1. großes Update 2018 ist da: 7 Gründe, wieder The Division zu spielen

Für The Division ist heute, am 12.4., der neue Patch 1.8.1 erschienen. Es ist das erste große Update in 2018. Was bedeutet das für Agenten? Lohnt es sich, nach Manhattan zurückzukehren? Das solltet Ihr wissen.

Mit Patch 1.8.1 bringt Massive endlich wieder frischen Wind nach New York. Es ist der erste Patch in diesem Jahr und der erste Punkt auf der Roadmap für Jahr 3. Doch was bringt das Update mit sich und lohnt es sich für Agenten?

Wir stellen Euch die sieben wichtigsten Neuerungen vor.

1. Mehr Classified-Gear! Agenten dürfen sich auf besseren Loot freuen

Massive erhöht die Drop-Chancen für geheime Set-Teile in allen Bereichen. Egal ob Light Zone, Dark Zone oder Survival, die Belohnungen sollen besser ausfallen.

Zusätzlich könnt Ihr in künftigen Global Events gezielt Behälter für ein bestimmtes Set öffnen und habt so eine höhere Chance auf Eure gewünschten Teile.

Alles in allem ist diese Änderung ein Entgegenkommen an neue und Gelegenheits-Spieler, die nicht etliche Stunden in das Farmen von Classified-Gear stecken wollen. Betrachtet man die Anzahl der verfügbaren, geheimen Sets, ist es für viele Spieler ein willkommener Schritt. Denn momentan ist es ziemlich schwierig, alle 14 Sets zu bekommen.

Selbst bei Global Events haben manche Spieler Pech und warten nach wie vor auf einzelne Teile, um bestimmte Sets zu vervollständigen.

Manche Agenten sehen diese Änderung aber kritisch. Schließlich sind Classified-Sets der beste Loot in The Division und sollten eben nicht für alle einfach zu bekommen sein.

Details zu den Änderungen findet ihr hier: The Division erhöht die Chancen auf Classified-Gear, wertet Supply-Drops auf.

the division-wallpapers2

2. Mehr Abwechslung – 2 Missionen erhalten den legendären Schwierigkeitsgrad

Nachdem wir lange Zeit nur drei legendäre Missionen zur Verfügung hatten, bringt Massive endlich weitere Missionen mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad, der vor allem für Hardcore-Spieler und Gruppen gedacht ist.

Amherts Wohnung und Grand Central Station sollen die Spieler vor neue Herausforderungen stellen und die Monotonie der immer gleichen Abläufe bekämpfen. Das dürfte sowohl für Neulinge, als auch für Veteranen spannend werden.

Gerade die Grand Central Station gehört für viele zu den besseren Missionen.

3. Endlich mehr Division-Tech!

Division-Tech ist das Hauptmaterial mit dem Agenten ihre Waffen und Ausrüstung verbessern können. Doch die Kosten hierfür sind nicht gerade gering. Der Zeitaufwand, das Material anzusammeln, ist hoch.

Wöchentliche und tägliche Aufgaben belohnen den Spieler nun mit einer ordentlichen Menge an Div-Tech. Wöchentliche Aufgaben belohnen den Spieler mit 100, tägliche mit 25 Div-Tech.

Das dürfte das ewige Behälter farmen in der Dark Zone zumindest teilweise reduzieren und gibt den Aufgaben wieder mehr Bedeutung. Spieler, die die DZ prinzipiell meiden, dürften sich freuen.

4. Neue Global Events mit Blackout und Onslaught im Anmarsch

Blackout, das erste der beiden Global Events, hat zwar noch kein Release-Datum, soll aber kurz nach Patch 1.8.1 kommen. Massive will den Spielern vorher Zeit geben, sich an das Update zu gewöhnen.

Beide Events bringen neue Belobigungen, Masken und natürlich interessante Modifikatoren, die das Gameplay zumindest ansatzweise umkrempeln. Außerdem könnt Ihr eine Auswahl an geheimen Sets aus den Behältern ziehen.

Die Classified-Sets, die während Blackout verfügbar sein werden:

  • D3 FNC
  • DeadEye
  • Kampfausrüstung des Stürmers
  • Autorität des Taktikers

Die genauen Modifikatoren der neuen Global Events findet ihr hier.

the division-wallpapers

5. Exotischer Loot endlich sinnvoller verteilt

Für viele Spieler in der Vergangenheit ein Ärgernis: Exotische Waffen wie die Historian, Pakhan, oder die Liberator sind zwar im Angebot des Spezialausrüstungshändlers, konnten aber trotzdem aus Behältern gezogen werden.

