Eine Fähigkeit macht Lifeline zur wohl stärksten Legende in Apex Legends

Immer wieder zeigen Spieler in Apex Legends, wozu sie imstande sind und was das Maximum ist, das man aus den Legenden herausholen kann. Ein Spieler hat sich die beliebte Heilerin Lifeline genauer angesehen. Die ist anscheinend noch stärker als gedacht.

Um diese Fähigkeit geht es: Eine von Lifelines Fähigkeiten ist es, dass ihre Heildrohne D.O.C. einen Schild erzeugt, wenn sie einen Verbündeten vom Boden aufkratzt. Der Schild wird in einem Bogen vor ihr aufgestellt und hält sämtliche Schüsse ab, solange sie wiederbelebt.

Der Schild ist eine der Fähigkeiten, die die Legenden in Apex Legends einzigartig machen. Der Nutzer iPNow hat auf reddit gezeigt, was mit dem Schild alles möglich ist. Er kann viel innovativer eingesetzt werden, als nur zur reinen Wiederbelebung.

Das macht den Schild so stark: Wie der Clip von iPNow zeigt, kann Lifeline mit ihrem Schild ganze Teams von Gegnern aufhalten und anschließend erledigen. Die Stärke liegt dabei darin, dass der Schild sehr widerstandsfähig ist.

Laut einigen Spielern kann er zwar brechen, absorbiert dabei aber so viel Schaden, dass dieser kaum von nur einem Spieler allein ausgeteilt werden kann. Während er aber aktiv ist, können weder Lifeline noch ihr Verbündeter dahinter angegriffen werden.

Wie iPNow nun demonstriert, müssen Gegner sich ihm nähern, wenn sie ihn davon abhalten wollen, Verbündete wiederzubeleben. Genau das ist aber sein Ziel. Er lockt Gegner in den Nahkampf, wo er mit einer starken Waffen-Kombination für diese Distanz den Vorteil hat, während die anderen mit Waffen kämpfen, die dort kaum nützlich sind.

Apex Legends Wingman und Peacekeeper empfohlene Kombos Titel
Die richtigen Waffen machen die Taktik erst richtig wirkungsvoll.

Worauf muss ich beim Kontern des Schilds achten? Wenn Ihr jemals in eine solche Situation kommt, gibt es mehrere Dinge, die Ihr tun könnt, um Euch gegen diese Taktik zu wehren:

  • Nutzt Granaten. Diese können über das Schild geworfen werden und Lifeline töten
  • Greift gemeinsam an. Auch mit starken Waffen kann sich Lifeline nicht gegen drei Gegner verteidigen
  • Erledigt besiegte Feinde sofort, damit sie nicht als Ziel für Lifelines passive Fähigkeit genutzt werden können
apex-caustic
Tötet Ihr Gegner sofort, können diese nicht für Lifelines Trick benutzt werden.

Lifeline ist ohnehin ein sehr beliebter Charakter und dem großen Zuspruch des Threads zufolge, wird ihre Beliebtheit nun eher noch steigen. Viele Spieler finden die Leistung bemerkenswert und machen teilweise auch Witze darüber, dass iPNow seine besiegten Verbündeten nur „benutzt.“

Wie findet Ihr diese Methode?

Mit der Peacekeeper funktioniert das noch gut, aber eine andere Waffe hat ganz schön was abbekommen:

Apex Legends nerft beste Waffe – Casuals freut’s, Profis nicht

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

25
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
InspectorXyto
1 Jahr zuvor

Eine der wichtigsten Fähigkeiten ist Empathie – sich in seine Mitspieler hineinzuversetzen. Das hat mir zumindest meine Psychologin gesagt und die hat 23213 kills.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Die Hälfte hier kommentiert aber auch hochmütig…. das ja echt nervig …
OT ist noch wer am Titanfall 2 MP Zocken?

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Junge….komm mal lieber wieder Apex zocken grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Junge Apex kommt ja auch wieder aber Titanfall2 ist der Hammer im MP Enterhaken Titans Wingman alles da Dicker und du bist verdammt schnell! da ist richtig aktion auf der Map smile aber okay ich komm mal zurück zu Apex für n paar runden.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ja weiß ich ja grin Hab ja auch TF1 und 2 gespielt. Will noch Level 100 zu Ende machen, dann mach ich auch ne Pause mit Apex bis ddie Saison startet. Wird mal Zeit ^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Soll sie ja schon bald. Zumindest diesen Monat.

