CoD Warzone: Die besten Waffen von Season 6 in der Tier-List

Die Season 6 der Call of Duty: Warzone wirbelte durch seine beiden kaputten OP-Waffen die Meta ordentlich durch. Nach dem Nerf der Überflieger zeigt euch MeinMMO die Tier-List des Battle Royales.

Wie habt ihr die Liste zusammengestellt? In dieser Liste findet ihr alle Waffen, die in der Warzone eine Rolle spielen und die besten Leistungen abliefern. Dafür sortieren wie die besten Waffen der Warzone in 3 Kategorien:

  • S-Tier: Die Meta-Waffen mit der besten Mischung aus Stabilität und Schaden.
  • A-Tier: Waffen die entweder starke Alternativen zum S-Tier darstellen oder Spezialisten sind.
  • B-Tier: Diese Schießeisen sind etwas abgeschlagen, weil es beliebtere Alternativen gibt. Sie gehören aber trotzdem zu den besten Waffen.

Um die Liste zusammenzustellen, haben wir uns viele Videos und Berichte von Spielern der Warzone angesehen und unsere eigene Erfahrung einfließen lassen. Die wichtigsten Quellen findet ihr unten im Artikel.

Update 13. Oktober: Aktuell läuft bei uns auf MeinMMO eine Umfrage – Welche Waffe ist für euch die beste der Warzone. Schaut rein, stimmt mit ab und sagt uns eure Meinung.

Warzone Tier-List der Season 6

S-Tier

  • Kilo 141
  • Grau 5.56
  • M4A1
  • MP5

A-Tier

  • R9-0 mit Drachenatem
  • HDR
  • SP-R 208
  • CR-56 AMAX
  • RAM-7
  • Bruen Mk9
  • MP7
  • FAL

B-Tier

  • AS VAL
  • AUG
  • AX-50
  • Kar 98k
  • Origin
  • FiNN LMG
  • PKM
  • M13
cod warzone duo loadout taktiken titel
Die richtige Waffe kann euch einen Vorteil bringen, ist aber keine Sieg-Garantie.

S-Tier – Immer eine Überlegung wert

  • Kilo 141
  • Grau 5.56
  • M4A1
  • MP5

In der Warzone tragt ihr eure Kämpfe oft in größeren Entfernungen aus, als im regulären Multiplayer. Darum findet ihr in dieser Kategorie stabile Waffen, die selbst auf hohen Entfernungen sichere Kills landen. Besonders drei ganz ähnliche Sturmgewehre sind hier stark und beliebt – alle drei teilen sich ein Schadensprofil und unterscheiden sich durch Feuerrate und Handling:

  • Grau 5.56 – sehr stabil, wenig Schanden
  • Kilo 141 – nicht ganz so stabil, aber mehr Schaden
  • M4A1 – nochmal etwas wackliger, aber wieder mehr Schaden

Je nachdem, wie viel Rückstoß ihr in Kauf nehmen wollt, wählt bei euren Allround-Waffen eines dieser Sturmgewehre. Im A-Tier findet ihr noch mehr Schaden, jedoch geht der Rückstoß dann hoch. Für die Warzone sind dieses drei die optimale Wahl, wenn ihr sicher treffen wollt und der Schaden bei euch erst an zweiter Stelle kommt.

Als vierte Waffe reiht sich die MP5 ein. Ob als Neben-Waffe zu einem Sniper-Gewehr oder Nahkampf-Alternative neben euren Allround-Waffen – die MP5 hält zu euch. Ins S-Tier schiebt sie sich, weil sie nicht nur auf kurze, sondern auch auf mittlere Entfernung eure Feinde zuverlässig und schnell zerlegt. Auch im Multiplayer von Modern Warfare eine der besten Waffen.

cod modern warfare warzone soldaten action trench titel
Die M4A1 spielte schon bei CoD MW von Beginn an oben mit und ist nun auch in der Warzone erste Wahl.

A-Tier – Starke Alternative & Spezialisten

  • R9-0 mit Drachenatem
  • HDR
  • SP-R 208
  • CR-56 AMAX
  • RAM-7
  • Bruen Mk9
  • MP7
  • FAL

Im A-Tier sammeln sich die Spezialisten unter den Waffen und Alternativen vom S-Tier.

Beginnen wir mit der R9-0 mit Drachenatem. Das Teil rammt Feuerkugeln in eure Feinde und lässt Gegner nach nur 2 schnellen Treffern angekokelt zurück. Bis 8,5 Meter ist das die beste Waffe und legt Feinde auch mit ungenauen Treffern in nicht einmal 200 Millisekunden – egal, wie dick der Panzerplatten-Schutz des Feindes ist.

Als nächstes stehen die Scharfschützen-Gewehre an. Aufgrund der großen Fläche der Warzone sind Sniper eine beliebte Klasse und dadurch, dass sie Gegner mit nur einem Headshot legen können, auch verdammt stark. Zu den aktuellen Top-Knarren zählen hier das reinrassige Scharfschützen-Gewehr HDR und das neue DMR SP-R 208. Die HDR glänzt hierbei mit einer ausgezeichneten Zielstabilität und hohen Kugelgeschwindigkeit. Die SP-R kommt dafür schneller ins Visier und lässt Kugeln in schnellerer Abfolge. Allerdings sind Headshots bei der SP-R sehr wichtig, was viel Übung und Können verlangt.

