdem die Beta von Diablo Immortal beendet ist, haben sich Dataminer den chinesischen Client genauer angesehen. Dort ist ihnen aufgefallen, dass sich eine bisher offenbar unbekannte Klasse in den Dateien versteckt.

Was ist das für eine Klasse? Der Blutritter (orig. „Blood Knight“) ist eigentlich eine NPC-Sorte aus Diablo 1. Dort galt diese Variation des Höllenritters als äußerst gefährlich und konnte sogar erfahrene Spieler leicht überwältigen, wenn die Ritter in Gruppen auftraten.

Der wohl bekannteste Blutritter war Lachdanan, der Captain von König Leorics Wache, welcher diesen später eigenhändig getötet hat. Die Geschichte seht ihr sogar als Echo in Diablo 3, wo ihr gegen Leoric in Form des Skelettkönigs kämpft.

Nun wurden diese gefährlichen Gegner auch in Diablo Immortal gefunden. Allerdings als spielbare Klasse, wie es aussieht.

diablo immortal boss leoric
Leoric selbst taucht in Diablo Immortal ebenfalls wieder auf. Ein Zeichen für die Blutritter?

Wie sicher sind die Informationen? Der Blutritter wurde bereits im November 2021 gefunden, als die Beta von Diablo Immortal startete. Damals gab es jedoch wenig Informationen zur Klasse. Nun wurden jedoch auch Fähigkeiten in Verbindung mit dem Ritter gefunden.

Allerdings konnten die Dataminer auch früher schon eine Waffe mit dem Namen „Blood Knight“ finden. Da Blutritter früher auch NPCs waren, ist noch nicht ganz klar, ob es sich um eine neue Klasse handelt.

„Blood Knights“ in Diablo Immortal kämpfen wohl mit Speer und Blut

Das sind die Skills: Blutritter kämpfen kaut Beschreibung der Fähigkeiten wohl vor allem mit einem Speer oder einer Lanze. Die nutzt die Klasse, um Gegnern hinterher zu jagen, sie aufzuspießen oder alle Feinde um sich herum anzugreifen.

Außerdem sollen Blutritter durch Zauber wie „Bloodsuck“ oder „Bat Troop“ das Blut von Gegnern aussaugen können und Fledermäuse als Unterstützer herbeirufen können. Blut soll ebenfalls dazu dienen, magische Angriffe zu führen. Auch Schatten oder schwarze Nebel sollen als Zauber möglich sein.

Die ultimative Fähigkeit ist angeblich die Möglichkeit, sich in einen Blutdämonen zu verwandeln, welcher noch härter zuhauen kann. Die vollständige Liste an Skills auf Englisch findet ihr bei wowhead.

Wann erscheint Diablo Immortal? Der Release von Diablo Immortal steht aktuell noch offen. Kurz nach dem Ende der Beta sprachen die Entwickler über die Zukunft des Spiels und bestätigten, dass das neue ARPG noch Anfang 2022 erscheinen soll.

Ob es vorher noch eine Open Beta gibt, steht noch aus. Viele Vermutungen gehen jedoch in die Richtung, dass ein weiterer Test ansteht – vor allem, da der Westen bisher nur kaum spielen konnte. Wir berichten, sobald wir wissen, ob und wann eine weitere Beta ansteht.

So lange könnt ihr euch mit aktuellen Alternativen zu Diablo die Zeit vertreiben – zumindest, wenn ihr nicht auf dem Smartphone zocken müsst, denn eine richtige Mobile-Adaption kommt erst mit Diablo Immortal:

Spiele wie Diablo – Wer braucht Diablo 4? Hier sind 11 aktuelle Alternativen

Quelle(n): wowhead
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x