Das hat nun ein Ende. Das Angebot des Händlers ist nun exklusiv und diese Waffen wurden aus dem Pool der exotischen Behälter gestrichen.

Außerdem könnt Ihr nun alle exotischen Items bei Open-World-Bossen bekommen.

6. Bessere Optik für Xbox-One-X-Spieler

Das lange Warten hat für X-Spieler ein Ende. Endlich nutzt The Division die Vorteile der Xbox One X und unterstützt 4k-Rendering.

Zusätzlich gibt es grafische Upgrades wie verbesserte Reflexionen, höhere Objekt-Details und bessere Schattendarstellung.

Wie stark die Verbesserungen sind, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Falls sich Leser im Besitz einer Xbox One X befinden, könnt ihr gerne eure Erfahrungsberichte in die Kommentare schreiben.

7. Neue Klamotten für die Postapokalypse

Für viele das „wahre“ Endgame: Kleidung. Mit dem neuen Patch kommen auch neue MarkIII-Behälter ins Spiel.

Diese könnt Ihr wie gehabt mit Cipher-Schlüsseln öffnen. Dabei sind auch wieder Garnituren, wie das des Prädators oder des einsamen Helden.

Komplettiert ihr eines dieser Sets, schaltet ihr ein Teil des „Wächter“-Sets frei. Ob dies das angekündigte „Überraschungs-Outfit“ ist, wissen wir im Moment nicht.

The Division mark3 outfits

Wie immer beinhaltet der Patch einige Bug-Fixes, die Ihr hier in den vollständigen Patch-Notes nachlesen könnt.

Die Größe des Patches ist von Plattform zu Plattform unterschiedlich:

  • PS4: 3,8 GB
  • Xbox One: 4,2 GB
  • PC: 4,6 GB (Möglicherweise Unterschiede zwischen Steam und Uplay)

Was bedeuten all diese Neuerungen für die Spieler?

Patch 1.8.1 richtet sich in erster Linie an Agenten, die die Global Events noch nicht nutzen konnten, um ihre Sets zu vervollständigen. Gelegenheitsspieler, Neulinge, aber auch Rückkehrer profitieren vom großzügigeren Loot-System.

Einzelne Hardcore-Agenten könnten wiederum enttäuscht sein, schließlich muss man nun für das beste Gear nicht mehr so viel Aufwand betreiben.

Insgesamt aber dürften sich die meisten Agenten freuen. Außerdem kann man erst nach einiger Zeit sagen, wie stark sich die Änderungen letztlich auswirken. Man darf nicht vergessen, dass 14 Classified-Sets im Spiel enthalten sind.

Die weiteren Neuerungen sind in erster Linie willkommene Optimierungen, die das Division-Erlebnis nochmal verbessern.

Hoffentlich reichen diese sieben Gründe aus, um die Agenten weiterhin für The Division zu begeistern. Ob Outfits, mehr Loot und Global Events genügen werden, um langfristig zu motivieren, muss man abwarten.

Eventuell erhalten wir ja in nächster Zeit bereits Infos über Patch 1.8.2, der für Juni angekündigt wurde. Schließlich wissen wir immer noch nicht, was genau die Shields sein werden, die Massive mit The Division 2 ankündigte.

Was haltet Ihr von dem Patch? Schaut Ihr nochmal in Manhattan vorbei?


The Division Build: Lasst eure Feinde Bluten! Der geheime Prädator in 1.8

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

99
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Thiesi
1 Jahr zuvor

„Stürmer“, „Taktiker“, …

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Was willst du sagen? Dass ich nicht die vollen Set-Namen benutzt habe?

Thiesi
1 Jahr zuvor

Naja, dann könnte man wenigstens erahnen, um welche Sets es geht.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Ok. Dann äußer das auch bitte so, wenn das wirklich ein Problem für dich sein sollte. smile
Sonst weiß ich nicht, ob das ernst gemeinte Kritik ist. Ich persönlich dachte, dass es keinen Unterschied macht, ob ich jetzt z.B. „Autorität des Taktikers“ schreibe, oder einfach nur Taktiker.
Edit: Ist jetzt ausgeschrieben.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ist ja auch lächerlich. Jeder weiß doch welche Sets mit Stürmer und Taktiker gemeint sind.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Ich traue Menschen alles zu. grin

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Tarek macht das so wie einst Marcel Reif :), er moderiert auch für die älteren und die, die nicht so vom Fach sind grin

pzyco1980
pzyco1980
1 Jahr zuvor

Irgendwie hab ich Bock mal wieder reinzuschauen, nur weiß ich schon genau das ich nach 30 Minuten spätestens keinen Bock mehr haben werde und es wieder aus der Konsole entferne, von daher lasse ich es gleich smile mfg

