Wucherpreise der PS5 auf eBay bleiben – Verkäufer nutzen Knappheit aus

Wer auf eBay eine PS5-Konsole kaufen will, der muss da schon ordentlich in die Tasche greifen. Preise von 700 € bis 1.000 € sind da keine Seltenheit.

Was ist los auf eBay? Aktuell sind viele Spieler auf der Suche nach Angeboten, um Sonys neue PlayStation 5 zu erwerben. Hier und da treffen bei Händlern mal wieder neue Konsolen ein. Wie am 3. Dezember in der 4. Welle der PS5.

Doch die Angebote sind begrenzt und schon nach Minuten ausverkauft.

Das Doofe daran? Leute, die sich bei der Konsolen-Knappheit eine der begehrten Spielekonsolen angeln konnten, verkaufen diese dann bei eBay. Sie nehmen sie Leuten weg, die einfach nur spielen wollen und halten sie ihnen für teilweise mehr als den doppelten Kaufpreis vor die Nase.

So wurde die PS5 auf eBay für bis zu 2.500 Euro angeboten, dem fünffachen des ursprünglichen Preises. Viele Gamer und auch Leser hier auf MeinMMO fordern deshalb, dass diese Händler den Wucherpreisen einen Riegel vorschieben.

Wie sehen die Angebote aus?

Das zeigt eBay: Sucht ihr jetzt einfach mal nach „PS5“ auf eBay, dann findet ihr dort direkt etliche Angebote. Sortiert ihr nach „neu eingestellt“ kommen da Konsolen zum Vorschein, die heute, am 3. Dezember, gekauft wurden und schon gleich „in die Bucht“ gestellt werden.

Teilweise sind diese erst ab dem 19. Dezember lieferbar.

eBay PS5

Bei diesen Angeboten wird auch gar kein Hehl daraus gemacht, dass die Konsolen noch in der Originalverpackung und sogar versiegelt sind. Teilweise liest man deutlich, dass die Käufer selbst noch auf die Ankunft ihrer Bestellung warten und diese dann direkt weiterversenden wollen.

In den Auktionen liest man Sätze wie:

„Gekauft bei einem bekannten Elektrohandel. Lieferung ist für den 18.12 angekündigt. Versand erfolgt spätestens am nächsten Werktag nach Zahlungseingang per DHL.“

„Die PS5 ist gerade eingetroffen, also JETZT lieferbar“

„Der vom Expert Onlineshop bestätigte Auslieferungstermin ist in der KW 51. Daher ist es die letzte Möglichkeit, vor Weihnachten eine PS5 zu bekommen.“

„Die PS5 wurde nur ausgepackt und auf Funktion getestet – Sofort lieferbar!“

Für viele Leute, die einfach gern PS5 spielen wollen, ist das ein Problem. Denn diese „Reseller“ kaufen sich die Konsole nur, um sie dann teurer zu verkaufen. Weil sie bei den großen Händlern nicht lieferbar sind, nutzen sie damit die Knappheit aus.

Was sagt eBay dazu? Diese „Probleme“ rund um den Handel der PS5 sind nicht neu. Wir berichteten schon am 25. November darüber. Spieler forderten zu dem Zeitpunkt bereits eBay auf, die Wucherpreise zu verbieten.

Daraufhin haben wir von MeinMMO bei eBay nachgefragt und um ein Statement zu dem Thema gebeten. Man sagte uns am 25. November, dass eBay in diesem Jahr bereits mit einem neuen Grundsatz zum Thema Preiswucher reagierte. Dieser gilt allerdings nur für notwendige Artikel oder Dinge für den täglichen Bedarf.

Wir legen großen Wert auf eine angemessene Preisgestaltung und achten darauf, dass die aktuellen Entwicklungen jederzeit im Einklang mit den eBay-Richtlinien sind. Wo dies nicht der Fall ist, werden wir entsprechend aktiv. Dafür haben wir in diesem Jahr einen Grundsatz zu Preiswucher eingeführt.

Dieser Grundsatz gilt jedoch ausschließlich für Artikel, die als notwendig, oder auch als Artikel des täglichen Bedarfs betrachtet werden und nur diese Artikel können auch als Preiswucher gemeldet werden. Da die Playstation 5 diese Voraussetzung des täglichen Lebensbedarfs nicht erfüllt und keine Notlage ausgenutzt wird, greift dieser Grundsatz hier nicht.

Antwort von eBay zur Anfrage von MeinMMO

Wer Glück hatte und bei der 3. Welle der PS5 eine Konsole auf Amazon ergattern konnte, der hat jetzt vielleicht eine E-Mail des Händlers im Posteingang. Amazon überbringt gute Nachrichten zum Lieferdatum bestellter PlayStation-5-Konsolen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rampage

Selbst verschuldet, ist wie bei Konzert karten.
Nur weil sich Fanboys nicht zurückhalten können und unbedingt eineClownsole mit Kinderkrankheiten zum Release brauchen, zieht diese Masche noch.
Boykottiert diese „Verkäufer“ und gut ist.

