Destiny: DLC Haus der Wölfe kommt nicht im März – Release-Datum im 2. Quartal 2015

Bei Destiny wird der DLC Haus der Wölfe nicht mehr im März kommen, sondern entweder im April, Mai oder Juni.

Das Weekly Update war da und brachte Neuigkeiten. Das Releasedatum für den zweiten DLC „Haus der Wölfe“ ist jetzt auf das zweite Quartal 2015 gesetzt. Das heißt es kommt entweder im April, Mai oder Juni.

Die Gerüchte aus dieser Woche, der 19. Mai wäre das Release-Datum, erhalten dadurch neues Feuer. Das Datum liegt genau in der Mitte des Quartals.

Weitere Neuigkeiten gibt es zum DLC offiziell noch nicht. Man schweigt weiter beharrlich. Ein eigenes Team arbeite an dem DLC, habe da Überraschungen geplant, man wolle noch nichts verraten, heißt es von Bungie. Wenn der Termin näher rücke, werde man Details nennen.

Es gehe sowohl darum, Spieler an den Design-Entscheidungen zu beteiligen, wie auch darum, den Entwicklern Raum zum atmen und für Experimente zu lassen. Mehr sagt man im Weekly Update nicht.

Destiny Voraussage

Die Hintergründe zur Destiny-News

Mein MMO meint: In einem nicht bestätigten Leak Anfang Januar wurden die Spielinhalte von Haus der Wölfe in Destiny auf ungefähr die gleiche Menge wie beim letzten DLC „Dunkelheit lauert“ gesetzt: Ein neuer Raid, ein neuer Strike, eine Handvoll neue Story-Missionen.

Der letzte DLC „Dunkelheit lauert“ wurde allgemein als zu dünn für den Preis empfunden. Der Umfang und die Ausrichtung des DLCs wurden von Presse und Spielern stark kritisiert.

Im Moment fragen fragen sich einige Spieler zudem, was sie noch bis zum nächsten DLC in Destiny unternehmen können. Als es Anfang der Woche hieß, der nächste DLC komme erst im Mai, löste das Unverständnis aus. Auch weil die Konkurrenz im Mai stärker wird.

Bungie hat bisher wenig über richtungsweisende Entscheidungen verraten. Vor wenigen Wochen gab es ein Statement des Raid-Designers Luke Smith, dass man zwei Fehler im Item-Design nicht mehr begehen wolle: So werden die Händler-Rüstungen nicht mehr stärker sein als die Raid-Rüstungen des vorherigen Raids. Zum anderen sollen die exotischen Waffen und Rüstungen bei einer Aufwertung auf die neue Stufe nicht mehr ihre erspielten Eigenschaften verlieren und zurückgesetzt werden.

Autor(in)
Quelle(n): bungie.net
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

44
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Niklas Brandt
Niklas Brandt
4 Jahre zuvor

Auf der App von bungie wurden doch Termine genannt wo verschiedene twitch-sendungen von denen gezeigt werden bezüglich den Neuheiten. Nur der 8. Mai wird lediglich als „Bleib dran!“ Betitelt. Meint ihr nicht das der 8. Mai dementsprechend das Release-Datum für Haus der Wölfe ist?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Nee, Release-Datum ist der 19. Mai. Das haben sie schon offiziell bekanntgegeben. Mit sowas macht man keine Gags.

Am 8. Mai werden sie wahrscheinlich einige andere Sachen vorstellen: Vielleicht die Exotics oder neue Features.

PrincePlanless
PrincePlanless
4 Jahre zuvor

Ich nehme die Nachricht ehrlich gesagt durchweg positiv auf! Es zeigt mir, dass Bungie dazulernt und hoffentlich ein stimmigeres DLC auf den Markt schmeißen wird. Klar, in ein, zwei Monaten hab ich vielleicht erstmal alles geschafft, dann Leg ich das Spiel einfach zur Seite und warte bis das DLC rauskommt.

Oetti
Oetti
4 Jahre zuvor

Tja, wie mans macht, macht mans verkehrt. Kommt ein neuer DLC, bietet es zu wenig Umfang oder ist den meisten zu teuer, oder beides. kommt nicht alle 2 Monate was neues ist es auch wieder Gülle. Habe selten sonen Shitstorm bei nem Game erlebt wie bei Destiny. Zockt doch einfach was ihr wollt. Ich zock Destiny weiter.

