Mich nervt nur eine Sache an der PS5 – Dafür aber mehr, als ich dachte

Die PlayStation 5 ist mittlerweile weltweit gestartet und erntet dabei viel Lob – es gibt aber durchaus auch Kritik. Den Shooter-Experten Sven Galitzki von MeinMMO nervt dabei im Prinzip nur eine einzige Sache an der neuen Sony-Konsole – die aber dafür richtig.

Darauf haben viele gewartet: Nachdem die neue Next-Gen-Konsole bereits am 12. November in den USA und einigen anderen Ländern gestartet war, ist die PS5 seit dem 19.11. auch bei uns in Deutschland verfügbar.

Endlich können also auch deutsche und europäische Spieler selber Hand an die PlayStation 5 anlegen und erste eigene Erfahrungen damit machen. Unter dem Strich kommt die PS5 dabei bisher gut an. Doch es gibt auch Kritik – wie beispielsweise einige technische Kinderkrankheiten.

Übrigens, die ersten zocken schon, andere bangen und fluchen – Wie lief euer PS5-Start?

ps5 konsolen
Die PlayStation 5 ist endlich auch bei uns gestartet

Das halte ich bisher von der PlayStation 5

Das finde ich gut: Von diesen Kinderkrankheiten blieb ich persönlich bislang komplett verschont. MeinMMO hat bereits vor dem Deutschland-Release von Sony eine PS5 gestellt bekommen, die ich testen darf. Und seit ich sie am 11. November erhalten habe, habe ich nicht ein Problem, Schluckauf oder Ähnliches mit ihr erlebt.

Kurzum: Ich bin bislang von der PS5 durchweg begeistert. Naja, fast durchweg.

  • Die Leistung ist stark – egal, ob bei PS5-Spielen wie Demon’s Souls, PS4-Spielen mit Next-Gen Upgrade wie No Man’s Sky oder meinen alten PS4-Perlen The Division 2 oder Destiny 2 über die Abwärtskompatibilität.
  • Das neue User Interface finde ich intuitiv und gelungen
  • Die PS5 habe ich bislang noch bei keinem einzigen Spiel gehört – egal, wie viel auf dem Bildschirm los war
  • Die Ladezeiten sind im Vergleich zur PS4 Pro der Hammer.
  • Der DualSense-Controller macht mit seinem haptischen Feedback und den adaptiven Triggern wirklich viel Spaß.
ps5 lieferung titel01
PS5 mit dem neuen DualSense-Controller

Das nervt mich: Doch trotzdem gibt es eine Sache, die mich an der neuen PlayStation gewaltig nervt. Zwar hat man das an sich bereits kommen sehen, doch ich hätte nicht gedacht, dass es mich am Ende tatsächlich so stört. Es geht um den verfügbaren Speicherplatz.

Ja, die PS5 hat eine ultra-schnelle SSD. Und das spürt man auch – egal, ob bei neuen oder alten Titeln. Doch falls ihr das vorinstallierte Astro’s Playroom nicht entfernt, stehen euch darauf 667 GB freien Speicher für Spiele, Apps und Medien zu Verfügung.

Das Problem dabei: Falls ihr gerne mehrere Games auf der Platte habt, zwischen denen ihr hin und her wechselt, können die 667 GB teils sehr schnell voll werden.

Ich habe

  • Call of Duty: Black Ops Cold War
  • Call of Dury: Modern Warfare inklusive Warzone
  • Destiny 2
  • The Division 2
  • sowie einige kleinere Games wie Dead Cells

auf der PlayStation 5. Ich hatte dazu noch zwischendurch mal Elite Dangerous, Spider-Man oder Anthem drauf. Doch die alle musste ich immer wieder löschen, weil beispielsweise Call of Duty dann kein Update installieren konnte – zu wenig Platz…

Kurzum: Meinen gewohnten Kreis von Lieblingsspielen, die ich auch auf meiner PS4 Pro installiert hatte, musste ich auf der PS5 im Prinzip fast halbieren. Nicht vom Speicherplatz, sondern von der Menge der Spiele her.

