CoD Modern Warfare fragt: Was müssten wir ändern, damit Ihr wieder spielt?

Das Image des großen Shooters Call of Duty: Modern Warfare hat bei so einigen Fans in den ersten Wochen nach Release ganz schön gelitten. Nun versuchen die Entwickler mit einer Umfrage herauszufinden, wo das Spiel bei den Spielern steht und offenbaren ganz nebenbei ihre eigenen größten Sorgen.

Wie steht’s um das aktuelle CoD? Call of Duty: Modern Warfare beglückt die Spieler seit nun bereits 6 Wochen mit rasanter Multiplayer-Action und schiebt seitdem auch immer wieder neue Inhalte für alle Spieler nach.

So startete erst vor Kurzem die Season 1 inklusive eines neuen Battle Pass.

Doch nicht alle CoD-Soldaten sind mit dem Spiel zufrieden, haben teilweise sogar schon aufgehört zu spielen. Per Umfrage wollen die Entwickler nun wissen, warum die Spieler aufgehört haben und geben damit auch über ihre eigenen Sorgen einiges preis.

cod modern warfare soldat zielen
Die Entwickler versuchen mit einer Umfrage gezielt rauszufinden, was die Community will.

Activision Umfrage zu CoD: Modern Warfare holt weit aus

Was ist das für eine Umfrage? Von Activision ausgewählte Spieler erhielten in den letzten Tagen eine E-Mail, ob sie nicht Lust hätten, an einer Umfrage zu Modern Warfare teilzunehmen.

Die Fragen drehen sich dabei z.B. um folgende Themen:

  • Der neue Content
  • Bisheriger Update-Service
  • Gespielte Inhalte (wie Multiplayer, Kampagne, Ground War etc.)
  • Waffen-Balancing
  • Map-Design
  • Team-Balancing
  • Zeit zum Lobby-Finden
  • Herausforderungen
  • und noch mehr

Wie die Spieler ausgewählt wurden, ist unklar. Jedoch ist zumindest eine der Fragen ziemlich speziell an Spieler gerichtet, die bereits nicht mehr so regelmäßig auf die CoD-Schlachtfelder zurückkehren.

Aus einem Video des englischen YouTubers PrestigeIsKey.

Fragen übers Match-Making und Balancing

Wie sieht diese Rückkehrer-Frage aus? „Was, wenn überhaupt, würde dich davon überzeugen, wieder Call of Duty: Modern Warfare (2019) zu spielen?“

Und die Antworten? Die Antworten auf diese Frage lesen sich wie ein großer Wunschzettel der CoD-Community. Die Entwickler sprachen damit auch zum ersten Mal Sorgen so einiger Spieler an, die in den letzten Wochen unbeachtet oder nicht öffentlich adressiert wurden.

Einige Karten sind echt schön geworden. Jedoch wäre es für manche Spieler noch schöner, vor den Matches über die Maps abzustimmen.

Die meisten anderen Fragen drehen sich um neuen Content oder technische Probleme, die in den ersten Wochen aufgetaucht sind.

Entwickler prüfen, was am dringendsten ein Update braucht

Was sagt das über die Arbeit der Entwickler? Mit dieser Umfrage stellt sich nun heraus, dass sich diese Punkte wohl doch auf der Agenda der Verbesserungen stehen und die Prioritäten der Community ausgelotet werden.

Hier werden Dinge wie die Ausgeglichenheit der Matches als „issue“, also ein Problem, aufgeführt. Insbesondere das Match-Making stößt auf viel Kritik, doch die Verantwortlichen wollten bisher einfach nicht darüber reden.

Shoot House 24/7 kehrte nach nur kurzer Zeit wieder zurück in die Playlist.

Wird das nun alles geändert? Die Entwickler offenbaren damit ihre größten Sorgen und versuchen herauszufinden, welche Prioritäten die Community hat.

Die Entwickler reagierten zwar vor kurzem auf das starke Drängen vieler Spieler, den Modus „Shoot House 24/7“ schnell wieder zurückzubringen. Jedoch nutzen nicht alle CoD-Soldaten die sozialen Medien oder beteiligen sich aktiv an den Diskussionen auf Twitter oder auch reddit.

Sollten die Umfragen allerdings zeigen, dass die angesprochenen Probleme auch wirklich so von einem Großteil der Community geteilt werden, wären Änderungen bei aufgezählten Punkten durchaus in nächster Zeit möglich.

Was sind für euch die dringendsten Probleme im Spiel oder seid ihr zufrieden mit Modern Warfare? Meint ihr, die Entwickler lenken beim Match-Making und brechen ihr Schweigen?

CoD Modern Warfare: Trick auf PS4 lässt Battle Pass von allein steigen – Kennt ihr ihn?
Autor(in)
Quelle(n): Charlie Intel
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Evels
Evels
1 Monat zuvor

Die Kampagne fand ich mega und war für mich bisher wohl das beste was ich in einem Shooter erlebt habe,weil es so gut wie kein anderer bisher den Krieg rübergebracht hat.

Den Multiplayer habe ich mit Ground War gestartet und hatte auch schnell keine Lust mehr,Ground War kommt wie ein billiger Abklatsch von Battlefield rüber,den Rest habe ich nicht ausprobiert,weil man es alles von CoD schon kennt und ich kein Freund bin von diesen hyperaktiven rumgelaufe und gespringe.