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Und warum hast du den Drang uns, die das Spiel nach wie vor gerne spielen, das mitzuteilen ?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

er/sie hat die frage „kann mit jmd beim wiedereinstig helfen?“ einfach nur etwas merkwürdig umschrieben ^.-

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Ach so ! Ja, jetzt hab ich´s grin

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Hab ich auch mal gesagt und aus 30 Minuten wurden dann 2300 Stunden.

geox
geox
1 Jahr zuvor

e gegner stehen plötzlich wo anders 2 mal hat sich das Spiel komplett aufgehangen 5 mal neu starten wegen ruckeln junge junge, haben wohl in letzter Zeit zu viel Lob bekommen,, die 2 neuen leg Mission sind ein lacher

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

zum glück trägst du geox schuhe ^^

Coca-Colla
Coca-Colla
1 Jahr zuvor

????????

geox
geox
1 Jahr zuvor

scheiß update, ich spiele das spiel schon lange, aber soviele bug, s und lag, s gab es noch nie

dirkrs
dirkrs
1 Jahr zuvor

Amherts Wohnung und Grand Central Station : checked…. ist aber schon knackig gemacht vorallem am Anfang… sonst ist man ja nur rushen gewöhnt wink

saeimaen
saeimaen
1 Jahr zuvor

Also Amherts Wohnung finde ich eigentlich ziemlich einfach, mit einem Random-Team kommt man so in gut 20min durch… GCS habe ich noch nicht versucht, muss ich heute noch machen…

Aber ist mal eine gute Abwechslung zu den immer gleichen Missionen smile

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

bleiben doch gleich, nur mit gepimptem Personal smile

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Moin. Mir fällt das Grafikupdate nicht so sehr auf (spiele es schon länger auf der X auf einem 65/4k ). Dafür, dass mir keine Änderungen auffallen, macht die X ordentlich Lärm. Der Lüfter läuft ständig, vor’m Update war das nicht so. Fiel mir auch bei Fifa auf, seit dessen Update.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Das mit dem Lüfter ist mir auch aufgefallen, finde aber schon dass man das Upgrade ganz gut wahrnimmt.

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Jop der Lüfter ist doppelt so laut wie vorher aber noch OK, bei MH ist er lauter bei mir. Sehe im Moment auch keinerlei Verbesserungen Spiele im Moment aber auch auf nem 1080 screen, am Wochenende dann Mal gucken wies in 4k läuft

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Mir fällt selbst am Agenten keine Verbesserung auf. Gib mal bitte ein Beispiel wo du glaubst / weißt wie das auffällt. Z.B. Spiegelungen oder ähnliches.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Also mir ist es als erstes an meiner Strickmütze aufgefallen, die jetzt eine richtige Struktur hat.^^

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Hm, gerade bei den neuen Outfits sieht’s etwas verschwommen aus. Ich muss mal weiter schauen, ich meine die Grafik war vorher schon super ! Vielleicht fallen einem dann andere Texturen nicht so auf.

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Man kann die Schneeflocken jetzt effektiver zählen ^^

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

????????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ich habe es vor wenigen Monaten wieder mit Division probiert. Mich kann das Spiel nicht mehr ins Boot holen, aber auf den zweiten Teil freue ich mich schon.

CafeKoma
CafeKoma
1 Jahr zuvor

Die neuen legis sind ja ein Witz, sind sie gestern zu Zweit in je knapp 45min durchgelaufen. Entweder sind die VOR den Classis konzipiert worden oder aber irgendjemand hat da den Schwierigkeitsgrad runtergeschraubt. Ich war mehr als enttäuscht von den Missionen

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ich fand die 2 legendäre Missionen auch nicht besonders schwer. Wir waren mit Kollegen zu zweit und haben uns 2 Randoms dazu gesucht. Kollege war 6er Set Reclaimer und ich mit Einsamer Held. Ging alles easy ohne wipes. Klar sind mal paar einzelne gestorben, die aber vom Reclaimer mit Erste Hilfe mit Defibrillator ganz einfach wiederbelebt werden.
Die Hunter am Ende halten ziemlich viel aus, aber insgesamt gut machbar.

CafeKoma
CafeKoma
1 Jahr zuvor

der Hunter war das einfachste, ich hab ihn mit EMP-Stickies „stillgelegt“ und der Kollege hat ihn dann einfach „kleingeschossen“

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

War bei euch nur 1 Hunter, wenn ihr zu zweit die Mission gemacht habt? Also zu viert waren es am Ende jeweils 3 Hunter bei uns. Schwer sind die nicht, schlucken nur ziemlich viele Kugeln ????

