2. Pokémon GO Community Day kommt am 24. Februar mit diesen Boni [Update]

Der nächste Community Day in Pokémon GO wurde bereits von Niantic geplant. Was Euch an diesem besonderen Tag erwartet, zeigen wir Euch hier.

Der erste Community Day in Pokémon GO liegt bereits ein paar Tage zurück. Dieses Ereignis soll nun monatlich mit verschiedenen Boni stattfinden, für Abwechslung sorgen und Trainern die Möglichkeit geben, sich mit anderen Fans des Spiels zum Zocken zu treffen.

Jetzt veröffentlichte Niantic weitere Daten für das nächste Event dieser Art.

Update: Inzwischen ist auch die besondere Attacke bekannt.

Community Day am 24. Februar mit Dratini

Am 24. Februar 2018 findet der zweite Community Day in Pokémon GO statt und bringt als Pokémon des Tages das Drachen-Monster „Dratini“. Der 24. Februar ist wieder ein Samstag und die Entwickler entschieden sich wie beim letzten Event für die Uhrzeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Wir wissen, dass diese „Pokémon des Tages“ häufiger erscheinen und besondere, exklusive Event-Attacken beherrschen.

Allerdings schweigt Niantic noch mit dieser Information über Dratini. Welche exklusive Attacke es beim 2. Community Day beherrschen wird, werden die Entwickler wohl erst in den nächsten Wochen verraten.

Update 17.02.2018: Am Abend des 16. Februar erklärten die Entwickler, dass die besondere Attacke „Draco Meteor“ ist.

Die Draco Meteor-Attacke kann von Dragoran erlernt werden. Diese Attacke ist allerdings nicht durch die Zugabe von TMs erlernbar. Offiziell heißt es „Um diese exklusive Attacke zu erlenen, muss man das besondere Pokémon während der aktiven Zeit des Community Day fangen oder entwickeln.“

Pokémon GO Dratini Familie
Quelle: https://arrancarfighter.deviantart.com

Während des Events wird es weitere Boni geben. Dazu gehören:

  • 3-stündige Lockmodule
  • 3x Sternenstaub für einen Fang
Pokémon GO Community Day 2 mit Attacke

Viele Trainer bemerkten beim ersten Community Day, dass das Pokémon des Tages (Pikachu) häufiger in seiner Shiny-Form zu finden war. Nun hofft die Community auf ähnliche besondere Ereignisse bei Dratini. Ob diese Wünsche erfüllt werden, erfahren wir dann spätestens kurz nach dem Start des Events am 24. Februar.

Der erste Community Day fand am 20. Januar statt und brachte als Besonderheit ein Pikachu, das die Surfer-Attacke beherrscht.

Gewinner des 1. Community Day in Pokémon GO

Während des ersten Community Day strömten viele Trainer in die Parks, um besondere Pikachu zu fangen. Doch welches Team war am erfolgreichsten? Die Entwickler veröffentlichten eine Statistik zum Event am 20. Januar und zeigen, dass Team Mystic (Blau) an diesem Tag die meisten Pokémon pro Spieler fing.

Dahinter liegt Team Valor (Rot) auf Platz 2 und Team Instinct (Gelb) auf Platz 3.

Pokémon GO Community Day 1 Ergebnisse

Habt Ihr am letzten Community Day teilgenommen? Wie gefallen Euch die Events? Sammelt jetzt mehr Sternenstaub in Pokémon GO beim Fangen dieser Hunde

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
kostetnix

Ich habe einen orangenen Pikatchu, einen Stollunior mit roten Augen, einen roten Zwirrklop, und einen gelben Wablu. Was ist wenn ich die weiter entwickle? Sind die Weiterentwicklungen dann auch Shinys?

kostetnix

Ich habe einen orangenen Pikatchu, einen Stollunior mit roten Augen, einen roten Zwirrklop, und einen gelben Wablu. Was ist wenn ich die weiter entwickle? Sind die Weiterentwicklungen dann auch Shinys?

Ermanius

Das Pikachu lässt sich eh so schwer fangen. Das hab ich dann gleich mal bleiben gelassen. Dafür sind mir meine wenigen Bälle zu schade.
Die Medaille ist mir da zu mühsam.
Dratini ist interessanter. Da brauch ich nicht mehr so viele zur Goldmedaille.

Michiru Sagiri

Und wieder die selbe Zeit… toll für Leute die da nie können wegen der Arbeit.. ein wenig Abwechslung wäre toll gewesen :/

sarah S

Also bei mir ist nicht ein einziges pika aufgetaucht! Fand ich schon sehr traurig für ein besonderes Event wo diese vermehrt auftreten sollen…

Leon Wald

Kann nicht sein. Selbst bei mir aufn Dorf mit lediglich einem Stop hab ich 50 gefangen. Sogar ein Shiny:)

sarah S

Von morgens um 8 bis nachmittags um 16 liefen alle Handys der Familie ununterbrochen mit dem Spiel. Nichts!

Alexandra Danwerth

das event ging von 11 bis 14 uhr…und es gab haufenweise pikas zu fangen…selbst sehr viele shinys

Kai B

Kamen denn andere Pokémon? Bei mir Zuhause kann ich auch nichts fangen.

Kai B

Genau mein Fall. Sternenstaub brauche ich zum „pushen“ und Dratini, diese knuffigen Dinger, kann man nie genug haben. Hilft auch bei der Vervollständigung der Drachen-Medaille, wodurch man leichter Drachenpokemon fangen kann.
Beim letzten Event habe ich ca. 500k Exp und 60k Sternenstaub verdient. Hoffe auf 180k Sternenstaub beim nächsten Event.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x