Ja, in diesem Destiny-Kampfspiel von Bungie prügeln sich Shaxx und Ikora

Bungie-Entwickler haben ein Destiny-Kampfspiel entwickelt, in dem sich Lord Shaxx und Ikora Rey verprügeln.

Woher kommt dieses Spiel? Einmal im Jahr zelebriert Bungie eine Tradition namens „Carnival“. Alle Mitarbeiter legen dabei für eine Woche ihre normale Arbeit nieder, formen kleine Grüppchen und kreieren etwas, worauf sie gerade Lust haben. Dabei setzt ihnen nur ihre eigene Kreativität Grenzen auf.

Kampfspiel von Candland: Auf seiner Webseite stellt David Candland nun ein Destiny-Kampfspiel vor, das er in 2018 im Rahmen des Bungie-Carnivals mit acht weiteren Bungie-Entwicklern erschuf. Candland ist ein Designer, der lange Zeit für Bungie an Halo und Destiny arbeitete, inzwischen aber zu Monolith wechselte.

Destiny-Kampfspiel im Retro-Stil

Entwickler hatten nur wenig Zeit: Candlands Team hatte nur vier Tage Zeit, um ihr Carnival-Projekt fertigzustellen. Am fünften Tag sollte es bereits vorgestellt werden.

Sie entschieden sich dazu, ein funktionales Kampfspiel mit der Destiny-Engine zu entwicklen, das „cheesey“ und „over-the-top“ werden sollte. Es hatte zwar einige Ecken und Kanten, jedoch konnten sie am 5. Tag ein bemerkenswertes Ergebnis präsentieren.

shaxx vs ikora
Ikora vs. Shaxx

Was kann das Spiel? Offiziell heißt dieser Kampfspiel-Protoyp „Destiny of Fighters: Super Turbo“. Darin bekämpfen sich der bei den Spielern beliebte Lord Shaxx und Ikora Rey im Stile eines Tekken- oder Street-Fighter-Spiels.

Beide Charaktere sehen ein wenig anders aus, als man sie aus Destiny 2 kennt. Lord Shaxx hat keine Panzerhandschuhe und Ärmel an, sondern kämpft mit bloßen Fäusten. Ikora Rey hingegen trägt einen Helm, der stark an den Jäger-Helm „Himmlischer Nachtfalke“ erinnert.

Sie verkloppen einander mit Tritten, Schlägen und Würfen und nutzen Spezialfähigkeiten, wie Shaxx eine Chaosfaust:

destiny-kampf
Ob Shaxx in diesem Spiel bei einer Strähne wohl auch jubiliert?

Die Arbeit daran sei toll gewesen, so Candland. Er selbst designte, illustrierte und animierte das UI und HUD-Elemente.

Es existiert auch ein Video, in dem Ihr die kämpfenden Destiny-Charaktere sehen könnt. Hier lässt es sich allerdings nicht einbetten, ihr könnt es aber auf Candlands-Webseite ansehen. Es ist das Video ganz oben.

Die Bungie-Leute entwickelten die letzte Zeit übrigens auch „richtigen“ Content für Destiny 2. Am 5. März startet bereits die Season 6 , in der wir einige neue Inhalte sehen werden. Wie diese Neuerungen im Gambit-Modus:

Destiny 2: Diese Änderungen sollen Gambit in Season 6 attraktiver machen
Autor(in)
Quelle(n): gamerant
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (93)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.