Statt immer nur bei PUBG zu klauen, kopiert Fortnite im neuen Modus nun Among Us

Epic Games ist dafür, ab und an verschiedene Modi in seinen Online-Shooter Fortnite zu integrieren, um so die Spannung des Spiels zu wahren. Mit dem neuen Patch 17.40 wurde ein neuer Modus namens „Hochstapler“ hinzugefügt. Was diesen “Among US”-Modus so besonders macht und warum ihr ihn unbedingt ausprobieren solltet, erfahrt ihr hier von MeinMMO.

Was ist das für ein neuer Modus? Der neue Modus „Hochstapler“ wurde im Zuge des neuen Patch 17.40 in Fortnite hinzugefügt und ist eine abgewandelte Version des Mehrspieler-Hits Among Us. Dort seid ihr damit beschäftigt, zu überleben und die Hochstapler zu überführen, die eure Agenten-Kollegen nach und nach den Garaus machen.

Während das Ursprungs-Konzept von Fortnite, der Battle-Royale-Modus, klar von “PlayerUnknown’s Battlegrounds” inspiriert ist, orientiert sich der neue Modus stark an Among Us.

Fortnite: Battle Royale wurde in 2 Monaten entwickelt – Von anderem Team

Das macht den neuen Fortnite-Modus so interessant

Der neue Modus „Hochstapler“ ist unverkennbar an Among Us angelehnt – nicht nur, weil das Spielerlebnis euch in die Rolle eines Agenten steckt. Auch die Grundsätze des Modus ist mit denen des Steam-Hits im Prinzip identisch. Dadurch werden gerade Fans von Among Us nicht ins kalte Wasser geschmissen, sondern wissen, was sie erwartet.

Wie läuft eine Runde ab? Durch Zufall werden zwei Hochstapler auserkoren, die eure Agenten-Horde nacheinander ausdünnen.

Bis einer eurer Kollegen ins Gras beißt, verbringt ihr eure Zeit damit, den Battle-Bus zu säubern, Nahrung von A nach B zu liefern und mit Kevin, dem kleinen Würfel.

Mini-Kevin in Action

Nachdem eine gewisse Zeit rum ist oder ein Spieler sich meldet, werden alle Agenten zur Beratung geschickt und ihr habt dadurch die Möglichkeit, abzustimmen, wer der Übeltäter ist.

In der Abstimmung kann man Fragen stellen und sich unter einander beraten. Nach dem Countdown erscheinen Sprechblasen mit der jeweiligen Spielernummer über euch, die anzeigen, wer von den anderen Agenten euch gewählt hat.

Solltet ihr Glück haben, überlebt ihr die Runde und könnt den wahren Übeltäter fassen. Wenn nicht, werdet ihr ins Nichts gekickt und seid raus – ob schuldig oder nicht.

Das geht dann so lange weiter, bis alle Hochstapler gefasst wurden oder nur ein Agent übrig ist. Hier könnt ihr euch Gameplay zu Hochstapler anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Hier nochmal ein Gameplay-Video zu “Hochstapler” vom Youtuber Kanga

Gibt es noch was Wissenswertes? Es wurden Jonesys in verschiedenfarbigen Anzügen vom bekannten Leaker HYPEX via Twitter geleakt, die in Verbindung mit dem neuen Modus „Hochstapler“  gebracht wurden. Da aber ihr euren eigenen Skin während einer Runde spielt, geht man davon aus, dass die Skins eventuell zeitnah in den Item-Shop kommen werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Among Us ist kein Einzelfall – Weitere Beweise dafür liefert PUBG

Fortnite hat sich nicht nur an der Ideenkiste von Among Us bedient, sondern auch an PUBG. In der Vergangenheit gab es Fälle, in denen Fortnite beschuldigt wurde das ganze Grundkonzept von PUBG geklaut zu haben:

  • den Stil des Interface
  • die Anzahl von Spielern in einem Match
  • das Overlay des Fadenkreuzes

Die Anschuldigung waren sogar so schwerwiegend, das Fortnite deswegen verklagt wurde.

Was haltet ihr vom neuen Modus? Habt ihr ihn schon angezockt und versucht, eure Mates hinters Licht zu führen, oder zockt ihr eher nur die Standardmodi von Fortnite wie Solo, Duo oder Teams? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jaqueline

Ich würde nicht direkt sagen das alles geklaut ist wie hier behauptet wird Ich Habe among us gespielt und den neuen Modus in FN und ich finde da sind eine Menge unterscheide als beispiel wenn man in among us gekillt wird dann kann man seine Aufgaben weiter machen was in Fn nicht gegeben ist es sind andere Aufgaben die man machen muss und wenn man in keiner Party ist oder kein Headset hat ist man bei fn auch aufgeschmissen was bei among us wiederum gut ist weil du da wenigstens schreiben kannst einige werden jetzt sagen ja ist gibt ja emotes sry mit emotes kann man nicht diskutieren und such nicht richtig verständigen ich finde so macht es eher weniger spaß. Ich spiele sehr gerne fn aber auch ich muss sagen das der Modus nicht mal annähernd an among us heranreicht ist einfach so und deswegen kann nicht von einer Kopie gesprochen werden.

TheGardener

Bei so einer überschrift wäre es nett zumindest 1-2 Dinge zu erwähnen die Fortnite von PUBG geklaut hat…

Wolve In The Wall

Ich finde ehrlich gesagt die ganze überschrift ein bisschen unpassend. Dieser ewige Vorwurf “Fortnite hat bei PUBG geklaut” ist doch längst ausgelutscht. Die Klage im erwähnten Gerichtsverfahren wurde zurückgezogen bzw. fallengelassen – PUBG Entwickler Bluehole hatte sogar selbst “wachsende Zweifel” bezüglich der Ähnlichkeiten beider Spiele. Nüchtern betrachtet wurde letztlich halt auch bloß die grundlegende Spielidee übernommen und das ist kein Diebstahl sonst wäre ja jedes Spiel dieser Welt “nur von anderen geklaut”.

Bei Among Us hingegen hat man sich schon seeeehr eindeutig bedient – sowohl was Mechaniken, als auch das Setting (und vermutlich noch mehr) angeht. Erstaunlich, dass Epic sich hier so leichtfertig angreifbar macht.

Zuletzt bearbeitet vor 28 Tagen von Wolve In The Wall
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x