attitude2011
attitude2011
4 Jahre zuvor

Die Abwechslungsarmut wird das Spiel schneller als gehofft zum Verhängniss, da bin ich sicher. Ich spiele es wirklich gerne und finde das erschaffene Universum super. Aber das ist so extrem wenig Inhalt alles in allem, da wäre es schon eine Frechheit, Destiny vielen anderen neuen Spielen vorzuziehen. Das Spiel scheitert einfach kläglich daran, diejenigen weiter mit Kleinigkeiten zu belohnen die es von Anfang an spielen und so ziemlich alles haben. Es gibt so viel Potenzial und sie amchen so wenig daraus. Bei mir ist die Luft raus, obwohl ich bislang noch nicht Crota auf hard gelegt habe und kaum Waffen… Weiterlesen »

BigBadWolf
BigBadWolf
4 Jahre zuvor

Nein Markus, Du reagierst nicht über. Du schreibst halt was sich alle Core-Gamer denken.
Ich sag es mal so, Bungie macht das bewusst. Die wollen keine Core-Gamer, die wollen nur Casuals weil mein Casuals mehr Kohle aus der Tasche ziehen kann ohne das wer was sagt. Bungie/Activisionhat es geschafft das sie bald schlechter als EA dastehen, vom Ruf her gesehen.

Gast1
Gast1
4 Jahre zuvor

Was ich generell schade an dem eigentlich genialen Spiel finde ist, daß mit diesen Add Ons (wenn man das so bezeichnen kann) immer nur dazu gestückelt wird, aber nie am eigentlich Spiel gearbeitet wird. Beim letzten DLC wurde einfach die Eris in den Turm geklatscht und sonst nichts, die neuen Strikes (Uiiiii, Gläserner Garten rückwärts laufen – das nenn ich Entwicklung) sind auch nicht das Gelbe vom Ei. Beim Haus der Wölfe hauen sie wahrscheinlich wieder einen neuen Händler irgendwo hin und das wars dann. Warum wird nicht einmal ein wenig am Turm gearbeitet?? Einfach ein wenig Leben einhauchen!! Die… Weiterlesen »

Marcin Maz
Marcin Maz
4 Jahre zuvor

stimme dir da im großen und ganzen zu…du darfst aber nicht vergessen das es viele spieler gibt die gerade erst mit destiny anfangen und die vorhanden händler sehr wichtig für diese sein können ^^

Duden
Duden
4 Jahre zuvor

Bitte schreib endlich „publisher“ und nicht „puplisher“ das hat nix mit pupsen zu tun.

Postfrosch1984
Postfrosch1984
4 Jahre zuvor

@unfassbar: Klar gibt es solche Leute. Aber lass das mal 0,01% sein von dennen die auch alles auf 32 haben (Natürlich ist diese Zahl nur eine reine Vermutung von mir). Dazu kommt folgende These. Wer ein funktionierendes Sozialleben hat. Viele Freunde und auch noch nen Vollzeitjob, der wird mit hoher Wahrscheinlichkeit so zufrieden mit seinem Leben sein das er nicht irgendwo rumweinen muss weil sein neues Lieblingsspiel erst 2 Monate später in den Handel kommt.
Aber ansich hast du recht. Genausowenig wie die Hater die behaupten Destiny wäre tod, sollte man selber auch nicht in Schubladen denken.

x_Mythoclast_x
x_Mythoclast_x
4 Jahre zuvor

Herzlichen Glückwunsch, das du soooo ein glücklichen Leben führst!PS: Ich bin mit meinen auch recht zufrieden. In den 2-3 Abenden in der Woche, wo ich auch spielen kann, hab ich auch schon so an sich gutes Loot-Glück gehabt.Ich bin mit 3 unterschiedlichen Chars Lvl32, habe alle bedeutenden Waffen ,teilweise in mehrfacher Ausführung und konnte dank meines Clan´s schon alles im Spiel entdecken! Und meine Clanfreunde haben wirklich ALLE ein intaktes Leben (Familie, Job) und sind von ihrer Ausrüstung genauso gut ausgestattet.ES muss also nicht immer der Junkie sein, der alles erreichen kann.Also finde ich deine Schlussfolgerung an den Haaren herbei… Weiterlesen »

Postfrosch1984
Postfrosch1984
4 Jahre zuvor

Danke, auch wenn ich glaube, das ein wenig Sarkasmus in deinen Glückwünschen steckt.
Auch wenn ich leidenschaftlich gerne diskutiere würde ich hier ungerne noch mehr die Kommentare durch unsere Diskussion stören, daher folgendes Angebot. Mein PSN Account ist auch Postfrosch1984. Wer also lust hat mir mir weiter zu diskutieren kann mich gerne Anschreiben.
Wer nicht, der möge sein leben leben. Und ich hoffe für jeden das es nicht nur aus Destiny und der PS4 besteht.

