So brutal bestraft der beste Apex-Legends-Spieler der Welt einen Verräter

Der junge Streamer Dizzy gilt als der beste Spieler der Welt in Apex Legends. Und er hat offenbar einen Kodex oder zumindest Werte, die für ihn zählen. Das hat er in einer Runde bewiesen, in der er einen Gegner wegen schlechter Manieren live gedemütigt hat.

Das hat Dizzy angestellt: In einer Runde in Apex Legends schaffte es Dizzy unter die letzten beiden verbleibenden Teams des Matches. Neben ihm und seinen beiden Kollegen waren also nur noch drei weitere Spieler am Leben.

Zwei davon hat Dizzys Team gefunden und ausgelöscht. Der dritte Spieler war verschwunden. Dizzy hat schnell kapiert, was passiert ist: offenbar hat der dritte Spieler seine Teamkollegen einfach im Stich gelassen.

Dizzy hat sich deswegen auf die Jagd nach dem letzten Gegner gemacht und kurz vor dem Aufeinandertreffen entschieden, ihn zu demütigen:

Du lässt deine Teammates im Stich, rennst weg und versteckst dich. Warum? Ich würde meine Mates niemals im Stich lassen, ich wäre bei ihnen. Eigentlich will ich den Typen zu Tode prügeln. Das mache ich jetzt. Für das, was er getan hat. Mir egal, ob er lila Rüstung trägt.

Dizzy hat zwar bei seiner Aktion selbst zwei Schüsse aus der Peacekeeper, die schon Dr DisRespect in den Wahnsinn getrieben hat, abbekommen, hat seinen Gegner aber zerlegt und damit die Runde gewonnen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Warum hat Dizzy das gemacht? Apex Legends ist ein Team-Spiel. Aktuell ist es nur möglich, in einem Squad bestehend aus drei Leuten zu spielen. Reiht Ihr Euch mit weniger Spielern in die Warteschlange ein, bekommt Ihr zufällige Teammates.

Es gibt zwar Hinweise auf Solo- und Duo-Modi, allerdings ist noch nicht bestätigt, dass sie kommen. Solange Spieler also im Team spielen, ist es für Dizzy wichtig, dass auch Wert auf das Teamplay gelegt wird.

Apex Legends: Wenn du glaubst, deine PS4-Teammates sind alles Egos, hast du Recht

Wer ist Dizzy? Dizzy wurde durch seine erstaunlichen Fähigkeiten und auch durch den ersten Kill-Rekord in Apex Legends bekannt. Er hat mit Streamer-Größen wie Ninja zusammen an Turnieren teilgenommen und gewonnen.

In der Community von Apex Legends ist er einer der bekanntesten Spieler. Er hat sogar eine eigene Tier-List für Waffen in Apex Legends veröffentlicht, an die sich viele Spieler halten.

apex-dizzy-tier-list
Diese Waffen bevorzugt der Top-Star Dizzy

Wie findet Ihr die Aktion von Dizzy?

Ein anderer „Profi“ hat sich gänzlich andere Ziele gesteckt und büßt nun dafür:

Weil er cheatet: Angehender Profi verliert Vertrag in Apex Legends
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SethEastwood

Wo sind die News über Streamer die unter 100 Zuschauern haben?

Gerd Schuhmann

https://mein-mmo.de/unbekan

Hier ist z.b. eine.

Sir Shadow

Also ich finde es ungerecht ihn als feige abzustempeln. Ich falle auch oft von meinem Team zurück weil ich einfach noch ein blutiger Anfänger bin.

Nebu Katze

Puhu… da muss ich echt überlegen was schlechter ist. Das selbstgefällige Verhalten von dem Streamer oder dieser Artikel, der diese Aktion komplett unreflektiert beschreibt und untermauert?
Hat mal jemand den letzten Spieler aus dem Gegnersquad gefragt, warum er sich so „feige versteckt“ hat? Dass der sich versteckt um sich vielleicht aufzuladen oder um sich auf die Schnelle eine Taktik zu überlegen, oder…. Ne, der ist so doof und weiß nicht dass dies ein Team Spiel ist, dem gebührt eine Demütigung.

Boar, selten so ein Schwachsinn gesehen und gelesen. Der Autor stellt am Ende sogar die Frage warum diese Demütigung so wichtig war und beantwortet sie mit dem gleichen Argument des Team Spiels selbst.

Warum ich mir solchen abgehobenen Streamer nicht anschaue, weiß ich selbst.
Dass man solche Videos zu einer News verwurstet ist für mich aus ökonomischer Sicht auch noch in Ordnung.
Aber so eine „Demütigung“ in einem Artikel noch als wichtige Lektion darzustellen…. Sorry Herr Grothaus, das ist ein Niveau das ich in Zukunft meiden werde.

