PlayStation 4: Die 5 besten MMORPGs auf PS4, die Ihr 2018 spielen könnt

Final Fantasy XIV A Realm Reborn
Final Fantasy 14 PS4

Die Entwicklung des MMORPGs Final Fantasy 14 ist interessant, kam die erste Version aus dem Jahr 2010 alles andere als gut an, was dazu führte, das fast das gesamte Spiel neu entwickelt und in eine andere Richtung geführt wurde.

Final Fantasy 14 legt großen Wert auf das Erzählen einer interessanten Geschichte, durch welche ihr anhand von vielen spannenden Quests geführt werdet. Daneben erwarten euch jede Menge Nebenmissionen. Im Verlauf der Handlung erkundet ihr die gigantische Welt – auch auf dem Rücken der für die RPG-Reihe obligatorischen Chocobos.

Euren Charakter verbessert ihr mit der Zeit und erwerbt viele Eigenschaften und Skills. Ab Level 30 habt Ihr die Möglichkeit von Eurer Basisklasse in einen „Job“ zu wechseln und neue Fertigkeiten zu entdecken. Auf diese Weise entwickelt ihr euren Helden – Ihr könnt im Spiel frei die Klasse wählen und werdet auf Knopfdruck etwa vom mächtigen Magier zum Paladin-Tank oder Druiden-Heiler.

Die Kämpfe gegen Monster und Bossgegner setzen ausgeklügelte Strategien und zudem ein hervorragendes Teamplay voraus. Dies ist überdies in den fordernden Dungeons nötig, in denen euch besondere Abenteuer erwarten.

Lohnt es sich 2018 noch, frisch mit Final Fantasy XIV zu beginnen?

PvP findet in Final Fantasy 14 in speziellen Gebieten wie der Wolfshöhle und der Cartenauer Front statt. Die Wolfshöhle stellt dabei eine Art Team-Deathmatch-Arena statt, während ihr an der Cartenauer Front um die Vorherrschaft kämpfen und im Team Stützpunkte einnehmen müsst.

Das Abo-MMORPG Final Fantasy XIV eignet sich besonders für alle, die auf eine tiefgründige Lore, ein eher klassisches Kampfsystem, viele Quests und die typische Final-Fantasy-Atmosphäre stehen.

Final Fantasy 14 auf Amazon

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
2 Jahre zuvor

Dieses Inhaltsverzeichnis oben, mit Namen und direkten Links, ist sehr gut !

Bei manch‘ älteren Artikeln sind unten nur Zahlen und man muss sich mühselig durchklicken. Bei schlechter Internetverbindung ist das ein Graus.

Danke für den Artikel ! smile

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Ich versteh das nicht so richtig mit FF… ich dachte FF14 online soll sehr interessant sein. Oder kann man das normale 14 dann auch online Spielen? Es gibt ja Unterschiede in den beiden Versionen oder nicht?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Final Fantasy XIV ist ein MMORPG – das gibt es nur online. Da gibt’s auch nur eine Version.

Final Fantasy XV ist ein Singleplayer-Spiel, der einen Multiplayer-Modus nachträglich erhalten soll. Vielleicht meinst du das.

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Achso ok ich wusste nicht das es ff14 nur online gibt. Weil es auch noch eine Version ff14 online für die ps4 gibt da sind wohl halt paar „dlcs“ drinne. Danke

Der Schuh
Der Schuh
2 Jahre zuvor

Anabolika87Du verwechselst vermutlich etwas. Wie Gerd bereits sagte, FF14 gibt es nur als MMORPG. Da gibt es keine DLC´s. Jedoch Addons.

FF15 hingegen ist ein Singleplayerspiel, dass mittels DLC Online mit anderen gezockt werden kann!

Sind wie Gerd schon formulierte, 2 unterschiedliche paar Schuhe wink

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Aber es gibt ja die normale Version die es über den Link gibt und die Version ff14 online, das hat mich ein wenig verwirrt

Kareno
Kareno
2 Jahre zuvor

Tera soll endlich für ps4 kommen -.-

Alzucard
3 Jahre zuvor

Bei neverwinter wurde das speziell Kampfsystem vergessen, welches sehr gut auf der ps4 funktioniert im gegensatz zu vielen anderen Titeln.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.