Destiny Schmelztiegel: Super-Erfolg dank “unendlicher Super”-Taktik: Exploit oder clever?

In Destiny haben Hüter nun einen Weg gefunden, den Schmelztiegel zu dominieren. Durch eine Klassen-Synergie mit Titanen kommen unfassbare Werte zu Stande.

In Destiny kursiert gerade ein Video aus dem Schmelztiegel, das unfassbare Stats und Werte verspricht.

Anleitung zum IMBA-sein im Schmelztiegel von Destiny

Die Taktik geht, laut dem Video-Ersteller so:

  1. Man forme ein Team aus 4 Titanen und fülle die verbleibenden Spots mit Warlocks oder Jägern auf.
  2. Die vier Titanen ziehen sich idealerweise die exotische Brust „Wappen von Alpha Lupi“ an, dann machen sie mit jeder Bubble 3 Sphären des Lichts statt 2. Bei vier Titanen sind das pro Bubble-Runde 12 Sphären des Lichts, wenn die anderen sie aufsammeln, gibt es einen Super
  3. Nun geht man in den Schmelztiegel und wartet drauf, dass jeder seinen Super bereit hat.
  4. Man sucht sich einen Spot und lässt die Titanen anfangen zu bubblen.
  5. Warlocks und Jäger fangen an, mit unendlichen Supern alles in der Gegend umzunieten.
  6. Fertig
Destiny-Alpha-Lupi

Die Taktik funktioniert ziemlich ähnlich wie das System mit dem „Ein-Schwert“-Crota-Kill. Ausgearbeitet hat es die Gruppe um den Typen, der den Speed-Run bei Crota hingelegt hat.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Exploit oder Super-Trick?

In den Foren diskutiert man, ob diese Taktik „legitim“ oder einfach nur sau-unfair ist.

Einerseits sind diese „unendlich vielen Super“ natürlich ein Killer. Andererseits ist ja auch ein wenig Skill erforderlich, um diese Kills zu erzielen. Da Destiny nun kein „eSport“ ist und in den Schmelztiegel selten wirklich Gruppen unterwegs sind, scheint das Problem auch nicht allzu drängend zu sein. Immerhin braucht es koordiniertes Vorgehen und eine spezielle Gruppenkonstellation.

Wie neulich der Community Manager in einem Stream sagte: „Die meisten, die im Schmelztiegel Gegner mit gleichen Emblemen oder Gilden-Tags sehen, verlassen sowieso sofort das Match.“

Mal sehen, ob für diese „Taktik“ Gegenmaßnahmen gefunden werden können. Ansonsten heißt es: Abwarten.

Es ist mit dem Inferno-Modus bereits ein Schmelztiegel geplant, in dem Super keine Rollen spielen werden. Wann und ob der kommt, ist bisher aber noch offen. Manche rechnen mit einer Veröffentlichung zu Haus der Wölfe.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Joke

Hey lg, du übertreibst echt hammermäßig. Als Verteidiger kann man im pvp kaum Orbs herstellen. Als normaler Verteidiger stellt man mit einer bubble 2 Orbs her. Niemand ist so blöd und ballert auf die bubble. Entweder laufen noobs mit der shotgun rein oder, was meistens passiert, ist, dass ein Gegner die super aktiviert und den Titan mitsamt bubble erledigt. Um Orbs mit der machtbarriere zu generieren muss man mit aktivem Schild Gegner mit dem Nahkampf umhauen. Damit stellt man pro Spiel maximal 2 oder 3 Orbs her. Und bei den schweren Waffen kriegt man auch nur für jeden 3. Hüter ein orb. Außerdem müsste man für diese skills wichtigere weglassen. Soll kein Vorwurf oder so sein sondern einfach nur ein Hinweis.

Gamer03

Einfach nur traurig

Steeevo

und mal ehrlich Leute, hättet ihr das Team dafür,…… wer würde es denn nicht mal machen?
Und außerdem… regt euch nicht drüber auf.
Solche Gruppen trifft man doch kaum im PvP.
Dann verliert man eben mal eine Runde und danach wird neue gematcht^^

Steeevo

Ist doch “super” wie sie die Fähigkeiten der einzelnen Klassen ausnutzen um damit als Team zu gewinnen. Taktisch clever.