Gerd Schuhmann

Ich lese nicht aus dem Artikel heraus, dass der Artikel das sonderlich lobt.

An der Stelle steht ja „ist es für Dizzy“ wichtig. Ich hab nicht das Gefühl, dass der Autor die Aktion gutheißt bei dem Artikel.

Das einzige, worauf sich die Kritik stützt ist eigentlich die Einordnung „Warum ist das als Zeichen wichtig?“ – Ich änder das mal in „Warum tut Dizzy das“, dann wird es deutlich.

Aber der Artikel sollte das nicht als „wichtige Lektion“ darstellen. Hier ist keine „eigene Meinung“ im Artikel enthalten.

Nebu Katze

Vielen Dank für das Verständnis!

Mit der jetzt abgeänderten Formulierung „Warum hat Dizzy das gemacht?“ klingt es auch tatsächlich schon anders als „Warum war das eine wichtige Lektion?“.

Ansonsten habe ich dem Autor auch kein Lob für diese Aktion unterstellt. Lediglich eine unreflektierte Wiedergabe des Geschehenen.
Schließlich heißt es auch in der Überschrift, dass ein „Verräter“ bestraft wird. Zum einen stört mich da etwas dieses sehr kräftige Wort. Zum anderen ist das eine total subjektive Sichtweise, diesen letzten übrig gebliebenen Spieler als Verräter zu titulieren.
Auf der einen Seite hat man meinetwegen den besten Apex Spieler der Welt mit tausenden Zuschauern/Fans, der in diesem letzten Moment einfach überheblich wird. Auf der anderen Seite hat man ebenso einen Menschen, total anonym und den niemand fragt warum er nicht direkt bei seinen Kameraden stand. Vielleicht hatte er gute Gründe dafür.

Und das ist einfach eine Vorverurteilung auf Kosten dieses Spielers und zugunsten der Selbstdarstellung des Streamers.

Aber vielen Dank für die direkte Antwort und Veränderung Gerd Schuhmann !

Schönes Wochenende!

True

d hast du 110% RECHT löscht diesen Schwachsinns Meldung!

Maduro ist auch kein Krimineller und Staatsverräter und wird trotzdem von der EU und USA verurteilt… böser Mann der ein Embargo über sein eigenes Land verhängt hat… aso neee das hat er nicht das waren die anderen.

Will garned wissen wieviel Hinrlose diese aktion für cool befinden.

Weil sie nicht selbstständig denken können und nicht dürfen!

Surtain

Moralapostel in einem Spiel, really? Na der wird nun sicherlich umdenken. Ist doch nicht sein Job andere zurecht zu weisen. Wenn das seine Mates waren werden die das irgendwann schon selber merken was das für einer ist und nicht mehr mit ihm spielen. In meinen Augen ist das zurecht weisen nur eine Art zu zeigen was man doch für ein toller Mensch ist.

Bodicore

war wohl angepisst weil er den dritten suchen musste….
Immer cool wenn Spielern ändern Spielern sagen müssen wie sie zu spielen haben.

Nexxos Zero

Ja gut, aber Abhauen ist schon nicht gerade die feine Englische.
Ich mein zurückziehen und sich neu zu sammeln ist ja eines aber sich irgendwo auf der Map zu verstecken…. naja, muss jeder selber wissen.

Ich kann nicht sagen das die Aktion ehrenvoll war oder auch nur im entferntesten was gebracht hat, aber sich zu verkrümmeln, am besten noch wenn die eigenen Mates im Kamf sind (was man hier jetzt nicht sieht, ich nehm die Aussage als Beispiel) find ich unterstes Nivieau. Man steht und fällt zusammen, ist ja schliesslich ein Teamspiel…. auch wenns einem bei manchen Mates aka. zerstteuten Hühner echt schwer fällt 🙂

BigFreeze25

Es kommt aber auch immer auf die Situation an. In dem Fall scheint es eindeutig, dass der Typ seine Mates zurück gelassen hat. Aber ganz ehrlich: wenn ich mal Solo mit 2 Randoms zocke und die laufen total sinnlose Wege, obwohl ich ihnen die Richtung angepingt habe, dann kann es da schonmal vorkommen, dass man sich verliert. Das hat dann nix mit „Teammates im Stich gelassen“ zu tun sondern ist einfach auf die Sturrheit der Mates zurück zu führen….so ist das manchmal wenn man mit Randoms spielt.

Nexxos Zero

Das würde dann für mich unter dier Kategorie „zerstreute Hühner“ fallen…. Oder Lemminge, weiol sie freiwillig und mit Anlauf in den Tod rennen.

Farson Kuriso

Warum ist das eindeutig? aus den clip geht das nicht hervor!
Es gibt tausend gründe warum er nicht bei sein team war.

