Destiny 2 nerft die Status-Symbole der Elite-PvP-Spieler – Was sagen die Fans?

In Season 7 wird Destiny 2 zwei seiner stärksten und beliebtesten PvP-Waffen abschwächen. In der Community ist nun eine riesige Diskussion um diesen bevorstehenden Nerf entbrannt. Das denken die Fans.

Welche Waffen werden abgeschwächt? Den beiden Spitzen-Handfeuerwaffen Lunas Geheul und Nicht Vergessen geht es bald an den Kragen. Wie Bungie in ihrem Entwickler-Blog mitteilten, sollen diese beiden Schießeisen im Rahmen der Season 7 abgeschwächt werden.

Wie genau die Änderungen ausfallen, könnt Ihr hier nachlesen: So will Destiny 2 bald zwei seiner besten PvP-Waffen abschwächen

d2 HCs Luna Not Forgotten

Warum ist das überhaupt so ein großes Ding?

Nerfs und Buffs gibt es bei Destiny 2 regelmäßig. Doch kaum ein Nerf hat in jüngster Zeit für so viele und so kontroverse Diskussionen gesorgt, wie die bevorstehende Abschwächung dieser zwei Top-Waffen. Doch warum eigentlich? Besonders diese vier Aspekte werden heiß debattiert:

Die Waffen sind hart zu erspielen: Zunächst handelt es sich dabei um zwei Spitzen-Waffen des PvPs. Beide sind an langwierige und anspruchsvolle Quests im PvP gebunden und sind für die meisten Hüter nur schwer zu erlangen. Nichtsdestotrotz versuchen sich viele Spieler daran. Teilweise schon über mehrere Seasons.

Einige haben sich diese Waffen gerade erst verdient oder stehen aktuell kurz davor. Andere werden sie niemals erspielen. Wiederum andere beißen sich immer noch die Zähne daran aus, doch waren fest entschlossen, die Sache zu Ende zu bringen. Bis jetzt.

destiny-3-lunas-geheul
Lunas Geheul

Die Waffen sind für viele zu stark: Die beiden Handfeuerwaffen sind aufgrund ihrer Perks dominant im Schmelztiegel. Ihre TTK ist bei richtiger Spielweise so kurz, dass in den Augen der Fans kaum andere Primär-Waffen mithalten können.

Das Meta wird entscheidend von beiden Waffen geprägt. Laut Fans gibt es kaum Alternativen, wenn man konkurrenzfähig sein will. Während einige genau das von einer Spitzenwaffe erwarten und sie für eine würdige Belohnung halten, wünschen sich zahlreiche andere Fans eine Abschwächung.

Die Waffen stehen für Leistung: Für viele, die eine oder beide Handfeuerwaffen bereits erspielt haben, sind sie zu einem Status-Symbol geworden, das zeigt: „Ich habe mir richtig den Hintern aufgerissen und habe diese Mammut-Aufgabe gestemmt. Das ist nun meine verdiente Belohnung“.

Die meisten Spieler hat es viel Zeit, Blut und Schweiß gekostet, sich diese Waffen zu erspielen. Der ganze Aufwand wird in den Augen vieler Fans nun entwertet, obwohl Bungie immer wieder betont, man möchte die investierte Zeit der Spieler respektieren.

Destiny 2 Not forgotten 1
Nicht Vergessen

Die Waffen stehen auch für bezahlte Dienste: Was für besonders viel Unmut bei vielen Fans sorgt: Die beiden Waffen sind ein Symbol für sogenannte „Paid Carries“ oder „Boosting Services“.

Viele, die sich die Waffen nicht selber erspielen können – ob nun aus Zeit- oder Talent-Mangel – bezahlen Drittanbieter dafür, ihnen die Waffe komplett zu erspielen oder sie auf dem Weg zu dieser begehrten Prämie zu begleiten. Die Nachfrage boomte bis jetzt. Bis zu 800 € und mehr konnte man bisher (je nach Fortschritt) für beide Waffen hinblättern – auch wenn es in letzter Zeit etwas günstiger geworden ist.

Viele haben sich gewünscht, Bungie würde solche Spieler bestrafen. Doch passiert ist nichts. Nun überwiegt bei einigen Hütern die Schadenfreude gegenüber den betroffenen „Schummlern“ über die Folgen des Nerfs für sich selbst.

destiny-jäger-pvp

Was denken die Fans über diesen Nerf?

Genau, wie es bereits im Vorfeld bei den Diskussionen verschiedene Standpunkte gab, so gibt es auch nach der Verkündung des Nerfs unterschiedliche Reaktionen und geteilte Meinungen. Auch hier bei uns auf MeinMMO wurde es in den über 400 Kommentaren deutlich. Auf Reddit sieht die Stimmungslage unter dem Strich nicht anders aus.

Einige sehen den Nerf gelassen: Manche, wie der User Sleeping-Ex, sehen den Nerf gelassen: „Eigentlich ein Schlag ins Gesicht für diejenigen die sich die Waffe erspielt haben. Auf der anderen Seite sind die Spieler, die sich diese Waffe selbst erspielt haben immer noch stark im Schmelztiegel und die Pfeifen die einen Carry Service in Anspruch nehmen mussten, damit sie mit der Luna den dicken Max markieren könnten, bleiben weiterhin Kanonenfutter. Es wird sich also vermutlich nicht viel ändern.“

Destiny-2-Forsaken-breakthrough-PVP

Andere ärgern sich über den Nerf: Aber es gibt auch zahlreiche Spieler, die diesen Nerf nicht nachvollziehen können – egal, ob nun mit oder ohne die Waffen.

So schreibt beispielsweise Alfalfa86: „Ich hab beide Waffen nicht. Finde es aber schade für alle, die sich die Knarren legit erspielt haben oder noch dran sitzen. Es sind die am schwersten zu bekommenden Waffen im Spiel und diese sollten bockstark sein und bleiben.“

User Bakerman sagt dazu: „Geht gar nicht. Also ich habe mächtig Stunden für die Luna verblasen und jetzt wird das Teil generft. Ist doch echt einfach nur noch ätzend.“

Manche befürworten den Nerf: Einige wiederum freuen sich auf den Nerf oder halten ihn für angebracht – wie unser Leser Andreas Straub: „Das war aber auch so was von höchste Zeit! Solche offensichtlich zu starken Waffen töten das PvP.“

destiny-2-pvp-2

Marcel Brattig meint: „Ich hab letzte Woche Lunas Geheul bekommen und mich stört es nicht wirklich. Eher im Gegenteil. Durch das Selbst-Spielen der Waffe ist mir noch mal richtig vor Augen geführt worden wie op die Waffe ist.“

So manch ein Fan hätte sich eine andere Lösung gewünscht: Einige halten eine Änderung für nötig, hätten sich aber eine andere Form gewünscht. Antester schreibt: „Es stimmt schon, die Waffen sind recht heftig und dominant und eigentlich mehr Exo als Legendär, aber warum keine Konterwaffe die jeder bekommen könnte oder eine allgemeine Angleichung bestehender Waffen?“

Einige haben keine Motivation mehr: Anderen Hütern nimmt der Nerf jegliche Motivation oder Ansporn. So schreibt der User Matumba „Was soll die Scheiße? Da nimmt man einen langen Weg auf sich, um wenigstens die Luna zu bekommen und der Verein weiß sich nicht besser zu helfen als zu nerfen.“

destiny-2-pvp-jäger

Der Leser Psycheater fasst die Haltung vieler Spieler gut zusammen: „Eine Top Waffe sollte doch dominieren. Sonst ist sie ja genauso effektiv wie jede andere auch. Wieso sollte man sich dann den Arsch aufreißen sie zu bekommen wenn man auch jede andere HC spielen kann?“

Und bei manchen überwiegt die Schadenfreude: Manche Hüter zeigen sich schadenfroh gegenüber Spielern, die viel Geld für diese Waffen gelassen haben – wie unser User Kcee Kay: „… die Leute, die sich durch Comp gecheest oder gekauft haben, denen gönne ich den Nerf sowas von. Dieses Pack hat es Null verdient, mit der NF rumzulaufen.“

destiny-2-hüter-kampf-pvp

Sagt Eure Meinung in unserer Umfrage

Um uns und den Fans nochmal einen besseren Überblick über die Meinung der Community zu verschaffen, haben wir eine Umfrage zu diesem Thema für Euch vorbereitet.

Nehmt Euch doch ein paar Minuten Zeit und macht mit. Bedenkt, Ihr habt nur eine Antwort-Möglichkeit. Danke für Eure Zeit und die Teilnahme.

Einer der besten PvP-Spieler soll Destiny 2 helfen, den Schmelztiegel zu verbessern
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
25
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
189 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nils Neuner

Habe beide Waffen, finde sie aber nicht zu stark, da es in der theorie sehr einfach ist die selbe und bessere TTK zu erhalten als mit Luna/NF. Das eigentliche Problem wird durch diesen Nerf nicht angegangen und das ist die Bloom-Mechanik auf den Konsolen. Es gäbe super waffen mit denen man NF/Luna countern könnte, allerdings ist es hier Zufall ob die 2., 3. etc. Kugel treffen wenn man bei voller feuerrate schiesst. Am PC gibt es keine Bloom-Mechanik und der Rückstoß aller Waffen ist wesentlich geringer, das spiegelt sich in der Meta wieder, die sich extrem von den Consolen unterscheidet.