Ich habe es mir aber von Anfang an eh nur wegen der Kampagne geholt und von MP nichts erwartet,da ist Battlefield einfach mein unangefochtener Favorit.

Da ich die Kampagne im schwersten Modus durchgespielt habe,habe ich auch keinen Grund mehr gehabt es nochmal zu spielen und wieder deinstalliert.

Ralle
1 Monat zuvor

Wenn sie mich gefragt hätten, hätten sie nur kleine Änderungswünsche erhalten. Und zurück kommen muß ich gar nicht weil ich nie weg war. Dieses CoD macht sehr viel Laune und es wird mich noch lange bei der Stange halten.

CeD
1 Monat zuvor

Zwei meiner Freunde haben sich MW (PC) zu Release gekauft. Ich habe gepasst, da ich mir schon dachte, dass sie das maximal 2 Wochen zocken werden. Und es hat sich bestätigt. Die erste Woche waren sie noch begeistert und wollten mir einreden, das Spiel auch zu kaufen, weil es Spaß macht. Aber schon in der zweiten Woche hörte ich im TeamSpeak nur noch Gefluche über Camper und dass es wohl auch viele Cheater geben soll.

Ceallach
1 Monat zuvor

für mich ist das wie zb ein FIFA, oder ein NHl… jedes Jahr das selbe, und somit einfach nicht mehr interessant, klar die Graphik wird besser und evt noch ne andere Story und so. aber der Kern bleibt gleich. und damit irgendwann einfach ausgelutscht… wenigstens nicht mehr ganz so Zukunftskack.

Kuba
1 Monat zuvor

Einfach individuelle Wahl welche Karte und in welchem Spielmodi.
Bin einfach jemand der gerne seine 2-3 Lieblingskarten spielt und ich denke so eine Funktion würde niemand anderen den Spielspass kaputt machen.

OstseeRebel
1 Monat zuvor

Für mich ganz klar das Spawnsystem .
Es muss doch möglich sein da sowas wie „ 3 sekunden unverwundbar „ einzubauen .
Der Rest passt ganz gut .
Da ich eh nur Hardcore spiele ist mir zb das Waffenbalancing egal .
Naja und Raketenwerfer im HC verbieten .

Oldboy
1 Monat zuvor

Habe es zuerst auf der Xbox gezockt, als ich mir einen PC zusammengestellt hatte und es zu meiner 2080 Super CoD geschenkt gab, habe ich es auf dem PC weiter gezockt. Gestern habe ich knapp 130GB Festplattenspeicher freibekommen, da ich es deinstalliert habe. Aus meiner Sicht ist es ein Armutszeugnis, was IW derzeit abliefern! Nach knapp 8 Jahren, dass erste CoD, leider sehr ernüchternde 6 Wochen. Die Kampagne hingegen, ist mMn die beste CoD Kampagne bisher, der MP ist eine Baustelle…

Alzucard
1 Monat zuvor

mp ist wirklich grauenvoll. guckt man sich dazu noch rang progress an ab 55. challenges, die man ohne die Kampagne nicht erfüllen kann, da man z.b nen operator benötigt, denn man in der kampagne bekommt.

Dazu kommt das Spawnsystem und die visuals, die micht tatsächlich sehr stören.
Ich kann überhaupft nicht predicten wo die Gegner nun auftauchen. In so vielen anderen cods ging das prima.

Oldboy
1 Monat zuvor

Es ist wirklich schade, da das Gunplay wirklich hervorragend ist! Die Vertikale Map Ausrichtung mit der klaren Absicht, den Casual-Gamer zu bedienen, ist in Verbindung mit der grottigen Waffenbalance und der viel zu niedrigen TTK untragbar. Wenn ich in der Killcam einen angelehnten Gegner sehe, könnte ich im Strahl brechen!

Noktavius
1 Monat zuvor

Dann spielt man einfach mal die geile Kampagne! Sry aber weiß nicht mal ansatzweise wo darin ein Problem bestehen soll!

Koronus
1 Monat zuvor

Ich habe es mir noch gar nicht gekauft und damit das passiert, müsste ein KOOP Modus wie in CoD MW3 drinnen sein. Falls man sagt Koop ist Zombiemodus, dass interessiert mich nicht.

Hugo
1 Monat zuvor

Nix, Shoot House 24/7 ist ja wieder drin 🤩

Dennis
1 Monat zuvor

einen Link zur Abstimmung wäre nice, damit auch wir unseren Senf dazu geben können.

Holzhaut
1 Monat zuvor

Von Activision ausgewählte Spieler erhielten in den letzten Tagen eine E-Mail

Meinmmouser
1 Monat zuvor

BR fehlt.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Habe es mir erst am Wochenende gekauft. Bisher macht das viel Spaß. Mir ist die TTK etwas zu niedrig und das Gameplay etwas zu campig aber sonst gefällt es mir. SpecOps habe ich noch nicht versucht. Die Kampagne habe ich auch noch nicht durch finde sie aber gut gemacht. Wenn man davon absieht das immer die Russen die Bösen sind, was ich irgendwie outdated finde.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.