Was dabei ebenfalls problematisch ist: Ja, ihr könnt externe Festplatten oder SSDs an die PS5 anschließen. Doch PS5-Spiele lassen sich nicht darauf auslagern und laufen nur auf der internen PS5-SSD, da sie auf ihre hohe Geschwindigkeit ausgelegt sind. Externe SSDs oder Speichermedien sind nur für PS4-Spiele gedacht. Doch wenn ich sehe, wie schnell ein The Division 2 auf der PS5 lädt, will ich dieses Spiel überhaupt nicht auf eine langsamere Platte ziehen.

Aber erweitern kann man den schnellen, internen Speicher der PlayStation 5 leider noch nicht – und genau das nervt mich bislang am meisten beziehungsweise als einzige Sache überhaupt an der PS5: schneller, freier Speicher ist knapp und lässt sich nicht erweitern.

Beide PS5-Modelle samt optionalem Zubehör

Das ist der aktuelle Stand bei der Speichererweiterung: Es wird möglich sein, die PS5 um eine interne M.2-SSD zu erweitern, die genauso schnell sein soll, wie die bereits integrierte. Wann das allerdings passiert – das weiß man wiederum nicht.

Aktuell fehlt immer noch eine offizielle Liste mit zertifizierten Modellen, die für eine Verwendung in der PS5 in Frage kommen. Und der dafür vorgesehene Slot ist zudem auch erstmal deaktiviert, soll erst mit einem System-Software-Update freigeschaltet werden, wenn es so weit ist.

Sony selbst rät im Moment sogar von einem Kauf ab, bis man weitere Details zu empfohlenen Laufwerken veröffentlicht hat.

Darauf hoffe ich: Ich hoffe, dass Sony schnellstmöglich eine Liste mit kompatiblem SSDs veröffentlicht. Denn es gibt durchaus noch das ein oder andere Spiel, was ich gerne noch auf der Platte hätte, ohne dabei die anderen dafür opfern zu müssen. Und ganz ehrlich. Der Mensch gewöhnt sich schnell an gute Dinge. Und die schnellen Ladezeiten von der PS5 möchte ich einfach nicht mehr missen – auch bei meinen alten PS4-Perlen nicht. Bevor ich die PS5 bekommen habe, sah ich das nicht als Problem an, nun nervt es mich aber um einiges mehr, als angenommen.

sony ps5 umfrage event header

Wie blickt ihr bislang auf die PS5? Wie sieht es bei euch aus? Was haltet ihr bislang von der PS5? Was findet ihr bei der neuen Konsole am besten? Was nervt euch?

Oder bangt ihr immer noch um eure PlayStation und hofft, dass ihr sie noch zeitnah oder überhaupt noch dieses Jahr bekommt?

Bekommt man jetzt noch eine PS5 vor Weihnachten? Das ist der aktuelle Stand

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
51 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
F N

Hätte gar keinen Bock so viele Zeitsauger auf der Platte zu haben. Das aktuelle CoD und das war’s, alles andere wird durchrotiert wie gerade Bock da ist. Internetgeschwindigkeit ist nicht mehr wirklich nen Argument, Downloadserver wurden anscheinend auch verbessert. Vielleicht einfach mal die Zeit sinnvoller nutzen 😉

Zuko

Man sollte hier mal lieber die Schuld bei Activision suchen. Was bei gebotenen Umfang und Grafik vorhanden ist, sind 360GB für 2!!!!!!! Spiele meeeeeeeilenweit zuviel.

Im Verhältnis müssten dann Spiele wie RDR2, Witcher 3 etc. theoretisch 400GB pro Spiel haben.

Also lächerlich sind hier nur gewisse Entwickler und nicht die Größe der Festplatte.

Und ganz ehrlich. Wer muss denn beide CoDs gleichzeitig drauf haben?

Ich habe Warfare natürlich für Blackops gelöscht.

Wesker

Und hast du diese Spiele mitentwickelt, sodass du ganz genau beurteilen kannst, was hinsichtlich Umfang und Grafik als angemessene Spielgröße durchgehen könnte? Glaube kaum, dass die Entwickler ihre Spiele aus Spaß so groß machen…
Denke du stellst dir so eine Komprimierung von benötigtem Speicherplatzbedarf zu einfach vor.

