So könnt auch Ihr die gruseligen Stimmen in Destiny 2 hören, von denen alle reden

Am Wochenende suchten die Spieler in Destiny 2 nach gruseligen Stimmen im Spiel. Ob Ihr daran glaubt oder nicht, wir zeigen Euch einen einfachen Weg, wie Ihr auch in den „Genuss“ des seltsamen Gemurmels kommen könnt.

Worum geht es? Am vergangenen Wochenende hat der Hüter MPSlowy im Destiny-Subreddit auf merkwürdiges Geflüster aufmerksam gemacht, das er im Spiel zu hören glaubte. Während er lange Zeit dachte, dass es sich dabei nur um Hintergrundgeräusche handelt, konnte er das Murmeln jedoch in einem Video festhalten.

Es folgte eine Welle von Hütern, die ebenfalls seltsames Getuschel im Spiel vernehmen wollten. Zudem hatten viele Spieler ihre eigenen Theorien, was die gruseligen Stimmen bedeuten sollten.

https://www.youtube.com/watch?v=gMVzYXFgwps

Wo hört man das Flüstern? Wollt Ihr Euch ein eigenes Bild von dem Geflüster machen, solltet Ihr Euch in Kabal-Gegenden aufhalten. Am besten und einfachsten eignet sich da der Verlorene Sektor Skydock IV in der ETZ auf der Erde.

Alle Verlorenen Sektoren von Destiny 2 haben wir Euch hier aufgelistet.

  • Begebt Euch in den Verlorenen Sektor Skydock IV und räumt ihn komplett leer. Am besten hört man die Stimmen in dem Boss-Raum.
  • Stellt die Ingame-Musik ab und dreht die anderen Sound-Regler auf, wenn Ihr dies noch nicht getan habt. Nutzt am besten auch noch Kopfhörer.
  • Es ist egal, welche Rüstung Ihr dabei tragt. Das Flüstern scheint mehr mit den Kabalen zu tun zu haben, als mit der Ausrüstung, die Ihr tragt.
Destiny 2 Skydock Verlorener Sektor
Den Verlorenen Sektor findet Ihr in der ETZ ganz im Nord-Westen.

Neben dem Verlorenen Sektor könnt Ihr die Stimmen auch noch im Untergeschoss des Leviathan hören. Einige Hüter wollen das Flüstern auch in den Raids selbst vernommen haben. Es ist davon auszugehen, dass die Stimmen in allen Bereichen mit Kabal-Aktivität gehört werden können, mal lauter und deutlicher, mal jedoch nur ein unverständliches Murmeln.

Was soll das Flüstern? Die Spieler sind sich derzeit noch uneins, ob Bungie diese seltsamen Stimmen nur als Hintergrundrauschen oder als nettes Easter Egg hinzugefügt haben, oder etwas damit bezweckt. Ein ähnliches Wispern konnten Destiny-1-Spieler bereits im Crota-Raid hören.

Wie Spieler berichten, sei das Flüstern in den Kabal-Behausungen jedoch nicht im Hintergrund, sondern käme jedes Mal aus einer bestimmten Richtung. Man höre dies, wenn man dem Flüstern mit Kopfhörern lauschen würde.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

In der Destiny-Lore geht es zudem des Öfteren um Flüstern: Unter anderem in den Büchern der Trauer und dem neuen Lore-Eintrag „The Book of Unmaking“, das mit der Schwarzen Waffenkammer hinzugefügt wurde, ist oft von einem Flüstern oder leisen Stimmen die Rede.

Einige Spieler glauben, dass Bungie so darauf anspielen will, dass sich unser Hüter vom Licht abwendet und sich der Dunkelheit annähert. Da müsste man sich jedoch fragen, warum die Stimmen vor allen Dingen in den Kabal-Gegenden vorkommen.

Weitere Theorien zu den Stimmen und was sie womöglich mit Calus, dem Herrn der Leviathan, zu tun haben könnten, findet Ihr in unseren ursprünglichen Artikel zu dem Phänomen.

Was glaubt Ihr? Will Bungie uns nur an der Nase herumführen oder haben die Stimmen eine tiefere Bedeutung?

Destiny 2: Diese neuen Exotics der Season 7 wurden bereits entdeckt – Was kommt noch?
Quelle(n): Reddit, Reddit, Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Z31TG315T

Könnte ein Teaser zum Raid oder der Menagerie sein
“Deep within the belly of the Leviathan, one of Calus former Loyalists has lost his mind to an Ascendent Hive Relic.” so lautet eine Theorie von AnonPig auf Twitter

Das würde die Stimme in der Nähe der Kabal Instrumente halbwegs erklären… just sayin´

Marek

In der Arkologie kann man auch an einer Stelle Schar-Gegrunze hören (Encounter nach dem Oger). Mag sein, dass es von der Ebene unterhalb kommt, wo man in der Open World nicht hingelangt. Zumindest komisch, die Geräusche so klar an der Stelle zu hören.
Auf IO gibt´s das auch (über der Höhle gegenüber des Events im Riss), könnte allerdings ein unglücklich designtes Echo sein.

Psycheater

Bungie hat leider schon zu oft bewiesen das die ganzen Theorien teilweise um Längen besser sind als das was dann tatsächlich im Spiel landet

Jürgen Janicki

Zu 100% korrekt

DerFrek

Ist das nicht leider meist überall so? ????

Chriz Zle

Naja Bungie legt ja nur den Grundstein, die Theorien werden dann von fanatischen Fans bis aufs kleinste Detail runter gebrochen und erweitert etc.
Ist doch klar das im Nachhinein alles noch besser “erdacht” werden kann.

Man darf aber niemals vergessen welches krasse Universum Bungie da erschaffen hat!

Psycheater

Dem stimme Ich zu. Es ist aber eben auch teils wirklich schade wieviel ungenutztes Potenzial man hat liegen lassen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x