Wolcen: Magier-Build mit Pistole ist stark und tanky im Endgame

Das Skillsystem im Action-RPG Wolcen: Lords of Mayhem lässt euch viel Spielraum für verschiedene Builds. Heute stellen wir euch einen Hybrid-Build vor, der mit Pistolen und Magie auskommt.

Im ARPG Wolcen könnt ihr nicht nur klassische Rollen, wie einen Krieger, Magier oder Bogenschützen spielen, sondern auch Mischklassen kreieren. Der Magie-Schütze vom Youtuber Mattjestic hält nicht nur einiges aus, sondern macht ordentlich Schaden.

Magischer Wolcen Pistolen-Build fürs Mid- bis Endgame

Pro
  • Hohe Verteidigung
  • Hoher Schaden
  • Leichtes Ressourcen-Management
  • Schnelles Gameplay
  • Gut für Mid- bis Endgame
Contra
  • Erst ab Level 30 zu gebrauchen
  • Sehr hoher Schaden erst im Endgame

Das sind eure Haupt-Attribute

  • Wildheit: Erhöht die kritische Trefferchance für Zauber und Angriffe
  • Zähigkeit: Erhöht eure Lebenspunkte und den Kraftschild

Der Build baut zum Großteil auf Wildheit auf, um eure kritische Trefferchance zu erhöhen. Dank der hohen Zähigkeit wird der Magie-Schütze sehr tanky und hält besonders im Endgame einiges aus. Verteilt pro aufgestiegenem Level etwa 6 Punkte in Wildheit und 4 in Zähigkeit. Da ihr, ähnlich wie beim Frost-Ranger, schnell genug im Angriff seid, benötigt ihr keine extra Punkte in Bewegelichkeit.

Allgemein gilt hier: Wildheit > Zähigkeit > Weisheit > Beweglichkeit

Das sind eure Haupt-Talente

  • Äthersprung: Teleport-Fähigkeit, die Willenskraft in Wut umwandelt.
  • Wehklagen des Pfeils: AOE-Angriff an eurer Mauszeiger-Position.
  • „Todesgaffer“ Railgun: Hoher Schaden im Effektbereich. Wenn der Schuss aufgeladen wird, verringert sich der Effektbereich, der Schaden wird aber erhöht.
  • Mal der Unreinheit: Verflucht das Ziel und erhöht dessen erlittenen Schaden.
  • Mal des Revolverhelden: Feuert eine Reihe von Schüssen ab, die mehrere Gegner zielsicher treffen.

Das ist euer Neben-Talent

  • Totenflecken: Beschwört einen Golem, der Schaden verursacht und Bedrohung erzeugt.

Mit dem Freischalten des fünften Slots könnt ihr eine zusätzliche Fähigkeit ausrüsten. Hier könnt ihr zwar weitere Schadenszauber- oder Fähigkeiten nehmen, euer Schaden sollte an diesem Punkt jedoch schon hoch genug sein. Wir wählen hier den Zauber Totenflecken, ein beschworener Golem. Dank seiner hohen Lebenspunkte und seiner verursachten Bedrohung habt ihr Ruhe vor den meisten Gegnergruppen. Besonders bei Bossen ist der Golem ein nützlicher Begleiter.

Mit dem Golem zusammen verursacht ihr jedoch weniger Schaden, da die Gegner normalerweise einen Debuff erhalten, wenn sie euch direkt attackieren. Wenn euch die Magie gefällt, schaut euch mal den Pestlord-Magier an.

Hinweise zu den Fähigkeiten: Die Fähigkeiten schaltet ihr in Wolcen nicht durchs Leveln frei – wie etwa in anderen Action-RPGs. Ihr könnt sie bei Demetra in Sturmfall kaufen oder findet sie zufällig beim Leveln. Ein wenig Lootglück spielt eine große Rolle dabei, wie schnell ihr diesen oder andere Builds in Wolcen zusammenbekommt.

So modifiziert ihr die Fähigkeiten: Wie ihr die Talente modifizieren solltet, könnt ihr in unserer Galerie sehen.

Skills für den Magier-Schützen-Build in Wolcen

Mit jedem Level erhaltet ihr einen Talentpunkt, den ihr im Talentbaum investieren könnt. Der Skill-Tree in Wolcen ist ziemlich komplex und lässt euch viel herum experimentieren.

Wolcen-Pistolen-Magier-Build-Skillung-2
Skillt zuerst in Richtung Belagerungsbrecher

Bereich Soldat (Erster Ring)

  • „Stellvertreter“ erhöht den Gesamtwert der kritischen Trefferchance um 60%.

Bereich Kriegstreiber (Zweiter Kreis)

  • „Manischer Schlächter“ erhöht den Schaden um 2% pro 100 nicht verbrauchte Wut.
  • „Fest für die Krähen“ erhöht den globalen Lebensdiebstahl um 2%.

Bereich Waldläufer (Zweiter Kreis)

  • „Komme was wolle“ ermöglicht es, dass Projektile jedes Ziel im Umkreis von 6 m durchbohrt.
  • „Ausdauerjagd“ erhöht den Schaden um 25% an Gegnern mit Bewegungseinschränkungen.

