Der neue Modus Jetpack-Cargo in Star Wars Battlefront 2 fetzt richtig!

In Star Wars: Battlefront 2 wurde kürzlich der temporäre Spiel Modus Jetpack-Cargo integriert. Mit Jetpack und Raketenwerfer bewaffnet, geht es dort so richtig rasant zu. Und der Modus weiß zu begeistern, findet unsere Autorin Guddy, auch wenn sich die Partien manchmal etwas ziehen.

Beim Jetpack-Cargo gilt es, in einem aus acht Kämpfern bestehenden Team Punkte zu sammeln, indem man Fracht birgt und zum Zielort bringt. Der Capture the Flag-Modus hat dabei einen Clou: Jeder Kämpfer ist mit einem Jetpack und Raketenwerfer ausgestattet, was das Spiel wesentlich temporeicher gestaltet und dem Spiel eine etwas andere Perspektive verleiht.

Jetpack Cargo Battlefront 2

Taugt der Jetpack-Cargo?

Und ja, der Modus hält sein Versprechen. Dass jeder ein Jetpack zur Verfügung hat, verstärkt die Dynamik spürbar ebenso wie die geringe Cooldown-Zeit der beiden Jetpack-Boosts. Um einen herum schießt, fliegt und saust alles durch die Luft, dass es eine wahre Freude ist.

Durch die Jetpacks spielt man automatisch schneller, muss flexibler auf die Umgebung und Gegenspieler reagieren und bricht so aus der normalen Spielweise ein Stück weit aus.

Doch so schnell der Modus an sich auch ist: Er kann dauern.

Ein Spiel hat bei mir 50 Minuten gedauert, einige munkeln sogar von anderthalb Stunden in Jetpack Cargo! Hier wäre ein „sudden Death“ nach einer bestimmten Zeit eine gute Wahl, da es sich sonst arg zieht.

Nichtsdestotrotz habe ich aktuell viel Spaß an dem Jetpack-Cargo.

Battlefront 2 Reddit

Der Modus kommt gut an

Threads wie hier bei Reddit zeigen, dass der Modus gut ankommt. Ähnlich wie zuletzt bei dem ebenfalls nur zeitlich begrenzten „Teste dein Metall“-Event bei For Honor gieren auch hier viele Spieler nach mehr. Sie wollen den Modus nicht nur temporär, sondern am besten als regulären Modus für immer.

Schade ist allerdings neben der Tatsache, dass er nur temporär ist, auch die sehr beschränkte Mapauswahl. Es gibt nämlich keine. Gespielt wird der Modus lediglich auf der Map Mos Eisley, was den tatsächlichen Wiederspielwert etwas schmälert.

Nichtsdestotrotz zeigt die Begeisterung der Spieler, dass in Battlefront 2 noch immer mehr steckt als Lootbox-Debatten, lustige Mods und Lizenzgerüchte. Was sagt ihr? Bereits angespielt? Wie findet ihr den Modus?


Das brachte das Update 1.2 für Battlefront 2 noch

Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.