CoD Warzone: Experte zeigt starkes Setup der „Cold War“-MP5, das selbst Fahrzeuge schrottet

Die besonderen Eigenschaften der „Cold War“-MP5 in Call of Duty: Warzone erlauben der Maschinenpistole ein besonderes Setup, das Feinde und Fahrzeuge zuverlässig aus dem Weg räumt. MeinMMO stellt euch das Setup vor und gibt Infos zur Waffe.

Die MP5 aus Cold War glänzt in Call of Duty: Warzone nicht gerade mit Reichweite, steht aber beim Schaden der vollautomatischen Waffen ganz oben. Das macht sie besonders interessant für Spieler, die eine reine Nahkampf-Waffe suchen, aber ungern auf Schrotflinten zurückgreifen.

Doch die „Cold War“-MP5 kann euch zusätzlich zum überragenden Schaden einen weiteren Vorteil liefern – einfache Fahrzeug-Kills. Der YouTuber und CoD-Experte „TheXclusiveAce“ zeigt dafür ein passendes Setup und MeinMMO erklärt, warum ihr der Aufsatz-Kombination auf jeden Fall mal eine Chance geben solltet.

CoD Warzone: MP5 aus Cold War – Setup mit Fahrzeugschaden

Wie sieht das Setup aus? Wie bei fast allen Setups der Warzone schnappt ihr euch einen der starken Schalldämpfer, ein größeres Magazin und einen Unterlauf für bessere Kontrolle. Das Besondere an dem Setup ist der Lauf.

cod warzone mp5 aus cold war fahrzeugschaden setup
  • Mündung (1): Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Mündung (2): Schalldämpfer
  • Lauf: 10,1″ Ulan
  • Laser: SWAT-5mw-Laser-Markierer
  • Unterlauf: Feldagenten-Griff
  • Munition: STANAG 50-Schuss-Trommel

Durch den Ulan-Lauf verursacht ihr deutlich mehr Schaden gegen Fahrzeuge. Ein Buggy braucht nur knapp 25 Schuss und fliegt in die Luft – ihr müsst also nur ca. 1,6 Sekunden auf das instabile Fahrzeug feuern und es explodiert. Für den größeren Rover braucht ihr etwas länger, doch mit der 50-Schuss-Trommel zerlegt ihr auch die Familienkutsche mit einem Magazin. Ein Truck ist nach den 50 Schuss im roten Bereich. Die Reichweite der Waffe spielt dabei kaum eine Rolle – ihr müsst nur die Treffer landen.

Wir binden euch das englische Video von „TheXclusiveAce“ ein. Es startet an der Stelle, an der Ace die Schadenswirkung auf Fahrzeuge demonstriert (Zeitstempel 6:55 Minuten):

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Warum passt das für die MP5 so gut? Die MP5 aus Cold War ist eine reine Nahkampf-Maschine und vernichtet Feinde mit Brusttreffern im ersten Schadensbereich in nur 491 Millisekunden. Dieser Nahkampf-Fokus erlaubt ihr beim Lauf-Aufsatz mehr Freiheiten. Normalerweise würden wir euch eher eine Erhöhung der Reichweite oder zumindest der Kugelgeschwindigkeit empfehlen, doch bei der MP5 aus Cold War liegt der Fall anders.

Durch die sehr geringe Basis-Reichweite von 9 Metern, könnt ihr die Reichweite kaum erhöhen, weil die Boni prozentual gerechnet werden. 10 % mehr Reichweite sind dann nur 90 Zentimeter. Durch den Nahkampf-Fokus könnt ihr außerdem die Kugelgeschwindigkeit vernachlässigen. Auf den kurzen Distanzen, auf denen die MP5 aus Cold War stark ist, reicht der geringe Basiswert von 350 Meter/Sekunde locker aus.

Weil sich also weder Reichweiten-, noch Kugelgeschwidigkeits-Boni lohnen, könnt ihr ohne große Nachteile zum Fahrzeugschaden-Lauf greifen.

Was kann ich beim Setup noch probieren? Bei den Schalldämpfern solltet ihr euch zwischen Agency-Dämpfer und dem „Schalldämpfer“ entscheiden. Der Agency-Dämpfer gibt euch etwas Kugelgeschwindigkeit und Reichweite, stört jedoch ein wenig bei der Zeit ins Visier. Der „Schalldämpfer“ verbessert eure Mobilität, stutzt aber die eh schon geringe Reichweite auf knapp über 7,50 Meter.

Der Laser-Markierer verbessert euer Hüftfeuer und ist nicht unbedingt notwendig. Greift zum Tigerteam-Scheinwerfer oder nehmt einen Schaft-Aufsatz, wenn ihr euch lieber mehr Mobilität für eure MP5 aus Cold War wünscht.

Die Fahrzeugschaden-MP5 solltet ihr zusammen mit einem Reichweiten-Sturmgewehr spielen. Im Häuserkampf und auf geringster Entfernung gibt es in Warzone keine bessere Maschinenpistole. Es gibt zwar ein paar Waffen, die beim Schaden mithalten können, doch die kommen mit sehr kleinen Magazinen.

Mit der MP5 aus Cold War habt ihr angenehme 50 Schuss und sogar ein effektives Mittel gegen Fahrzeuge, das nicht einmal durch Trophy-Systeme beeinflusst wird.

Als das genaue Gegenteil der MP5 aus Cold War könnte man die Milano 821 bezeichnen. Die Milano steht seit einem Buff mit Season 4 ganz oben in Warzone und ist auf beinahe allen Entfernungen stark.

Quelle(n): YouTube - TheXclusiveAce
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lieblingsleguan

Und jetzt, wo das bekannt ist, wird man solange keinen Meter Auto fahren können, bis die Entwickler das generft haben…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x