Final Fantasy XIV: Update 4.1 ist da & macht Stormblood noch gigantischer!

Final Fantasy XIV Stormblood bekommt mit Update 4.1 “The Legend Returns“ eine Menge neuer Inhalte. Beispielsweise könnt ihr euch in die Welt Ivalice von FFXII begeben, neue Häuser in Shirogane erwerben und die epische Stormblood-Story fortsetzen.

Final Fantasy 14 4 1 01

Nach dem Ende der Story im Stormblood-Addon sind noch lange nicht alle Fragen geklärt. Wie geht es beispielsweise mit den befreiten Gebieten und in Ala Mhigo weiter? Auf Antworten zu diesen Fragen müsst ihr nicht länger warten, denn das Update 4.1 „The Legend Returns“ ist endlich da und bringt mehr Inhalte nach Final Fantasy XIV.

The Legend Returns – Neuer Raid, neue Story, neue Gebiete und mehr Housing

Nach dem bereits massiven Addon Stormblood legt Square Enix mit Update 4.1 „The Legend Returns“ ordentlich nach. Die folgenden Neuerungen kommen im Update:

  • Die Hauptstory geht weiter
  • Der berüchtigte Hildibrand kommt zurück!
  • Neue Aufträge für die Wilden Stämme bei den Kojin kommen
  • Das neue Housing-Gebiet Shirogane wird eröffnet, ihr könnt eure alte Wohnung auf Wunsch dorthin verschieben. Außerdem ist Schwimmen bei allen Grundstücken jetzt möglich
  • Der Dungeon “Die versunkene Stadt Skalla” kommt
  • In den Kanälen von Uznair gibt es jetzt noch die „Vergessenen Kanäle von Uznair“
  • Die Prüfung “Das Heldenlied von Shinryu” steht auf dem Programm
  • Wer mag, kann sich am Allianz-Raid “Rabanastre” versuchen. Dazu reist ihr übrigens nach Ivalice, der Welt von FFXII
  • Ihr könnt in den neuen Operations mit drei Kommandomitgliedern eine Gruppe bilden und Dungeons rocken
  • Ebenfalls cool: Barden können Instrumente direkt, also Note um Note, spielen

Dazu kommen noch massig Anpassungen an den Klassen, Bugfixes und kleinere Verbesserungen. Das epische 24vs24-PvP Gekloppe „Rival Wings“ kommt übrigens erst mit dem späteren Update 4.15 und nicht in 4.1. Einen stimmiger Trailer zum Update haben wir hier für euch eingebettet. Viel Spaß!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Taugt Final Fantasy XIV mit Stormblood überhaupt etwas? Lest hier unseren großen Test zu FF14. Wer hingegen lieber wissen will, ob man als totaler Noob überhaupt eine Chance auf einen Neueinstieg in Final Fantasy XIV Stormblood hat, dem sei dieser Artikel ans Herz gelegt.

Quelle(n): Square Enix
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Culus

Ja FF14 macht viele Update, aber immer das gleiche gekochte Essen. WoW bringt mehr abwechlsungen. Bin nach 330 Stunden Spielzeit wieder in WoW. Aber ist ansicht sache! Was mich übels in FF14 aufregt sind die Künstlichen Grenzen in Map und die Map-Große allgemein. Auch die Standard Mobs in offene Welt, es kann nicht sein das man fast 1 Minute braucht bis die Fallen. Man muss immer und immer wieder die Rotation wiederholen. Mein Eindruck ist: Gruppen Spiele Top, sogar einer der besten in MMO berreich. Aber Solo Questen? Ein Graus.

Luriup

Ja den Punkt mit neuer Housing Region kann man getrost streichen,
die waren innrhalb von Minuten weggekauft.
Natürlich nicht von Leuten die da einziehen wollen,
sondern von Maklern die Zeit und Gil haben.^^

Allianzraid werde ich mir demnächst mal anschauen.
Diese haben leider immer die 1Drop/Woche Limitierung,
taugen daher nicht als Langzeitbeschäftigung.

Sero Blu

Also ich konnte tatsächlich ein Haus ergattern. (Lalapower halt)

Und das für meine FC!
Wir freuen uns wie sau. Endlich ein Gildentreff.

Ahmbor

Der Patch bietet kaum Content, welcher länger als 1-2 Stunden hält. Dazu das Drama mit dem Housing System. Nein, danke.

Cdcn

Schön, dass du wieder so objektiv bist 🙂 Dir ist schon bewusst, dass dein Verhalten albern ist? Mag das Spiel nicht, gut. Aber unter jede News von ffxiv einen sinnentleerten, unwahren, sehr subjektiven Kommentar zu posten? Versuchst du der Derek Smart von Stormblood zu werden? Go on, little Hater!

Ahmbor

Dude, ich spiele das Spiel seit 1.0 – 1.23 und der Closed Beta von 2.0.
Ich liebe das Spiel, und das ist auch der Hauptgrund wieso ich es start kritisiere, aber der aktuelle Werdegang seit 3.1 ist grauenhaft. Stormblood war ein neuer Tiefpunkt. Und 4.1 setzt das grandios fort.

2.0 war ein grandioses Fundament, Heavensward war
leider mehr vom gleichen, aber sie hatten mit dem grässlichen WoD eine
grandiose Vorlage gehabt mit 3.1 zu glänzen. Was war, nichts. Alle 3
Monate das gleiche Fertigfutter was für maximal 3 Monate konzipiert wurde. Langlebigkeit oder Wertigkeit? Nada!
Bis auf PotD, war alles an Content Schrott der abgeliefert wurde.

Und vom dem 4.1 Desaster wollen wir garnicht reden. Eureka verschoben auf 4.2 (hoffen wir mal), Housing System weiterhin aus den tiefsten 90er, 1 Dungeon für das Backbone System (Token Farmen) von FFXXIV… zu wenig, zu kurzlebig und nicht wertig.

Kleiner Beweis das ich es auch spiele (wenn man es noch so nennen kann). Abo ist erstmal gekündigt. Meine drei Häuser habe ich gönnerhaft verschenkt, samt den Gil den der Spieler für den Bau und Grundstück braucht.
https://i.imgur.com/MVGkxUW

max

So penetrante Fanbois wie du, sind aber ebenso ekelhaft!

DarkCloud

ich habe mich heute um 13 Uhr kurz eingeloggt. Naja die Wohngebiete waren schon alle wieder besetzt ^^ Schade. Da brauchte man wohl doch nen Tag Urlaub um eines direkt nach den Wartungen zu ergattern.

Corhak

Auf Shiva waren alle Häuser nach knapp 10 Minuten weg.

Dom von Karma

Kannst du komplett vergessen. Selbst, wenn du frei hast, musst du noch zum RNG Gott beten und eine Opfergabe darbieten, damit du heile durch den sterbenden Server kommst. Ist mir passiert. Hatte heute Urlaub, Punkt 12 Uhr eingeloggt und nichts gesehen außer Crashes, meilenlange schlangen und Disconnects -.-

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x