TL;DR
Bungie sollte Luna/NF lassen wie sie sind. die 2-Taps kommen nur sehr selten vor und durch den Nerf wird kein Problem gelöst. Statt dessen sollten sie die Sandbox vom PC übernehmen und so die Bloom-Mechanik loswerden. Das würde die Meta verändern und es wäre kein Problem mehr gegen NF/Lunas anzukommen bzw. Luna spieler z.B. mit „The Last Word“ und der TTK von 0.53s zuverlässig zu countern.

Knusby

Also ich hab LH, spiel sie aber eher selten, da ich sie nur in combi mit ner sniper spiele und ich da je nach Tagesleistung oft zu schwach bin
Benutz deswegen meist impuls/shotgun (ps. Mit Hochofen mit richtigen perks gewinnt man idR geg luna im 1vs1 wenn mab nicht auf einen meter nebeneinander steht)

Wiso bitte nerfen die die beiden waffen, aber jöturn, donnerlord, hammerhad, lawine,… sind okay? Also mich regen die waffen ungefähr 100x mehr auf als alles andere.

kotstulle7

Warum sollte man MGS schwächen. Ich finde die eher zu schwach

Alfalfa86

Ich habe den Hype um die beiden „Dinger“ ja nie verstanden… bis jetzt:
Mir war nicht bekannt/bewusst, dass Luna und NF die BLOOM MECHANIK AUF KONSOLEN NICHT BESITZEN!!11elf! Sorry für’s Schreien aber was ist das denn bitte für ein Käse!? Auch wenn beide Waffen überhaupt keine Perks besäßen, wären sie OP und besser als alle anderen HCs – auf Konsolen, wohlgemerkt – weil JEDER Schuss dort landet, wo er hin soll. Das macht die beiden Waffen schlichtweg konkurrenzlos! Basta! Da kannste Dornen, Worte, Asse und Vergehen spammen, wie du willst. Auf dem PC ist das nicht mal ein Thema. Ich wusste ja, dass D2 auf dem PC ein völlig anderes Spiel ist, kein Bloom, kein Recoil, 60FPS, usw… Aber man kann doch nicht hingehen, Bloom für alle HCs auf Konsole einführen, 2 Top Waffen erschaffen, sie mit sehr guten PvP-Perks versehen, sie vom Bloom befreien und sich dann wundern, dass die konkurrenzlos sind… das ist echt wie 1 + 1 zusammenzählen. Das sollte jeder können!
Das sie es aber nicht können, beweisen sie mit dem angekündigten Nerf der beiden Waffen…
Also da schlägt es einem wie von selbst die flache Hand auf die Stirn.
Dabei wäre die Antwort in diesem Fall SO EINFACH…
Entweder: Luna und NF mit Bloom ausstatten.
Oder: Bloom auch bei allen anderen HCs entfernen.
Und das NUR auf Konsolen. Aber Hände weg von Perks und Archetyp!
Beim PC stören die Waffen keine Sau, wie man hört, also ist hier auch kein Handlungsbedarf!
Natürlich wird der von Bungie geplante Nerf aber auch die PC Versionen der Waffen treffen…
Was rauchen die eigentlich?? Davon will ich auch was!
Ich werde bei D3 wohl zum PC switchen…

Mizzbizz

Ich hör zum ersten Mal, dass die Waffen den Bloom nicht haben sollen. Wie kommst Du denn zu diesem Wissen? Bist Du da wirklich sicher und hab ich da was nich mitbekommen???
Kann ich kaum glauben….

Alfalfa86

Ich hab es selber zunächst nur von diversen Content Creators aufgegriffen. Wie gesagt, ich hab beide Knarren nicht… bin dann aber mit dieser Info auf Clanmates zugegangen und hab mich diesen im Privatmatch als Testsubjekt zur Verfügung gestellt. Die haben mich dann aus allen Winkeln/Entfernungen mit Luna/NF bzw. mit anderen HCs zum Vergleich, erschossen. Die wurden immer rattiger als sie merkten, dass sie mit Luna/NF 100% Hit Score hatten und mit Contenders wie LW, Dorn, Pikass bei weitem nicht… Evtl. ist die Bloom Mechanik persé auch bei Luna/NF drauf (da hab ich mich zuvor vlt. unglücklich ausgedrückt!) aber der Trichter ist soo klein, dass man meinen könnte, sie hätten das nicht.
Und wenn man mal drüber nachdenkt und beachtet, dass die beiden auf dem PC kaum genutzt werden, kommt das schon hin. Dort gibt es keinen Bloom und die Exo HCs können gut mithalten, sind dort z.T. sogar stärker, was ja wieder zeigt, dass L/NF eigentlich gar nicht soo stark sind…

Mizzbizz

Ja okay, leuchtet ein. Ich stelle zudem immer wieder fest, dass die verschiedenen HCs sehr unterschiedliche Zielhilfen haben..das ist zT schon heftig. Die Dienstvergehen z.B. trifft quasi nie von „allein“ , das PikAss dagegen trifft fast schon automatisch kritisch. Naja, aber das Gute an dem Nerf ist doch, dass man evtl wieder Schmelztiegel spielen kann und Spaß hat. Nicht so wie grad. 😉

Alfalfa86

Ich spiel eh nicht viel PvP aber irgendwie hat mich das Thema doch etwas beschäftigt, zumal ich schon plane in naher Zukunft alle PvP Pinnacles zu holen (außer NF). Als ich dann gehört habe, dass die zwei keinen Bloom auf Konsolen haben sollen, auf PCs gar nicht benutzt werden und jeder jammert das sie auf Konsole zu stark seien, musste ich investigieren! Denn die Perks sind persé nicht sooo stark, also muss es an etwas anderem liegen. Und das tut es und zwar am Bloom. Zumindest gefühlt… dass kein Bloom Programm/Script drauf ist, war vlt. voreilig behauptet – das kann letztendlich nur der Programmcode zeigen… ABER er ist so niedrig eingestellt, dass L/NF „bloomless“ performen!
Da finde ich es ne bodenlose Frechheit, wie Bungie dieses Problem nun lösen will, denn Die Perks sind NICHT Schuld an der Übermacht dieser Waffen auf Konsole, sondern der Bloom!
Der Fix ist daher einfach nur inkompetent – die Waffen werden auf Konsole trotzdem so stark bleiben und auf PC einfach noch uninteressanter als jetzt schon…. *facepalm*

NAZUHL

Hi Alfa,
keine der 180 RPM Handfeuerwaffen nutzt die Bloom-Mechanik. Sobald „Precision-Frame“ Drauf steht gibts kein Bloom. das ist auch der Grund warum so viele mit „Vertrauen“, „Dienstrevolver“ und „Diensvergehen“ sowie der „Ikelos HFW“ spielen. Das Problem liegt also am Bloom-Effekt. die Time-To-Kill von Luna oder Nicht Vergessen sind nicht mal in den Top3, allerdings sind sie sehr zuverlässig und benötigen keinen Kill vorher wie z,B. Duke mit Toben (2Tap im Schmelztiegel). Das Letzte Wort hat übrigends die beste TTK von allen Handfeuerwaffen mit 0.53 s wenn man 3 headshots landet.Das ist mit ewas Übung und ohne Bloom und mit PC-Rückstoß auch kein Problem das zu schaffen.

Frau Holle 1

ich hab hier keine Umfrage…..

André Wettinger

Ihr mit eueren RitterFabelfilmen. Hab mir das nur einmal angeschaut und da wollte so ein kleiner Mann laufend die Frauen beglücken ????????
Hatte der nicht auch was mit Bungie zu tun ????????

swisslink_420

OMG was für eine folge (=

SVSommer

Dann rennen se alle halt wieder mit Telesto, Wellenspalter oder Jötun rum. :DD

André Wettinger

Das sind alles Waffen wo jeder selbst spielen kann da sie für jeden erreichbar sind durch Farmen oder Zeit. Sehe keine der Waffen als Problem. Im Gegenteil, alle 3 haben den Namen Exotisch verdient.
PS: Wenn alle mit denen rum rennen, gibt’s einen Triumph dafür. Hat also auch was gutes aber nur einmal ????

Afehner

Mich stören die Waffen nicht, sind auch nur so gut wie ihr Träger.

v AmNesiA v

Jo, das war mal eine heftige Action.
Für so eine Unterhaltung schmeiße ich gerne Geld gegen den Monitor. 🙂

Oliver

Sie hätten die Anforderungen runterschrauben können. Luna zb im gesamten PVP zu erspielen. NF dann nur mehr in Comp.
Wenn schon so viele versagen. Es nicht schaffen. Warum nicht leichter machen.
Damals bei der Prometheus-Linse PVP nur mehr Lasergefechte. Plötzlich hatte Sie Xur am Freitag zu verkaufen. Welch ein Zufall.