unfassbar
unfassbar
4 Jahre zuvor

Mit diesen Aussagen bezüglich : “ wenn jemand mit allen Chars lvl 32 ist und beinahe alles hat“ das die dann keinen Jop haben keine Freunde oder gar kein Sozialleben würde ich vorsicht walten lassen. Schmid! Es gibt leute die habe: 1. enormen skill 2. sehr viel glück beim Loot 3. sind evtl. sogar durch gesundheitliche probleme eingeschränkt 4. bekommen genug kohle und m7üssen nur 50% arbeiten. Solche aussagen die Ihr da von eucht lässt, lässt auf ein tiefe inteligenz schliesse.. Ob du non den Post löschrn wirst bevor es einer lesen kann, wäre wieder eine bestätigung des oben aufgeführten.

Laradon
Laradon
4 Jahre zuvor

Man, man du bist Morgens aber schon ganz schön AGGRO :).
Normalerweise hat der Autor einen Hauch von Ironie in seinen Texten – interpretier das doch einfach mal so…
Was ganz anderes – bis Mai keinen neuen Content? Ich habe mich gerade innerlich übergeben…

x_Mythoclast_x
x_Mythoclast_x
4 Jahre zuvor

Ich bin ehrlich gesagt auch enttäuscht, das der DLC vermutlich im Mai/Juni erscheinen wird. Ich gehe aber davon aus, das es eine (fragwürdige) Taktik von Bungie ist, ihre Spieler hinzuhalten. Überlegt doch mal:Destiny (Comet?) wird sicherlich wieder im September veröffentlicht! D.h. wenn sie den DLC jetzt schon im März bringen. du mindestens nen halbes Jahr warten musst, bis neuer Content erscheint. Und da wäre bei 70-80% der Spieler im Juni/Juli die Luft raus. Und da wären immer noch bis September 3-4 Monate. Um ihre Fans bei der Stange zu halten, werden sie daher den 2.DLC erst im Mai/Juni veröffentlichen, um… Weiterlesen »

Postfrosch1984
Postfrosch1984
4 Jahre zuvor

Ich finde es immer traurig wenn ich lese „AHHHH was soll ich dann bis dahin machen!!!!“Vielleicht mal für die Schule lernen? Sich nen Job suchen? Oder gar mal mit ner Frau ausgehen? oder Sport treiben? Es gibt so viele Sachen die man noch neben Destiny machen kann. Und mal im erst. Wer 3 32er hat (also nicht dreimal die selbe klasse) der spielt deutlich zu viel und sollte mal lieber was gegen seine Sucht unternehmen. Natürlich finde ich es auch schade das das nächste DLC erst im nächsten Quartal kommt, aber das doch kein Weltuntergang. @Mein MMO: Danke für eure… Weiterlesen »

Tim Stender
Tim Stender
4 Jahre zuvor

„Und mal im erst. Wer 3 32er hat (also nicht dreimal die selbe klasse)
der spielt deutlich zu viel und sollte mal lieber was gegen seine Sucht
unternehmen.“

Was denn das für eine schwachsinnige Aussage :D….ich habe alle 3 auf 32…wie schafft man das? in dem man 3x die woche den raid macht…mittwoch abend 2 stunden -> 2 chars durch den raid….den dritten charakter macht man dann spontan mal…

ShadowElectrizz
ShadowElectrizz
4 Jahre zuvor

Hoffentlich kommt dann was gescheites dabei raus.
Zurzeit spiele ich andere spiele.
Ich komm nur in Destiny rein wegen Dms, herioscher Strike und Raid.

Moons
Moons
4 Jahre zuvor

Also bei allem Respekt, aber sowas zu entwickeln braucht mit Sicherheit ne Menge Zeit. Man stampft nicht einfach nen Strike und nen Raid aus dem Boden.Die werden daran schon seit November/Dezember arbeiten und haben wahrscheinlich jetzt das Feedback aufgenommen. Ungeachtet dessen, dass Bungie bei Destiny paar Fehler gemacht hat, find ichs echt bisschen übertrieben sich darüber aufzuregen, dass der Content später kommt.Im Endeffekt verbessern sie den Content bzw. ändern ihn ab, weil die Community sich in letzter Zeit so beschwert. Is auch gar nicht böse gemeint Aber ich bin mir zu 99% sicher, dass die für einen DLC mehr Zeit… Weiterlesen »

