TERA verbietet Mods, will sie selbst ins Spiel bringen

Der Publisher von TERA in den USA, En Masse, geht gegen die Erschaffer von Mods vor. Dabei will man sich deren Vorteile selbst einverleiben.

Mods und Interface-Veränderungen gehören in vielen MMORPGs zum Alltag. In Spielen wie World of Warcraft sind Add-Ons sogar so beliebt, dass Millionen Zocker sie tagtäglich verwenden. Auch in TERA sind einige Mods hoch im Kurs – doch dagegen wird nun vorgegangen.

En Masse geht aggressiv vor: Mehrere Autoren von verschiedenen TERA-Mods haben nun Warnungen erhalten, dass sie die Arbeit an ihren Modifikationen und deren Verbreitung einstellen sollen. Sie stellen eine Urheberrechtsverletzung und einen Verstoß gegen die Nutzungsbedinungen dar.TERA Federn

Welche Mods sind betroffen? So ziemlich alle gängigen Mods von TERA, die in der Community verwendet werden, sind von dieser Regelung betroffen. Das betrifft Addons, die etwa den Kampflog auswerten oder aber Verzauberungen mit einem Klick ermöglichen.

Community ist sauer: Viele Spieler von TERA sind über diese Entscheidung unzufrieden. Zahlreiche Mods werden von den Spielern genutzt, selbst wenn diese Verletzungen der Nutzungsbestimmungen darstellen. Vor allem Features, die das Spiel selbst nicht bereitstellt, wie etwa auswertbare Kampflogs oder kleinere Interface-Anpassungen, sind recht beliebt.Tera Punch the Popori

En Masse will sich Mods einverleiben: Im offiziellen Forum meldeten sich die Entwickler und erklärten, dass sie den Unmut der Community verstehen, die viele Mods zu schätzen gelernt haben. In Zukunft möchte man „die Situation genau analysieren, um einige der Vorteile dieser Modifikationen zu ermöglichen, ohne die Nutzungsbestimmungen zu verletzen.“

Ob das bedeutet, dass es künftig „offizielle“ Mods geben wird oder TERA einfach neue Funktionen ins Spiel bringt, bleibt noch abzuwarten.

Nutzt ihr Mods und Addons in TERA? Oder habt ihr darum immer einen weiten Bogen gemacht, weil es offiziell verboten oder einfach nicht notwendig war?

Auf den Konsolen hatte TERA erst vor Kurzem eine neue Klasse bekommen – den Ninja.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.comgithub.com
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.