2 neue Warcraft-Spiele werden intern bei Blizzard schon getestet

Bei Blizzard gibt es neue Warcraft-Spiele. Gleich zwei davon werden aktuell schon getestet – doch wann gibt es erste Bilder?

Obwohl sich bei Activision Blizzard aktuell viel um den Sexismus- und Diskriminierungsskandal dreht, steht die Entwicklung von Spielen nicht vollständig still. Im neusten „Earnings Call“ zum 2. Quartal 2021 gibt es eine kleine Ankündigung, denn mehrere Warcraft-Spiele erblicken langsam das digitale Licht der Welt.

Was wurde gesagt? Im Earnings Call geht es im Regelfall um die Einnahmen von Activision Blizzard innerhalb des letzten Quartals oder Jahres. Doch häufig wird dabei auch ein Ausblick in die Zukunft gegeben und ein paar Details verraten, die nicht auf anderen Wegen angekündigt werden.

Schon lange ist bekannt, dass Blizzard an mehreren Mobile-Titeln zum Warcraft-Franchise arbeitet. Jetzt wurde bekannt: Zwei davon sind bereits in der „internen Test-Phase“, was dafür spricht, dass eine Alpha oder Beta vielleicht gar nicht mehr so weit entfernt ist.

Was sind das für Spiele? Genaue Details sind noch nicht bekannt. Es ist lediglich garantiert, dass es sich dabei um „Mobile Experiences“ handelt, also um Spiele für Android und iOS. Ob die beiden genannten Spiele künftig auch auch dem PC spielbar sein werden oder das nur über Umwege – etwa mit verschiedenen Emulatoren – möglich sein wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

WoW Mobile Game title
Wie könnte ein Warcraft-Mobile aussehen?

Was für Spiele könnten das sein? Schon seit Jahren gibt es Spekulationen darüber, welche Warcraft-Spiele Blizzard planen könnte. Besonders naheliegend wären hier verschiedene Helden-Sammelspiele, bei denen man auf die beliebten Charaktere wie Sylvanas, Arthas, Jaina oder Uther setzt, diese sammeln und aufleveln kann. Aber auch ein Strategie-Ableger im Stil eines „Auto Brawlers“ wäre denkbar.

Grundsätztlich gibt es sehr viele erfolgreiche Mobile-Titel, die mit leichten Abwandlungen und dem beliebten Warcraft-Flair eine große Spielerschaft ansprechen könnten.

Wann gibt es mehr Infos zu den Spielen? Auch das ist noch ungewiss. Dass die Spiele intern aber bereits getestet werden, erschafft zumindest die Möglichkeit von potenziellen Leaks, die an die Öffentlichkeit geraten. Gerade in der angespannten Situation rund um den Sexismus- und Diskriminierungsskandal wäre es denkbar, dass der eine oder andere frustrierte Mitarbeiter etwas durchsickern lässt.

Sollte es Bilder oder Videos zu einem der beiden Warcraft-Spiele geben, werden wir von MeinMMO darüber berichten.

Gibt es noch mehr neues? Ja, wenn auch wenig konkretes. Im Earnings Call sprach Allen Adham, einer der Mitbegründer von Blizzard, davon, dass gerade „so viele Spiele wie noch nie“ in Entwicklung seien. Darunter sind auch vollkommen neue Franchises, also neue Spiele-Universen, die bisher noch gar nicht enthüllt wurden. Adham ist bei Blizzard aktuell für das „Incubations Team“ zuständig, das vor allem neue Spielideen- und Konzepte erarbeiten und dann grobe Prototypen erschaffen soll.

Zumindest für die kommenden Jahre dürfte das bedeuten, dass Nachschub an Blizzard-Spielen geliefert wird – zumindest dann, wenn das Unternehmen die aktuellen Schwierigkeiten übersteht.

Hättet ihr Lust auf ein Warcraft-Mobile? Wie müsste das Spiel aussehen, um Euch zu gefallen?

Quelle(n): wowhead.com, investor.activision.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
IsjustFlo96

Ich freu mich drauf! Kann nie genug von Warcraft bekommen und wenn es auf den Handy ist würde ich auch dafür Zahlen. Wenn es sich im Rahmen hält ubd kein 0815 pay2win game ist. Warcraft 3 Spiele ich ja heute noch gelegentlich.

Misterpanda

Sehr cool, freue mich. Und wie immer lustig anzusehen wieviele Leute sich aufregen, dass man ihnen den Lolly (Ihr heiliges PC-Only Gaming) wegnimmt. Mobile ersetzt nichts, es hat seine eigene Daseinsberechtigung. Erwachsen werden und beides spielen. ?

KohleStrahltNicht

Als Erwachsener ü50 klappt es nicht mehr mit einem Handy zu spielen.
Fingerfertigkeit und Augen machen nicht mehr mit.
Von daher ist meine Altersgruppe raus, was schade ist denn gerade meine Altersgruppe hat die Kohle für ein Spiel und muß nicht auf Weihnachten warten!

Misterpanda

Ok, absolut vernünftiges Argument ?

KohleStrahltNicht

Ein Realistisches!
Ohne meine Generation würde es keine Spiele geben!

Fluzoo

Ich verstehe, dass Blizzard mehr in den Markt der Mobilegames einsteigen will. Das ist ja ein lang diskutierter und logischer Schritt. Dass viele Spieler – mich eingeschlossen – nichts von Mobile Games halten steht auf einem anderen Blatt und ist auch irrelevant. Was mich jedoch stört ist, dass Blizzard seit Jahren die alten Kühe melkt. Es kommen keine Spiele von annähernd der damaligen Tragweite mehr heraus. Ich persönlich wünschte mir ein Ende vom jetzigen WoW mit einer gebührenden Neuauflage mit technischen Standards der heutigen Zeit.

Ich weiß, dass das wohl lange noch nicht passieren wird. Es gibt einfach noch genug Spieler, die das jetzige WoW genießen, was ich auch verstehen kann. Als großer Fan des Warcraft-Universums wäre es für mich nur eine große Freude im „heimischen Universum“ eine Neuauflage zu sehen.

Misterpanda

Eine moderne Neuauflage wäre cool aber zu aufwendig glaube ich. Und warum das alte ersetzen wenn alle noch zahlen. Bei der Tragweite gebe ich dir aber Recht, eine neue IP mit der alten Blizzard Qualität, das erwartet man eigentlich seit Jahren Mal endlich wieder.

Niemand

Mobile Games = Nein Danke.

Bitte in die Überschrift, das man da garnicht erst draufklickt.

Noru

Dir ist schon klar, dass im Artikelbild die Figur ein riesiges Handy hält…

Chitanda

War zu offensichtlich…war wahrscheinlich als Mobile-PC anzusehen oder so…

Doktor Pacman

Yaaay, mehr Warcraft. ?

Dunarii

Warcraft ähnlich Clash of Clans wäre was. Oder so ne Art Clash Royale mit Charakteren des Blizz Universums.

Kretok

Ich kann mich erinnern das ich sowas schon mal vor zig jahren am pc im browser gespielt habe . war so bissl Ogame style bestimmt nicht lizensiert aber war ganz lustig

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Kretok
Kite5662

Jaja. Immortal wurde auch schon zick mal getestet und ist immer noch nicht erschienen. News über mögliche Spiele von Blizzard zu machen klingt nach einem Witz ohne Pointe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x