CafeKoma
CafeKoma
1 Jahr zuvor

ja bei 2 Spielern sind das 3 Erste Welle Agenten und 1 Hunter.
naja der hält nicht viel aus nur hat der eine Unfassbar starke heilbox ist die klein fällt der auch recht schnell.
wie gesagt ich hab ihn ununterbrochen mit emps beschossen so das er keine box setzen konnte

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Also von den 3 Hunter war am Ende immer einer der echt Tanky war. Hat kein Schild und nur halbes Leben und trotzdem ballern alle 4 Spieler auf den und sein Leben geht nur langsam runter. 2 Hunter waren bei uns immer recht scgnell down, aber einer war n Tank. Hat dann zwar irgendwie nix gemacht und stand mehr oder weniger an einer Stelle und hat sich beballern lassen.
(hatte z.B. 6er Talent vom Einsamer Held aktiv und gelbe Ulty gezündet und 2 Magazine auf den geballert und die anderen Spieler haben auch auf den geschossen und erst dann ist der down gegangen)

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Station ist richtig schwer. Ist hat Underground Style. Reinrennen = Instand down.
Ansonsten einfach mal Solo probieren wink

CafeKoma
CafeKoma
1 Jahr zuvor

Station ist auch Solo einfacher als die 3 alten Legis, und bei amherts ist nur der Anfang ein wenig Tricky wenn man den nicht skippen will, da dich dann dir „roten“ cleaner von hinten beschießen. aber ansonsten sind die mit nem Taktiker, Hunter´s oder sentry auch kein wirkliches Problem.
Sie sind nicht schlecht aber dafür das sie Vorher schon 3 Missionen gemacht haben und die classis eingeführt haben, habe ich etwas schwereres erwartet als das man sie zu Zweit ohne Probleme schafft.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Also die erhöhten Droppschancen merkt man schon, würde ich sagen. Gestern 5 open world Bosse gemacht, die 2 neuen legendäre Missionen und bisschen Darkzone. Ausbeute des Abends: 5 Exotics (davon 2 The House), 6 Classifieds und ziemlich viel Div-Tech (die täglichen Aufgaben waren gestern sehr einfach und schnell zu machen und hab die alle, bis auf Überleben, mit 2 Agenten erledigt).
Dazu noch in der DZ als Hacker bezeichnet worden lol xD
Ja ne ist klar hab Einsamer Held Symbol über dem Kopf leuchten, aber natürlich RPM Hack an ????

rowo75
rowo75
1 Jahr zuvor

Mein Pech geht weiter, hab nur 1 Klassifizierten teil im Untergrund bekommen. Bei 6 Phasen Untergrund, 3 tägliche Missionen und alle Open World Bosse.

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

oh man mit was für „experten“ man es wieder zu tun hat. laufen bei den legendären mission alleine durch und heulen rum dass sie sterben. power play power play! ja ne ist klar junge….

kuroyi
kuroyi
1 Jahr zuvor

Zweimal LZ-Bossrunde: Drei Classified, eine Showstopper, eine Bullfrog, eine Big Al. Dazu noch einmal Classified aus ner Season-Pass-Kiste… Hmmkay…

Deathbat
Deathbat
1 Jahr zuvor

Hattest du wohl mehr Glück. Hab auch zwei Season-Pass-Kisten aufgemacht und es kam der gleiche Stuss raus wie bis anhin..

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Stuss + 100 D-Tech grin

Deathbat
Deathbat
1 Jahr zuvor

Stimmt. Hatte noch ein paar gesammelte Kisten zum Öffnen und nun ist auch der Predator auf 291 x)

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

Perfekt

kuroyi
kuroyi
1 Jahr zuvor

Und in den anderen beiden Season-Pass-Lieferungen war genau das was schlimo prophezeit hat! Aber es ist schon nett, auf der Bossrunde einfach mal nicht Tenebrea Nummer 327 zu looten, sondern Barrets Chest Nummer 28 und Ninja Nummer 17…

kuroyi
kuroyi
1 Jahr zuvor

Müsste noch zwei Season-Pass-Kisten öffnen können, werd mal schauen…

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Wieso wieder? Weiter, immer weiter smile

jimpanze_75
jimpanze_75
1 Jahr zuvor

Also ich habe das Spiel heute auch mal wieder angemacht. Wollte sehen wie das xbox Update aussieht. Dann die 2 neue legendären Missionen gemacht. Sind teilweise echt knackig. Aber geheimes Gar habe ich keines bekommen. Nur ne Mia, ne Hungri und eine Showstopper. Alles mit 267. Hab ich dann direkt liegen lassen. Hoffe das wird noch besser

airpro
airpro
1 Jahr zuvor

bei meinem wechsel von one auf Xone vor dem update hat erstmal nur Alles geruckelt und Pad war auch „verstellt“ mal sehen wie es nacher läuft. Wot is auch ne LAg Orgie.