André Wettinger

Sowas an Komp. zu binden war ein Fail. Aber eigentlich wüsste ja Bungie wie man es macht. Siehe das Emblem vom IB. „schwer wie der Tod“ oder besser gesagt der Triumph „ jetzt gibst du nur an“. Sowas reicht doch als Prestige und wiegt auch schwer. Weis jetzt nicht ob ich das schaffen werde aber sowas reizt doch dermaßen. Bei so einen Emblem weis doch jeder was los ist wenn einer sich traut mit Handicap 2500 Kills zu machen.
Die können von mir aus Rüstungen basteln wo glitzern wie ne Pufftür. Es soll auch meiner Meinung Unterschiede von Topspielern geben. Das hat jedes Game.
Aber wie unten auch einer geschrieben hat. Guten Spielern ein Waffe zu geben um noch besser zu sein und dann damit in allen Bereich des PvP den Feierabendhütern die auf Grund von Zeit usw. sowas verwehrt bleibt noch mehr Frust zu schaffen ist wohl nicht die beste Lösung. Schadet letztendlich den Spiel selbst.
Ist ja nicht so als ob Bungie nicht wusste wie sowas geht. Hatten wir ja schon jahrelang jeden Freitag mit Trails. Manchmal glaubt man die Leiden echt an Alzheimer. Sie machen ein Rad endlich rund und 3 Jahre später wieder 4 eckig um es danach in langsamen Schritten wieder rund zu schleifen.

Als Fan von so einen Game weiß man dann manchmal wirklich nicht ob man lachen oder weinen soll ????????

Frau Holle 1

*Es soll auch meiner Meinung Unterschiede von Topspielern geben. Das hat jedes Game. *
exakt . Ist halt so . Wir haben im Clan auch Jungs die den Thron Solo gemacht haben oder Luna und so haben.( bin auch stolz auf die mates))
Ich weiß das mir hier der skill fehlt. Dann werd ich das nicht haben.
das Problem sehe ich da: Idioten,die dann meinen sie gehen mal eben noobs aufmischen. Das ist das was nervt.

Deshalb Bungie : TRIALS wieder her. Dann können sich die Jungs dort wieder messen.

SethEastwood

Die Waffen waren NUR AUF KONSOLEN ein Problem, auf dem PC nicht.

Marki Wolle

Habe heute Mal ausgiebig PvP gesuchtet und in der Tat ist Two Tap Bullshit, wenn die anderen Waffen nicht auch auf diesem Level sind.

Außerdem habe ich sehr schnell gemerkt das das Balancing immer noch vollkommen daneben ist, denn Scouts sind immer noch obsolet, da man mit Impuls und sogar mit Handfeuerwaffen über die Maps Snipern kann.

Und die Supers sind sowieso wie Tag und Nacht.

Ein Tag reingegangen und erstmal wieder für 3 Monate genug Destiny PvP????

Boulette

Man merkt, dass die Bücher nicht mehr die Handlung der Serie abdecken.

Nors

Habe die Luna und das auch schon länger. Für die NF hat es nie gereicht – weder vom Skill noch von der Zeit und Motivation. Die Luna war im Comp schon Pflicht. Im QP traf man beide Waffen zuletzt auch sehr viel. Viel zu viel. Insofern empfinde ich die Entwicklung schon länger als ermüdend. Und den Nerf richtig. Unser Clan besteht überwiegend aus PVP Spielern, die alle die ein oder andere Waffe besitzen (oder natürlich beide^^). Selbst die Hardcore-Spieler, die 20k und mehr Kills auf der NF haben und täglich Comp spielen, haben meinen Eindruck Verständnis für den Nerf und freuen sich schon fast drauf, mal was anderes zu spielen. Unterm Strich ist der in meinen Augen also richtig.

Base4ever

Mega Folge! Ich bin immer noch geflasht!!! Trotzdem hasse ich diesen Nerv mindestens genau so wie Cersei ????

Chef_drei

Würde ich ja auch aber wir holen uns die erst bei der Vorletzten oder Lezten Folge

Dumblerohr

Alter hat mich das gefesselt

NF

Hab ich was verpasst, ist das Statusobjekt nicht der Hunter oder bin ich jetzt komplett doof, ist das nicht die Klasse die in jedem Game zu 90 prozent vertreten ist und die was sich diese Waffe erspielen, ja sowiso nur mit dieser Rauchschlam……. herumrennen. warum so eine waffe nerven ????????‍♂️????????‍♂️????????‍♂️????????‍♂️

Chef_drei

Ich könnte Bungie ankotzen! Wisst ihr ich hab vor etwa 5 Tagen mit der Recluse-Quest angefangen und mir hat nur noch ein fuc**** Sieg gefehlt. Und dann komm ich in eine Runde mit Granatenspammenden Telestomains. Natürlich verloren. Und weil ich Feierabendspieler ohne Einsatztrupp bin werde ich das erst übermorgen aufholen können. #dankebungie????????

Und was die LH und NF kann ich sagen: ich hab keine der Beiden, bin aber auf bestem Weg zur LH. Mich stört das Sterben durch sie nicht so arg. Zum einen kann man mit einer Guten Waffe kombiniert mit ein wenig Skill dagegen Ankommen. Und zum anderen denke ich mir dann halt dass die MEISTEM Spieler sich die Waffe/n selbst erspielt haben und mich ohne der Waffe dann wahrscheinlich auch holen könnten.

Yannick Zeidler

Was kann den bungie dafür das du eine runde bevor die recluse hast verlierst und keinen einsatztrupp und keine zeit hast?

Chef_drei

Für die letzten beiden Sachen zwar nichts aber den Tonic-Boost hätten sie doch bitte aus dem Comp rausgehalten. Keine Zeit und der Einsatztrupp soll heißen dass ich jetzt wieder ne Weile brauch bis ich das aufhole

DerFrek

Mit 5 Tagen und fast erreicht bist du doch aber gut dabei… kenne Leute die das konstant seit Forsaken versuchen soweit zu kommen.

Marcel Brattig

Da steht ja mein Kommentar oben drin????????????

Thx Sven????

Meine Meinung ist nach wie vor die gleiche. Habs ne weile jetzt getestet und kann nur das obige nochmal wiedergeben. Ich bin meist eh auf platz 1 in den stats und das ist jetzt nur noch verstärkt worden. Fazit für mich: beide waffen sind op bei richtiger Führung

Jojo Ezio

Meiner meinung nach brauchen sie die nicht nerfen,einfach aus der competitiv playlist die beiden waffen ausschliessen und schon würde es auch mehr spass machen. Die Grossen spieler hätten vllt dann auch mal eine herausforderung ohne die beiden waffen zu spielen und die neulinge freuen sich weil sie eine leichte chance bekommen voran zu kommen. Weil Einfach, einfach einfach ist.

WooTheHoo

Wenn du die beiden für‘s Comp sperrst, sieht der normale Quickplay-Spieler gar kein Land mehr. XD

Jojo Ezio

das wäre ja noch in ordnung,da man sich ‚rächen‘ kann in dem man mehr kompetitiv spielt und sich die waffe dann selbst erspielen kann da dann keine OP scheisse mehr dort abgeht. Gestern erst ein team angetroffen welche bemerkt haben das sie ohne die waffe gar nicht punkten können und so wurde der spieß dann umgedreht als sie dann die waffen ausgepackt haben. Sowas sehe ich nun leider nicht zum ersten mal,ich bin nun auch kein hardcore pvp spieler oder so aber man sollte verstehen das die leute auch spass daran haben wollen und nicht sich jede 2 woche einen neuen kontroller kaufen weil da ein paar spieler unbedingt denn dicken max raus hängen müssen mit den beiden Waffen

WooTheHoo

Die Luna/NF-Dampfwalzen sind wirklich ärgerlich für einen Durchschnittspieler, als den ich mich ebenfalls bezeichne. Gerade im letzten Eisenbanner wurde ich Solo sehr oft von 3er bis 6er Teams in Comp-Vollausstattung chancenlos nieder gewalzt. Das macht dann auch keinen Spaß mehr, weil die Leute selbst gegen „Randy Andy“ keinen Gang runter schalten und am Ende noch Teebeutel verteilen – Idioten halt. Allerdings gibt´s zum Glück auch immer öfter die Spieler welche sich die Waffen offensichtlich haben erspielen lassen. Man merkt´s dann halt ganz deutlich am Skill. Somit finde ich es auch nicht schlimm, wenn einer sich für Geld ziehen lässt. Gegen einen guten Spieler wird er trotzdem abkacken. Gestern hatten wir auch eine Runde, wo mehrere Leute Luna und gar NF am Start hatten und am Ende mit ner Nullkomma KD und einem haushoch verlorenen Match raus sind. Trotz Fireteam und Trotz Überwaffen.

Marcel Brattig

Macht es jetzt schon kaum????

WooTheHoo

Ach, geht eigentlich. Wenn die Gegner die Luna auspacken, nehm ich den Wellenspalter, Arbalest oder Pikass und versuche ein bissl auf Abstand zu bleiben. Das klappt meist recht gut, wenn man nicht wieder von nem Comp-Uberteam platt gemäht wird. Aber da würde mir auch ne Luna nicht helfen. ^^ Und der Spalter hilft auch recht zuverlässig gegen Pumpenhäschen. Da die aber momentan zusätzlich noch dauerhaft unsichtbar sind, ist es natürlich etwas krampfig. aber in einer Woche ist ja zum Glück wieder Ruhe in der Feuerwerksbude. 😉

Psycheater

Sehr gute, gesammelte Übersicht der Stimmungslage 🙂

Und wieder mal Danke für‘s Zitieren 😉

Sleeping-Ex

Das ausgerechnet ich mal als Beispiel für Gelassenheit herangezogen werde glaubt mir auch keiner. ????