Zeus
Zeus
4 Jahre zuvor

ich schätze mal das der Grund zur aufregung, darin liegt, dass mit dem Dlc TDB viel zu wenig Content kam. Und es eben so aussieht, das sich dies im nächsten Dlc wiederholt. Bungie kriegt eventuell ein bisschen Muffe und streckt deswegen den Content so lang. Vorallem verlangsamt sich der Prozess weil (Mitarbeiter) es wohl nicht hinkriegen das Spiel gescheit von Bugs zu lösen. Ist jetzt nicht Böse richtung Bungie aber meiner Meinung nach ist das so. Der nächste Content wird auch langgezogen damit es bis Sempter ungefair reicht. Ich hoffe zwar das Sie mehr bringen als 1 Raid ,1 Strike… Weiterlesen »

BigBadWolf
BigBadWolf
4 Jahre zuvor

Die DLC´s waren doch schon auf der Disk, lass Dich nur veräppeln von denen^^

Erwin
Erwin
4 Jahre zuvor

Ich könnte wetten das Xur morgen die „Gjallarhorn“ dabei hat um uns alle ei wenig zu beruhigen.
Zum Thema: wenn es wirklich im Mai kommt fände ich das schon nen Witz. Mir is jetzt schon langweilig!

Hugo Oliveira
Hugo Oliveira
4 Jahre zuvor

Wow, hier schwirrt eine Menge Salz durch die Luft. Bin ich hier bislang der einzig normale? Spielt doch einfach solange was anderes?! Bezahlt ihr ein Abo um Destiny zu spielen?! Was genau ist so schwer daran Destiny bis dahin zur Seite zu legen, dann wieder zu spielen wenn es so weit ist? Ich liebe Destiny, aber eure Sorgen möchte man haben.

Edit. Ich hätte ja auch nichts gegen einen früheren Release, aber dieses Theater ist mMn zu viel.

BigBadWolf
BigBadWolf
4 Jahre zuvor

Darum geht es nicht mein Lieber Casual-Player.

Wenn das so weitergeht in der Branche – wird sich 1983 wiederholen.

Wenn Du nicht weist was 83 war, hier bitte: http://de.wikipedia.org/wik

Ansosnten viel Spaß in Bungies hintern^^

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Dann link doch wenigstens gleich Boogie, dann hast du auch eine Quelle angegeben. smile Ich hab das Video auch gesehen. Und bitte, achte mal auf deinen Ton. „Casual Player“ – wer sowas als Schimpfwort meint und „Core Gamer“ als Eigenbezeichnung … anstrengend.

BigBadWolf
BigBadWolf
4 Jahre zuvor

Casual-Player ist kein Schimpfwort, auch wenn es wohl schlecht behaftet ist. Casual sagt in meinen Augen nur, das derjenige halt nicht soviel darüber weis. Was auch nicht schlecht gemeint ist, jeder fängt mal klein an.
Ich finde nur dieses alles schön reden furchtbar – vor allem weil Bungie´s Politik immer offensichtlicher wird.
Mich nervt diese Politik weil ich eigentlich wahnsinnig viel von Desatiny gehalten habe. Sowas tut weh wenn man sieht wo der Weg hinführt…

Hugo Oliveira
Hugo Oliveira
4 Jahre zuvor

Es gibt einen Unterschied zwischen casual und hoffnungslos süchtig.

Darizzo
Darizzo
4 Jahre zuvor

Geht einfach gar nicht! Was ist los bei Bungie?! 1. Xur sei nicht zufällig, dass ich nicht lache! Hab es schon immer gewusst das dass von Bungie gelenkt wurde, noch kommt dazu das der Community Manager Deej es selber ausgeplaudert hat, es einfach von der Spielententwicklung und den letzten Monaten passt (keine schwere Synthese, kaum Helme mit Spährenheilung, Gjallahorn seit der 2ten Woche nicht mehr dabei gehabt usw.) Dann rudert er zurück weil er wahrscheinlich ’n Riesen Anschiss bekommen hat von seiner Firma! Also ich bitte euch… 2. Der Leak vor ein paar Tagen hat mal wieder gezeigt, es ist… Weiterlesen »

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Ich will mich nicht wieder riesig einmischen, wenn Ihr alle einen Hals habt, aber eins: Wenn man den O-Ton von DeeJ gehört hat. Er hat sich nicht „verplappert“ oder er hat irgendwas „ausgeplaudert“, der hat da in einer lockeren Stimmung ein paar Sprüche gemacht und was erzählt. Der hat da mit den Leuten gescherzt und sich amüsiert, er hat sie unterhalten. Er hat sich da selbst auf die Schippe genommen ein bisschen. Niemand, der das gehört hat, käme auf die Idee da eine riesen Story draus zu machen. Also da dem Community Manager einen Strick draus zu drehen, ist absurd.… Weiterlesen »