Ich muss mal schauen ich war letztens kurz drinnen hab aber wieder dermaßen aufn sack bekommen das ich keine bock mehr hatte.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ja ist manchmal nervig das stimmt. Das Skill Gap ist in dem einen Monat auch echt nach oben geschossen. Ist schon ne glanzvolle Runde wenn ich mal 8-9 kills schaffe. Und ja…im schlechtesten Falle kommt heute sogar noch der BP und dann geht die Sucht doch ohne Pause weiter grin Kannst aber immer gern einladen oder schreiben wenn du wen brauchst

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Hab gestern erst wieder ne Runde gezockt … erste runde gutes equip aber deppen Team mate der immer am arsch der welt rumgerannt ist…

Basti
Basti
1 Jahr zuvor

Ich hoffe das die ganzen Bobs diesen Müll nachmachen. Ich selbst spiele Lifline Main und so ein Käse würde ich nie spielen. Spieler dies mehr als 2 h Spielzeit auf der Uhr habe merken gleich das da ne Granate fliegen muss oder besser noch ein ArkStar. Und zu diesen Kommis die da ständig kommen der bricht immer wieder ab.
Na und kann er doch das kann er wegen mir solange machen bis sein Kollege verblutet ist oder einer aus meinem Team flankiert.
Dieser Bericht gehört für mich in die Kategorie unnötig und die Leistung muss man meiner Meinung nach nicht einmal würdigen. Die Beschränktheit der Gegner hingegen schon bei den frag ich mich wie die allein ihre Schuhe binden.

Bier Rafael
Bier Rafael
1 Jahr zuvor

so ein schwachsinn. das funktioniert nur gegen idioten. einfach eine granate werfen oder warten bis sie fertig wiederbelebt hat und dann einfach draufschießen. der wiederbelebte kippt sowieso mit einem schuss um.

PhysiX
PhysiX
1 Jahr zuvor

Wenn du das Video gesehen hättest dann wüsstest du wie es geht… Dann warte mal bis sie fertig ist man bricht den rev einfach ab und revt wieder das sieht man auch im Video..

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Er hat schoon recht. Das funktioniert eben nur, wenn die Gegner einer nach dem anderen auf dich zukommen. Stehen die beide rechts und links gleichzeitig vor dir hast du halt ein problem. Irgendwann ist dein Schild auf jeden Fall weg. Da sich in Apex aber die Kultut der Killgeilen entwickelt hat und jeder nur so schnell es geht vorwärts pushed ohne zu schauen, ob das Team hinterher kommt, funktionert das wahrscheinlich traurigerweise recht oft.

Adrian Hasic
Adrian Hasic
1 Jahr zuvor

so schnell es geht vorwärts pushed ohne zu schauen, ob das Team hinterher kommt

Essentieller Bestandteil des Gameplays. Movement. Und wie ich sehe hast du das Prinzip nicht verstanden. Das Spiel ist extrem schnell. Und je schneller du spielst, desto erfolgreicher bist du. Das in Kombination mit den Pings und einer relativ hohen Spielintelligenz / Auffsassungsgabe und passablen Aim machen dich besser.

Wenn du rumeiern willst Spiel Fortnite, wenn du campen willst spiel battlefield 5 und wenn du stundenlang deinen Loot betrachten willst dann spiel Diablo, aber bitte nicht Apex und ruiniere damit das Gameplay deiner Teammates.

Geöffnete Räume? Warum soll ich nochmal durchgehen und schauen was rumliegt? Das gute Zeug wird schon weg sein. Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch das wenn ihr schneller am anderen Lootspot seit, besseres Gear bekommt.

Der Mate rennt zum Feuergefecht obwohl wir nur weiße Schilder und ne Mozambiqe haben? Killgeil!? Nein, er haut das Team weg das den Kampf gewonnen hat, weil dieses noch nicht geheilt ist. Und zack, am Ende sind 6 Deathboxes mit gutem Loot da.

Ihr könnt natürlich auch langsam machen und auf die Fresse bekommen, weil sich der Feind neu gruppiert und aufgefrischt hat.

