Anthem: Bug macht Euch stärker, wenn Ihr weniger Items tragt – Fix kommt

BioWare hat sich jetzt zu einem absurden Bug in Anthem geäußert. Offenbar können Spieler seit dem neuesten Patch stärker werden, wenn sie niedrigstufige Support-Items ablegen. Das soll behoben werden.

Dieser Beitrag sorgte für viel Aufsehen: In der Community von Anthem wird seit einigen Tagen ein obskurer Bug diskutiert, der seit dem Patch am Samstag auftritt.

Wenn Spieler ihre Support-Items ablegen erhöht das deutlich den Schaden aus vier verschiedenen Schadensquellen:

  • den Nahkampfschaden
  • den Schaden durch Kombos
  • den Schaden durch Waffen-Procs (also bestimmte auslösbare Fähigkeiten)
  • und den Schaden durch Ultimates

Exakt diese Schadensquellen wurden bei dem Patch von Anthem angesprochen und sollten fortan besser skalieren, damit die Spieler in den Grandmaster-Stufen mehr Schaden anrichten.

Anthem erhöht Powerlevel: Spieler fühlen sich mächtig, aber flauschig

Woran liegt das? Diese Schadenstypen skalieren offenbar direkt mit dem durchschnittlichen Item-Level, das man auf dem Javelin trägt.

  • Wenn man in einem Item-Slot aber gar kein Item trägt, dann wird dieser Slot einfach nicht gezählt.
  • Bei den „Support-Items“ gibt es offenbar keine meisterhaften und legendären Items für den Slot, daher ist der Item-Level hier niedrig.

Die Support-Items sind im Itemlevel deutlich unter denen der anderen Item-Slots. Wenn man diesen Slot also auslässt, erhöht sich der Durchschnitts-Level aller Gegenstände, die man trägt, und damit auch der Schaden aus den bestimmten Quellen.

Anthem-Storm-Meisterhaft
Oben Rechts sieht man den durchschnittlichen Item-Level, den der Javelin trägt – man sieht das Support-Item „Windwall“ ist deutlich niedriger als der Rest.

Das sagt BioWare: BioWare hat sich jetzt in dem Thread gemeldet und angegeben, dass das Team dieses Problem kennt und jetzt dran ist, so schnell wie möglich an einem Bug-Fix zu arbeiten.

Kam sowas schon vorher vor? Einen ähnlichen Bug gab es im August 2018 beim Online-Rollenspiel World of Warcraft.

Da sorgte ein Fehler nach einer Skalierung dafür, dass das Spezial-Item „Herz von Azeroth“ zu Problemen führte. Die Gegner wurden stärker, wenn Spieler das Item trugen, denn die passten sich in ihren Lebenspunkte an die Gegenstandsstufe des Spielers an.

Wenn die Spieler also „gutes Gear“ auf den falschen Positionen hatten, machten sie sich WoW in der Zeit schwieriger statt leichter.

Auch Blizzard löste das Problem mit einem Hotfix.

In Anthem ist eine Level-1-Waffe stärker als Waffen aus dem Endgame
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (82)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.