Wird Bless zum Launch Deutsch? Wir haben die Entwickler gefragt

Bless Online feiert bald im Westen seinen offiziellen Release und wird dann Free2Play. Wir haben die Entwickler bei Neowiz zu diesem Anlass befragt und unter anderem die deutsche Lokalisierung angesprochen.

Am 23. Oktober 2018 wird Bless Online seinen Launch haben und Neowiz möchte bis dahin einige Anpassungen am MMORPG vornehmen. Zum einen wird Bless auf ein Free2Play-Modell umgestellt, es soll aber auch nochmal an der Performance und an einigen Inhalten geschraubt werden.

Deutsche Lokalisierung kommt zum offiziellen Release

Fehlende deutsche Lokalisierung: Neowiz versprach für Bless eine komplette deutsche Lokalisierung, die aber im Early-Access noch nicht vorhanden war. Das hielt auch einige deutsche Spieler davon ab, sich Bless überhaupt mal anzusehen. Wir fragten nach der deutschen Sprachausgabe.

Mein-MMO: Plant ihr, Bless auch in Deutsch bereitzustellen, oder stehen andere Dinge im Fokus?

Neowiz: Ja, zum offiziellen Launch diesen Monat wird die deutsche Lokalisierung für Bless abgeschlossen sein. Wir können es kaum erwarten!

Bless-Online-Charakter

Bless wird noch mehr PvE-Inhalte bekommen, aber ein Fokus darauf ist schwierig

In Deutschland wünschen sich die Spieler oft große Anteile an PvE-Inhalten, die sie auch ohne PvP bestreiten können. Daraus ergab sich für uns die Frage, ob es sinnig wäre für Bless einen stärkeren Fokus auf PvE zu legen.

Erst kürzlich ist in Bless mit Patala auch ein neuer Raid für Spieler auf dem Endlevel erschienen. Gibt es einen Richtungswechsel?

Mein-MMO: In Deutschland gibt es viele Anhänger von PvE. Habt ihr darüber nachgedacht, den Fokus des Spiels ein bisschen mehr auf PvE zu lenken?

Neowiz: Bless hat eine Menge Inhalte, die es schwierig machen, zwischen PvP und PvE zu trennen, wie etwa Weltbosse, das Gebiet Basel Gorge und andere Inhalte, welche PvE und PvP ineinander vereint haben. Bless wurde mit Blick auf beide Aspekte des Spiels entworfen, also würde es einem einen schlechten Dienst erweisen, wenn man ein Teil davon herausnimmt.

Wir verstehen jedoch, dass nicht alle Spieler PvP so sehr genießen oder nur dann teilnehmen möchten, wenn sie ein bestimmte Stufe erreicht haben. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Gegenstände bereitzustellen, die es Spielern ermöglichen, PvP zu vermeiden, während ihre Charaktere noch aufleveln und wachsen. Zusätzlich werden wir natürlich mit unseren Updates weiterhin PvE-Inhalte hinzufügen.

Bless-Online-War

Es folgt ein zweiter, großerTeil des Interviews: Wir haben den Entwicklern noch mehr Fragen gestellt, die sich stark auf die vorhandenen Probleme und Kritiken mit Bless auseinandersetzen. Die Veröffentlichung des zweiten Teils wird noch erfolgen und hier verlinkt.

Neowiz glaubt, dass mit dem Launch die Spieler zu Bless Online zurückkehren werden. Zu diesem Thema gibt es ebenfalls mehr im zweiten Teil:

MMORPG Bless glaubt an die Wende: Wir haben gefragt, warum?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (21) Kommentieren (24)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.