Etc Etc.

Die schnellen gewinnen, die langsamen werden gefressen, in keinem Spiel wird das so deutlich und essentiell wie in Apex.

Ich denke dir ist sicherlich aufgefallen das Minutenlang nichts passiert und auf einmal fegt ein Feuersturm über euch hinweg der in sekundenschnelle dein Squad zerlegt ? Nein, das war nicht Dizzy und Shroud in einer Gruppe, sondern ein Squad das richtig und koordiniert pusht/Zurückfällt. Und dazu muss das Aiming nicht mal Weltklasse sein, denn Apex verzeiht Fehler bei der Schussabgabe.

Es ist nicht möglich zu campen oder eine Position zu verteidigen. Wenn du in einem Haus bleibst sitzt du in der Mausefalle. Zwei Arkstars and die Ausgänge, ne Granate dirket ins Haus und die Spieler rennen raus wie Moorhühner.

Und glaub mir, mit 4000 Kills und 250 Stunden Spielzeit weiß ich von was ich rede. Und wenn du besser werden willst, dann renn dem hinterher, der pusht, und nicht dem, der gelootete Räume durchsucht und ohne Navigation am rumeiern ist.

Bring den Kampf zum Feind und nicht umgekehrt.

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Herzlichen Glückwunsch du Progamer, du hast nicht verstanden was ich sage. Es geht mir in keinster Weise darum passiv zu spielen oder zu campen, sonder sinnvoll zu pushen.

Damit meine ich eben genau koordiniert Druck zu machen und nicht einfach nur alleine in jeden Fight zu pushen ohne zu schauen was dein Team macht.
Es ist einfach nur sinnfrei alleine in ein dreierr Team zu pushen mit ner Bique, während das Team ggf noch nicht mal ne Waffe hat und der Gegner im schlechtesten Fall schon lila Gear und vernünftige Waffen hat.
Genauso macht es keine SInn allein über die Map zu rennen und die Mates hinter sich zu lassen, weil die grad in ne andere Richtung laufen.

Das hat auch nichts mit meiner Spielweise zu tun, sondern ist leider Gottes bei Spielen mit Randoms viel zu oft der Fall. Da halten sich eben Leute wie du für den neuen Shroud rennen alleine in die Gegner ohne zu schauen was das Team treibt und ranzen, dann ihre Mates an die zusammen in ne andere RIchtung gepushed sind

Adrian Hasic
Adrian Hasic
1 Jahr zuvor

Danke für dein Lob, ja, ich bin durchaus gut. Gib mir deine Origin-ID, ich zieh dich heute Mittag ein wenig durch, denn du bist lustig.

Das mit der Mozambique war eine Übertreibung, nennt sich Stilmittel. In 250h ist bei mir noch nie vorgekommen, das jeder im Team nach dem ersten Lootspot nur ne Mozambique hatte.

Und wenn keiner ein Schild oder keine Waffen nach Absprung hat, hört es sich nach dem falschen Absprungsort an. Wenn ihr in der Skull-Town, aufs Supply-Ship, in den Bunker oder in der Hotzone abspringt, dann braucht ihr euch nicht wundern das aus Apex Tekken wird und der bigfatmofo mit der devotion oder peacekeeper durch die massen pflügt.

Auf der anderen Seite „und der Gegner im schlechtesten Fall schon lila Gear und vernünftige Waffen hat.“ Thema hatten wir schon, Speed is alles, und wer zu spät kommt, den bestraft das leben. Und ja, mir ist es unzählige male passiert das ich genau auf diese Art ins Gras gebissen habe.

„Genauso macht es keine SInn allein über die Map zu rennen…“ , wenn er gut ist, warum nicht? Seh einfach mal die andere Seite, vllt ist es ein Mensch der nach unzähligen Matches die Schnauze von Retardo-Playstyle voll hat und Action erleben möchte. Vllt kennt er bessere Lootspots als sein Teammate (Er kann ja nicht wissen das du es besser wissen könntest, da er nach tausenden Failrandoms die Hoffnung schon verloren hat. ).
Einerlei, der klügere gibt nach. wenn du nicht willst das er sich verpisst, dann versuch ihn mit pings oder „T“ umzustimmen und lauf ihm hinterher.