jimpanze_75
jimpanze_75
1 Jahr zuvor

Also bei mir läuft alles flüssig. Hab nur in letzter Zeit so nen Bug, das wenn ich wasschreibnem möchte, ich die Tastatur nicht sehe weil das Schreibfenster riesig ist

Isso
Isso
1 Jahr zuvor

Habe damals nach dem Survival Update aufgehört zu spielen. Vor 10 Tagen wieder angefangen weil ein paar Kumpels wieder spielen. Ich bin sehr enttäuscht da ich an dem global Event nicht teilnehmen kann weil ich da wohl auf Dienstreise seien werde. Ich finde eine minimal angepasste dropchance reicht bei weitem nicht aus um das Spiel wirklich spielbar zu machen. Was hab ich davon das es 20 Prozent in Legi Missionen gibt wenn ich gar kein Gear habe um so eine Mission zu schaffen. In die darkzone brauch man auch nicht gehen weil man permanent von gelangweilten 291er Leuten getötet wird. Die sollten es so ändern das nur noch die 6er Sets droppen wenn was grünes kommt. Da ich leider nicht die Zeit habe wie die Arbeitslosen suchtis lexi Center zu farmen und während des Events auch nur ein vernünftiges spielbares Set zusammenzukriegen ist das mal wieder der motivationskiller für the Division. Denke das es vielen Leuten die auch nur gelegentlich zocken können genau so geht. Meiner Meinung nach haben die 6er Sets das Spiel für viele unzugänglich gemacht und damit leider schlechter. Wirklich sehr enttäuscht weil das Spiel an sich besser geworden ist.

Oliver Bieche
Oliver Bieche
1 Jahr zuvor

Spielst du auf der Xbox?

Isso
Isso
1 Jahr zuvor

Ja x box

Oliver Bieche
Oliver Bieche
1 Jahr zuvor

Ich kenn das Prob selber das man wegen Arbeit nicht so viel Zeit hat. Hab mittlerweile alle Sets und Exos das heißt ich kann dir helfen deine SetTeile zu bekommen. Bau dir erstmal ein Set mit den alten Teilen 3 Stürmer, 2 Nomade und Exo Rucksack damit überlebst du fast alles

Isso
Isso
1 Jahr zuvor

Traurig ist halt das die Events die einzige vernünftige Farm Chance bieten und wenn man da aber nicht spielen kann schaut man in die Röhre. Ist ein wirklich nettes Angebot muss ich aber leider ausschlagen. Ich will nix geschenkt haben. Ich werd einfach so lange weiter spielen bis mir das Spiel mal wieder zu blöd ist. Bin halt einfach nur richtig enttäuscht das ich nicht vom global Event haben werde keine Maske Sets etc. Aber was soll’s bin ja nur ein blöder Gelegenheit Spieler und hab ehh nix in einem Hardcore Farm Game zu suchen.

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Das Spiel bietet doch aber für jede Art Spielertyp entsprechende Angebote. Das einzige was nicht ganz passt, und das meine ich ganz vorwurfslos, ist deine Erwartungshaltung.
Ja es gibt Classified Sets, ja es gibt Hardcoregamer und ja Casuals haben es etwas schwerer eins komplett zu bekommen.
Aber lass die „Suchtis“ doch halt farmen und sich über ihre Sets freuen.
Casuals spielen ab und an mal ne Runde..ballern je nach Zeit und Lust hier und da mal bisschen rum…und genau für diesen Zweck bietet das Spiel mittlerweile eine sehr schöne Auswahl verschiedenster Aktivitäten….was hindert dich daran?
Das einzige was nicht funktioniert ist als Casual dem Coregamer-Status ohne Aufwand nachgeschenkt zu bekommen. Und das ist auch gut so.
Und wenn du ehrlich bist, kannst du ohne negativ besetzte Faktoren wie Neid, Missgunst oder die AllesHabenWollen-Mentalität ne Menge Spaß haben…

airpro
airpro
1 Jahr zuvor

Bossrunde geht aufs House *

*Dropchance je nach lokaler Verfügbarkeit, kontaktieren Sie ihren Markt vor Ort. Auf jeden Fall >0% ;P