TNB

Andere Entwickler bekommen es ja auch hin. Die Schuld ist eindeutig beim Entwickler zu suchen.

Wesker

Ich sage ja auch nicht das man es nicht besser machen kann. Ich sage lediglich, er stellt sich das glaube ich zu einfach vor. Das ist alles mit Zeit und Geld verbunden, was wohl nicht jeder Entwickler aufbringen kann, oder aber die benötigten Skills fehlen einfach. Andere deshalb als lächerlich zu titulieren ist da mMn nicht ganz fair (insbesondere wenn man keine Ahnung hat, was für ein Aufwand das ist).

Preston

Mich nervt der Musicplayer.Es gibt keine vorsprung Funktion. Höre öfters Domian im Hintergrund bei Lootshootern. Eine mp3 geht dann eine Stunde und ohne Springen nervt es einfach nur wenn ich mittendrin aufgehört habe.

Es gibt immer noch keinen Equalizer für die gesamte Audioausgabe und den Musicplayer.

Immer noch keine Controllershortcuts für den Mp3player. Z.B. PS Taste + D-Pad Rechts um zum nächsten Track zu kommen.

Kein Mediaplayer.

Kein Browser.

Keine Ordner.

Nur einige Spiele werden angezeigt und der Rest ist nur umständlich über die Bibliothek zu erreichen.

Die Faceplates vibrierten so stark das ein Brummen entstand. Gelöst durch etwas Klebeband 😉

TNB

Umständlich über die Bibliothek? Das ist das Icon am Ende der Liste und die installierten Games haben einen eigenen Tab. Umständlich ist das überhaupt nicht 😀

Keine Ordner ist mir persönlich wayne, habe ich schon bei der PS4 nie genutzt.
Browser hat die PS5, habe da schon über Klarna bezahlt. Ansonsten wüsste ich auch nicht, wozu man ein Browser auf der Konsole braucht?

Kevko Bankz

Worüber schaust du denn sonst deine abendlichen Schmuddelfilme? Übers Handy?

Zerio

Mal ehrlich ihr habt den Stress nicht an die Konsole zu kommen und euer einziges Problem ist das ihr nicht 20 Liveservies Games auf der Platte haben könnt? Dann beschränkt man sich eben auf 3-4 Games das wird sich mit der Zeit noch ändern Festplatten etc.

Phoesias

Mich nerven viele Sachen/

  1. Bertriebslautstärke. Höre die Konsole durch die Kopfhöhrer, super enttäuschend. Spulenfiepen durchgehend. Meine Series X höre ich nichtmal wenn ich 10 cm herangehe und das obwohl sie kleiner & kompakter ist .
  2. Das UI völlig sinnentleert. Die Bar wurde von der mitte nach oben links !? verschoben. Die Icons wurden im -400% geschrumpft, 80% des Homescreens ist leer und ungenutzt !??
  3. Wenn ich durch die Screenshots zappe ploppt JEDESMAL das UI auf, muss dieses immer wegdrücken, nervt ohne ende.
  4. Die Videobearbeitung, dass ganze handling der Mediaabteilung wurde verschlimmbessert.
  5. WARUM wird im homescreen keine friendlist mehr angezeigt bzw. der Onlinestatus etc. Jetzt muss ich umständlich über ein Menü den Punkt extra auswählen nur um zu sehen wer on ist ?
  6. Warum kann ich keine Screenshots mehr als Hintergrund einstellen.
  7. Warum kann ich nicht heranzoomen wie auf der ps4 per PSTASTE + VIERECK
  8. Warum zur Hölle unterstützt die PS5 kein VRR (Variable Bildrate) ?? Die konsole ist mit meinem neuen OLED überfordert, die games laufen katastrophal, ich muss die Bildfrequenz manuel herunterschrauben, nun laufen sie flüssig aber ich habe fragmente in dunklen szenen, EIN WITZ! soll wohl alsbald ein Update folgen.
  9. 120hz modus funktioniert nur bedingt. Er schmeißt mich nach dem spiel wieder in den 60 hz modus, WARUM auch immer
  10. Dual-Sense cool, Technik klasse keine Frage. ABER die Tasten + Dpad sind definitiv schlechter, viel zu schwammig & weich. KA warum diese veränderung hat. Keine richtiges Tastenfeedback mehr, die haben überhaupt keinen richtigen Druckpunkt mehr und alles andere als „knackig“. Selbiges wiederum ist erstmals bei dem X controller sogar überlegen in dieser Gen
  11. Man kann die Anzahl der Obejkte auf dem Homescreen nicht mehr beeinflussen. Es werden immer nur ein paar games angezeigt, den rest kann ich nur über die Bibliothem starten
  12. Es gibt keine f*cking Ordner mehr !?

