Dieses Exotic ist gerade wahnsinnig stark in Destiny 2 – testet es selbst

Bei Destiny 2 geht gerade ein exotischer Raketenwerfer ziemlich ab. Solange Bungie ihn nicht nerft, sollte ihn jetzt jeder ausprobieren.

Um dieses Exotics geht’s: Die Wardcliff-Spule ist ein exotischer Raketenwerfer mit spannender Historie. Schon 2015 tauchte die Waffe in den Datenbanken als Icon auf, es dauerte jedoch bis zum Herbst 2017, bis das Exotic mit dem außergewöhnlichen Look mit Destiny 2 endlich gespielt werden konnte.

Damals rätselte man, ob sie das Zeug zur Gjallarhorn habe, zu einer mächtigen Waffe, die alles aus dem Weg ballert. Das gelang der Wardcliff-Spule jedoch nicht – zumindest bis jetzt. Denn in Season 6 trumpft sie gewaltig auf.

Destiny 2 Wadrcliff Coil - die Wardcliff Spule Waffe
Die Wardcliff-Spule

Die Wardcliff-Spule in Season 6 haut heftig Schaden raus

So stark ist die Wardcliff-Spule jetzt: Mit dem jüngsten Season-6-Update hat Bungie den Raketenwerfer ordentlich gebufft. Der PvE-Schaden wurde gegen Boss-Gegner um satte 115% erhöht, wobei der Damage sogar auf +160% steigen kann, je schwächer der Gegner ist.

Da andere Exotics wie die Sleeper-Simulant oder das Wispern des Wurms, die bislang gerne den Exotic-Slot einnahmen, stark in ihren Munitionsreserven eingeschränkt wurden, wird die Wardcliff-Spiele gerade für viele Hüter zur ersten Wahl.

Wie äußert sich dieser Damage-Buff? Die Wardliff-Spule ist jetzt mächtig gegen Urzeitler in Gambit, gegen Strike-Bosse, gegen Raid-Bosse und überhaupt gegen PvE-Feinde aller Art.

In kürzester Zeit brutzelt sie die Lebenspunkte der dicken Bosse weg. In diesem kurzen Video seht Ihr, wie die Wardcliff-Spule mit nur einem Schuss den Nightfall-Boss Nokris umhaut:

Hier ist eine Zusammenstellung, wie die Wardcliff-Spule mit allen Strike-Bossen kurzen Prozess macht. Im Video ist immer wieder zu hören und in den Kommentaren ist zu lesen, dass „diese wahnsinnige Waffe wahnsinnig“ sei.

Was ist die Wardcliff-Spule überhaupt? Es handelt sich um einen exotischen Raketenwerfer für den Power-Slot. Er richtet Arkus-Schaden an und besitzt diese besonderen Perks:

  • Verrückter Wissenschaftler – exotischer Perk: Die Waffe feuert eine Salve Raketen.
  • Mechanisierter Selbstlader: Die Waffe lädt bei Munitionsaufnahme automatisch nach.

Nun richtet sie im PvE gegen Bosse auch noch mehr als doppelt so viel Schaden an als zuvor, sodass sie als neues Top-Exotic gilt.

Wie komme ich da ran? Ihr erhaltet die Wardcliff-Spule zufällig aus exotischen Engrammen. Auch Xur kann sie mitbringen. Da sie ein Jahr-1-Exotic ist, verstaubt sie wohl bei vielen von Euch längst im Tresor.

Wir berichteten bereits über ihre neue Macht, als wir Tipps für Gambit-Prime gaben. Denn auch im Gambit eliminiert sie Urzeitler in kürzester Zeit.

Ob Bungie diese starke Wumme bald wieder in ihre Schranken weisen wird, wird die Zukunft zeigen. Bis dahin erinnert sie aber ein wenig an die Power der Gjallarhorn.

Kehrt Gjallarhorn in Destiny 2 zurück? Dieses Item stellt Hüter vor ein Rätsel
Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

33
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jokl
Jokl
11 Monate zuvor

Zumindest auf PS4 , denke Box ebenso, im PVp schon sehr lange Standard für die Lunalovers.
Da man sich mit dem Ding auch leicht selber wegbratzen kann und die Reichweite echt überschaubar ist, seh ich da keinen nerf, ist halt nen Raketenwerfer, die killen im PVP alle onehit.

Stehen 4 Leute in einer Zone und da fliegt ne Cluster rein ist auch Ende :), ging sogar mal mit Telesto :/.
Aber bei den Reserven ist Bungie eisern mit den Ding, ob ich Rakentwerferreserven oder plünderer an habe, mehr als 5 ist nicht oder kann da jemand was anderes berichten?

Psycheater
Psycheater
11 Monate zuvor

Bungo pls nerf ????????

Peter
Peter
11 Monate zuvor

Wäre das Teil nicht so hässlich würde ichs vielleicht auch mal aus meinem Tresor ziehen.