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Wo du die House erwähnst….ich bin auch kein Coregamer, sie fehlt mir, ich hätte sie gerne,…
aber es ist halt keine Mentalität deswegen Frust zu schieben oder öffentlich zu wimmern..versteh sowas nicht.

iTz LordHELMCHE
iTz LordHELMCHE
1 Jahr zuvor

Bin ganz bei dir!
Kann dieses ganze Gejammer auch net mehr hören.
Bin auch am Vollzeit arbeiten und ein paar Stunden in der Woche am daddeln. Finde gerade das mich dieses Farmen nach Setteilen oder Exos so bindet…ich will sie alle haben, auch wenn das Monate dauern sollte. Einige wollen halt alles sofort haben ohne viel Zeitaufwand. Sieht man ja was bei Destiny 2 passiert ist. Genau da wurde auf solche Leute gehört. Und da ist das Desaster!
Man wird auch meistens schelchter sein als Leute die 3-4mal mehr Zeit haben zu zokken….aber das ist ja vollkommen unwichtig…es geht um den Spaß!

Oliver Bieche
Oliver Bieche
1 Jahr zuvor

Mit helfen meinte ich ich lauf jede Woche alle Übergriffe und Legendäre Mission und du kannst meinen Loot haben

High-Five Flexington
High-Five Flexington
1 Jahr zuvor

Die legendären Missionen schafft man auch ohne classified Gear.Wirklich.

Mikeomat
Mikeomat
1 Jahr zuvor

Jup… !!!

Zer0d3viDE
Zer0d3viDE
1 Jahr zuvor

Hör auf zu heulen.. Ich arbeite auch und habe trotzdem alle sets

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Klar darfst du enttäuscht sein, sowas wie „Arbeitslosen suchtis“ solltest du dir aber verkneifen. Das ist nicht in Ordnung.

Zum Thema: Classified Sets waren NIE eine Vorraussetzung, um legendäre Missionen zu schaffen. Das geht mit dem richtigen Team auch so. Der legendäre Schwierigkeitsgrad richtet sich gerade an Spieler, die eine Herausforderung suchen und ein Team am Start haben.

BigKarl84
BigKarl84
1 Jahr zuvor

Ey Du Spinner, kneif dir mal dein „Arbeitslosen suchtis“ Es gibt reichlich Leute die viel Arbeiten und sich ihren Arsch aufreissen aber trotzdem genügend Zeit zum spielen finden. Und…Arbeitslos werden kann in der heutigen Zeit jeder, und das schneller als de denkst und gucken kannst. Sei froh das Du Arbeit hast und auf „Dienstreise“ gehen kannst, denn andere haben diesen Vorteil der Arbeit nicht und müssen sich dann von dir „Arbeitsloser Suchti“ anhören! Denk mal ein Stück nach Kollege!

Isso
Isso
1 Jahr zuvor

Lol

slimenator
1 Jahr zuvor

Salty? Hast ja anscheinend Zeit darüber nach zu denken. wink Sorry, muss weiter arbeiten.

BigKarl84
BigKarl84
1 Jahr zuvor

Die Zeit sollte sich jeder nehmen (nachzudenken) ! Salty?

slimenator
1 Jahr zuvor

Nope, alles gut.

AlBundy2007
AlBundy2007
1 Jahr zuvor

Teile doch bitte Deine Termine Massive mit. Es kann doch nicht sein, dass man Events abhält wenn Du auf Dienstreise bist.
Übrigend arbeite ich auch Vollzeit und liege bei über 5.000 h. Ich finde das Spiel einfach Genial und somit verbringe ich meine Freizeit mit Division.
Wegen solchen Leuten wie Dir, wird das Spiel kaputt gemacht. Die DZ ist doch zum Ponyhof geworden. Und jetzt auch noch Loot im Überfluss. Schade.

MarkoG
MarkoG
1 Jahr zuvor

ich habe mir mal den spaß gemacht und die 5000h spielzeit mit dem releas zu berechnen und war sogar so nett und habe es auf 800 tage gerechnet die es ja noch nicht sind und da würdest du pro tag auf 6,25h kommen^^ also wenn dies nicht H4 style ist hast du wohl nur nen minijob ^^. schönes leben noch mit meinen steuergeldern smile

DrBuhmann
DrBuhmann
1 Jahr zuvor

Das ist aber schon eine kleine Milchmädchenrechnung.
Wenn du davon ausgehst, dass er am Wochenende also Samstag und Sonntag 12h am Tag spielt, dann würde er unter der Woche nur 3.5h spielen.
Jetzt habe ich natürlich weitere Feiertage oder Urlaubstage noch nicht mitberücksichtigt..