Mein einziges Highlight bisher: Demons Souls. Gnadenlos geil und audiovisuell ein Traum.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Phoesias
DonFoxo

Das meiste was Du aufzählst wird dann wieder als feature angepriesen und eingeführt 😉

TNB
  1. Meine ist flüsterleise und Montags-Geräte gibt es leider immer wieder. Als Erstkäufer einer neuen Generation muss man damit rechnen 😉
  2. Mein Homescreen ist nicht zu 80% leer, kein Plan was du meinst. Und das neue UI ist besser als das der PS4. Das ist übrigens auch der allgemeine Tenor.
  3. Zustimmung.
  4. Zustimmung.
  5. Auf der PS4 musste man auch in das Freundesmenü gehen um alle zu sehen, auf dem Homescreen beim Icon wurden nur die ersten 3-4 angezeigt. Bei der PS5 ist der Weg nicht länger oder umständlicher, sondern schlicht genauso.
  6. Geht nicht, aber mir persönlich egal.
  7. Warum brauchst du das?
  8. Mein OLED läuft astrein mit der Konsole.
  9. Kann ich nicht bestätigen.
  10. Kann ich auch nicht bestätigen. Nach dem Dual Sense will ich nie wieder zurück zum DS4. Top Controller und absolut angenehme damit zu spielen und Tasten Feedback ist Top.
  11. Könnte man besser lösen, aber naja wayne.
  12. Auch hier … Habe auf der PS4 nie Ordner verwendet und absolut wayne für mich.
Kevko Bankz

Zum Thema Homescreen und UI muss ich Phoesias komplett zustimmen. Wie kommst du denn schnell auf deine Freundesliste?
Man muss PS Taste, runter, x mal rechts oder links bis man bei Game Base ist, bestätigen, optionstaste, warten weils lädt, runter und dann kann man auf Game Base drücken und sieht wer on ist.
Bei mir ist alles, was ich vorher benutzt habe, komplizierter oder umständlicher zu erreichen. Aber so was wie Neuigkeiten von Games, was niemand (ich) brauch, ist mit einem Klick erreichbar.
Also ich bin leider komplett enttäuscht von der Ps5.
Dann die Sache mit der Abwärtskompatibilität und den Controllern:
es wurde gesagt, ihr könnt Spiele, die es auch auf der Ps4 gibt, auf der Ps5 mit einem Scuf Controller benutzen. Tja denkste……..man kann sich zwar verbinden und auch alle Funktionen bei den Ps4 Versionen benutzen, aber aus welchem Grund wird man aus Ps5 Versionen ausgesperrt? Das macht überhaupt keinen Sinn. Es gibt ja nicht mal einen Scuf ähnlichen Controller von Sony, an welchem die dann wieder mehr Kohle machen könnten.
Alle Funktionen und Tasten von den Controllern sind identisch, wenn man das für jeden Multiplayer komplett unnötige und störende adaptive Triggerverhalten ausmacht.
Ich benutze die Ps5 im Moment nur weil sie bei mir deutlich leiser ist und ich mich versuche an das UI zu gewöhnen. Sonst gibts es bei mir keinen Vorteil gegenüber meiner Ps4 mit SSD. Komplette Enttäuschung bei mir……

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Kevko Bankz
Kevko Bankz

13. es gibt keinen Browser mehr (hab den fast jeden Abend gebraucht)
14. Scuf Controller funktionieren nur bei der Ps4 Version des Spiels, obwohl sie an sich mit der Ps5 komplett kompatibel sind
15. kein optischer Anschluss um entsprechende Headsets korrekt anzuschließen
16. komplette Abstürze der Datenbank bei Verwendung des Restmodes
17. generelle Abstürze der Ps5
18. Personalisierung des Designs oder wie verschiedene Sachen angeordnet sind ist nicht gegeben
19. das Aussehen und die Größe

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Kevko Bankz
Phoesias

absolut korrekt, 110%.

