Pokémon GO hat ein Geschenke-Problem und wohl eine gute Lösung dafür

In Pokémon GO könnte euer Kumpel bald noch wichtiger werden. So sollen Geschenke von ihm gebracht werden, damit ihr auch in der Corona-Krise eure Freunde versorgen könnt.

Dieses Problem gibt es: In der Corona-Krise sind alle Leute dazu aufgerufen Zuhause zu bleiben. Wer in Pokémon GO also an Geschenke kommen möchte, braucht einen PokéStop vor der Tür oder muss eben doch rausgehen.

Dafür könnte es bald eine Lösung geben. Dataminer haben Hinweise darauf gefunden, dass euer Kumpel bald Geschenke bringen kann, die ihr dann verschicken könnt.

Dataminer zeigen, wie man Geschenke-Problem lösen kann

Das wurde gefunden: Die Dataminer haben folgende Text-Datei gefunden: „Dein Kumpel war erforschen und hat ein paar Geschenke mitgebracht. Schicke doch welche an deine Freunde!“

Dies ist also ein klarer Hinweis darauf, dass euer Kumpel bald auf Geschenke-Suche geht. Ihr müsst dann also nicht das Haus verlassen und bekommt Geschenke ohne das Drehen von PokéStops.

Kumpel Feature
Euer Kumpel soll euch bald mit Geschenken versorgen

Warum ist dieses Feature so wichtig? Aktuell ist man besonders auf die Geschenke von anderen Spielern angewiesen. Sie beinhalten momentan deutlich mehr Bälle und sind daher wichtig, wenn man von Zuhause aus einige Pokémon fangen möchte.

Wenn aber nur die wenigsten Trainer regelmäßig an Geschenke kommen, dann kommt es zu einem Engpass und manche Trainer bekommen dann gar keine Geschenke geschickt.

Wenn man nun von seinem Kumpel Geschenke gebracht bekommt, dann kann man diese leicht an seine Freunde weiterleiten, sodass jeder Spieler genügend Geschenke übrig hat.

Ist diese Änderung offiziell bestätigt? Bislang handelt es sich hierbei nur um einen Leak von Dataminern. Niantic hatte aber bereits angekündigt, dass euer Kumpel bald eine wichtigere Rolle spielen wird. Diese Änderung würde also passen.

Wann genau die Änderung ins Spiel kommt, ist allerdings noch unklar. Es kann aber schon bald so weit sein, denn in der aktuellen Version des Spiels ist sie immerhin schon in den Dateien.

Gibt es weitere Funde? Die Dataminer haben auch Neuigkeiten zu den Raids von Zuhause. Dort wurde ein passender Raid-Pass gefunden, der das Raiden von daheim möglich machen soll. Alle Infos zu diesem Fund, findet ihr in diesem Artikel.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.