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Die Rechnung ist ne einfache Durchschnittsrechnung. Wie du es bewertest, bleibt dir überlassen. Kannst auch sagen „Wenn man dann paar Tage gar nicht spielt, muss man die anderen Tage noch mehr Zocken um diesen Durchschnittswert zu halten“.

Ich will das nicht beurteilen oder gar verurteilen. Kann jeder soviel Zocken wie er für richtig hält. Hab selbst in letzter Zeit ziemlich heftig gesuchtet (trotz Arbeit, Frau und Kinder).. .naja waren kalte Wintermonate grin

DrBuhmann
DrBuhmann
1 Jahr zuvor

Jo, verstehe ich vollkommen. Wenn man aber diese Durchschnittsrechnung dazu nimmt, jemanden als H4 zu betiteln und zu behaupten, dass derjenige von Steuergeldern anderer lebt, obwohl ist eine Durchschnittsrechnung ist unabhängig von den dahinter liegenden Aspekten, dann ist totaler Schwachsinn und eine reine Milchmädchenrechnung um die eigene Aussage zu unterstreichen.

AlBundy2007
AlBundy2007
1 Jahr zuvor

Du musst meinen Text auch vollständig lesen. Da steht Vollzeit. Ich arbeite von 06:00 Uhr – 14:30 Uhr Montags bis Freitags. Ich verdiene auch so viel, dass ich nichts zusätzliches vom Amt bekomme. Also Deine Steuergelder bekomme ich somit nicht. ;-(
Richtig ist, dass ich Single bin und keine Kinder habe. Ansonsten würde das nicht funktionieren.

Isso
Isso
1 Jahr zuvor

Herzlichen Glückwunsch. Du hast in 2 Jahren gut 1 Drittel nur vor der Konsole oder dem PC gesessen. Ne Lebensgefährtin oder Kinder scheinst du nicht zu haben. Ist ja ok wenn gaming dein Hobby ist aber 5000h das ist echt nicht normal. So viel lange Weile kann man eigentlich nicht haben um so lange ein und das selbe zu machen. Krass da bin ich echt baff.

Rob_
Rob_
1 Jahr zuvor

Ach herrlich, da ist mal wieder so einer… „Mimmimi ich bin der einzige Mensch auf der Welt der arbeiten geht und deswegen habe ich keine Sets“ – „Mimimimi hab schon ein Jahr nicht gespielt und jetzt erst wieder seit 10 Tagen und mach hier mal einen auf Welle“ – Junge, es ist nicht wichtig die classifieds voll zu haben sondern die Talente und Spielmechaniken zu verstehen. Legendäre Missionen schafft man auch ohne Classified und wenn man dabei nicht ganz blöd vorgeht auch alleine. (Die beiden Neuen hab ich jetzt noch nicht ausprobiert) – aber dieses Schwachsinnige Gejammer immer, wer nicht spielt hat auch nicht den besten Loot im Spiel verdient. Man benötigt halt auch für PVP kein Classified aber Hauptsache man kotzt sich erst mal aus obwohl das eigentliche Problem nur die eigene Unfähigkeit ist.

Pacman
Pacman
1 Jahr zuvor

Geil. direkt anschmeissen.

rook
rook
1 Jahr zuvor

Yeah endlich Stürmer Set zusammen Farmen! Rucksack und Handschuhe habe ich schon passend in der Truhe. Habs heute Mittag nicht so gemerkt, mit der erhöhten Dropchance. Dieser verflixte Knieschoner vom Nomaden will einfach nicht.. dann wäre der 6er Bonus endlich drin smile

schlimo
schlimo
1 Jahr zuvor

DAS ist die richtige Einstellung zu dem Game !

rook
rook
1 Jahr zuvor

Hat mich wieder total gefangen grin

Ulrich Schlosser
Ulrich Schlosser
1 Jahr zuvor

Geheime Sets noch einfacher, dann können sie gleich die alten Sets rausnehmen. Da man bei den geheimen Set 2 Rolls frei hat und die dann noch mit Divisiontech aufpusten kann…..
Da geht der Anreiz etwas besonderes zu haben irgendwie verloren.
Naja vielleicht hat ich auch extrem Glück, Stürmer, Predator, D3, 2x Rückholer, Nomade, und noch eins…Name entfallen. Waren bestimmt auch jeweils ca. 44 Kisten bei den Events, aber wer haben will muss leiden, bisschen. Und noch Massen im Lager….

