Mit diesem Simulator könnt Ihr Eure Sniper-Skills in PUBG verbessern

Mit dieser Simulation im Browser könnt Ihr Eure Sniper-Skills in PUBG (PlayerUnknown’s Battlegrounds) verbessern.

Gute Skills mit dem Scharfschützengewehr sind in PUBG wichtig. Aber wann kommt man schon mal in Ruhe dazu, mit der Flinte zu üben? Zu diesem Zweck bietet eine chinesische Webseite eine Art Waffentraining an, bei dem Ihr im Browser mit der Kar98K unter PUBG-Bedingungen das Schießen üben könnt.

PUBG Training im Browser

Die Webseite mit dem Scharfschützen-Training ist übersichtlich aufgebaut. Offenbar nutzt man Werte wie Bulletdrop aus PUBG, um zu simulieren, wie Ihr mit der Kar98K zielen müsst. Sind Gegner weit entfernt, müsst Ihr über Ihren Kopf zielen, um diesen zu treffen. Aber wie hoch muss das Fadenkreuz sein?

Hier geht’s zur Sniper-Simulation auf pubg8x.com

Wer die Seite in seinem Browser lädt, kann sich von Google eine hilfreiche Übersetzung dafür anzeigen lassen. Das macht die Funktionen doch übersichtlicher.

Mit einem Rechtsklick startet Ihr die Simulation. Dabei nutzt Ihr entweder das 4x- oder 8x-Zielfernrohr und müsst einen Gegner in zufälliger Ferne treffen. Bisher ist nur eine Waffe verfügbar. Aufsätze wie das 2x- oder 15x-Scope fehlen auch.

Die Szenerien könnt Ihr durch die vier unteren Knöpfe anpassen:

PUBG Sniper Simulator Buttons
  • Der erste Button steht für “Zufall”,
  • der zweite Button setzt den Gegner mit Euch auf gleiche Höhe
  • der dritte Button stellt Euch höher als den Gegner
  • der vierte Button stellt den Gegner höher als Euch

Nachdem Ihr gezielt und geschossen habt, teilt die Simulation Euch mit, ob und wo Ihr den Gegner getroffen habt. Außerdem wird dabei die Entfernung zum Gegner angezeigt.

PUBG Sniper Simulator Headshot2

Beim Testen der Simulation kam es häufiger zu langen Ladezeiten. Das liegt vermutlich daran, dass die Webseite erst kürzlich auf Reddit geteilt wurde und jetzt überlastet ist. Das wird sich wohl in den nächsten Stunden oder Tagen wieder beruhigen und die Ladezeiten reduzieren.

Das neue PUBG-Update kümmert sich um Miramar-Probleme und verbessert den Loot

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
vanillapaul

Für die Chinesen die es mal ohne Cheats ausprobieren wollen sicherlich ganz hilfreich.
Ansonsten: naja.

max

LOL

Zokc

man kann es auch übertreiben….

Psycheater

Naja, so schwer isses nun auch nicht das man dafür extra n Simulator braucht

Starthilfer

Normalerweise, hat man den dreh schnell draussen, egal ob Fortnite, PUBG oder ähnliches. Nach einigen wenigen Schuss weiss man um die Präzision und den Abfall der Kugel (wenn überhaupt vorhanden) bescheid und kann abschätzen ab welcher Distanz man wohin zielen muss. Wenn man wie in BattleField sogar noch einen Distanzmesser hat sogar noch einfacher und ansonsten kann man sich Fixpunkte auf der Karte suchen und sich merken. Tricky wird es wenn die Distanz so gross ist das die Visierung ein präzises Zielen nicht mehr zulässt und die Distanz nicht mehr gut abgeschätzt werden kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x