Destroyer911
Destroyer911
11 Monate zuvor

Wäre schön wenn man wirklich im Titel lesen könnte worum es vllt geht anstatt diese du musst klicken um zu erfahren worum es geht und dann zu sehen oh super nichts neues kenne ich schon -.-

Exodus
Exodus
11 Monate zuvor

Ist eine Möglichkeit das ganze zu betrachten, die andere ist einfach die Neugier der Leser zu wecken smile
So wars bei mir, ich verfolge Destiny 2 seit einem Monat nicht mehr aktiv und mir war die änderung daher nicht bewusst. smile

RebelXwithoutXcause
RebelXwithoutXcause
11 Monate zuvor

Und da gäbe es noch so viel mehr zu sagen ^^

Millerntorian
Millerntorian
11 Monate zuvor

Moin,

die Spule hat mir schon immer Spaß gemacht (Jäger/Nachtpirscher, Orpheus-Rigg und Warcliff-Spule)…vor allem die unzählige Male, die ich mich mit dem Ding selber in die Luft gejagt habe!

Steht man zu dicht am Gegner, dann ist ratzfatz Suizid-Lemming angesagt. Das passiert bei allen Werfern zwar, aber die Spule verzeiht dies am wenigsten. Aber ich finde es gut, dass sie jetzt wieder ein wenig mehr Beachtung findet…durfte es selber schon erleben. In einem Team in Prime oder Abrechnung ist die Waffe wirklich stark. War sie aber auch vorher schon…Stichwort Fremdes Terrain, 1,2,3…hau den Nokris nun zu Brei (wie oben im Video zu sehen). Ich sehe da aber schon wieder dunkle „mimimi-bitte-nerfen“-Schwaden am Horizont. Hoffentlich trügen mich meine altersschwachen Augen diesmal aber.

Hanseatische Lemming-Grüße,

Millerntorian

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
11 Monate zuvor

Hab sie schon immer sehr gern gehabt, ist jetzt noch superer????????

Warte jetzt nur noch auf strike Modifikation arkus und dazu Nahkampf Bonus, dann metzel ich mich durch n paar strikes mit dem Teil und den neuen handschuhen

Yuzu qt π
Yuzu qt π
11 Monate zuvor

Selbst eine einzige Rakete von der Gesamten Salve reicht schon aus einen Hüter im Gambit zu killen.
Sprich wenn der Invader das teil hat, sollte man definitiv nicht in einer 4er Gruppe zu nah stehen oder man kassiert so ziemlich nen Wipe mit einem einzigen Schuss

Loki
Loki
11 Monate zuvor

Ja die Waffe ist ziemlich fies in der Hinsicht. Ich spiele allerdings doch lieber mit Jotün als Invader. Die Wahrscheinlichkeit das ich mich selbst zerstöre ich zu hoch.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
11 Monate zuvor

verstaubt im Tresor ??
neee, die hat beim Spire of Stars Boss schon für Tod in der ersten Phase gesorgt.

mxn
mxn
11 Monate zuvor

Wird bestimmt mit dem Patch heute wieder generft wie man Bungie kennt.

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Im PvP ist das Teil auch aktuell ganz schön krass. Ich hab gestern eine Runde für die Daily gespielt. Natürlich gegen ein Noob-jagendes Competitiv-Dreierteam mit der Kombi Staubrock/Luna/Wardcliff. Das war echt unlustig. Zum einen bekam man die nicht down, weil sie immer auf einem Haufen hingen und mindestens einer den Bunnyhop-Pusher gespielt hat, der die Beute angelockt hat. Zum anderen haben sie sich permanent die Heavy gesichert und die halbe Map mit der Wardcliff gepflastert. Da war nichts zu machen. Nur einmal hab ich sie unvorbereitet mit der Nova von der Seite etwischt. Dafür haben sie mir aber auch locker drei oder vier mal mit der Wardcliff ein neues Gesicht gegraben. ^^ Letzten Donnerstag war das Teil eigentlich in allen Matches recht präsent. Ich würde sie ja mittlerweile aus Prinzip ebenfalls spielen. Leider müsste ich dann aber auf mein Letztes Wort verzichten. Und das möchte ich nicht. Lieber beiße ich mit Anstand in den Staub. XD Aber ich bereue gerade ein wenig, dass ich für die aktuelle Saison den Warlock gewählt habe. Das Mag des LW ist so klein, dass man schon bei zwei Kontrahenten ein Problem hat. Beim Jäger kein Problem aber mit dem Warlock schon ein bissl frustig. Immerhin ist Gruppenkuscheln ja gerade scheinbar wieder voll im Kommen. Ups…ich bin abgeschweift. Back to Topic: Wardcliff ist auch im PvP ein Ar***. ^^

blacky6324
blacky6324
11 Monate zuvor

Die war im pvp vorher genauso stark wie jetzt. Die würde nur im pve gebufft, die nutzen nun mehr weil ihre scheiß Schrott generft wurde.

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Ja. Der liebe Schrot-Nerf. Trotzdem wird man noch andauernd von der Staubrock zerlegt. Wenigstens erwischt man nun auch öfter mal den „Rocker“ ebenfalls un hat somit ein Unentschieden. ^^ Dafür habe ich nun das Gefühl, dass der Chaperon im Schrank bleiben kann. Hab den am Donnerstag mal wieder gespielt und war von der Reichweite ziemlich unterwältigt. Aber klar: So ein Nerf trifft dann halt alle Schrotzen.