Marcel Brattig

Geht mir nicht anders????

Boulette

Das Problem ist nicht nur die Perkkombination, sondern die Perkkombination und der problematische Archtyp(180rpm), der sich dadurch definiert, kaum bis keinen Rückstoß zu haben und generell zu einfach zu handhaben ist.
Dadurch wird die bisherige Sandbox als solches deklassiert.
Diesbezüglich gibt es nur eine schwerwiegende Lösung.

ultimateATOM01

Nein, die lösung ist einfach: den recoil von lh und nf generell anheben und sie zu exos machen und gleichzeitig die bloommechanik für immer aus dem destiny universum entfernen! Optimale lösung für dieses und viele weitere probleme

Chef_drei

Wenn Bungie das nur auch rallen würde… ????????

Boulette

Dann deklassieren die 180er noch immer die anderen Archtypen, denn deren Schussverhalten ändert sich dadurch nicht. Davon abgesehen, dass sie auch kein typisches Rückstoßverhalten dadurch erhalten würden, ohne signifikante Änderungen am Gunplay vorzunehmen.
De Facto ist der Vorschlag, die Waffen zu Exos zu machen, genauso verkehrt, denn es ändert sich noch immer nichts daran, dass die beiden Waffen noch immer die Waffengattung deklassieren.

Und um auf eine Aussage von einem Bungie-Mitarbeiter zurückzukommen, der sich zu Dorn und TLW mal geäußert hat. Er sagte, dass er es nicht wollen würde, dass einzelne Waffen den entsprechenden Waffentyp brechen. Und deshalb gab es die Anpassungen kurz vor TTK, die natürlich alles Andere als glorreich waren.

kotstulle7

Ich würde eine weitere Auswahlmöglichkeit begrüßen. „Ich will den „Nerf“ erstmal spielen und beurteile dann“

Ich glaube, NF wird nach wie vor stark sein, aufgrund der Range. Denke eher Luna wird es mehr treffen

Nico Scheff

hier wird von balance geredet und so nen scheiss.

allein die idee das überdurchschnittliche pvp spieler mit waffen belohnt werden die die besten pvp waffen sind sagt schon einiges…

das problem ist weniger bungie und das spiel als die spieler und die comunity selbst.

die inflationäre verwendung von nf und luna im schnell spiel sowie die affen die sich die waffen gekauft oder anders erschlichen haben sind das problem.

fehlende gentleman agreements unter den spielern tuen den rest.

grad aktuell sieht man im pvp deutlich das in dem spiel jeder versucht wege zu finden um möglichst unfair zu spielen. einfach wiederlich.

Chef_drei

#schwelgischeselexir #jötunn #granatenspammendevollidioten

Mr killpool

Man hätte einfach Mal eine besondere und ebenbürtige Waffe über den normalen Schmelztiegel oder EB erspielbar machen sollen.

Chriz Zle

Sehr gute idee! So wie es mit der redrix gemacht wurde. Finde diese idee absolut grandios!

DerFrek

Und dann? Alle spielen mit Luna/NF oder eben dieser Waffe? Das löst doch auch keins der Probleme, welche wir auf der Konsole haben.

Mr killpool

Es geht darum dass nicht jeder die kompetiv Playlist mag, jedoch eigentlich gute PvP Spieler sind. Dann gehen die ganzen Leute mit diesen geilen Waffen in die Schnellspiel Playlist oder ins Eisenbanner, und jeder der sich die nicht holen will (weil sie ja kein Bock auf kompetiv Playlist haben) beschweren sich da sie in ihrer Playlist nicht solch Waffen haben.

DerFrek

Dann muss man sich die Arschbacken zusammenkneifen und sich die holen… mein Gott ey… die Luna macht so ein großen Prozentsatz der Meta momentan aus. Täglich schreiben Leute, dass sie es endlich geschafft sich die Luna zu holen. Ich selbst habe sie und bin auch kein guter PvP Spieler.

Ich habe auch keinen Bock auf den Raid und beschwere mich nicht, dass ich die ganzen geilen Waffen daraus nicht habe. Diese Aussage ich habe kein Bock drauf, hätte es aber trotzdem gern, ist doch einfach nur lächerlich.

Mr killpool

Oh mein Gott ehhh, davon hab ich doch gar nicht geredet .
Ich wollte nur sagen das die Schnellspiel Playlist auch top Waffen braucht , nicht die selbe -sondern ne andere.

DerFrek

Wenn wir so anfangen, dann gerne wie bei Gambit und Gambit Prime mit 2 verschiedenen Waffenpools.

Was ich halt sagen will: Selbst solch eine Waffe hätte aktuell auf den Konsolen nichts geändert. Die Waffen sind dort einfach ein Problem. Auf dem PC ist alles wieder ganz anders. Wäre auf den Konsolen alles so variabel wie dort, dann würden wir diese Diskussion gerade nicht führen, sondern deinen Punkt diskutieren, warum es keine Schnellspieltopwaffen neben der Redrix gibt.

Mr killpool

Ich zocke auf der ps4 immer mit Dienstvergehen und um ehrlich zu sein frag ich mich wieso keiner die so auf dem Radar hat .
Ist schon ein krasser Unterschied
, Natürlich wirkt der Exo Perk nur bei Fünf Schüssen ,ergo im Schmelztiegel nur hilfreich bei Gegner mit super .
Man braucht glaube ich optimal drei Schüsse oder vier bis fünf Körpertreffer wenn schlechter Schütze ist.
Mit Luna Brauch man angeblich nur zwei krits aber die ist nicht Exo, also wieso ist die stärker als jede Exo Waffe.

DerFrek

Och die Dienstvergehen habe ich auch gerne gezockt, allerdings kann ich die 180er partout nicht mehr sehen, daher spiele ich die, wenn überhaupt, nur noch just for fun in Gambit.

Mit der brauchst du 4 Crits oder 2 crits und 2Body. Luna und NF brauchen halt durch den Perk 2 Crits und 1 Body. Machst du 3 Crits bleibt der aktiviert und du kannst beim nächsten nen 2Tap machen.

Warum die so stark ist? Keine Ahnung, aber deswegen unterhalten wir uns hier ja gerade ^^

Mr killpool

OK wir haben beide Recht .
Also kein Luna /NF Nerf , sondern einfach Dienstvergehen stärker machen????

DerFrek

Nicht das Ergebnis, das ich wollte aber auch kein schlechtes ????

Mr killpool

Was , man konnte sich die redrix im schnellspiel holen?????

Marcel Brattig

Naja aber welche waffen art wäre dafür am besten. Handfeuerwaffen waren eh schon fast immer die besten primärwaffen.

Chef_drei

Sorry das klingt vieleicht ein wenig dumm, aber was ist EB? Eisenbanner?

Mr killpool

Genau , hab beim ersten Mal als ich die Abkürzung gesehen hatte auch ein bisschen gegrübelt.

Nikk Swy

Mann hätte statt die beiden zu nerfen einfach eine oder zwei Waffen Entwickeln können .. die es mit luna und nf aufnehmen können so ware es zu einen Ausgleich gekommen.. grundsätzlich ist es falsch Waffen zu nerfen .. dies sorgt nur fur Diskussion und teils falsche Entscheidungen …
Entwicklt doch 2 neue Waffen .. was ist daran so schwer… ? fragt die Community welche art sie gerne haben wurde und macht eures Ding ..
und jeder ist zufrieden..

HansDampf

Auf der Konsole ja auf pc trifft das garnicht zu.

Marcel Brattig

Am besten gleich für jede primärwaffen gattung eine. So hätte man die auswahl

Chef_drei

Seh ich auch so

ultimateATOM01

Und an alle die sagen dass luna etc das pvp zerstören würden: ihr habt einfach keine ahnung vom spiel, ja ok, lh ist krass op aber dafür wurden sie gemacht. Eine bessere lösung wäre gewesen sie einfach zu exos zu machen, den aim assist runterzuschrauben und rückstoß anzuheben! Die eigentlichen probleme im pvp sind schouldercharger, one eyed, ability-gespame,(titanen irgentwie generell), kolonie, wardcliff, matchmaking, teamshoter, camper, only shotguner und so weiter, lh taucht in der liste auch noch auf aber viel weiter unten. Überlegt dochmal: lh kann man bspw outrangen oder mit ner shotgun umpusten aber gegen sprunggranaten gespame kann man nix machen außer wegrennen… Und weiter gehts mit one eyed: wenn du ihn anschießt sieht er dich durch wände und hat damit einen unfassbaren vorteil dir gegenüber. Mit makeloser ausführug kann man das aber nicht vergleichen, da muss man geduckr sein und einen präzisen kill machen… sogar shotguns sind problematischer fürs pvp als lh es je gewesen wären. Und guckt euch bitte mal das video des yters lachegga zu dem thema an. Der erläutert nähmlich ziemlich gut warum der nerf im endeffwkt eh nicht bringt…

Der Vagabund

Wenn es aber Exos währen würde jeder rumheulen warum die nicht bei Xur zu bekommen sind. :-/

Lord Grauwolf

Da gäbe es nix rumzuheulen, weil Xur keine questgebundenen Exos im Sortiment hat.

