Der Chef von Lost Ark wurde gefragt, ob sein MMORPG wirklich wegen New World verschoben wurde

Der Chef von Lost Ark wurde gefragt, ob sein MMORPG wirklich wegen New World verschoben wurde

Der Chef von Lost Ark bei Smilegate stand einem Interview auf dem Twitchkanal Crown Rede und Antwort. Dort wurde er auch gefragt, warum das MMORPG verschoben wurde und ob New World ein Grund dafür sei.

Was war das für ein Interview? Der Twitchsender Crown startet zum Launch von Lost Ark eine sogenannte Arkweek, dabei wird das neue MMORPG die ganze Woche über im Mittelpunkt stehen.

In einem Event zum Start der Arkweek wurde auch der Chef von Lost Ark interviewt und ganz nebenbei auf einen Thron gesetzt. Eine der ersten Fragen der Moderatoren war, warum das MMORPG nun tatsächlich verschoben wurde.

Was sagt er dazu? Er betont in erster Linie, dass Lost Ark nicht aufgrund von New World verschoben wurde. Das Spiel von Amazon sei keinerlei Indikator für den Fortschritt von Lost Ark gewesen.

Das Spiel musste später erscheinen, weil die Lokalisierung der Inhalte aus T2 und T3 länger gedauert hat, als das eigentlich geplant war. Außerdem wollte er T3 und Legion Raids unbedingt so schnell wie möglich im Spiel haben.

Damit das auch so passiert, hat er eine persönliche Anfrage an Amazon gestellt, um diese Inhalte so umgesetzt zu sehen. Diese Anfrage wurde scheinbar positiv beantwortet, denn mit T3 Inhalten gehen wir nun an den Start.

Und bereits in einem Monat sollen die ersten Legion Raids folgen. Dennoch haben all diese Gründe dazu geführt, dass das MMORPG verschoben werden musste und den ursprünglichen Releasezeitpunkt nicht einhalten konnte.

Neues Video zu Lost Ark zeigt, was das kostenlose MMORPG ausmacht

Was erwartet er von dem Launch?

Was sagt der Chef noch? Ebenfalls bestätigt er erneut seine Erwartung, dass er mit etwa 200.000 gleichzeitigen Spielern zum Start rechnet. Alles ab diesem Zeitpunkt wäre für ihn persönlich ein Gewinn. 

Eine LOA ON, ein Event zum Jahresende, was Korea eine sehr hohe Relevanz hat, soll es für den Westen aber vorerst nicht geben. Das soll erst passieren, wenn das Spiel in unserer Version mit der koreanischen aufgeholt hat und beide auf dem gleichen Level sind, was sein größtes Ziel wäre.

Was rät er neuen Spielern? Er betont, dass jeder das Game in seinem eigenen Tempo spielen sollte, um den meisten Spaß aus Lost Ark herauszuholen. Neue Inhalte laufen nicht weg und können jederzeit gespielt werden.

Auf die Frage, was er Leuten sagen würden, die behaupten, sein Spiel wäre Pay2Win sagt er übrigens, dass Free2Play-Spieler keinerlei Hürden erwarten müssten.

Was haltet ihr von den Aussagen? Freut ihr euch auf Lost Ark oder habt ihr es sogar schon gespielt? Verspürt ihr persönlich Druck, die vorhandenen Inhalte schnell abschließen zu müssen oder spielt ihr, wie es der Chef empfiehlt, in eurer eigenen Geschwindigkeit? Schreibt es uns gerne in die Kommentare bei MeinMMO.

Lost Ark schenkt euch zwei Charaktere auf Level 50, wenn ihr richtig spielt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rob Z.

Muss jetzt kurz mal OT gehen , obwohl es doch irgendwie zusammenhängt.
Habe auf einer anderen Gamer Seite einen Bericht gelesen „Wird Lost Ark das MMO, das New World hätte sein sollen ?“.
Diese beiden Spiele miteinander zu vergleichen ist so, als ob man einen Adidas und einen Nike Sneaker trägt.
Beide Games mögen zwar im Kern MMO sein, aber der Aufbau drum herum könnte unterschiedlicher nicht sein.
Von dem her kann ich persönlich Berichte die Lost Ark mit New World in direkten Vergleich oder Konkurrenz bringen, als Firlefanz bezeichnen.

L4ch3s1s

Wollte eigentlich unbedingt heute mal rein schauen und starten und dann kommt einem Corona in der Familie dazwischen. Aber rennt ja nix davon

Irina Moritz

Gute Besserung 🙂

Todesklinge

Was für eine peinliche Frage!

Man fragt doch auch keinen Mensch ob der Dumm ist… das ist schon eine indirekte Beleidigung.

Genau so wie die Frage oben.
Natürlich muss die Antwort nein sein, man möchte sich selber nicht schlecht machen.

Caliino

Und genau das ist meiner Meinung nach ein ziemliches Armutszeugnis für die Menschheit:
Sich selbst die eigenen Fehler nicht mehr eingestehen zu können.

Überall wird immer nur auf das komplett fehlerfreie und unantastbare Image Wert gelegt – nur beim größten Sh*tstorm wird eingelenkt…

Ich für meinen Teil werde da immer misstrauisch/abgeneigt bleiben und gerade das eingestehen dessen würde die um das x-fache sympathischer machen 😀

Leyaa

Warum sich selber stressen? Lost Ark läuft ja nicht weg, das MMO wird es in ein paar Monaten und hoffentlich noch viele Jahre lang auch noch geben.

Ich lehne mich da ganz entspannt zurück, beobachte das Geschehen, und wenn dann die Spielerzahlen stabiler sind (und die Warteschlange ein Relikt der Vergangenheit in LA sind), werde ich mich auch nach Arkesia begeben.

Beregass

Also, da ich sowieso tagsüber arbeite und nur abends 2-3 Stunden Zeit habe … lasse ich mir schön gemütlich Zeit und genieße es, nach Jahren des Wartens auf einen West-Release.

Gibt es noch andere wie mich, die sich jede Quest durchlesen, wenn diese auch noch so unwichtig zu sein scheint? Möchte mir am Ende ein Gesamtbild von allem bilden und da gehören Questtexte mit dazu.

Steelfish

Ich hab mir das auch so vorgenommen und die ersten Stunden gestern auch so durchgezogen. Bisher nicht bereut:-)

Leyaa

Na klar, ich werde ebenfalls die Erfahrung in Lost Ark von A bis Z genießen und das bedeutet für mich auch alle Questtexte lesen.
Hallo übrigens 🖐🙂

mmo_experiment

Es ist noch immer ein mmo. Natürlich lese ich dir quest und spiel es entspannt durch. Bei Nebenquest bin ich da aber nicht immer pingelig…

FlameX

Jo mach ich auch so. Mal die Story genießen kein Stress 🙂 Nur diese grundlosen Veränderungen wo Amazon da durchgezogen nerfen ein bisschen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x