Ob dies dann auf Dauer den Titanen Spaß macht, wage ich zu bezweifeln.
Dass es den armen Gegnern keinen Spaß macht, zweifelt wohl niemand an ^^

Im Destiny PvP Modus ist solch eine Taktik meist gar nicht nötig.
Viele Leute mit wenig Skill…..
Zockt man mit 2-3 Freunden die’n bisschen was drauf haben, benötigt es, zumindest bei mir , keine große Absprachen.
Wir rennen rum und killen einfach alles was kommt.^^

LIGHTNING

Das geile ist ja, dass sie einfach C hätten halten können und dann entsprechende Jäger rechtzeitig umsnipen. Aber in einem random Team gegen sich absprechende gute Gegner ziehste eh immer den Kürzeren. Da braucht man auch nicht solch krasse “Taktiken”. 😉

LIGHTNING

Das Problem dabei ist, dass Bungie wiedermal nicht überlegt hat. 3 Orbs ohne Gegner zu töten sind einfach zu viel. Vor allem, wenn man dann nochmal 3 bekommt, wenn Feindfeuer die Kuppel trifft und man nochmal 10 im Nahkampf und mit schweren Waffen machen kann.
Das mag im PVE alles ganz toll sein, aber im PVP macht es die Balance total kaputt. Da kann ich mit viel Glück als Klingentänzer mal 4-5 Orbs machen und mit der Chaosfaust und Novabombe auch nicht wirklich viel mehr.

Da müssen sie halt einfach mal überlegen, ob es so sinnvoll ist die Spielelemente im PVP und PVE identisch zu lassen (vor allem bei Shotguns absoluter Schwachsinn).

Vincent

Ich denke schon dass das bewusst so implementiert wurde, immerhin kannst du mit der Bubble direkt niemanden killen.

Genau das ist ja die Definition des Defenders: Im Hintergrund halten, Deckungen für die Mitstreiter bauen und möglichst viele Orbs für alle bereitstellen. Wäre ja sinnlos, wenn man dann “nur” so viele Orbs erzeugen könnte wie mit allen anderen Supers auch… Irgendwo muss ja der Vorteil der Klasse liegen 😉

Ich find das eh schön dass so nach und nach dem Defender ein bisschen mehr Beachtung geschenkt wird. Bisher wurde der Titan allgemein immer als Noobklasse verschrieen, aber wenn man sich die aktuellen Crota Strategien anschaut sieht man, wie viel man mit der Klasse anstellen kann. (Unterstützung für den Schwerträger, No Gun Run…)
Und imho liegt der Skill im Schmelztiegel eben darin, trotz Matchmaking eine Gruppe zu formen und sowas wie in dem Artikel hinzukriegen!

Ich gebe aber zu, dass waren noch geile Zeiten als im Schmelztiegel irgendwie niemand wusste wie stark Panzerung des Lichts eigentlich ist… die sind einfach wie die Entchen in deine Bubble reingerannt :’D

Punchbro for life <3

LIGHTNING

Ja, das stimmt schon. Aber jede andere Klasse ist halt limitiert dadurch, dass maximal 6 Gegner rumstehen (mit Glück spawnen noch ein paar nach), aber auch dann ist bei 9 Sphären Schluss (mit ganz super duper viel Riesenglück kannst auch mal 11 machen, habe ich persönlich in 1200 Spielen aber noch nicht gesehen). Meistens schaffste 2-3, der Verteidiger macht aber mit entsprechender Rüstung einfach mal ohne Skill 3 und dann noch mehr, wenn er mag. Das ist im PVP leider nicht gebalanced. 🙂

Vincent

Jap, kann deine Argumentation auch nachvollziehen 😉

Aber wenn ich seh wie die dabei Spaß haben… Einfach ne geile Idee, das muss man denen lassen 😀

LIGHTNING

Im Prinzip hätte man sie alle einmal killen müssen, dann wären die Orbs ja auch mit verschwunden. Ist halt schwierig wenn die 4 Bubbles auf einem Fleck haben und somit quasi unverwundbar sind. Da sollte man vll eine Art Kettenreaktion einbauen, dass wenn eine nahstehende Bubble zerstört wird die anderen mit kaputt gehen.

Speedy2Zero

Jeder hÜtter kann mit einem super nur maximal 8 orbs erzeugen nicht mehr

LIGHTNING

Das ist so nicht korrekt.
Mit entsprechendem Equip (Licht hinter Nemesis, Alpha Lupi…) kann man 9 Sphären mit Super machen. Dann noch unendlich mit Nahkampf und unendlich mit schweren Waffen + unendlich mit Rüstungsteilen aus dem neuen Raid. Von daher ist deine Aussage leider komplett falsch. 🙂

Laradon

Toller Spass – einer hat ne KD von 51 und killt alles mit seinem Super und alle anderen stehen rum und bubbeln… das wird sicher nicht so gehandhabt. Ich als Titan würde mich vor Langeweile umbringen…. Das ist ein Einzelfall der mal zum austesten gemacht wird aber bis zu einem Eisenbanner mit expliziter Gewinn Belohnung kaum reizvoll ist um das so anzuwenden.