TomGradius

Ich fasse dich mal zusammen:

-diejenigen die sagen LH zerstört PVP haben einfach keine Ahnung von Spiel, doch gleichzeitig ist
-LH krass OP aber sie wurde ja dafür gemacht.

Zudem

-sind Titanen irgentwie (sic!) generell problematisch obschon Jäger im PVP im Vergleich zu den anderen Klassen krass überrepräsentiert sind.

Nun ja, das nehme erst, wer mag, ich eher nicht… will einer hier dagegen wetten, dass er Jäger-Main ist?

Marcel Brattig

Jäger ist auch pvp char meistens. Wahrscheinlich wegen abilitys und wendigkeit

Chef_drei

Ich bin Jägermain aber du bist wahrscheinliche der One-Eye-Dust-Rock-Wardcliff-Eckenschimmler

Chris Brunner

Ich hätte mir lediglich nen besseren Nerf gewünscht. Hier werden die Waffen eigentlich vom Perk her komplett sinnlos. Ich finde sie im aktuellen Zustand auf den Konsolen zu stark, auf dem PC hingegen hätte man sich den Nerf sparen können, dort rennt kaum einer damit rum. Ich hab vor einer Woche auf dem PC angefangen und mich ein weiteres Mal frisch in die Last Word verliebt.

Und wer rumheult, weil er Geld für nen Carrie rausgeworfen hat, dem tut dieser Nerf hoffentlich richtig weh.

Alexander Mohr

Ich spiel Ps4 und ich liebe die Letzte Wort auch????

Chris Brunner

Glaub mir, auf dem PC spielt die sich im Vergleich göttlich. Liegt halt am verminderten Rückstoß.

Boulette

Das liegt auch am idiotisch implementierten ‚Bullet-Magnetism‘, der dort nichts zu suchen hat.

Alexander Mohr

Ja klar, mit der Maus kann man den Rückstoß besser ausgleichen bzw entgegen wirken. Aber aus der Hüfte auf der PS4 find ich die echt meeega stabil und ein guter Konter gegen Shottguns und Titans mit Schulterangriff????
Gegen viele Luna Spieler gewinn ich auch.

Chris Brunner

Nein, nichts ausgleichen. Der Rückstoß ist schlichtweg viel geringer, ohne auch nur durch die Bewegung der Maus. 😀

Alexander Mohr

Ah okay, na das ist ja noch geiler ????

kotstulle7

Letztes Wort wird dann wohl Meta. Was ich deswegen begrüße, weil dann keine wardcliffspule rumspringt ^^

ultimateATOM01

Der nerf ist unnötig

Chris Brunner

Lunas und NF sprengen die HC Meta auf der Konsole. Andere können schlichtweg nicht so performen wie die beiden.

ultimateATOM01

Na und dann sprengen die sie halt. Man kann sie dennoch kontern bspw mit mps auf sehr kurze range oder mit scout und impulsgewehren auf längere.

Antester

Nur pushen gute Spieler gern und wenn da 3-4 Spieler mit Luna (und sei es nur einer) auf dich zu springen, nützt dir nicht mal ein MG was. Auf lange Distanz klar, auf Mittel und kurz konterst du da gar nix mit Impuls. Weil, dahinter ist dann wieder eine mit Jötunn unterwegs.

ultimateATOM01

Wenn drei bis vie spieler auf dich zuspringen bist du erledigt egal womit sie spielen und wenn es nur einer ist mit luna, du mit ner MP und beide fulllive, dann hast du viel bessere chancen als der andere, sofern du halbwegs nützliches aim hast und der andere kein gott ist! Und natürlich kann man luna mit impulsgewehren outrangen, das geht sogar mit einigen automatikgewehren. Nur eben nf kann man höchstens mit scoutrifels outrangen, aber nur extrem wenige haben die überhaupt…

ultimateATOM01

Und wenn einer es hinkriegt jötunn(die topp-noobigste waffe!!!!) Und luna gleichzeitig zu slielen, hat er den kill auch verdient…

ultimateATOM01

Außerdem liegt es nur an der bloom mechanik weshalb alle anderen hcs so nutzlos sind, ohne bloom könnte man sogar mit anderen hcs luna und sogar nf outrangen

Whorelock

„aBeR iCh haBe doCh daFüR beZAhlt !!1!11!“

manicK

Man weiß doch gar nicht was generft wird?!

vv4k3

Doch. Von 180 RPM runter auf 150 RPM. Der Perk prächtiges Jaulen aktiviert sich nicht mehr bei Präzitreffern, sondern bei Bodyshots …

Darius Wucher

Dafür wie ich weiß mehr Schaden bei weniger Feuerrate!? Wenn ich richtig bin.

vv4k3

richtig

Dumblerohr

Aber aktivieren tut er noch bei Präzi treffern nur wirkt er dann nurnoch auf Bodyshots. So hab ich das verstanden

vv4k3

kann sehr gut sein ????

Chriz Zle

Korrekt, 2 kritische Treffer aktivieren den Perk. Und nur noch Körpertreffer bringen dann den jeweiligen hohen Schaden beim 3. Treffer.

WooTheHoo

Also muss man dann nach dem zweiten kritischen Treffer gezwungenermaßen auf den Körper zielen? Klingt irgendwie komisch und nich praktikabel. Wenn ich mich mit ner HC einmal auf den Kopf „eingeschossen“ habe, neige ich nicht wirklich dazu, dann auf den Körper zu zielen. ^^

just a passing villager

Da 150er HC sowieso mit 3 Kopfterffern töten, ist es dann eher so, dass Luna und NF dir „verzeihen“ wenn du nach den 2 Crit, dann einen Body machst und trotzdem mit 3 Schuss töten.
Wenn du 3 Mal Crit triffst, dann merkst du keinen Unterschied zu einer andern 150er HC.

WooTheHoo

Danke für die Erklärung. Somit ist der einzige wirklich noch vorhandene Vorteil das, zumindest auf Konsolen, großartige Handling einer 180er HC. Dann könnte man sich ja zukünftig stärker auf Pikass konzentrieren. Die hat ja auch ne Top-Reichweite und Kill Clip zum Mitnehmen. ^^

manicK

Die AoS hat 140 und ich gehe mit der ganz gut ab. Wenn sie jetzt 150 hat und mehr Schaden macht, dann ist das kein wirklicher nerf #LUL

Chriz Zle

140er sind aber einfach im PVP wie so gut wie jeder andere HC Archetyp, ausser natürlich 180er, eher mittelprächtig auf Konsole.

Sollte Bungie auch mal andere Archetypen verbessern dann sollte die 150er auch gut abgehen.

Aber momentan stinkt man mit jeglichen HC’s gegen 180er (Allgemein) ab.

manicK

Den Perk zu ändern ist aber dumm. Solche rumwichserei nervt doch einfach. Triff den großen Zeh und dann schieß in die Schulter um 25% mehr schaden zu verursachen …in den nächsten 3 Sekunden (wie so oft) o.ä.

Kopftreffer war schon ok. Aber dass der Perk OP ist, muss man keinem erzählen.

Chriz Zle

Du ich frag mich manchmal wie zum Geier ich mit der NF auf gewisse Reichweiten die Gegner nieder strecke. Ist ja nicht nur der Perk sondern allgemein die Reichweite.

Aber naja abwarten, mir ist die NF fast im PVE wichtiger. Komischerweise sind die Spitzenwaffen aus dem PVP die besseren Spitzenwaffen für den PVE ^^

Loaded Question oder auch das Scoutgewehr sind kein Vergleich was das Spitzenwaffen-Dasein angeht XD

ultimateATOM01

Allerdings ist die absolute krönung der pve primärwaffen immernoch entfachte orchidee mit killclip, toben und fallmagazin, die hat den höchsten dps aller primerys und brutzelt majors schneller weg als irgenteine shotgun es je könnte und man kann sie super mit bedrohungslevel kombienieren, der besten pve slecial

just a passing villager

Die Aktivierungsbediungung bleibt gleich. Es sind immernoch 2 Treffer auf Kopf um den Perk zu aktivieren. Man macht damit aber nur noch +125% mehr Schaden auch Körper. Vorher hat er auch den Präzi-Schaden erhöht.

Patrick BELCL

Das kommt bei rum wenn Bungie auf die Community hört… ouh warte.. der Vorschlag in dieser Ausführung kommt garnicht von unseren Reihen? Was? es gäbe 1.000 andere und vor allem bessere Herangehensweisen? ne kann garnicht sein

Bungie hört uns doch zu und weiß es halt einfach besser
was wissen wir schon, die die das Spiel tatsächlich spielen

Playtester die nichts geschissen bekommen sind natürlich der viel viel besser Maßstab als Tausende auf Reddit, Bungie Forum, Hier und sonst wo was wissen wir denn schon ????????‍♂️

Darius Wucher

Glaub das Problem ist auch das Community nicht weiß was sie will. Viele (auch ich) finden es völlig richtig das die Waffe schwächer wird, viele hassen es total. Da gibt es zur Zeit keine Lösung (die ich wüsste) die alle toll finden und die Bungie nur nicht will.
Seh zumindest ich mal so. XD

DerFrek

Interessant finde ich halt, dass alle beim Wort Nerf auf die Barrikaden gehen.