Incursio
Incursio
1 Jahr zuvor

Also ich bin mit eurer Tier-Liste nicht einverstanden und hier mit auch überhaupt nicht.
Lifeline ist im Kampf relativ nutzlos. Und auch außerhalb. Ihre Drohe heilt sehr langsam. Ein Medi Pack ist da meist die bessere alternative. Ihr Care-Paket ist selten mit was brauchbaren bestückt und man findet normal genug auf der Map, es ist aber natürlich super wenn man den Feinden zeigen will wo man gerade ist. Und zu guter letzt das Schild und das bischen schneller rezzen. Das Schild ist meiner Meinung anch so gut wie nutzlos. Entwerde man rennt kurz dran vorbei oder nutz Granaten. Und was bringt es im Gefecht jemanden zu rezzen? Das ist eher von Nachteil. Hat man genug Zeit ist das Schild und die verkürzte Zeit eh hinfällig. Sind noch Gegner in der Nähe rezzt man besser nicht, da der gerezzte eh mit einem Streifschuss wieder am Boden liegt und man solange eingekreist oder flankiert werden kann.

Die besten Klassen sind ganz klar für mich:

Wraith, Bangalore und Bloodhound

Erstens besitzen alle kleine Hitboxen. Das ist ein riesen Vorteil. Zudem sind sie schnell unterwegs mit Ihren Fertigkeiten. Und die synergie von den Rauchgranaten mit Bloodhounds Ulti ist die beste im ganzen Spiel bisher. Zudem sieht er auch durch Caustics Gift noch sehr gut und sein Fährtenlesen ist einfach Gold wert.

Im Endgame hat Bloodhound entscheidende Vorteile im Häuserkampf. Er lokalisiert den Feind schnell und dann ihn noch schneller ausschalten. Und selbst wenn nicht kann er mit dem Fährtenlesen trotzdem den Gegner recht problemlos finden und per Ping an seinem Kollegen melden.

Und was macht Lifeline da? setzt sich in ein Haus und heilt sich 10 sek lang hoch? nice!
oder holt noch ein Carepaket? pfff…ich finde Ihre Fähigkeiten allesamt recht nutzlos.

Und das ihr Pathfinder so schlecht abschneiden finde ich auch nicht korrekt. klar hat er ne große Hitbox, aber er ist die mobilste Klasse und kann mit seiner Ulti im Entscheidenden Schlusskampf schnelle Positionswechsel ermöglichen. Sehr praktisch Ihn im Team zu haben.

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

„Lifeline ist im Kampf relativ nutzlos.“
Du hast wohl vergessen das lifeline sich viel schneller heilt. Die hat quasi standartmäßig einen goldenen rucksack, wenn das deiner meinung nach nich nützlich im kampf ist dann ist dir nicht mehr zu helfen xD

Peter Glei
Peter Glei
1 Jahr zuvor

Goldener Rucksack ermöglicht dir 6 Speicher slots extra und die Heilung ist 50% schneller. Bei Lifeline beträgt der Heil boost „nur“ 25%. Falls du die meine Argumentation lesen willst, klick auf dein Profil????

Peter Glei
Peter Glei
1 Jahr zuvor

Ich bin deiner Meinung, aber du kannst nicht zwei verschiede Klassen mit einander speziell auf ein Thema vergleichen. Die genannten Charaktere haben eine kleine hitbox, dazu zählt auch Lifeline dazu mit nur 12% größere hitbox als Wraith.

Bloodhound, Bangalore, Wraith sind assault class bzw Bloodhound scan class. Lifeline gehört wie Pathfinder zum support. Natürlich ist der Support am Kampf nicht so aktiv mit Fähigkeiten ausgestattet, wie die anderen Klassen. Was für ein Sinn ergäbe es, wenn alle nur für den Kampf konzipiert sind? Der Spielstyle vieler Player sind anderes, deswegen sind verschiedene Rollen bzw. Möglichkeiten eine Abwechslung und für eine Funktion im match wichtig. Stell dir mal vor wenn jeder einen Charakter benutzen könnte …

Lifeline ist bis jetzt die einzige Charakterin, die Heilung im Fokus hat. Kein anderer Charakter kann seine teammates heilen oder „buffen“. Die Fähigkeit die DDM Drohne zu setzen ist meiner Ansicht nach ein entscheidender Vorteil. Alle drei Spieler können sich gleichzeitig heilen. In early game sind medikits und Spritzen rare. Beim benutzen der Drohne mit Zeit Aufwand, spart man sich seinen Vorrat auf, welches im battle benutzt werden kann. Die Fähigkeit ist mit einer cool down von einer Minute die längste. Aber die Heilung ist nicht wenig plus die Heildauer beträgt ca. 10sec.