Laradon

Kann es sein das die Maus und Tastatur verwenden vor nem Monitor?
Das habe ich mich schon bei deren Speedrun gefragt…

Koma

XIM4 😉

Gerd Schuhmann

Das haben bei dem Japaner neulich im Schmelztiegel schon einige vermutet. Scheint was dran zu sein.

Coreleon

Gibts Konverter zu kaufen ,damit kannst Tastatur und Maus nutzen, wie hochwertig die dinger sind ka ,bei billiger bauart wirst da aber böse Verzögerungen bekommen.
Direkt via Funk ginge auch,bedarf aber einiges an Bastelei und Technischem Verständnis um das wirklich GUT (also net sone isolierband scheiße die nur funktioniert, wenns draußen net warm,kalt,hell oder dunkel ist) zum laufen zu bekommen.

Coreleon

Bezweifle das Bungie bzgl Bubble was patchen wird, denn es is u.a. die Aufgabe des Defenders als Support Orbs zu generieren, schaut mal in die Pergs rein…generiert hier Orbs,da Orbs,dort Orbs wenn man das ausreizt fliegen ausm Defender nonstop Orbs raus 😉
Die Klasse macht daher genau das was sie soll und finde der Defender spielt sich echt rund,das man die Bubble im PvP nuken kann ,finde ich is schon Kompromiss genug, versuch mal nen Bladedancer im “Beastmode” zu killen….eher sichelt der das ganze Gegner Team um ,wenn da keiner Supers druff wirft bis der erstickt .

( ok noch nen Tipp für all die Defender da draußen….wenn das nächste mal im Schmelztiegel unterwegs seid,nehmt mal die Unterdrückungs Granate und werft die….nur so zum Spaß auf nen Hunter der seinen Super grad angeworfen hat…und ja ihr dürft dannach dreckig grinsen :p )

Die jungs nutzen die Synergien aus Klassen,skillungen und Exo items halt mal wirklich aus, im “normalen” Schmelztiegel match mit random Gruppe bekommst sowas ums verrecken nicht hin ,allein die Koordination aber auch der Umstand das im Team querschnittlich nur 1-2 Titanen sind ^^

MfG

Vincent

Meine Rede! Hätte ich das früher gelesen, hätt ich mir mein Post oben sparen können =P

Sworddemon88

Was is das denn bitte auch für ne Gurkengegnertruppe. Keine Koordination, kommen alle einzeln. Mit ner Flügelzange und ner Chaosfaust wäre das sicher zu knacken gewesen. Weiterhin laufen die Gegner auch wie Schafe zur Schlachtbank… lass die Camper doch rumstehen. Das Match hätten sie schon am Anfang gewinnen können, bevor das Super voll war. Is natürlich schwierig ohne Koordination oder Absprache. Der größte Vorteil ist deshalb sicher, dass das Team kommuniziert.

Scofield

nene also ihr Titans seit im Schmelztiegel echt nervig mit eurer Chaosfaust : ) (meine das aus sicht eines Warlocks) alles andere als Bubbler xD

ZockerQueen208

Aber leereläufer-warlocks mit ihrer Nova-Bombe sind auch nicht grade spaßig:)
Oder sonnensänger! Man denk man hat sie und dann beleben sie sich wieder..
-.-

KingK

Ihr habt die Klingentänzer vergessen. Die kleinen Schmeissfliegen tauchen immer plötzlich auf und schon ist es zu spät^^

ZockerQueen208

Das stimmt zwar, aber wir klingentänzer sind keine schmeissfliegen;)
Obwohl ich eigentlich im Allgemeinen mit revolverheld meist besser zurecht komme egal ob pvp oder pve

KingK

Aber Klingentänzer sind lästig wie jene^^

Hab auf meinem account allerdings Titan, Warlock und Jäger. Der Titan war mein erster Char. Alle drei sind mit ihrem Super nervig, wenns dich im Schmelztiegel trifft. Dafür ist die Genugtuung, wenn dein eigenes Super voll ist umso größer 😉

Ich mag den Klingentänzer Fokus lieber, weil man damit mehr aufräumen kann. Und in diesem Zusammenhang meinen Lieblingshelm Maske des dritten Mannes.