Mein Lieblingssatzanfang ist hier gerade: „Ich habe die Waffe nicht, aber…“

Darius Wucher

Das stimmt, das Wort nerf heißt für viele schon das sie streiken müssen, nennen wir es Überarbeitung … XD
Da muss ich aber auch sagen wenn man viele faire Duelle nur verliert weil der Gegner ne Jötun, Luna, … hat stört es schon. Wer in D2 nicht die Meta spielt hat direkt ein Handicap und das find ich schlecht!
Da ist aber die Luna bei Gott nicht das einzige/ größte Problem XD

Chriz Zle

Wenn wir nicht alle wissen würden was bei Bungie ein Nerf für Auswirkungen haben kann……duck und weg XD

Meist brechen Sie doch dann direkt alles mit ner Metallstange in kleine Stücke.

Medicate

Fingerspitzengefühl bei Nervs haben sie selten bewiesen.
Spätestens seit Nova-Warp weiß die Community, das Bungie nen Raketen-Nerf-Hammer hat (Anspielung auf Alita-Battle Angel)

Chriz Zle

Ja leider gehen sie direkt mit dem Vorschlaghammer druff.

Ich sag nur Prometheus Linse, die war vor dem ganzen PVP Gejaule so gut im PVE. Auch das Muni generieren war einfach verdammt exotisch!

Aber da ja Bungie mal wieder zugunsten des PVP’s auch den PVE Anteil vernichtet war die Waffe somit einfach dem Untergang geweiht.

Darius Wucher

Da seh ich auch ein riesen Teil des Problems, vieles bräuchte im PvE Buffs, stattdessen wird durch PvP (/Bungie) vieles unbrauchbar 🙁

DerFrek

Wenn ihr meint ????????‍♂️

Ich finde das angemessen. Warum habe ich weiter unten ausführlich beschrieben.

Paulo De Jesus

Ich hab die Waffen nicht und mich stören diesen Waffen nicht ????. Und wenn Bungie meinstens nerft kommt nie gutes dabei ????????

Willy Snipes

Ich geh auf die Barrikaden wenn ich ständig nerv lese…
Das nerft!

????

DerFrek

„es gäbe 1.000 andere und vor allem bessere Herangehensweisen?„

Hat ein bisschen was von den Millionen Fussball-Trainern, die jedes Wochenende und vor allem zur WM existieren ^^

kotstulle7

Ich Frage dich mal, ob du schon ein glücklicher warst und die 150 NF oder LG gespielt hast. Du weißt doch gar nicht, wie die performen

DerFrek

Echt bezeichnend, dass gerade „wir toxischen PvP-Spieler“ gerade entweder das ganze Begrüßen oder geschmeidig abwarten was passiert…

Patrick BELCL

Prinzipiell juckts mich recht wenig, habe zwar die Luna, hab auch meine 3.000 Kills auf ihr im Schmelztiegel aber hab sie schon lange nicht mehr in Standard Loadout (wird eintönig mit der Zeit immer nur die selbe Waffe zu verwenden)

Dennoch war es vor 2 Seasons ein Stück arbeit das Ding zu holen (NF hab ich bleiben lassen nachdem es ab ~4.500 NUR noch gefrustet hat was für Schwitzer unterwegs sind)

Es ist bekannt das sowohl Luna als auch NF weniger das Problem wären, wenn andere HC’s mithalten könnten
kein Frage das sie verdammt stark sind, sollten sie aber auch sein sind immerhin pinnacle weapons
aber anstatt das anzugehen, logisch wär ja auch mehr Arbeit, schwingt man einfach den Nerf Hammer und kloppt die Waffe einfach zu Brei

Die verrigerte Feuerrate nervt mich dabei am wenigsten aber der veränderte Perk der Waffe liest sich absolut schwachsinnig und das Bungie nicht vernünftig „balancen“ kann sollte keine neue Info sein

Egal, wird schon gut gehen, so wie alles was von Bungie kommt bezüglich Änderungen 😉

delija-dejan

Diese Waffen sind nicht das Problem, obwohl ich sie nicht besitze. Das Problem ist das Matchmaking, kann doch nicht sein, dass ich mit einer KD von 0,8 auf Gegner treffe die eine KD höher als 7 hat. Na ja hab mir das Spiel mit allen DLCs und Jahrespass fürn nen Fuffi gezogen und es ist keine 5€ wert. Werde nie wieder ein Spiel von Bungie mehr holen. Und das wars auch mit Jahrespass. Kein Spiel mit Jahrespass war das Geld wert, ausser The Witcher 3 und die beiden DLCs. Ich bezahle nie wieder im Vorraus. Zeigt was ihr habt und ich werde es dann holen oder eben nicht. Komplett sinnfrei für etwas zu bezahlen, obwohl man nicht weiss wie es werden wird. Den Dreck den Bungie raushaut ist unerträglich. Der Vagabund nervt und ich vermisse Cayde-6. Ich Idiot hab mir die digitale Version geholt, kann ich leider nicht verkaufen, bleibe auf dem Müll sitzen.

Darius Wucher

Dann würde ich mal sagen … ciao XD

Medicate

manchen kann man es nicht recht machen.
D2 hat viele Baustellen, aber davon haben andere Loot-Shooter deutlich mehr 😀 Anthem *hust*

Darius Wucher

Da würde ich aufpassen wenn du sagst das Bungie nicht scheiße ist betrittst du bei manchen ganz dünnes Eis XD

Chriz Zle

Destiny/Bungie ist seit 2014 auf dem Markt, Anthem ne neue IP von BioWare und erst seit knapp 2-3 Monaten auf dem Markt….*hust*

PS: Aber ja Anthem hätte aus vielen Fehlern lernen können, haben es aber so ziemlich mit jeder 0 und mit jeder 1 im Spiel gekonnt verkackt ^^

Heimdall

Gibt genug Content damit du den Vagabunden nicht ertragen musst.
Aber so wie dein Post klingt bekommst du weder im PVE noch im PVP was geschissen.
Ich kann mich mit dem PVP in D2 auch nicht anfreunden, aber ich hab mit gambit, Raids und co genug Content um mich davor zu Drücken

delija-dejan

Ach komm, wenn du alles durch hast, jede Quest erledigt hast, jede Exo dein Eigen nennst, was bleibt dann noch. Ich nörgel auch nicht am PvP rum, das ist das Einzige, was mir bei D2 Spass macht. Wobei ich den Komp meide, da sehe ich kein Land und daher wenig spassig für mich. Echt jetzt? Wie oft soll ich denn noch die Raids laufen? Last Wish ist lächerlich seit dem alle von den Clusterbomben wissen. Levi brauche ich nicht zu erwähnen, der ist in 30-45 min durch. Von daher ein klares Nein, es gibt nichts neues, nichts was bockt und alles wiederholt sich zum tausendsten Mal. Mag sein das dich das Eintönige bockt und du geil wirst den selben Nightfall zu laufen, dann mal los. Fakt ist, das Bongo seit Jahren die Kunden verarscht. Erst mit Forsaken haben sie einigermaßen die Kurve gekriegt. Und jaaaaaaa das Matchmaking ist für einen Shooter erbärmlich.

kotstulle7

Wenn du alles und wirklich alles hast, hast du jenseits der 300 Stunden ins Spiel investiert…dann von Müll zu reden und dass dies nicht sein Geld wert ist…

Boris Denter

Moin
Der Nerf ist der Falsche weg. Ein Beispiel wie man es hätte anders machen können. Redrix Breitschwert. Erst Kombi Modus eine Season später . Dicker fetter Auftrag im normalen pvp . So hätte ich es auch mit Luna gemacht. Die Nicht vergessen wäre bei mir weiter im Kombi Modus gelandet. Ob Redrix eine Waffe ist die sich mit Luna messen kann , steht ausser Frage. Das Problem ist nicht die Waffe sondern wie ich sie bekommen kann. Den so ein Solo Spieler der wird das Teil nie in den Händen haben . Es gehört mehr als Glück dazu diesen Erfolg als solo Gamer zu erreichen. Kombi Modus ist überlaufen von Team Player. In meinen Augen ist das berechtigt den. Auch diese Gamer brauchen Platz um sich auszutoben. Wenn es schon kein Osiris gibt , in dem sich die Teams treffen und Erfolge feiern können. Brauchen wir auch kein PvP . Generell bin ich der Meinung das alles was man in einer Season im Kombi Modus freischalten kann. Eine Season später als beutezug im normalen pvp zu erspielen sein muss.

Weitere Beispiel. 10 Kombi Matches davon 8 gegen 4er Einsatztrupps. 10 Matches im PvP davon 3 gegen mindestens 4 Leute in einem Trupp. Das Verhältnis ist dort besser für solo Spieler und somit auch machbar so etwas zu erspielen.
Redrix bekam man nicht im vorbei gehen. Auch dort musste man ordentlich gas geben um diese Quest erfolgreich.

Das wäre eine Lösung gewesen. Aber gleich nerfen . Nein. Definitiv falsch.