Das UI, das gesamte Handling ist nahezu in jedem Punkt eine Verschlimmbesserung oder wurde gar komplett verschlechtert oder sogar ersatzlos gestrichen. Keine Ordner, kene Hintergründe, die Objekte auf dem Homescreen nicht einrichtbar also anzahl der Objekte, Friendlist nur noch umständlich über ein extra Menü erreichbar

Reznikov

Extra fies für all diejenigen, die keine superschnelle Internetverbindung haben um mal eben einen 150 GB client neu zu laden.

Andererseits sind 2 TB SSD-Speicher zur Zeit noch teuer. Eine PS5 mit 2 TB anstatt 8xx GB Flashspeicher hätte sicherlich um die 700 EUR gekostet und wäre nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

Andererseits verstehe ich auch nicht wie Leute den ext. Speicher für die neuen Konsolen teuer finden. 320 bis 350 EUR für 2 TB. Das sind völlig normale Preise und eigentlich billig wenn man bedenkt was Zubehör für Mondpreise haben kann. Eine interne 2 TB SSD für euren Compi gibts auch nicht deutlich unter 300 EUR.

Mapache

Eine interne 2 TB SSD für euren Compi gibts auch nicht deutlich unter 300 EUR.

Seagate Barracuda Q5 2TB (Lesen 2400MB/s , schreiben 1800 MB/s ) für 235€
Mushkin Pilot-E 2 TB (3500MB/s, 3100MB/s) 249€
ADATA XPG Gammix S11 2TB (3500MB/s, 3000MB/s) 236€
Corsair MP400 2TB (3480MB/s, 3000MB/s) 243€

Ist jetzt nur was ich schnell so in 5 Minuten auf Alternate gefunden habe. 😀

berndguggi

Ich habe nicht alle geprüft aber die erste ist nur eine PCIe3. Die PS5 hat PCIe4. Die sind teurer.
Schau dir zB die Seagate Firecuda 520 an. Die ist PCIe 4.0. Alternate Preis rund Eur 360.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von berndguggi
Jokl

Also am meisten nervt mich das es keine PS5 gibt und vor allem, keine klaren Ansagen wann dieser Zustand sich was verbessern wird.
Ich will die nicht weil es die neue Gen ist oder weil es da Demon Souls Rem drauf gibt, das ist Bonus.
Meine alte PS4 macht mittlerweile jedem Laubbläser Konkurrenz, so dass ich bei Tlou2 zb. nur mit Kopfhörern zocke.
Da ich ohne Kopfhörer das Volume so nach oben drehen müsste, dass meine Nachbarn denken würden, es sei wirklich Postapokalypse.

DonFoxo

Ich hab meine gestern storniert. Die ganezen Negativ Meldungen über die Probleme mit der PS5 nehmen weiter zu. Wenn man Glück hat, bekommt man eine die Korrekt funktioniert. Wenn man Pech hat, eine defekt oder zumindest eine die wie ein Gefrierscharank rattert. Und da es keine gibt kann man die nicht mal eben austauschen.
Da wart ich lieber auf eine zweite Revision wo die Kinderkrankheiten weg sind und ärger mich in der zwischenzeit noch mit meiner Flugzeugturbine rum .

TNB

„Wenn man Glück hat bekommt man eine die funktioniert“

Weil paar Leute Probleme haben, heißt das nicht das man Glück haben muss …
Typisches Phänomen der lauten Minderheit 😀

Flugzeugturbine? Du hast echt kein Plan wovon du redest, aber latte.

DonFoxo

Ja meine PS4 Pro (1. Generation heult so laut)
Und ob Du denkst ob ich ein Plan habe oder nicht, belastet micht nicht weiter zum Glück.

gouly-fouly

Aufschrauben, Sauber machen und Wärmeleitpaste erneuern. In ca. fünf Std. ist sie danach leiser als zum Kaufdatum. Zumindest meine. Kann das nur jedem empfehlen!!!

