Star Citizen: Meilensteine – Alpha 2.0 für alle Backer, Crowdfunding liegt bei fast 100 Millionen US-Dollar

Beim Mammut-Projekt Star Citizen erreicht man jetzt wichtige Meilensteine des Games. So ist man kurz davor, die 100 Millionen US-Dollar-Marke Fördergelder durch die Community zu erreichen und man hat die Alpha 2.0 für alle Backer freigegeben.

Die unglaubliche Summe von 100 Millionen US-Dollar wird man bei Star Citizen bald erreicht haben. Um 16:07 Uhr am heutigen Samstag stand man 70.000 US-Dollar vor dem Ziel. Über 1 Millionen Bürger zählt die virtuelle Republik.

Star-Citizen-Crowd

Aber das ist nicht die Art von Meilenstein, um die es dem Mastermind von Star Citizen, um die es Chris Roberts geht. Sondern das Release der Alpha 2.0 nun für alle Backer.

Das sei ein „großer Durchbruch“, das erste Mal hätten nun alle Zugang zu dem, was Star Citizen ausmache: Zu spannendem Weltraum-Kampf in einem riesigen Gebiet, und zu Schiffen, die von mehreren Crews bedient werden, damit Spieler zusammen mit ihren Freunden auf einem Schiff die Galaxie durchqueren.

All dem liege eine Technik zu Grunde, die noch nie vorher in dieser Dimension und dieser Tiefe in der Gaming-Industrie benutzt wurde.

Mehr zur Alpha 2.0 gibt es in diesem Artikel, ein Release-Datum für die endgültige Version von Star Citizen gibt es noch nicht.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.