The Elder Scrolls Online: 20 GB Update bringt Housing auf PS4, Xbox One

Beim Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online ist das Housing auf PS4 und Xbox One Live. Der Patch ist riesig. Das Update Homestead ist nun da.

In letzter Zeit richteten sich die Augen der TESO-Spieler auf Morrowind. Aber die Erweiterung ist noch in weiter Ferne. Heute gab es fast den ganzen Tag Wartungsarbeiten auf den europäischen und nordamerikanischen Servern zu ESO. Seit 10 Uhr mittags waren die Server der Konsolen zu Wartungsarbeiten unten.

The Elder Scrolls Online: 8 Stunden Wartungsarbeiten auf PS4 und Xbox One

Die Server-Wartung gingen in den Abendstunden vorüber und das Spiel erwachte mit Housing. Das kostenlose DLC Homestead ist seit 18:15 Uhr unserer Zeit auf Xbox One und PS4 live.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das Housing war schon am 6. Februar für den PC gekommen. Kurz davor hatte der Morrowind-Hype alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Heute ist Homestead auf PS4 und Xbox One live. ESO-Spieler können losziehen und sich ihre eigene Bude holen.

ESO Update ist nun live auf PS4 und Xbox One

Das System sieht so aus, dass vorgefertigte Stuben in Gasthäusern, kleinere Hütten, Eigenheime, bis hin zu Festungen und opulenten Villen bezugsfertig zur Verfügung stehen. Sie können entweder mit Gold oder für Kronen, der Echtgeld-Währung, erworben werden.

The Elder Scrolls Online Stilstube

Dann lassen sie sich noch mit zahlreichen Einrichtungsgegenständen möblieren. Es gibt Trophäen, die man aufstellen kann. Sogar ein eigener Thron für ehemalige Herrscher ist drin, die sich in Cyrodiil das Recht erworben haben, majestätisch zu sitzen.

Patchnotes zu PS4 01.21 und Xbox One 1.7.0.0. bei The Elder Scrolls Online

Aber davor haben die Entwickler einen dicken Patch-Download gesetzt: Der Patch für PS4 und Xbox One wiegt um die 20 Gigabyte.

Die Patchnotes zu PS4 01.21 findet Ihr hier auf der offiziellen ESO-Seite, die zu Xbox One1.7.0.0. sind hier einzusehen.


Das Housing unterscheidet sich auf den Konsolen nicht groß vom PC. Ihr könnt also unsere Sammel-Artikel als Orientierung nutzen:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luriup

Aha da haben wir ja den Übeltäter.20GB!!!
Als ich vor 2 Wochen,nach 31 Monaten Pause,mal wieder in ESO reingeschaut habe,
musste ich erstmal mit den Ohren schlackern,
als ich sah das sich der client von damals 35GB auf 70GB verdoppelt hatte.
Diebelsgilde/Bruderschaft/Wrothgar konnten es nicht alleine sein,
dafür sind die DLC zu klein im Vergleich zum Hauptspiel.

Seal

Das waren schon vor dem Update 70GB auf der Box.

Quickmix

Gleich mal laden 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x