Lifepacks sind mit support Sachen ausgestattet und Rüstung, Rucksäcke, Visiere und down shields. Die Sachen sind mindestens lvl 2 aber können auch lvl 3 sein. Zudem sind die auch gut als bait verwendbar. Rüstung und Co sind wichtig und je höher das Level desto nützlicher. Warum gehst du zu einen Carepaket hin? Besseres Equipment! Der drop dauert länger und wird auf der Karte angezeigt, wodurch Teams angelockt werden. Bei Lifeline sind die drops schneller plus individuell absetzbar.

Die passive Fähigkeit ermöglicht eine 25% schnellere Heilung und Schild Aufladung. Im Kampf vorteilhaft. Zudem gilt sie auch beim aufheben von teammates. Das Schild schützt vor Schäden beim retten von Kamaraden. Zudem kannst du nicht frontal getötet werden. Sei mal ehrlich, wann hast du jemals eine Granate auf Lifeline geworfen , die einen wiederbelebt? Man versucht immer drauf zu halten bzw. unterm Schild zu kommen.

Danke falls du dir die Zeit genommen hast für meine Kritik. Würde mich sehr auf deiner Meinung freuen.

MfG Lifeline main lvl 58

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Ich gebe dir Recht, das der Rez-Schild in vielen Situationen eher unbedeutend ist. Das Video aus dem Artikelt wird man nur selten genau so nachstellen können.
Warum Lifeline trotzdem ohne jeden Zweifel eine der besten Legends ist:
– sie heilt sich selbst schneller und kann auch schneller rezzen
– zweitkleinste Hitbox im Spiel
– sie braucht aufgrund der Drohne keine kleinen Medi-Packs mit sich rumtragen. Platz im Inventar ist Gold wert.
– in ihren Drops befinden sich insbesondere im Mid/Late-Game häufig die noch fehlenden Rüstungsteile, sodass jeder Spieler komplett auf Level 3 kommt. Ich glaube ich brauche niemandem erzählen, wie wichtig gute Rüstung ist. Das der Drop in manchen Fällen Gegner anlocken kann ist meistens sogar ausdrücklich erwünscht (keiner hat Bock mit 2-3 Kills erster zu werden).

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Ganz genau. Alleine die kleine Hitbox macht sie schon gut und die Fähigkeit schneller zu reven und sich selbst zu heilen macht sie verdammt gut.
Ich find die Fähigkeiten (außer Gibraltar und Mirage) insgesamt auch ganz gut gebalanced, sodass für ne Tierlist in erster Linie die Hitboxgröße nen signifikanten unterschied macht.

Zerberus
Zerberus
1 Jahr zuvor

Diese “superkrasse“ Aktion bedingt aber zwei nicht zu vernachlässigende Bedingungen….

1. 1 Teammate muss down sein…also 33%-50% weniger Kampfkraft.
2. Muss der Gegner dumm sein.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

1. Klar, sonst könnte sie ihr Schild nicht auspacken..
2. Wieso? Man selbst muss einfach schlauer sein.. Im richtigen Moment aufhören zu healen, schießen.. Wieder Schutz hinterm Schild, und dann müssen deine Schüsse auch alle sitzen.. Er macht das schon gut im Video

Peter Glei
Peter Glei
1 Jahr zuvor

Was ist mit dumm gemeint? Du kannst auch gegen Gibraltar verlieren, der das gleiche macht mit seinen Schild (hin und her laufen).

LooTerror
LooTerror
1 Jahr zuvor

So dumm muss der Gegner nicht sein einfach unerfahren und evt etwas durch die Situation verwirrt bis heute hab ich immer wieder Spieler die noch nicht wissen das man eine Tür Kaput kicken kann und ich kann mich meist sorglos dahinter mit Lifeline Drohne heilen und gleichzeitig Schild reindrücken wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.