Twitch-Streamer kauft sich neues Spiel für 200 $ einen Tag vor allen anderen – Kann nicht widerstehen, bereut es sofort

Twitch-Streamer kauft sich neues Spiel für 200 $ einen Tag vor allen anderen – Kann nicht widerstehen, bereut es sofort

Wenn neue Spiele erscheinen, geben manche Twitch-Streamer alles dafür, ihre Hände besonders früh an das Game zu kriegen. Sie versprechen sich viele Zuschauer, wenn sie es vor allen anderen zeigen. Aber wie ein Streamer aus den USA jetzt feststellen konnte, kann das auch Ärger bringen. Der Streamer NaDeXe kaufte sich, nach eigenen Angaben, eine extra frühe Version von NBA 2k23 und kassierte einen Twitch-Bann.

Um welches Spiel geht es?

  • Das neue Basketball-Spiel von Take-Two, NBA 2k23, erscheint eigentlich erst heute, am 9. September.
  • Der Twitch-Streamer NaDeXe hat sich aber, nach eigenen Angaben, für 200 $ eine „frühe Version“ des Spiels besorgt (via twitter). Bereits am 8. September um 6 Uhr morgens bekam er seine Hände ans Spiel. Zu dem Zeitpunkt waren die Server für NBA 2k23 aber noch offline.
  • Gegen Mittag am 8. Septembers war es aber so weit, die Server gingen online und der Twitch-Streamer legte los. Er war mit seiner „früh gekauften Kopie“ als einer der Ersten auf Twitch online – noch weit vor dem Start der digitalen Version. Er sei dafür „extra nach Neuseeland“ geflogen, scherzte er.

Diese Twitch-Banns schleichen sich immer wieder von hinten an:

Frühstart lohnt sich für Twitch-Streamer – Viele Zuschauer

So lief das: Als sich der Twitch-Streamer mit NBA2k23 auf die Plattform wagte, flossen ihm die Zuschauer nur so zu

  • Ihm schauten etwa 3.000 Zuschauer im Schnitt zu
  • In der Spitze ging die Zahl sogar bis 4.533 rauf – das war etwa um 13:20 Uhr
  • Die Zahlen waren etwa 4-mal so hoch wie seine normalen Werte, es war also ein voller Erfolg
Streamer ruiniert sich offenbar 11 Jahre Karriere in 14 Sekunden – Twitch bannt ihn permanent

48 Stunden Twitch-Bann nach Copyright-Strike von Take-Two

Das war sein Pech: Nach wenigen Stunden wurde er von Twitch gebannt. Denn Take-Two hatte eine „Urheberrechts-Verletzung“ gemeldet.

Er kassierte einen 48-Stunden-Bann von Twitch – das ist die normale Strafe für solche Verstöße.

NaDeXe konnte jetzt also mit seinem 200$-Spiel auf Twitch nichts mehr anfangen.

Um 16:20 Uhr erhielt NaDeXe seinen Bann auf Twitch – 5 Minuten später war er auf Twitter, um sich darüber zu beschweren.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Streamer kassiert Bann – Take-Two hebt Embargo 5 Minuten danach auf

Das war das Gemeine: Der Streamer glaubt, er wurde nur gebannt, weil er NBA 2k23 vor dem Start der offiziellen Server auf Twitch zeigte.

Er beschwerte sich wütend, der Bann sei völlig unfair, er habe ja zur selben Zeit gestreamt wie alle anderen. Dass er aber deutlich früher dran war und zu dem Zeitpunkt des Banns schon einige Stunden gestreamt hatte, ließ er unter den Tisch fallen.

Dabei hätte der Streamer offenbar nur etwas warten müssen, bis er auf Twitch loslegt. Denn Ronnie 2k hob am 8. September um 16:30, das Streaming-Embargo auf. Ronnie 2k ist der Marketing-Spezialist von 2k mit über 1,3 Millionen Followern auf Twitter.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Für Twitch-Streamer NaDeXe war das jedenfalls ein Fehlstart. Er sitzt gerade seinen Bann auf Twitch ab und streamt auf YouTube – natürlich NBA 2k23.

Es gibt immer wieder sehr seltsame Banns:

Twitch-Streamerin melkt Kuh in neuem MMO New World, bekommt Meldung: Permanent gebannt

Quelle(n): https://www.sportskeeda.com/esports/twitch-streamer-nadexey-catches-girlfriend-cheating-live-stream-strange-text-message-comes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Huehuehue

Hätte man wissen können…

Bodicore

Tya so geht Werbung 2022 alle reden nun gratis davon.

100% hat er das Spiel einfach zugeschickt bekommen und der Skandal war Marketinggesteuert…

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Bodicore
yrneh

Die Überschrift is schon ein wenig überspitzt,weder is irgendwo formuliert ob er es bereit hat,noch ansatzweise erkenntlich.

„gekaufte Kopie“ liest sich auch bescheiden,sind’s nur Daten oder ne teure Box vom Spiel

Xyyr

Der Tweet von Ronnie2k ist von 2018… 😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx