Lifeline: Die beliebteste Heldin von Apex Legends ist eine Heilerin

In Apex Legends ist eine der Helden (Legenden) besonders populär. Ausgerechnet die Heilerin Lifeline wird derzeit besonders gern gespielt und ist jederzeit willkommen. Außerdem gib es schon massig Fanarts und Memes zu ihr.

Wer ist Lifeline? Aja „Lifeline“ Che ist eine der acht spielbaren Legenden (Helden) in Apex Legends. Es handelt sich um eine zierliche, quirlige junge Frau mit dunkler Haut und roten Haaren. All ihre Eigenschaften sind auf Support und Heilung ausgerichtet.

apex-legends-screen lifeline

So kann sie Heil-Drohnen aufstellen, Freunde schnell wiederbeleben und Versorgungslieferungen direkt anfordern.

Im Spiel ist Lifeline derzeit die absolute Nummer 1 in den Tier-Listen. In den Augen vieler Spieler ist sie klar auf dem übermächtigen S-Tier und es gibt kaum ein Team, das sich beschwert, wenn einer im Squad Lifeline spielen will.

Doch woran liegt das?

Warum ist Lifeline so beliebt?

Lifeline passt perfekt zum Gameplay von Apex Legends. Dort kommt es vor allem auf Teamwork und Zusammenarbeit an. Das praktische Ping-System erlaubt komplexe Team-Aktionen ohne Voice-Chat und mit einem aufmerksamen Team ist selbst der Tod noch nicht das Ende, Respawn-Beacons sei Dank.

apex legends titel

Dieses Gameplay begünstigt freilich Helden, die sich ganz in den Dienst des Teams stellen. Daher hat so ziemlich jeder Held Skills, die Team-basiert sind. Bei Lifeline ist das aber nicht nur ein Skill, sondern alle!

Darum ist Lifeline eine perfekte Teamplayerin: Allein schon Lifelines passive Fähigkeit ist rundherum sinnvoll und teamfähig. Sie kann Freunde schneller wiederbeleben und erzeugt dabei ein Schild. Da man Apex immer im Team spielt und in einem Battle-Royale-Game alles davon abhängt, möglichst lang zu überleben, ist ein schneller Rez Gold wert.

Und der Schild erlaubt es Lifeline sogar im Kugelhagel noch einigermaßen zuverlässig, einen Rez hinzulegen. Daher werfen sich Lifeline-Spieler oft todesmutig ins Gefecht, um ihre Freunde zu heilen. Das kommt einfach gut an.

Lifelines aktive Fähigkeit ist extrem nützlich: Lifeline ist schon passiv ein voller Gewinn. Das wird noch besser, wenn sie ihre putzige Heildrohne auspackt. Die heilt alle Freude in der Nähe und funktioniert auch im ärgsten Kugelhagel. Das kann den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen.

Außerdem heilt die Drohne sogar den Schaden von der Todeszone recht gut weg und eine Truppe mit Lifeline braucht kaum oder gar keine eigenen Heil-Items mehr. Das schafft Platz im Inventar für mehr Munition und andere Goodies.

Lifelines Ultimate ist schon ein Meme: Besonders populär ist Lifelines ultimative Fähigkeit. Sie kann eines der begehrten Care Pakete direkt an einen Ort ihrer Wahl abwerfen lassen. Darin gibt’s zwar nur defensive Items und keine legendären Waffen, aber zu einem goldenen Schild oder einem optimalen Zielfernrohr sagt auch keiner nein.

apex-lifeline-meme-01
Alle wollen nur das Eine von Lifeline. Quelle: Reddit

Da Lifeline möglichst viele von diesen Paketen anfordern soll, ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass Mitspieler ihr sofort jedes Exemplar von Ultimate-Beschleuniger geben, das sie finden. So wird Lifelines Ultimate 20 Prozent weiter aufgeladen und das heißt, dass sie schneller und öfter Pakete anfordern kann.

apex-lifeline-meme-02
Ultimate Beschleuniger sind NUR für Lifeline. Punkt! Quelle: Reddit

Wer Lifeline keine Beschleuniger gibt, gilt oft als großer Depp. Ebenso Lifelines, die sich weigern, massenweise Beschleuniger zu nutzen und so ihre Care Pakete zu spammen.

Die Obsession von Apex-Spielern mit Lifelines Ultimate hat es schon in zahlreiche Memes geschafft.

Lifeline ist einfach cool: Apex Legends hat eine Auswahl an coolen und originellen Helden. Lifeline fällt hier schon durch ihre Erscheinung auf. Sie ist klein, bunt, vollgepackt mit Heil-Kram und spricht mit einem witzigen Akzent, den Spieler irgendwo zwischen Jamaika und Südafrika einordnen. So richtig scheint es aber keiner zu wissen. Die meisten Spieler finden aber, dass sie einfach cool klingt.

apex-lifeline

Dazu kommt noch, dass sie ein paar coole, bunte Skins hat und einige echt brutale Finisher. In einem rammt sie dem armen Opfer eine dicke Spritze in den Schädel und im anderen wird die Heildrohne zum Mordinstrument.

Spieler, die Wert auf Vielfalt legen, freuen sich hingegen darüber, dass Lifeline dunkle Haut hat. Weibliche Charaktere dieser Hautfarbe sind in Games nach wie vor selten vertreten.

Bald soll es übrigens neue Helden in Apex Legends geben:

Mehr zum Thema
Diese neuen Legenden könnten bald in Apex Legends spielbar sein
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (33)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.