ZockerQueen208

Wenns mich betrifft find ich die auch nervig^^

Ich hab ne jägerin und ne titanin, der dritte char ist von meinem bruder weil ich über seinen account momentan noch spiele. Und mein erster war die jägerin.

Naja klingentänzer is ja nich schlecht manchmal is es auch hilfreicher z.b. benutze ich gern die Unsichtbarkeitseffekte und die fluxgranate macht mir im pvp immer sehr viel spaß,weil die gegner so schön durch die luft fliegen, aber revolverheld liegt mir halt besser und deswegen ist das eher mein favorit:)

KingK

Jupp, jedem sei sein Lieblingsfokus gegönnt^^

ZockerQueen208

Genau so sehe ich das auch:) es gibt schließlich nich umsonst unterschiedliche für jede klasse^^

Inge Koschmidder

Halten wir mal fest: die Super ist immer nervig, egal wer sie einsetzt!
Aber trotzdem finde ich die des Klingentänzers am stärksten! Man hat ein extra Schild, man ist sehr schnell, man ist sehr stark und sie hält sehr lange an.
Anders gesagt, es ist wesentlich leichter mit dem Klingentänzer ein ganzen gegnerisches Team zu erledigen als mit dem einen Angriff vom Leere-Läufer oder der Chaosfaust.
Zudem habe ich neulich die Chaosfaust auf einen Jäger angewendet, der seine Super grad aktivierte und bekam den trotzdem nicht Tod, da sein Schild zu stark war für den einen “kleinen” Angriff der Super…

ZockerQueen208

Ich würde Titanen nicht unbedingt nur auf die Bubble reduzieren! Ich hab vor n paar Tagen mit ner Titanin neu angefangen und die Chaosfaust hat mich dabei schon so manches mal gerettet!

Und ich gebe dir recht, wenn die Super von Titan und/oder Jäger generft werden wär das echt nicht toll, weil ich beide Klassen total gern spiele…

ZockerQueen208

Ich denk auch, dass es eher cleverness ist und Spaß macht das bestimmt auch, wenn man immer seine super bereit hat und jedes mal die Möglichkeit die Gegner so auf etwas schnellere Weise zu erledigen:)
Ich sammel auch so gut wie immer die Sphären von anderen ein! Die Gruppe hier hats einfach gezielt genutzt, da ist ja wirklich nix dabei!

cssrx

Sehr geil xD aber nen exploit würde ich es nicht nennen. Eher geschicktes spielen. Finde die taktik absolut super. Man muss nicht immer alles verbieten was einen vorteil bringt. Jeder kann sich, theoretisch diesen vorteil zu nutze machen, aber wer wirklich skill hat brauch auch sowas nicht.

Mittlerweile mach ich als warlock/Leereläufer den ersten part im crota raid alleine. Ich benutze dabei den Obsidian Helm. Ich renne solange von licht zu licht bis ne ganze horde hinter mir her rennt. Entweder werf ich im lauf ne granate auf den boden um die horde hinter mir zu dezimieren. Dabei löst die granate nen explosionsschaden bei treffer aus und nietet die restlichen auch noch um oder ich dreh mich schnell um und zünde mein super.
Durch den treffer auf 6, 7, 8 oder mehr monstern wird mein super durch den Obsidian helm sofort wieder aufgeladen.

Hier könnte man auch sagen es sei ein exploit, jedoch nutze ich nur die möglichkeiten die bungie mir vorgibt.

Ich kann da ja mal nen video von machen und hochladen. ^^ Klappt aber oft nicht auf anhieb. Habs bisher auch nur im normal mode geschafft.

Scofield

Ich meine Cleverness, nen paar Leute werden wieder sagen: Cheat Exploit etc. nur weil sie selber nicht auf das gekommen sind. EInfach clever mehr kann ich dazu nicht sagen. Hut ab!

Stoneward

Von Wegen die ersten…
Nexxoss Gaming hat das schon lange up im 1000 Abo Spezial.

Gerd Schuhmann

Ich denke nicht, dass die das von ihm kannten. Ich hab mir das Video eben angesehen und das ist ja nicht “Tolle neue Strategie! Hammer!”, sondern eher “Guckt mal, was wir für Schnapsideen haben.” Und über die Deutsch-Englische-Sprachbarriere kommt nur wenig in den USA an.

Wobei davon abgesehen – ich hab das eben gesehen, ich sollte echt mehr Videos von ihm featuren. Finde den auch sehr angenehm,.

xCHxKaegifret

Genau das selbe wollte ich auch sagen Stoneward… der Nexxoss hatte das schon eine Woche früher in seinen Videos 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x