Bereich Belagerungsbrecher (Dritter Kreis)

  • „Banner der Kriegführung“ gewährt dir alle 1,5 Sekunden einen Festungs-Punkt. +4% Blockchance pro Festungs-Punkt.
  • „Bergungsanker“ gewährt einen Bonus je nach Art der Brustrüstung.

Bereich Assassine (Zweiter Kreis)

  • „Gnadenlose Tödlichkeit“ verringert den Schaden um 30%, erhöht den kritischen Schaden um 60%.

BereichPratorianer (Zweiter Kreis)

  • „Selbstloser Mut“ erhöht den Gesamtwert der Widerstände für euch und eure Freunde um 25% nach einem Block.
  • „Heiliger Eid“ wendet 2 Schwächungs-Stapel beim Blocken eines Angriffs auf die Ziele im Radius von 7 m an.
  • „Königliche Aegis“ erlaubt es mit jeder Waffe zu blocken. Erhöht Blockchance um 6%.

Bereich Zeitweber (Dritter Kreis)

  • „Welche Zeit kann nicht Heilen“ verursacht 100% Trefferschaden nach einer kurzen Verzögerung an Gegnern, die von Stase betroffen sind.
  • „Schreckliche Kreuzung“: Eure Lebenspunkte und Kraftschilde werden um 15% verringert. Erlittener Schaden kommt verzögert an.

Bereich Exorzist (Dritter Kreis)

  • „Gebrandmarkter Platzer“: Alle 2,5s erhaltet ihr einen Dogma-Punkt. Maximal 5. Jeder Punkt wehrt Schaden ab.

Bereich Hexenmeister (Zweiter Kreis)

  • „Vernichtungspflicht“ erhöht die Willenskraft und Wut um 200.

Bereich Kind der Wut (Dritter Kreis)

  • „Wütender Appetit“ generiert eure Wut anstelle der Willenskraft.

Darauf achtet ihr bei der Ausrüstung

Die Ausrüstung selbst ist gar nicht mal so ausgefallen und kann vollständig vom Händler gekauft werden. Wichtig sind vor allem die richtigen Edelsteine und ein paar Statuswerte. Als Waffe benutzt ihr eine Pistole und einen Katalysator.

  • Benutzt eine Pistole und einen Katalysator
  • Tragt einen Brustschutz der Klasse „Schläger“
  • Benutzt Edelsteine, um Blockchance und Lebenspunkte zu erhöhen
  • Achtet auf Lebenspunkte-Bonus auf der Ausrüstung
  • Achtet auf die Reduktion der Transferzeit zwischen Willenskraft und Wut
  • Kritische Trefferchance
  • Wildheit > Zähigkeit > Weisheit > Beweglichkeit

So nutzt ihr den Magie-Schützen-Build in Wolcen

Der Build spielt sich ziemlich schnell und baut darauf, dass ihr die Gegner stets mit dem Mal der Unreinheit debufft sowie Stase-Stacks durch die „Todesgaffer“-Railgun aufbaut. Anschließend könnt ihr mit Wehklagen des Pfeils große Gruppen schnell erledigen und mit Mal des Revolverhelden Champions und Bosse kalt machen. Den Äthersprung benutzt ihr, wenn eure Wut aufgebraucht ist. Blinzelt hin und her, bis eure Wut voll ist.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Spielt ihr lieber einen Nahkämpfer, schaut euch den Klingensturm-Krieger an. Welchen Build spielt ihr am liebsten?

Die besten Wolcen Builds 2020 zum Leveln und fürs Endgame
Quelle(n): Mattjestic
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

15
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ebi74
5 Monate zuvor

Hallo, bin hier Neuling im Forum und Spiel.
Da bei Level 50, welche Skilling macht man zuerst? Ist das oben schon die richtige Reihenfolge in der man die Skillung aufbauen sollte. Danke und Gruss

Sinner
5 Monate zuvor

Moin, Achtung liebes MMO team bei euch haben sich Fehler eingeschlichen! Die Karte der Passiven Skills stimmt nicht mit der Karte im Video überein. Die Verwendung der Skills „Segen der Jadelegion & Götter unter Menschen“ ist total suboptimal. Auch verwendet der Spieler im Video kein „Sicher aus der Ferne“ sowie 2 andere genannte Skills! Wenn man den Skillbaum im Video verwendet ist das echt ein cooler und spaßiger Build, vielleicht könnt ihr das ja noch ändern MfG

Kolbe
5 Monate zuvor

Mit Vorsicht genießen! Den Content den er da macht ist super Low! Also absolut nicht Aussagekräftig!

Sorahja
5 Monate zuvor

Hi hab auch ne Frage. Muss man nicht eigentlich aetherdmg verursachen um stase auszulösen. Aber das Talent Götter unter Menschen unterbindet das doch?

Halbtaub
Halbtaub
5 Monate zuvor

Mit der Railgun hast du eine 100 % Chance aber ob die sich gegenseitig blocken schwer zu sagen

engelswut
5 Monate zuvor

Das Video bzw. der Artikel ist nicht sehr aussagekräftig, da der Kollege ein Offline Savegame editiert hat. Ob und wie gut der Build z.B. online spielbar ist (als Starter Build) steht in den Sternen.

Halbtaub
Halbtaub
5 Monate zuvor

Erstmal vielen Dank für den Build aber eine frage ist was bedeutet genau ? “ die von Stase betroffen sind „

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.