Tatsächlich finde ich den artikel so wie er ist auch nur einseitig, aber hauptsache klicks!

LIGHTNING

Ich hab letztens auch meine Mates im Stich lassen müssen. Beide außen gestorben gegen nen 3er Squad, hab ewig viel Damage gemacht und alle Phoenix Kits und Schildzellen verbraucht. Hatte dann am Ende noch nen halbes Lilaschild und keine Granaten und gar nix. Und die 3 waren alle noch draußen am Looten. Was soll ich da machen?

Ich mein, wenn meine Mates noch leben, push ich da auch mit 1 HP rein, aber Banner recovern, bringt halt am Ende nix mehr, wenn man dabei eh zu 99% drauf geht.

Natürlich hab ich solo da auch nix mehr in der Runde gerissen. Ist halt egal wie man es macht schlecht. Aber ich bin auch der Meinung, dass man alles versuchen sollte, um seine Mates am Leben zu halten. Meist wird man ja doch mal „knocked“ und dann helfen einem 99% irgendwie. 😮

Infinit3

Man steht und fällt zusammen, ist ja schliesslich ein Teamspiel…. Das ist bei den ganzen Egogeiern, die direkt von Anfang an ihr eigenes Ding durchziehen, wohl noch nicht angekommen. Und von denen gibt’s viele. Oder die ganzen Schwachköpfe die fallen und dann sofort leaven. Teamplay interessiert die doch alle nicht mehr

Uldren Sov

Sehr geile Aktion 😀

Pascal Thiäner

Für seine Justice-League Aktion rennt er doch auch von seinen Mates weg, was für ein kleiner Heuchler lol.. ????

Hodor

So Leute sind halt echt nervig. Mittlerweile hoffe ich auch auf einen Solo-Modus.

Lp Obc

Das war ich!!

Nexxos Zero

Nicht dein ernst OBC, oder?

Xp

Wenn juckts.. Bester spieler xD hahhahahahahahah ich krieg n lachkick

manicK

Dass es immer noch solch peinliche Comments gibt.

Troy Creasy

Du musst grade den Mund aufmachen manick

manicK

Hab den Mund nicht aufgemacht sondern getippt.

Kenn dich nicht, wayne auf dein Haupt.

Troy Creasy

Ist auch besser so für dich^^

KingK

Kann man positiv oder negativ sehen. Kann es auch nicht leiden, wenn randoms nicht im Team spielen. Aber was soll diese Demütigung? Hat der jetzt was daraus gelernt? Sicher nicht. Hat es bestimmt nicht mal als Exempel an ihm selbst erkannt.
Zeigt für mich eher wie unreif Dizzy noch ist. Ich meine der Junge ist gerade mal 18. Wenn man es drauf hat wie er, sollte man trotzdem bescheiden mit seinem Talent umgehen. Kommt viel cooler und erwachsener als so eine Melee Demütigung bzw. Zurschaustellung.

ChillCamTV

sry ich checks nicht….. also es waren die 2 letzten squads und einer aus dem gegnerischen ist raus aus dem spiel? Was kann dann der letzte Überlebende aus dem gegnerischen Team dann dafür? Ich mein er wurde ja im Stich gelassen? Oder es ist schon zu spät und ich blicks nicht.

gast

der hat sich in der zone versteckt, was eigentlich ganz sinvoll war, wenn man mitbekommt wie schnell seine teammates down gehen oder das irgendwer alles abzieht problemlos.
so hätte er, rein theoretisch n deadzone win machen können ohne einen schuss abzugeben.

DX79

Nö der letzte ist nicht raus aus dem Spiel! Sondern er war nicht bei seiner Truppe und hat sich aus dem Staub gemacht quasi auf der Map. Wer da jetzt wenn im Stich gelassen hat ist natürlich fraglich und Ansichtssache im Endeffekt. Ob die beiden Teammates ihn oder er sie ( gibt ja genug die einen auf Einzelkämpfer machen ) aber im Normalfall bleibt man als Team ( selbst wenn es alle Randoms waren ) ja schon halbwegs zusammen bzw. zumindest in Reichweite/Schlagdistanz um vielleicht auch als Team zu gewinnen. Hat man ja im Grunde auch mehr Chancen als alleine, es sei denn man ist vielleicht dieser Dizzy oder sonst irgendein Pro.

Freez951

Nein, die anderen 2 wurden getötet und er ist eben abgehauen. Naja aber wofür weiß ich auch nicht, bringt ihm auch nichts alleine gegen 3 danach zu spielen

Haas_54

Vemutlich hat der Spieler den Namen von Dizzy gelesen und Panik bekommen, ist denk ich eine Instiktive Handlung gewesen =)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x