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Selbst mit 2 Rolls ist es schwer alles genau optimal zu bekommen. Ich bevorzuge z.B. von den Sets her verschiedene für PvE und PvP. Muss also mehrere gleiche Teile haben mit optimalen Stats auf 100%. Das dauert smile

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Ich freu mich schon über die zusätzlich Divitech, doch ich merks gerade wieder selber, ich geh nur noch gezielt online.
Offtopic ne Frage zur Rüstung, wo liegt der Cap? Kann ich den RST Wert auch weiter optimieren, selbst wenn der GS auf MAx ist? Danke

Ulrich Schlosser
Ulrich Schlosser
1 Jahr zuvor

Denk mal kommt auf den Anfangsrüstungswert an.
Hab manche Teile mit selben GS die teilweise Qtp Punkte Differenz hatten, glaube nicht das man das ausgeglichen bekommt… ist aber reine Vermutung.

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

ich bin im Netz auf irgendwas mit 35% bei WR 5 gestossen. Dazu, das der RST Wert ja eh nicht mehr groß zählt, da ich aber erst im Januar wieder eingestiegen bin, fehlt mir das knohow, ich glaube das wurde mit 1.6 geändert, daher wollt ich mich nur noch mal erkundigen :).

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Ich hab den Cap-Wert nicht im Kopf und vielleicht verwechsel ich auch beim Folgenden was…

…wenn alle Werte eines Teils auf Max sind, dann ist der GS auf Max – das ist nämlich das, was der anzeigt. Oder umgekehrt: Ein Teil wird nicht durch den GS stark.

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Das mit dem GS ist mir klar, daher ja auch die Frage, ob man den Wert noch optmieren kann, nachdem das Item auf MAx GS ist!

AlBundy2007
AlBundy2007
1 Jahr zuvor

Du kannst alle Teile so lange optimieren, bis die Meldung kommt das es vollständig optimiert ist und nicht weiter optimiert werden kann.

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Je länger ich jetzt drüber nachdenke, umso unsicherer bin ich.
Ich hab das in der Reihenfolge auch noch nie gemacht.

Der Wert des GS ergibt sich stufenweise. Insofern kann schon mal bei einem Wert noch ein Quäntchen übrig sein, das man auf Max würfeln kann, aber im Prinzip würde ich sagen, die Antwort ist „nein“.
Was Du wohl machen kannst, ist einen Wert tauschen und dann wird der neue auch neu ausgewürfelt.
Tja, kann der GS dadurch wieder sinken?

Tarek, hilf uns mal.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

„Tja, kann der GS dadurch wieder sinken?“
———
Ja kann der.
Wenn alle Werte auf Max sind (auch der Rüstungswert), dann ist auch der Gs Wert auf Max und das Teil vollständig optimiert.

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Lag ich also gar nicht falsch; danke Dir.

saeimaen
saeimaen
1 Jahr zuvor

Wenn du den Wert tauschst oder wieder neu auswürfelst und den Wert ist tiefer und du nimmst den an, dann sinkt der GS-Wert wieder. Als Beispiel du hast den höchsten Crit-Chance-Wert und der GS ist 280 und du willst den durch Rüstungsschaden ersetzen, dann hast du den tiefst möglichen Wert erwürfelt, dann sinkt der GS auf z.B. 275…

Wenn der GS auf dem Maximum ist, sind auch alle Werte auf dem Maximum, höher gehen diese nicht. Beim Optimieren sieht man ja immer diese Pfeile, wo ein Wert erhöht wird. Wenn ein Wert bereits auf dem Maximum ist, dann erscheint dort kein Pfeil und es wird nichts erhöht…

Oliver Bieche
Oliver Bieche
1 Jahr zuvor

Hab das Update auf meinem 65 Zoll 4K TV getestet und ich bin echt begeistert. Das Spiel läuft flüssig und sieht allgemein „weicher“ aus. Die veränderte Droprate merkt man ca. 1 Std Darkzone und 1 Legendäre Mission 4 neue Teile bekommen

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Die neuen Legendären Missionen sind schon mal nicht schlecht.
Grand Central Station ist teils an manchen stellen richtig hart und habe ich mit Randoms erst aufn 2. Versuch gepackt während Amhersts Wohnung auf 20 min. durch war . Enttäuschend ist da das Ende weils einfach recht schnell und einfach ging…..aber denoch cool der Hunter zum schluss

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Uiii, endlich 4K auf der One, da schaue ich doch nachher glatt mal rein und versuche zu berichten.

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

ja, mach das

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Also ich muss sagen, sieht schon sehr schick aus das Ganze.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Ich freu mich ja so aufs Wochenende ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.