DonFoxo

Meinst Du? Ich hab noch die erste Revision mit dem lauten Lüfter, weis nicht wie viel das hilft.

gouly-fouly

Die habe ich auch. Bei mir hat es trotzdem Wunder gewirkt 🙂

DonFoxo

Ok danke, werd ich testen.

Sebastian

Genau aus diesem Grund will ich meiner Ps4Pro Cyberpunk nicht antun 😅 Muss noch bis mitte Dezember warten 🙂

Base4ever

Kann mich deiner Meinung und deinem Fazit komplett anschließen! Ein absolut geiles Teil, aber der fehlende Speicherplatz wird schon jetzt echt zum Problem.

Cameltoetem

Jetzt weiß ich auch warum Sony bei der Thematik so entspannt ist! Die PS5 ist eh erst in einigen Monaten normal verfügbar. Dann sollte ja auch die SSD verfügbar sein. Sony, du kleiner Schlingel. 😉

Freigeschaltet

Ich hab auf meiner PS4 CoD:MW inkl Warzone. Mehr passt einfach nicht drauf! Zumindest wenn ich die Updates machen möchte ohne vorher abwägen zu müssen was ich jetzt noch lösche usw. Daher würde ich das als Luxusproblem abtun.

Moncky

Ich war sehr enttäuscht. Hab meine sogar verkauft das next gaming Gefühl ist bei mir nicht angekommen. Klar der kontroller ist wirklich gut auch die technic nur leider war das Spiel Angebot sehr mau. Demon soul sieht hammer aus keine Frage aber im Grunde auch nur ein Remake.

Ich warte einfach ab und kaufe mir dann eine neue wenn das game Angebot größer ist. Für mich hat es sich gelohnt meine ps5 hab ich für ein hammer Preis verkauft damit kann ich mir locker die nächste kaufen und sogar ein paar Spiele

Emmi.Frost

ja, kann ich nachvollziehen.
keine ahnung ob es am fehlenden vrr usw. liegt, jedenfalls hatte ich noch kein game was merklich von der besseren hardware profitiert.
bis auf astrobot, was ja auch ein highlight der ps5 unterstützt, den controller, gab es sonst nichts mit wow effekt.
keine ordner, recht komisches menü wo man sich erstmal dran gewöhnen muss, mein altes headset kann ich auch in die tonne werfen ohne optischen ausgang.
von next gen kann hier jedenfalls noch nicht die rede sein.

Thyril

Nice Ausrede

Psycheater

Da lob Ich Mir doch die Herangehensweise von MS. Über 800GB zur Verfügung und sogar erweiterbar mit nochmal knapp 900GB 😎

Mr. Killpool

Der Preis der Erweiterung ist aber ein bisschen dreist.

Psycheater

Teuer? Ja. Absolut. Aber hast Du gesehen wie groß das Ding ist?! Etwas kleiner als eine Streichholzschachtel; und die Größe spielt beim Preis der SSD ja nunmal auch eine Rolle

Reznikov

Ist auch falsch bzw. sehr schlecht ausgewählt. An die PS5 sowie XBox Most Recent Series kannst du ext. SSDs von Drittherstellern bis 2 TB ranbappen. Die 2 TB kosten dann, je nach Hersteller, nichtmal 300 USD.

Preston

Bei der PS5 können nur PS4 Spiele auf eine Externe installiert werden da die PS5 Spiele auf den schnellen internen zugeschnitten sind.

Maledicus

Also auf die Zeit gerechnet, die ich Konsole inklusive Speichererweiterung nutzen werde ist der Preis vernachlässigbar.

Hab sofort zugeschlagen als das Ding letzte Woche lieferbar war bei MS.

Gruß.

Mr. Killpool

Ich hab bei meiner ps4 den Speicher erst letztens abgesteckt.
Die hat ja leider nur 2 USB Anschlüsse.
Da ich USB Headset und Controller verwende , war die Entscheidung schwierig. Aber da war die Festplatte meiner Meinung nach weniger wichtig.

