Pokémon GO: Season 11 der Kampfliga – Start, Max-Rang & Inhalte

Pokémon GO: Season 11 der Kampfliga – Start, Max-Rang & Inhalte

Zum Start der neuen Season 11 der Kampfliga von Pokémon GO kündigte Niantic einige Änderungen an. Wir zeigen euch, wann die Season beginnt, wann sie endet, den maximalen Rang sowie die Inhalte.

Wann endet Season 10? Die 10. Saison der GO Kampfliga läuft bis zum 1. März um 22:00 Uhr MEZ. Sie wurde verlängert und sollte ursprünglich am 28. Februar enden. Am 1. März endet auch die Jahreszeit der Herkunft.

Wann startet Season 11? Direkt im Anschluss startet Season 11 am 1. März um 22:00 Uhr MEZ. Niantic erklärt, dass die Saison nicht so abläuft, wie ihr das gewohnt seid. Was das für euch bedeutet, erklären wir hier im Artikel.

In Zukunft werden die Saisons der GO-Kampfliga generell parallel zu den In-Game-Jahreszeiten verlaufen.

Was ihr zu Season 11 der GO Kampfliga wissen müsst

Das ändert sich beim Rang und Bewertungen: Der maximale Rang, den ihr in Season 11 erreichen könnt, ist Rang 20. Dazu gibt es keine sichtbaren Bewertungen. Bewertungen werden in der neuen Saison von Niantic nicht aktiviert, damit sich die Entwickler auf Anpassungen der GO-Kampfliga fokussieren können. Diese Anpassungen sollen aber nicht direkt Auswirkungen auf das Liga-Gameplay haben und deshalb entschied man sich, die Bewertungen auszusetzen.

Wie läuft es mit Cups? Jede Woche wechseln die Cups. Teilweise sind das Neuauflagen von Spezialcups, die ihr aus der Vergangenheit kennt. Solche Cups sind für PvP-Muffel Gründe, doch mal Trainerkämpfe zu spielen.

Belohnungen und Formate: Die Season 11 sehen die Entwickler als Chance, neue Sachen auszuprobieren. Sie wollen neue Formate für GO-Kampftage und für Belohnungen testen.

Änderungen bei Attacken: Zum Saisonbeginn wird es keine Änderungen an Attacken oder der Verfügbarkeit von Attacken geben, erklärt Niantic. Man spart sich den Eingriff ins Balancing, um die World Championship nicht zu verändern.

Anhand der Rangliste von Season 10 wird festgelegt, wer zu einer Early Registration für die Pokémon GO World Championship Series berechtigt ist. Genauere Details, wie das Team hier vorgeht, gibt es nicht.

Schon bald wollen die Entwickler weitere Informationen darüber teilen, was euch noch in Season 11 erwartet.

Wie gefallen euch die Inhalte und Anpassungen von Season 11 der Kampfliga in Pokémon GO? Habt ihr spezielle Wünsche, die das Team mal „testen“ sollte oder wollt ihr euch lieber überraschen lassen, was Niantic da plant? Schreibt uns doch gern eure Meinung allgemein zum PvP in Pokémon GO hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bisabili

Hallo 🙂 ich vermisse diese Season die Minicups (bis 500 Wp). Zum ersten Mal habe ich eine gute Auswahl an Pokemon für den Cup vorbereitet, und dann sind die aktuellen „speziellen“ Cups Holiday bzw Lovecup bis 1500 Wp. Wurden die Minicups abgesetzt oder ist bekannt, ob die wieder stattfinden in der nächsten Saison? Es sind meine Lieblingscups und ich fände es enorm schade wenn ich umsonst gesammelt hätte :/

Liebe grüße, Bisabili

PS: 6419 0742 7558 , Daily gifts und gerne Raids

Xpiya

Die 500wp Cups haben halt wenig tiefe, da das Pokémon eh nach nem Bodyslam weg ist.

Wenn ich das aber richtig verstanden habe wird die Season 11 so ne test Season für die Zukunft.

Und da sollen sich die Cups wöchentlich ändern(und ich rate, da wird auch sicher hier und da mal ein 500wp Cup auftauchen).

Wenn man allgemein Spass am PvP in PoGo hat würde ich aber zur Super oder Hyperliga raten. Superliga ist abwechslungsreicher, Hyperliga hat dann mehr tiefe weil man fast nichts mehr mit nur einer Ladeattacke kaputt bekommt… dafür ist die offene Hyperliga recht teuer, aber da kann man ja auf die Premier/Classic gehen und hat dann keine XL und keine Legendäre.

Ich persönlich hab am meisten Spaß in der Superliga wegen der Abwechslung, wenn’s um Wertung geht liegt mir aber die Hyperliga mehr.

Spezielle Cups mit Einschränkungen mag ich nicht sonderlich gern, da es oft in ein reines Stein/Schere/Papier endet… Ähnlich wie die Meisterliga, die meist auch nur aus 10Pokemon am Ende besteht. Wenn man auf Wertung spielt ist das aber nicht verkehrt, weil man nach 3Tagen eigentlich alle Match ups fast auswendig kennt.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Xpiya
Bisabili

Superliga mag ich auch sehr gern wegen der Abwechslung. bei der Hyper sehe ich allerdings das stein/papier/schere problem. da spielt jeder mit seinem giratina, einem eis- oder fee- konter, und einem sumpex. der glückliche gewinnt :/

Xpiya

Seit Walraisa gibts da kaum noch Giratina.

Aber stimmt schon man sieht 10-20Pokemon dort sehr häufig, da ist es am Ende egal ob das früher Giratina oder jetzt Walraisa ist. Naja eigentlich nicht, denn Walraisa hat die Meta dort so verschoben, dass mein Team dort nicht mehr funktionierte😉

Aber, ich spiele immer eigene Teams, weil es mir auch Spaß macht diese selbst zu basteln und zu testen.

Vorher hab ich mit Rexblisar/Tandrak/Blastoise gespielt(offene Hyperliga), allesamt sehr schlechte PvP IV (weil 90%+ IV) und hab damit 3 Seasons in Folge Expert erreicht und stand häufiger knapp vor Legende.

Diese Saison hab ich mit Walraisa(lvl40)/Tandrak(lvl43),Scaraborn(lvl30) gespielt und stand am Ende auch wieder bei 2.900Wertung.

Also ja man kann Meta Teams spielen und die funktionieren auch gut aber man muss das nicht. Der Vorteil ist ja, dass man als Gegner schon weiß was kommt(weil 2 Pokémon meist einen Kern bilden weil sie ihre Schwächen gegenseitig decken)

Wenn dein Team sehr häufig wegen Stein/Schere/Papier verliert, dann passt das Team einfach nicht zur aktuellen Meta oder ist schlecht.

Mir macht die Hyperliga auch deshalb Spaß weil man taktisch mehr Möglichkeiten hat… Pokémon halten oft genug aus, dass man mit eigenen Ladeattacken + Schilden sehr gut mit der Wechseluhr spielen kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x