PS
Ich habe keine der beiden Waffen. Durch einige Diskussionen mit Freunden die sie haben . Ergab sich ein breites dafür, für diesen weg.

Mfg

just a passing villager

Ich finde die Idee gut, dass man (ähnlich wie bei Redrix Claymore) eine identische Waffe wie Lunas Geheul eine Season Später über Quickplay erspielen kann. Die originalwaffe (Lunas Geheul) sollte aber weiterhin exklusiv für Competitiv sein.
So dient die Luna als Basis für die Not Forgotte Quest und als Prestigeobjekt, die Spieler in Qickplay müssen aber nicht auf eine solche Waffe Verzichten (nur auf den Namen und den Skin). Wurde bei Redrix Claymore und Breitschwert auch so gemacht. Am Namen und Design erkennt man sofort, wie die Waffe erspielt wurde, obwohl die Fähigkeiten identisch sind.

Abgesehen davon ist es nicht unmöglich die Luna solo zu erspielen, hab ich auch gemacht und ich bin eher im oberen Durchschnitt was PvP angeht. Ja länger man wartet, desto schwieriger wird es natürlich weil das allegmeine Skilllevel tendentiell steigt und immer mehr Leute eine Luna besitzen.

Antester

Ich hab die Quest für das Breitschwert gerade gestern abgeschlossen (letzter Part, 4 Ränge Solo in 4,5 Tage) und muss sagen, Spitzenwaffen sollten ausschließlich so erspielt werden können. Also für JEDEN ausschließlich durch Fleiß. Solche Waffen nur denen mit einem super 6er Team oder den Topspielern, die sich durch das Komp. alleine durchballern zu gönnen ist Mist! Wären alle in der Lage (ohne diesen Punktabzugsmist, weil Bungie kein vernünftiges MM hinbekommt) sich die zu erspielen, würde sich auch keiner aufregen. Und Nerfs sind unnötig. Dann packt man Luna in eine Quest für alle und die NF in eine andere fürs Komp und reduziert dort den Punktefortschritt (kein Anzug mehr).
Wer dann noch jammert (PVP ist so fiese und anstrengend) kann sie für 300 Euro im Shop kaufen (und finanziert damit neuen Kontent).

QRNE

Gab es von Bungie nicht mal vor langer langer Zeit die Aussage, dass Waffen nicht generft werden und andere Wege versucht werden, solche Sachen anzupassen oder irre ich mich da? Dafür ist das nun mittlerweile doch ziemlich oft passiert…

Der Vagabund

Jop. Betonung liegt auf Gab es

Medicate

Die Aussage gräbt immer jemand aus.
Sowas darf man nicht sagen, wenn man eh kein gutes Händchen für Balancing hat.

Ceallach

ich hab keine der beiden Waffen und spiele selber auch gar kein Destiny mehr, aber der Nerf ist völlig der falsche ansatz und macht diese Waffen nicht mehr erspielenswert…
Richtige ansatz wäre meiner Meinung nach ein richtiges Matchmaking… ob Comp oder schnellspiel, das ganze sollte irgendwie machbar sein, sei es über KD oder von mir aus auch schon nur über kad…
PVP war anfangs meine lieblings beschäftigung, jedoch hat es sich massiv verschlechtert durch all diese drecks Metas, sei es Impuls, schrotte oder nun HC…
Naja egal ist ja nur Destiny -.-

Mr Twister

Es fehlt in der Umfrage die Antwortmöglichkeit:
Bungo ist doof 11!!!1!!

Aber Mal im Ernst, der Zeitaufwand eine Waffe zu bekommen darf einfach kein Grund sein, diese nicht zu nerfen, Balancing geht vor! Natürlich kann man jetzt darüber streiten, ob ein direkter Nerf wirklich notwendig ist, oder ob man das Problem nicht besser z.b. mit neuen Konterwaffen angehen sollte. Erstmal abwarten.

Marki Wolle

Definitiv ist der Nerf falsch, und es hätte einen anderen Weg geben müssen.

Wie z.B. andere Waffen anzupassen, dennoch sollten hart zu erspielende Waffen immer mehr drauf haben als die 0815 Schießeisen.

Christian H

„So manch ein Fan hätte sich eine andere Lösung gewünscht“

Das Problem ist das fast jeder der Sie hat nur noch die Waffe verwendet. Es gibt einfach keine Abwechselung mehr.

Wenn die Gegner im PVP nur mit dieser Waffe spielen muss man um zu gewinnen meist die selbe spielen.

Und das Problem war ja schon seit Destiny 1.

z.B. D1 Waffe „Schlauer Drache“ Impuls. Ist auch jeder mit denen rum gegammelt sobald Sie da war.

Ich schätze mal die 2 Waffen werden an die Dorn angepasst.

St Di

Stimmt mMn gar nicht. Ich hab die NV und benutze diie so gut wie gar nicht, hab vllt 50 Kills mit der Waffe, so wie der Großteil meiner Kollegen. Die meisten benutzen immer noch die Pikass oder die Letztes Wort, welche eine noch kürzere TTK hat als die Lunas oder NV. Zum anderen werden auch viele Impulsgewehre benutzt, gegen die man mit der Lunas absolut nicht ankommt , bei ausreichender Reichweite, und diese ist bei der Lunas recht mager.
Wenn etwas einseitig im PVP ist, dann sind es die Pumpen, die mMn alle einen Nerv vertragen können.
Der Nerf der zwei Waffen ist aber definitiv zu stark, wie ich finde. Die Waffen werden zu einer 150RPM Handfeuerwaffe, welche mit 2 Kopf- und 1 Körpertreffer töten kann, was lächerlich ist, weil jede 150RPM Handfeuerwaffe mit 3 Treffern tötet, zwar müssen diese Kopftreffer sein, aber die optimale TTK bleibt gleich.

André Wettinger

Das System an sich ist doch für den Eimer, nicht die Waffen.
Also ich hab die Luna mittlerweile, hab ganz normal gesucht und kam auch mit 3 Leuten die auf den gleichen Lev waren und einer wo darunter war. So jetzt war dies aber ein PvP Crack der nur einen Account hochzog was sich im Nachgang herausstellte. Er machte es auch umsonst für diesen Account. Wären wir da soweit gekommen ohne ihn, denke nicht. Einfach so locker flockig ne 15 Streak. Aber was wiegt jetzt hier schwerer? Den einen wo er hilft oder die anderen wo er durch die Hilfe die Luna fürs faire erreichen verbaut. Und wirkt ja auch den Bezahlservice entgegen.

So was soll ich jetzt dazu sagen. Es zockt sich mit Luna devinitiv leichter. Also ein Vorteil. 1500 Kills mit Bürde lügen ja nicht.

So jetzt zum System allgm. man kreiert eine Waffe wo dominant ist ohne ein Ranking System. Schmeißt alle Spieler in den selben Topf und macht durch mögliche Account Carrys den Leuten die es sich normal erspielen wollen noch schwerer.

Das einzige was ich aus der Geschichte gezogen hab ist das ich mit ner 1,3 Kd ( wo ich meinte im Durchschnitt zu sein ) noch ganz weit unten in der Nahrungskette steh.

Wenn man es fair gestaltet hätte, dann hätte man sich eine Beispiel an D1 nehmen können ( Osiris ) PrestigeUnterschied nur durch kosmetische Items wie Shader Embleme usw. Der Rest für alle erspielbar ob gut oder schlecht. Muss ja nicht hinterhergeworfen werden aber es muss erreichbar sein. Hätte man diese beiden Waffen nicht an die Ränge geknüpft wäre es nur halb so schlimm gewesen.

Was jetzt da richtig ist weis ich auch nicht. Aber ein Tilt dieser Waffen wird wohl diesen Bezahlapperat abstellen was auch gut ist.
#Zwickmühle

Malcom2402

Das ist leider typisch Bungie, anstatt ein problem sauber zu lösen wird der Nerfhammer geschwungen.

Man hätte den beiden Waffen einfach nur nen krasseren Flinch und unberechenbareren Recoil geben müssen und Fertig!

Man hätte ja auch ne Quest Ala Redrix machen können. Grinde das Spiel im PvP Qucikplay und Du wirst auch eine Luna mit Random Rolls bekommen.

Medicate

Luna hat doch schon fast ne Questline aka. Redrix.
Mit deinem Nerv wären sie wirklich unbrauchbar, bei dem kommenden Nerv sind es eigentlich nur recht kleine Änderungen an der Feuerrate und ein Schadens-Buff

Malcom2402

Die Luna bleibt eine 3 Tap Waffe, aber alle anderen 150er oder 140er mit Killclip und vielleicht sogar noch Rampage (Schmiede Waffe keine Hanung wie die heißt) sind Ihr dann überlegen. Und sind wir mal ehrlich wenn ich 2 Kopftreffer hintereinander lande schieß ich ihm nicht auf den Körper damit ich von dem Perk profitiere.
Ich habe von der Redrix Breitschwert gesprochen nicht von der Claymore. Die Claymore konnte ich mir auch nie ergrinden, aber die bReitschwert kann man sich nebenher ergrinden.

just a passing villager

Die Questline für die Luna ist mMn aufwändiger als die für Rederix Breitschwert. Nur halt nicht im Quickplay sondern in comp.
Dass die Quest in Comp. ist, macht manche Schritte sogar noch langwieriger, da man in einzelnen Modi (Countdown, Überleben) weniger Kills sammeln kann als in anderen.

