Bug in Apex Legends lässt Euch vorbeischießen, wenn Ihr schlittert

Seit dem letzten Update von Apex Legends wurde eine Kern-Funktion des Spiels deutlich eingeschränkt. Ob das ein Bug oder beabsichtigt ist, weiß noch niemand. Profis wie Shroud sehen darin ein echtes Problem. Denn man schießt nun vorbei, wenn man rutscht.

Was ist das für ein „Bug“? Aktuell zielen sämtliche Waffen in Apex Legends sehr ungenau, wenn sie während des Schlitterns abgefeuert werden. Das wirkt sich besonders auf automatische Waffen auf, die stark verziehen, wenn Spieler sie beim Schlittern benutzen.

Das ist den Spielern jedoch erst seit dem Patch 1.2 vom 4. Juni 2019 aufgefallen.

In diesem Update wurde das zeitlich limitierte Jagd-Event aufgespielt und eben auch diese Änderung, über die sich Spieler seitdem beschweren.

Ein entsprechender Thread auf reddit hat innerhalb von wenigen Stunden bereits über 1000 Upvotes angesammelt und die Spieler unterhalten sich darüber, inwiefern die Bewegungen schlechter und schwächer geworden sind und welche Auswirkungen das hat.

Der Streamer skadoodle hat dazu in einem kurzen Clip gezeigt, wie ungenau die Waffen nun schießen.

Darum ist das so ein großes Problem: Auch der Apex-Profi und Twitch-Streamer Shroud hat sich zu diesem Thema geäußert. Er erklärt, dass diese Einschränkung knapp 50% des Gameplays betreffe, das dadurch nun schwächer und langweiliger geworden sei.

Shroud hat Apex Legends nach der großen und recht lang anhaltenden Hype-Welle mittlerweile gegen mehr Varietät auf seinem Stream ausgetauscht. Er zeigt immer häufiger auch andere Spiele wie das neue Battalion 1944.

In einem Kommentar sagte er, dass er Apex Legends erst einmal nicht mehr spiele und erst wieder anfange, wenn der angesprochene Fehler behoben sei.

Ist das ein Bug oder gewollt? Aktuell ist noch unklar, ob es sich bei dieser Umstellung um ein geplantes Feature und damit um einen undokumentierten Nerf handelt, oder um einen Bug.

Die Fans diskutieren bereits, ob und wie die Entwickler dagegen vorgehen wollen oder warum es in den offiziellen Patchnotes nicht erwähnt wurde.

Update: Respawn hat auf reddit eine Liste mit bekannten Bugs veröffentlicht. Darunter ist auch „Ungenauigkeit während des Schlitterns“ zu finden. Offenbar handelt es sich also um einen Fehler, der noch behoben wird.

Mit dem neuen Patch kam aber auch ein Feature, das den Fans deutlich besser gefällt:

Mehr zum Thema
Apex Legends: Nach neuem Update werfen Helden die mieseste Waffe erleichtert weg
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.