Auf dem A-Tier tummeln sich außerdem drei Allround-Waffen. Die Bruen Mk9 war eine Zeit die Über-Waffe der Warzone, wurde aber generft und ordnet sich nun weiter unten ein. Das Teil ist immer noch sehr stabil, lässt aber beim Schaden zu wünschen übrig. Anders bei der AMAX und RAM-7. Diese Waffen glänzen mit ihrem Schaden, wollen aber gezähmt werden. Kommt ihr mit den beiden Damage-Monstern zurecht, dann seid ihr gegenüber den S-Tier-Allroundern immer im Vorteil – aber der Rückstoß ist deutlich spürbarer, als bei einer Grau oder Kilo.

Als Nebenwaffen-Alternativen können sie noch die MP7 und FAL durchsetzen. Die Maschinenpistole MP7 zählt als einzige MP zu den 10 stabilsten Waffen der Warzone, kann ein 60-Schuss-Magazin mitnehmen und erlaubt einfache Kills auf kurzer und mittlerer Entfernung. Beim Schaden kann sich bei der MP5 nicht mithalten, doch die Waffen dankt euch ihren Einsatz mit einem angenehmen Rückstoß-Verhalten. Anders die FAL, die einen überragenden Schaden austeilt, sich aber als Einzelschuss-Gewehr ziemlich eigenwillig spielt. Trotzdem eine starke Wahl für Kills auf kurze bis mittlere Distanz.

cod warzone waffen sturmgewehre nach der grau titel
Die AMAX bietet massig Schaden, braucht aber mehr Fähigkeiten zum Treffen.

B-Tier – Immer noch stark, aber mit besseren Alternativen

  • AS VAL
  • AUG
  • AX-50
  • Kar 98k
  • Origin
  • FiNN LMG
  • PKM
  • M13

Auch die folgenden Waffen gehören zu den besten Schießeisen der Warzone und mit ihrem Einsatz könnt ihr bei den anderen mithalten. Doch die Knarren in den höheren Tiers gelten als etwas besser, allerdings nicht um Längen. Kleinigkeiten machen den Unterschied.

Die neue AS VAL gilt als einziges Sturmgewehre in der Liste eher als Neben-Waffe. Das Ding funktioniert sehr gut als SMG-Ersatz, weil ihr auf kurzen bis mittleren Entfernungen überragenden Schaden verursacht. Als Nachteil habt ihr aber nur ein kleines Magazin, weshalb die Waffe nicht weiter oben mitspielt. Als 3. SMG kann sich die AUG grade so in der Liste halten. Sie ist zwar etwas wacklig, teilt aber guten Schaden aus und hat annehmbare Reichweite.

Bei den One-Shot-Sniper-Gewehren könnt ihr noch auf die Kar 98k und die AX-50 setzen. Kommt ihr mit diesen Waffen besser zurecht, als den A-Tier-Alternativen oder habt euch einfach schon mehr daran gewöhnt, könnt ihr auch mit diesen beiden eure Ziele erreichen. Im Detail sind HDR bzw. SP-R 208 zwar besser, doch die Unterschiede sind marginal und die beiden B-Tier-Waffen ebenfalls eine gute Wahl.

Bei den reinen Nahkämpfen leistet die Origin weiterhin gute Arbeit. Im Gegensatz zur R9-0 könnt ihr alle Kugeln im Magazin schnell nacheinander rausfeuern und haut Gegner auf kurzen Entfernungen in Rekordzeit um. Sie spielt sich dadurch etwas einfacher, als die R9-0 mit Drachenatem, bringt aber auch nicht ganz den Schaden der Feuer-Waffe.

Als letztes stehen noch ein paar Allround-Waffen auf der Liste. Zum einen wären da das FiNN LMG und die M13. Beide sind extrem akkurat und ihr trefft selbst bewegende Ziel mit Leichtigkeit. Doch die FiNN ist langsam und spielt sich etwas träge. Die M13 hingegen verursacht verhältnismäßig wenig Schaden und verbraucht eine Menge Kugeln, aufgrund der hohen Feuerraten. Die PKM haut zwar ordentlich rein, doch verlangt von euch mehr Korrekturen beim Feuern, da ihr Rückstoß spürbar ist.

cod warzone wichtige loadouts titel
Überlegt euch genau, was ihr ins Loadout packt. Nehmt am besten gleich mehrere mit.

Bonus – Die 725 mit Flintenlauf-Geschossen

Als kleines Extra schaut euch die 725 mit Slug-Munition an. Die Slugs wurden vor kurzen gebufft und bieten nun deutlich mehr Reichweite und mit der 725 sogar One-Shot-Kills, wenn ihr Headshot landet. Auf Twitter postete der User „@Elgoomtaf“ ein Video, in dem ihr sehen könnt, was derzeit mit dem Teil alles möglich ist:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Definitiv einen Versuch wert und richtig stark. Leider bietet das Magazin der Schrotflinte 725 nur zwei Kugeln, doch was ihr mit den beiden anrichten könnt, sieht echt spaßig aus.

Die richtige Waffe bringt euch in der Warzone die halbe Miete, den Rest macht eine gute Strategie. Zwar läuft jede Runde anders ab, doch wenn ihr euch einen Leitfaden beiseite legt, werdet ihr erfolgreicher spielen. Hier findet ihr den Strategie-Guide des erfolgreichsten Warzone-Spielers überhaupt.

Quelle(n): YouTube - eColiEspresso, YouTube - JGOD, YouTube - BennyCentral (AS VAL & SP-R 208), Gamewith.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x