So entschuldigt sich Pokémon GO jetzt bei versehentlich gebannten Spielern

In Pokémon GO ging vor ein paar Tagen eine Bannwelle rum, die viele Spieler fälschlicherweise bannte und verwarnte. In der Community gab es viel Kritik. Nun wurden gebannte Spieler entbannt und erhalten eine Geschenkbox mit wertvollen Inhalten.

Das ist jetzt passiert: Spieler, die vor ein paar Tagen in der letzten Bannwelle fälschlicherweise und grundlos gebannt wurden, werden jetzt entschädigt. Auf reddit posten Spieler ihre Event-Boxen und zeigen, welche Items Niantic ihnen schenkt.

Aber reicht das den Trainern?

Geschenkbox mit Raidpässen als Entschuldigung

Das sagt Niantic: Auf Twitter zeigte der Support-Account von Niantic am späten Abend des 4. August, dass es neue Nachrichten zur inkorrekten Bannwelle gibt (via Twitter.com).

“Wir haben inkorrekte Verwarnungen [Strikes] und Strafen bei Trainern entfernt, die diese bekommen haben. Diese Trainer erhalten außerdem eine kostenlose Event-Box im Shop. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler und arbeiten daran, ihn in Zukunft zu beheben.”

Gemeint sind damit Betroffene der Bannwelle, die rund um den 24. Juli einige Spieler verwarnte und fälschlicherweise ausschloss. Obwohl die Spieler nicht gegen die Richtlinien von Niantic verstoßen hatten, flogen sie aus dem Spiel, teilweise sogar für 30 Tage.

Neben einer Vielzahl von Trainern erwischte es auch den größten deutschsprachigen YouTuber zu Pokémon GO, Spieletrend. In einem Video erklärte er, dass dieser Bann “peinlich” sei. Es vergingen nach der Bannwelle einige Tage, an denen Niantic auf Twitter mit Beschwerden von Trainern überhäuft wurde. Viele fanden es ungerecht, wollten nicht länger spielen. Eine Antwort von Niantic ließ lange auf sich warten.

Das steckt in der Event-Box: Auf reddit teilt -zireael einen Screenshot der kostenlosen Event-Box, die sich bei betroffenen Spielern im Shop findet. Darin stecken:

  • 10x Premium-Kampf-Pass
  • 10x Rauch
  • 10x Super-Brutmaschine
  • 3x Fern-Raid-Pass
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Das sagen Trainer zum Geschenk: Auf reddit schreibt -zireael: “Ich war tatsächlich überrascht, wie gut diese Box ist. Habe ein paar PokéBälle und so erwartet, aber nicht so viele gute/teure Gegenstände”. Viele Trainer schreiben in den Kommentaren, dass sie überrascht darüber sind, dass Niantic die Trainer “ordentlich” entschädigt.

Sind die alle fälschlich gebannten Trainer jetzt glücklich?

Das ist das Problem: Auf Twitter schreiben einige Nutzer, dass ihr Account weiterhin fälschlicherweise gebannt ist und diese Bestrafung von Niantic bei ihnen nicht rückgängig gemacht wurde.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Es scheint, als müsse Niantic hier nochmal gründlich nachprüfen, welche Trainer ungerechtfertigt gebannt wurden und diese dann entbannen. Als Trainer mit Strafe zu sehen, wie andere ihre Geschenke im Spiel abholen können, während man selbst noch zu Unrecht das Spiel pausieren muss, macht die Strafe für einige noch schlimmer.

Wie gefällt euch die Entschädigung von Niantic? Findet ihr die Inhalte der Boxen angemessen dafür, dass Spieler über mehrere Tage gar keinen Zugriff auf Pokémon GO hatten? Wart ihr vielleicht sogar selbst von der Bannwelle betroffen und wurdet jetzt wieder entbannt?

Schreibt uns eure Meinung zum Thema doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Spielern darüber aus.

Damit ihr in den nächsten Wochen nichts verpasst, zeigen wir euch hier alle Events im August 2021 bei Pokémon GO und welche sich lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
FabTizLeoAng

Ich wurde auch vor kurzem versehentlich gebannt. Und habe auch keine Entschädigung bekommen.

Dengo

Ich bin immer noch grundlos vom Spiel gebannt. Wie ihr schon geschrieben habt macht mich das noch saurer das nur einige und nicht alle entbannt sind.
Ich habe in das Spiel schon recht viel Geld investiert und das auch gerne weil es mir einfach Spaß macht aber so geht man mit denen die die Umsätze bringen einfach nicht um. ?

Angelkatze

Jedesmal wenn während des Events ein Update verfügbar ist komme ich nicht ins Spiel und das bis zum nächsten Update … Komme jetzt schon zum zweiten Mal nicht ins Spiel egal was ich mache … Es lädt zur Hälfte und dann kommt abmelden nur mache ich das kann ich mich nicht wieder anmelden ….daran sollte niantic auch arbeiten …

artigkeitsbaer

Niantic begreift nich das die bans nich das problem sind sondern das die gebannten nich aus dem system resettet werden und beim nächstenmal wieder ne dickere strafe kriegen und noch viel dümmere aktionen von deren seiten die sind nich sorgfältig genug :/

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x