1. Pokémon GO Community Day startet in wenigen Stunden – Alle Infos

Am Samstag den 20. Januar startet der 1. Pokémon GO Community Day. Alles, was Ihr dazu wissen müsst, gibt es hier.

In wenigen Stunden beginnt das erste Mal ein Community Day in Pokémon GO. Trainer haben nun  viele Fragen darüber, wie das Event abläuft und was genau zu erwarten ist. Hier wollen wir Euch eine Übersicht mit den wichtigsten Fakten des Event-Tages bieten.

Update: Dieses besondere Pokémon erwartet Euch am 2. Community Day im Februar

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Community Day 20. Januar – Start und Ende

Viele Trainer machen sich schon Gedanken darüber, wie sie den Samstag gestalten, um das meiste aus dem kommenden Event heraus zu holen.

  • Was ist der Community Day überhaupt? Der Community Day in Pokémon GO ist ein weltweites Event, das monatlich stattfindet. Damit bieten die Entwickler von Niantic den Trainern eine tolle Gelegenheit, sich mit anderen Spielern in Parks zu treffen und gemeinsam zu spielen.
  • Es gibt besondere Monster. Zu jedem Community Day erscheint ein besonderes Pokémon auf der ganzen Welt für wenige Stunden häufiger. Diese speziellen Monster beherrschen dann, wenn Ihr sie während des Event-Zeitraums gefangen habt, eine spezielle Attacke.
Pokémon GO Übersicht
  • Der Community Day am 20.01: 
    • Das erste Ereignis hält drei Stunden an.
    • Es beginnt in Deutschland um 11:00 Uhr und endet um 14:00 Uhr.
    • Pokémon des Tages ist Pikachu
      • Dessen exklusive Event-Attack ist “Surfer”
      • Diese besonderen Pikachu könnt Ihr überall finden. Allerdings ist die Chance darauf in Parks erhöht.
    • Weitere Boni sind
      • Doppelte Erfahrungspunkte
      • 3-Stündige Lockmodule

Dass eine höhere Chance auf das besondere Pikachu in Parks besteht, erklärte der Niantic-Mitarbeiter Indigo auf Reddit.com.

Der Gedanke hinter den Community Days

Bedenkt, dass Community Day-Events nicht vergleichbar mit Halloween oder anderen großen Ereignissen in Pokémon GO sind. Sie sind kleiner, halten wohl immer nur wenige Stunden. Trotzdem kommen sie der Community und dem Spiel zugute.

Einerseits haben Trainer durch die erhöhten Erfahrungspunkte die Möglichkeit, ihre Massenentwicklungen durchzuführen und viele Erfahrungspunkte zu sammeln. Zum Glück wurde dieser nervige Bug vorher noch behoben, der das Entwickeln zur Qual gemacht hätte.

Der Community-Day ist auch für Trainer geeignet, die zwischendurch mit Pokémon GO aufhörten, aber jetzt wieder anfangen wollen.

pokemon-spieler

Auf der anderen Seite hat sich in den letzten Monaten viel in Pokémon GO getan: Neue Gen 3-Monster, Raidbosse und vieles mehr. Durch die Trainer-Treffen bei den Community Days will Niantic möglicherweise wieder die Aufmerksamkeit aufs Spiel und die lokalen Gruppen lenken.

Und durch das Gruppen-Raiden in Parks, das ein Nebeneffekt dieses Events ist, steigt auch wieder die Chance, EX Raids zu triggern. Denn wie die Trainer herausgefunden haben, sind Parks für EX Raids besonders wichtig.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kai B

Die Shiny Pikachu-Fundrate war auch weit erhöht. Ich selbst habe mein erstes Shiny-Pokemon finden können (habe jetzt 4) und bei Freunden war die Rate bei fast 10%. Spitzenreiter lag bei 9 gefundenen Shiny-Formen.

Shila

Wenn man ein shiny findet aber keine Bälle mehr hat…

Robinson Huso

Habe etzala 1 Shiny Pikachu und 1 Shiny Raichu lol

Prinzessin

Mega doof für die Leute die arbeiten müssen -.- und um 11 habe ich keine Pause.. man hätte das entweder länger machen können oder an einem anderen tag

Ben Hanemann

Stimme ich zu, hätten die Idioten den Tag auf Sonntag gelegt, da hätte es deutlich weniger Leute betroffen

chrizQ

Stimmt natürlich, bin auch froh, dass es auf mein freies Wochenende fällt, aber allen kann man es leider nie Recht machen

Ich

Es gibt auch Menschen die um diese Uhrzeit arbeiten…

chrizQ

Soweit ich weiß, startet das Event in Amerika um 11.00 Uhr und in Europa sind wir ab 10.00 Uhr dran…

Elena

Das stimmt auch allerdings haben wir Winterzeit sind also eine Stunde vorraus.
Deshalb startet das Event in Deutschland um 11

chrizQ

Diese vermaledeite Winterzeit, da hab ich nich dran gedacht!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x