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
11 Monate zuvor

War doch schon immer so.
Jeder der in Komp ernsthaft und viel spielt hat mehrere Wardcliffs im Team smile

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Ich bin Schnellspiel-Spieler. Deshalb kann ich das nicht einschätzen. Bin nicht so schwitzig veranlagt smile

HansWurschd
HansWurschd
11 Monate zuvor

Auf PS4 war das Ding schon absolute Komp-Meta als ich noch auf Konsole gespielt hab. Liegt zu einem großen Teil daran, dass Luna + NF auf der Konsole durch den Aim Assist super performen. Auf dem PC ist die Pikass abartig stark und da überlegt man sich halt 2x seinen Exo Slot für nen Raketenwerfer zu opfern.

Außerdem sind auf dem PC MGs auch mega stark, also ist die Entscheidung eigtl. einfach. grin Aus reiner PVP Sicht

Dave
Dave
11 Monate zuvor

was macht die nochmal für schaden? arkus?

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Ja. Arkus.

Chriz Zle
Chriz Zle
11 Monate zuvor

Verstehe bis heute nicht warum Backpack Perks für Raketenwerfer bei der nicht funktionieren.
Aber ja das Ding ist grad schön mächtig, eben wie ne Exo sein sollte!

Malcom2402
Malcom2402
11 Monate zuvor

Sowas darf man nicht sagen. Irgendwann kriegt Bungie das mit und dann schießt das Ding mit Federn anstatt zielsuchenden Raketen.

Chriz Zle
Chriz Zle
11 Monate zuvor

Ich glaube Seifenblasen würden ganz toll aussehen wenn die Spule die versprüht <3

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Ist mir noch nie aufgefallen. Seit dem Raketenwerfer-Buff achte ich ja wieder mehr auf entsprechende Reserven- und Plünderer-Perks. Immerhin scheint Plünderer zu funktionieren.

press o,o to evade
press o,o to evade
11 Monate zuvor

wardcliff beschde…

das ich das mal sagen würde…

ZappBrannigen
ZappBrannigen
11 Monate zuvor

Dafür sind jetzt leider die Fusionsgewehre ziemlich „kaputt“, habe ich das Gefühl!?!? Nur noch Wasserpistolen..

WooTheHoo
WooTheHoo
11 Monate zuvor

Das ist schon seit einer Weile so. Waren die in D2 überhaupt jemals stark? Bis auf Telesto und Jötunn, meine ich. Ich würde die beiden im PvE ja liebend gerne mal aus dem Spezialslot nehmen aber wüsste nicht, wogegen ich sie ersetzen soll. Shrotzen liegen mir nicht – da muss ich zu nah heran. Eine zweite „Primärwaffe“ spiele ich eher selten, und wenn dann meist einen Bogen. In D1 waren Fusionsgewehre mein ständiger Begleiter. In D2 kann man sie komplett in die Tonne treten.

ZappBrannigen
ZappBrannigen
11 Monate zuvor

Ich nehm sie sehr gerne, Telesto oder Fangfrage, je nachdem ob ich noch ein anderes Exotic brauch.
Anfangs bin ich auch nur mit der Fangfrage (MP im Kinetikslot und Donnerlord) in den Schmieden zurecht gekommen (in der letzten Levelphase von 600 auf 650). Habe auch noch immer meine Ausrüstung auf Spezialmunition und Fusionsreservern hin optimiert, damit liefen die bisher quasi im Dauereinsatz im PvE. Wenn man die seitlich kontrolliert „verzieht“ während der Salve, kann man auch gut ganze Gegnerhorden mit einer Salve ausdünnen.

Vor ca. 2-3 Wochen hatte ich damit mal paar Erfolge im Schmelztiegel wegen so einer blöden Exotic-Quest. Da war ein Treffer ein garantierter Kill. Jetzt bekomm ich damit nichmal die Schilder der Gegner runter…
(Ich hasse Schmelztiegel und es ist für mich eine absolute Qual, muss ich dazu sagen. Da war ich froh den „Weg“ über die Fusionsgewehre gefunden zu haben).

reptile
reptile
11 Monate zuvor

Nur schade das sie so abgrund tief hässlich ist ???? ein desing preis bei waffen und rüstungen bekommt bungie bestimmt nicht.

Malcom2402
Malcom2402
11 Monate zuvor

Jupp Ich hätte die so genannt:

The Micro(phone) Coil

De Lorean
De Lorean
11 Monate zuvor

Seit Season 4 ist die Spule im PVP sowieso schon die beste Powerwaffe. Controllerempfindlichkeit auf Maximum und beim Schuss einmal rumziehen und schon sind alle Gegner im Umkreis platt. Jetzt dann eben auch PVE.

SEELE^^01
SEELE^^01
11 Monate zuvor

Jep und außerdem, verfehlen, gegen ne wand schießen und selber dabei draufgehen inklusive smile hehe

RaZZor 89
RaZZor 89
11 Monate zuvor

Warum auch soweit alles mal sauber in der Waage halten ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.