PlayStation 4: Die 5 besten MMORPGs auf PS4, die Ihr 2018 spielen könnt
Neverwinter Elemental Evil Modul 6 4
Elemental Evil macht Neverwinter weiter Kummer.

Neverwinter PS4

Neverwinter hat sich zu einem Dauerbrenner entwickelt, der auf der PlayStation 4 sehr gut ankommt.

Dies liegt zum einen am Dungeons-&-Dragons-Szenario, welches klassische Fantasy-Geschichten verspricht sowie dem umfangreichen Content, der regelmäßig durch größere Addons erweitert wird. Zudem haben sogar Solospieler jede Menge Spaß mit dem Titel, da sich viele der Quests auch alleine absolvieren lassen. Gerade die größeren Raids setzen eine eingespielte Truppe voraus, wobei natürlich jeder Inhalt im MMORPG mit guten Freunden mehr Spaß macht.

Die Story spielt in und um die namensgebende Stadt Neverwinter, welche sich einer Belagerung von Orks, Untoten und Dämonen ausgesetzt sieht. Doch zusätzliche Erweiterungen führen euch außerdem in entlegenere Gebiete wie das verschneite Icewind Dale. Überall erwarten euch spannende Quests, die Geschichten erzählen, welche an klassische Pen&Paper-D&D-Abende erinnern. Die Suche nach immer besserer Beute, die Verbesserung eures Helden anhand von Skills und Pfaden sowie die taktischen Kämpfe gegen Monster motivieren immer wieder aufs Neue.

PvP findet in besonderen Zonen wie dem riesigen Ort Gauntlgrym und der offenen PvP-Zone in Icewind Dale statt. Die Steuerung des eigentlich für PC entwickelten MMORPGs wurde sehr gut für die PS4 umgesetzt. Wer D&D und klassische Fantasy mag sowie viel Content haben möchte und auch gerne mal ein Abenteuer alleine erleben will, der liegt bei Neverwinter genau richtig.

Neverwinter ist ein Free2Play-MMORPG.

Website von Neverwinter

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
2 Jahre zuvor

Dieses Inhaltsverzeichnis oben, mit Namen und direkten Links, ist sehr gut !

Bei manch‘ älteren Artikeln sind unten nur Zahlen und man muss sich mühselig durchklicken. Bei schlechter Internetverbindung ist das ein Graus.

Danke für den Artikel ! smile

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Ich versteh das nicht so richtig mit FF… ich dachte FF14 online soll sehr interessant sein. Oder kann man das normale 14 dann auch online Spielen? Es gibt ja Unterschiede in den beiden Versionen oder nicht?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Final Fantasy XIV ist ein MMORPG – das gibt es nur online. Da gibt’s auch nur eine Version.

Final Fantasy XV ist ein Singleplayer-Spiel, der einen Multiplayer-Modus nachträglich erhalten soll. Vielleicht meinst du das.

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Achso ok ich wusste nicht das es ff14 nur online gibt. Weil es auch noch eine Version ff14 online für die ps4 gibt da sind wohl halt paar „dlcs“ drinne. Danke

Der Schuh
Der Schuh
2 Jahre zuvor

Anabolika87Du verwechselst vermutlich etwas. Wie Gerd bereits sagte, FF14 gibt es nur als MMORPG. Da gibt es keine DLC´s. Jedoch Addons.

FF15 hingegen ist ein Singleplayerspiel, dass mittels DLC Online mit anderen gezockt werden kann!

Sind wie Gerd schon formulierte, 2 unterschiedliche paar Schuhe wink

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Aber es gibt ja die normale Version die es über den Link gibt und die Version ff14 online, das hat mich ein wenig verwirrt

Kareno
Kareno
2 Jahre zuvor

Tera soll endlich für ps4 kommen -.-

Alzucard
3 Jahre zuvor

Bei neverwinter wurde das speziell Kampfsystem vergessen, welches sehr gut auf der ps4 funktioniert im gegensatz zu vielen anderen Titeln.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.