Bahaha

Jo bin auch mal gespannt was Sony verlangen wird für die noch schnellere ssd… naja die ps5 hat ja auch noch mehr Speicher zur Verfügung als hier im
artikel steht. Einfach Astros playroom löschen dann hat man nochmal
nen Batzen mehr. Und hat schonmal jemand getestet wo die Ladezeiten Unterschiede liegen bei Ps4 Titel auf einer externen ssd zu der internen ssd? Meine gelesen zu haben das der Unterschied bei Ps4 Titel garnicht so groß sein soll… aber ansonsten finde ich auch bei beiden Konsolen den Speicher zu gering… wobei bestimmt ein 2tb ssd Speicher mit
der Geschwindigkeit genau so teuer wie die Konsole selber wäre xD

self1sch

Ich wünsche ich hätte die Zeit 6-7 Spiele gleichzeitig zu spielen……

Mr. Killpool

Als Feierabend zocker geht sowas schlecht.
Aber destiny hab ich immer drauf😂

Ryohei

haha das stimmt, man muss wirklich den halben tag nur am zocken sein um solche Probleme zu haben xD zocke immer höchsten 2 Spiele und das reicht auch dicke hin 😛

Wesker

Haha, True xD
Kann diese Probleme mit zu wenig Speicherplatz auch nie so wirklich nachvollziehen. Hatte auf der PS4 niemals die Situation in der ich gesagt hätte es gäbe zu wenig Speicher.
Aber kann natürlich auch verstehen, dass es Leute gibt, die viele Service-Games zocken, wo dann halt immer wieder neuer Inhalt angeboten wird. Aber für den Großteil der Zocker sollten die knapp 600GB der PS5 ausreichen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Wesker
DomThaor

Also ich bin mit der Ps5 extrem zufrieden. Die Größe macht mir nichts aus und sieht neben meinem TV irgendwie ziemlich cool aus und es scheint als wäre meine wohl komplett fehlerfrei, was ich auch begrüße.

Was mich wohl am meisten stört, ist die Auto HDR Funktion, welche sich bedauerlicherweise über wirklich ALLES legt – Egal ob es ein SDR Spiel oder ein Film bei Disney Plus ist (welche an der Stelle nach wie vor nicht in der Lage ist ein 4K HDR Signal auszugeben über die Ps5), was dann teilweise dazu führt, dass einige Spiele echt seltsam aussehen.

Würde mir an der Stelle wünschen, dass man einstellen kann, wo genau genau das HDR eingreift und wo nicht.

Aber ansonsten sehr zufrieden und hab sehr viel Spaß. Aktuelle Spiele sind Demon Souls und Spiderman Ultimate Edition

Dwal1n

Für mich als OLED Nutzer ist die alway on HDR Funktion der Overkill! Mal ganz abgesehen von der Tatsache, dass SDR Content im HDR Mode mal so überhaupt nicht geht! Der fragt man sich, welcher Parktikant dieses „Feature“ implementiert hat!!

DomThaor

Ebenfalls ein C8 Besitzer. Und ja es geht mir ebenfalls gewaltig aufm Keks. Und die Tatsache, dass einige Medienapps und gerade jene, welche dick und fett einen Button spendiert bekommen hat von Sony (Disney Plus) noch nicht ihr volles Potential entfalten können. Absolut jeder Content auf Disney Plus ist bei mir nach wie vor in HD und ohne HDR verfügbar.

Aber abgesehen davon lieb ich die Fernbedienung xD

Mustafa Koc

Also ich finde die PS5 einfach zu groß. Meine erste PS3 hab ich damals auch sofort gegen die Slim-Version ausgetauscht…. und die PS4 Slim fand ich nicht Slim genug. Wenn meine Lieblingsspiele rauskommen, werde ich mal schauen, ob es nicht auch ein Notebook tut. Es ist auch nicht so, als wäre hier kein Platz….

Mr.Tarnigel

Was ein Zufall. Dich gucke ich gerade 😀
Deep space Nine
St. 5:Flg.9

Preston

Häää? Tust ja grad so als ob die Konsole Kühlschrankgröße hat. Schleppst du die immer mit dir rum oder was soll diese Aussage. Der einzige Grund für eine Slim wäre der geringere Stromverbrauch. Aber wer auf die paar Euro Stromrechnung im Jahr achten muss kann sich wohl keine Spiele mehr kaufen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

51
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x