Mit deiner Änderung werden die Waffen unnützer als mit denen, die Bungie angekündigt hat.

Malcom2402

Das sage ich ja. In Season 2 konnte man sich die Redrix nur im Comp ergrinden, in Season 3 konnte man sie durch massiven Quickplay Grind trotzdem bekommen. Wieso macht man das nicht einfach bei der Luna auch so??
So kann jeder der PvP spielen will ohne Comp zu sein trotzdem an das ding rankommen und dann jammern weniger Leute rum.
Ich habe für die Luna bei weitem nicht so viel Zeit investieren müssen wie bei der Breitschwert. Klar 2100 Punkte muss man auch erstmal zusammenkriegen, aber wenn man nen halbwegs gutes Team mit guter Kommunikation und etwas Skill hatte ging das recht flott. Das Problem im Moment ist glaube ich eher das es keine richtige Playerbase mehr gibt. Nur noch Coregamer und PvP Schwitzer unterwegs und das macht es dann den Solo bzw. Duo Spielern immer schwerer die Quest doch abzuschließen.

Medicate

Die beiden waren dann 9 Monate (bei Penumbra) in der Meta, bzw. DIE Meta… langt dann auch mal finde ich.
An sich ist die lange HC Meta aktuell etwas ermüdend.
Habe keine Waffe selbst, habe sie aber schon etwas gespielt. Sind wirklich heftig genau, für wenig zielen, selbst auf PC.
P.S. es sind 0,16 Sekunden mehr TTK… 0,16…

DerFrek

Nun sind es aber diese 0,16 s, welche dich haben jedes Duell verlieren lassen, wenn du z.B. ne 140er benutzt hast, welche durch Bloom, etc. Nicht mal auf ihre optimale TTK kommt ^^

Kann man lange drüber philosophieren.

Medicate

Also gegen ne 140er sollte ne 150er NF/Luna doch noch gewinnen. Wobei es da natürlich denkbar knapp wird. Wenn die beiden dann aber weiterhin so verziehen (nahe 0) wie die Präzisionsgehäuse sind sie definitiv im Vorteil

DerFrek

Jo, da bin ich bei dir. Die werden nach der Änderung halt auch immernoch auf der Konsole dominant sein. Das mit den Sekunden bezieht sich auf jetzt aktuell und eben auf Konsole.

Chriz Zle

Genau auf das bin ich gespannt, nämlich Präzisionsgehäuse auf ner 150er.

Ich denke damit wird stehen oder fallen ob die Waffen noch relevant sein werden.

Und hier hoffe ich einfach das Bungie es nicht verkackt, nämlich das sich die beiden Waffen dann absolut wie jede andere 150er spielen. Man muss dann schon das Präzisionsgehäuse spüren können 🙂

Sleeping-Ex

Ich bleib dabei: Gute Spieler sind auch ohne Spitzenwaffen gute Spieler, schlechte Spieler sind auch mit Spitzenwaffe schlechte Spieler.
Das ist so und daran wird sich nichts ändern.
Das größte Problem ist, dass die guten Spieler keinen eigenen Spielplatz haben.
Trials gibt es nicht, in Comp haben sie alles erreicht.
Da bleibt nicht mehr viel um sich mit Luna, Not Forgotten und wie sie nicht alle heißen auszutoben.
Die logische Konsequenz ist dann selbstverständlich, dass Spieler die auf einen anderen Niveau spielen gelinde gesagt die Motivation verlieren.
Daran wird allerdings auch ein Nerf nichts ändern.

v AmNesiA v

Ich habe keine der Waffen und finde den Nerf falsch. Ich hätte eine andere Lösung bevorzugt. (konnte oben aber nur eins auswählen)
In meinen Augen hätte man diese Waffen einfach von legendär auf exotisch aufstufen können. So müsste man dafür eben seinen Exo Slot belegen. Und den anderen Primärwaffen hätte man einen kleinen Buff gegeben. Das hätte erst mal gereicht. Nachjustieren nach Season 7 ginge ja immer noch, wenn das nix bringen würde.

Christian H

Nein, Exo geht nicht.

Sonst würde es dazu führen das Leute jammern warum es Xur nicht hat.

Und die Leute die für die Waffe gekämpft haben fühlen sich noch mehr verarscht wenn die Plötzlich bei Xur in der liste ist.

Medicate

Naja, Xûr hat ne ganze Menge Waffen nicht… Gibt ja etliche Exo Quests.
Aber eine Exo Waffe die so schwer zu erspielen ist, würde die Sammler wahnsinnig machen. xD

Der Vagabund

Erstens: cooles PB. Gefällt mir 🙂
Zweitens: sehe ich das auch so. Sie haben Exo Status kann man sagen sind aber keine da wie du schon sagtest dann alle rum jammern warum Xûr die nicht hat.

vv4k3

Würde aber die Konsolen-Meta garnicht beeinflussen, da im Kinetikslot ja immer noch die Staub-Rock-Blues rein kann.

v AmNesiA v

Ja das mag sein.
Das war auch nur eine von vielen Optionen, ohne einer Waffe gleich einen Nerf verpassen zu müssen. 😉
Man könnte sie ja zudem noch in den Primärslot legen. Oder einfach nur den Aim Assist etwas verringern.
Möglichkeiten gibt es viele.

Erzkanzler

Das hab ich in Destiny eh nie verstanden. Man gibt denen die erfolgreich PvP spielen Waffen die sie noch erfolgreicher machen. Ja, Anreiz schaffen yadda yadda… is schon klar aber bei mir hat es damals eher dazu geführt, das ich einfach kein PvP mehr gespielt hab.

Play04

Und wer ist an dem nerf schuld? Die Spieler die sich die Waffen erkauft haben, dadurch ist der prozentuale Anteil der Waffen im PvP gestiegen und dass wird der Dorn in Bungies Auge sein weshalb der nerf kommt. Selber schuld, schade um die ehrlichen Spieler

DerFrek

Habe mir nur die Luna erspielt, da mir in der 4. Season die Lust gefehlt hat weiter zu machen und mittlerweile der Anreiz für die NF fehlt, da mir weder die Präzions-HCs und vorne weg vor allem die Luna einfach keinen Spaß mehr machen. Diese Season habe ich sie nur benutzt um mir die Einsiedlerspinne zu erspielen, da sie in der Comp-Playlist auf der Konsole einfach alternativlos ist. Die Waffen sind auch nur auf den Konsolen so stark, da sie, im,Gegensatz zu allen anderen Handfeuerwaffen, einfach keine nennenswerten Schwächen haben. Klar hat die Luna Reichweitendefizite, was aber durch Mag Howl, bzw. die kleinen Karten kaum Relevanz hat.

Das Problem ist dann folgendes: Luna/NF haben so ziemlich jede Waffengattung übertrumpft, da sie immer genau waren, man aus der Luft schießen konnte, jede HC ausgestochen haben, Shotgun Konter waren und auch wahnsinnigen Flinch beim Gegenüber verursachen. Zumindest auf der Konsole gab es keine Waffe die da wirklich mithalten kann. Entsprechend war eine Änderung mehr als notwendig und grundsätzlich begrüße ich den Nerf.

Verlierer werden hier vor allem die PC-Spieler, welche unsere Probleme mit komischem Recoil und Bloom nicht haben, sowie Leute, die die Waffe gern im PvE eingesetzt haben. Die Tryhards finden auch andere Waffen mit denen sie den Schmelztiegel unsicher machen können.

Ich finde den Schritt die Waffen auf 150 rpm zu senken gut, die Änderung an Mag Howl hat zu viele Nachteile, als dass ich es in seiner Gänze begrüßen könnte. Sollte sich an den anderen Handfeuerwaffen allerdings nichts ändern, so werden die beiden auch weiterhin auf der Konsole dominant bleiben, da sie wahrscheinlich die einzigen 150er HC’s mit einer konstanten TTK von 0,8s sein werden.

Genjuro

Naja, in meinen Augen ist der Nerf eher ein Konsolen-Nerf da ja die 180er (spiele auf PC, hab das so mitbekommen) die einzigen HC sind die auch gut connecten. Auf PC kannst du Pikass, Dorn, Düsteres Versprechen etc spielen, und alle spielen sich extrem gut. Jetzt wird wohl TLW dominanter werden…………bis sie dann auch generft wird.

Hab mir die Luna solo erspielt und es war echt ein „harter“ Weg. Ich reg mich da jetzt nicht auf, aber diese hart „erarbeiteten“ Waffen dürften nicht generft werden.

Jürgen Janicki

Einfach nur dumm, pvp spitzenwaffen sind das beste Mittel um super Schmelztiegel Waffen zu bringen ohne aufs pve achten zu müssen…. Zumindest in meinen Augen.

Statt die zu nerfen sollte es mehr davon geben, zum Beispiel nen automatik Gewehr in Doktrin style im schnellspiel oder was auch immer.

Aber nu ja, abwarten bis wieder ne pve Waffe zu stark im Schmelztiegel ist und dann generft wird, mal sehen wer das dann immer noch so witzig findet

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

189
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x