Joker_82
Joker_82
4 Jahre zuvor

Easy Peasy mal ein paar PVE Events einbauen und fertig. Die ewigen IB Events holen doch keinen mehr aus dem Keller. Schon gar nicht die die von vornherein Wissen das wenn sie nicht viel Spielen nichts bekommen. Ist halt noch eine seeeeehhhhhrrrr lange Zeit bis zum 2 DLC. Hoffentlich schieben sie irgendwie noch ein wenig Contend nach bis Mai. Sonst wird es echt langweilig.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Ich denke mal, es kommt was. Jetzt machen sie erstmal die Waffen-Balance neu (da kommt auch morgen früh ein Artikel auf die Seite drüber) und dann nehm ich mal an, lassen sie sich Eventmäßig was einfallen. Würd ich mir auch wünschen.

Chris Utirons
Chris Utirons
4 Jahre zuvor

Leider sind die Events auch nichts anderes als neue Bounties was mit Story oder gar mal eine neue Mission wäre mal was, aber da glaube ich nicht dran wink

Csar
Csar
4 Jahre zuvor

Tja, dann muss doch noch ein anderes Game mal wieder her halten. Vielleicht noch bis März Crota noch ein paar viele male legen und eventuell Eisenbanner und dann brauch ich ein neues Spiel.
Da viele, so wie ich beide Erweiterungen gekauft haben, werden die Leute zum Release auch wieder anfangen…
Aber trotzdem verdammt schade.

Kompliment aber noch an mein-mmo und Schuhmann, der teilweise echt legendäre Texte hier raushaut. Big Up

toby lang
toby lang
4 Jahre zuvor

Das war es!
Destiny stirbt einen schnellen Tod.
Zumal sie nichtmal was zu den nervigen Bugs im RAID sagen.
Größerer Tresor – kein Wort.
Fail auf ganzer Linie.

Csar
Csar
4 Jahre zuvor

Naja totgesagte leben länger smile

toby lang
toby lang
4 Jahre zuvor

Das glaube ich nicht. Es gibt für die meisten nichts mehr zu tun im Game. Spätestens wenn the witcher 3 da ist hat sich dieses Game erledigt.
Nicht falsch verstehen, ich liebe Destiny, aber ich habe so langsam keine Lust mehr jeden Tag den selben Mist zu machen.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Dann mach doch mal was anderes einfach. Ein MMO kann man ruhig mal paar Wochen ruhen lassen und schaut dann wieder rein.

Klar bei paar Leuten ist dann der „Bann gebrochen“ und sie spielen es nie wieder. Aber bei MMOs (das ist das schöne an den Games) kann man sehr gut Pausen einlegen und später mal wieder zocken.

Wenn man mal Diablo nimmt, das spielen Leute ja auch immer bis zum Erbrechen, lutschen da jede Winzigkeit Geschmack raus, dann schmeißen sie es monatelang in die Ecke und dann kommt irgendwas und sie sind wieder voll drauf.

Robatt
Robatt
4 Jahre zuvor

Tut sich Bungie keinen gefallen mit. ich muss zwar meinen letzten char noch auf 31 packen und 2 raid Waffen fehlen noch, aber bis Mai.

Wenn da mal nicht einigen die Lust vergehen wird.

Mike
Mike
4 Jahre zuvor

Tja das wars dann mit Destiny xD

Wir waren die Alpha-tester für dieses spiel und im september kommt dann wahrscheinlich endlich mal ein richtiges 1.0 destiny….

Kevin
Kevin
4 Jahre zuvor

BITTE Was ??? was mach ich den jetz bitte monate lang ich hab 3 char auf 32 und bis auf 2 exotische waffen alles im spiel was man haben kann -.-* Ich bin enttäuscht märz hätte super gepasst zum weiter machen -.-

dave
dave
4 Jahre zuvor

Ich finds gut es haben nicht alle immer zeit zu zocken viele,mich eingeschlossen gehen arbeiten und zocken ncht jeden tag,ich mein bei bo2 zb sind insgesamt 4 dlc’s rausgekommen hat auch keinen gestört und es war auch keine riesenauswahl.

ycisu20
ycisu20
4 Jahre zuvor

Willst du jetzt bo2 mit Destiny vergleichen? Also Äpfel mit Birnen…

Dennis Mayer
Dennis Mayer
4 Jahre zuvor

Also dein Vergleich is woll der dümmste vergleich von zwei unterschiedlichen spielen.!!! -__- was i bis dato gesehn habe sry

MittenImLeben
MittenImLeben
4 Jahre zuvor

„Kevin“ >.<

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.