Hegh

Sollte man vorsichtig sein, Sony hat tausende PS5 gesperrt. Mit denen kann man nur noch offline zocken…

Aya

Weil die weiterverkauft wurden? Wenn ja dann würde ich gern die rechtliche Grundlage sehn. Meiner Meinung nach hat eBay richtig reagiert. Kontrollen zu fordern, nur weil sie grade einen passen, kann schnell nach hinten losgehen…
Ich verstehe auch den ganzen Stress nicht. Es gibt doch eh kaum Spiele zum Release und ist es so schlimm ein paar Wochen zu warten?

Frank

Das ist falsch. Es wurden Accounts gesperrt keine Konsolen. Eine 10 Sekündige Googlesuche und man hat die Infos. Ich zitiere CHIP:

„Wer sich eine Playstation 5 sichern konnte und Kunde bei PS Plus ist, bekommt ein gigantisches Spielepaket. Insgesamt 20 Games der PS4-Ära landen damit auf der neuen Hardware und können dort teilweise mit einigen Verbesserungen gespielt werden. PS4-Spieler bekommen die Collection nicht. Doch natürlich gab es einige, die einen Umweg gefunden haben.
So gab es diejenigen, die eine PS5 ergattert haben und anschließend immer neue Accounts darauf erstellt haben. Jeder Account hat die PS-Plus-Collection bekommen und wurde im Anschluss bei eBay und anderen Plattformen angeboten. Ein solcher Account wurde für sieben bis zehn Euro gehandelt. Sobald dieser genutzt wurde, konnte die Sammlung auch auf die PS4 des Käufers geladen werden, ohne eine PlayStation 5 zu besitzen.“

Eine Konsole wegen Weiterverkauf zu sperren ist illegal.

Snake

Eigentlich lässt sich dieses Problem recht simpel lösen: KEINE Onlinevorverkäufe mehr bei sowas. Wenn man eine haben will muss man bis zum Erscheinungsdatum warten und dann in den Laden maschieren wo kontrolliert werden kann das man auch nur eine kauft. Früher hat man das auch gemacht. Als es noch kein Internet gab.

Hugo

Gab es früher eine Pandemie in diesen Ausmaßen? Die Leute würden dort die Bude einrennen. Immer dieses Geschwafel von früher.

Snake

Selbst wenn jetzt das mit Corona nicht wäre würde es den onlinevorverkauf und damit die überteuerten Angebote bei eBay geben. Und ich bin grade mal 25 also danke das du mich älter einschätzt ^^

FeindStaub

Die einfachste Lösung ist keine überteuerten Konsolen bei den Resellern kaufen.
Wenn die auf ihren Konsolen und damit auf den Ausgaben sitzen bleiben überlegen die es sich zweimal ob sie knappe waren in Massen einkaufen.
Selbst wenn sie die Ware zurückgeben können ist es dann ein Verlustgeschäft da Zeit und Geldinvestiert werden musste

Frank

Die werden aber niemals drauf sitzen bleiben. Die meisten Scalper haben ja nicht 10 Konsolen zuhause sondern eine einzige. Die werden sie zur Not auch für 550€ los oder behalten sie einfach selbst.

Thyril

Als ob eBay da was macht die verdienen 10%

Sir Wellington

Den Leuten, die das noch unterstützen gönne ich, dass die PS5 kaputt ist und sie darauf sitzen bleiben.

Wolve In The Wall

Da macht Sony extra eine Umfrage zum Preis mit Ergebnis „zwischen 400 bis 600 EUR“ und dann bezahlt eine nicht gerade geringe Menge Leute scheinbar „gern“ auch das doppelte. *facepalm*

Ally13

„Die PS5 wurde nur ausgepackt und auf Funktion getestet – Sofort lieferbar!“

Ich fass es nicht 😂

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ally13
Mapache

Also das kommt nun wirklich überraschend.comment image

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Mapache
Zvveeen

Made my day 👍

Zord

Irgendwie habe ich das Gefühl das sich bei Sony gerade mehrere Manager in den Hintern beisen das sie nicht den Verkaufspreis zum Release nicht deutlich höher angesetzt haben, anscheinend gibt es genug Spieler die bereit sind das doppelt zu bezahlen (kein Angebot wenn es keine Nachfrage gibt). Ich verstehe wirklich nicht warum viele solche Wucherpreise bezahlen, ein paar Wochen warten bis Sony mit dem produzieren nachkommt und schon wird man auf Ebay auch Konsolen unter dem Händlerpreis bekommen

Hugo

Ich glaube, du überschätzt so im direkten Vergleich die Anzahl an Menschen die da für rund 1000€ zuschlagen massiv. Wirkt halt durch die Berichterstattung so. Am Ende sind es wohl eher Prozente im Promillenbereich.
Ich glaube eher weniger dass da jeder zweite so seine Konsole kauft.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Hugo
DonCapone1987

Das denke ich mir halt auch. Das es so Irre gibt definitiv aber ich denke auch das es eher den kleineren Teil betrifft.

Dave

es wird genug reiche eltern geben, die alles tun um ihrem kind ein schönes weihnachtsfest zu bescheren. der preis spielt da nur eine untergeordnete rolle. das trifft aber nicht auf die mehrheit zu.

Zord

Wenn die Aufkäufer ein Problem sind (was ich in letzter Zeit mehrmals gelesen habe) dann kann das kein so kleiner Anteil an den Käufern sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x