Alter MMO-Shooter veröffentlicht riesiges Update – Bekommt erste Story-Kampagne überhaupt

2012 erschien der MMO-Shooter Planetside 2. Nun, rund 8 Jahre später, bekam er in einem Update „Shattered Warpgate“ viele Neuerungen, darunter die erste Story-Kampagne im Spiel.

Was ist alles neu? „Shattered Warpgate“ heißt das neuste Update in Planetside 2 und ist bereits für den PC erschienen. Der Release für die PS4 ist für Ende Oktober geplant.

Das Update brachte unter anderem die folgenden Neuerungen:

  • Eine komplette Überarbeitung vom Kontinent Esamir, darunter neue Basen für die Spieler, neue Flora und ein Sturm, der über die Karte fegt
  • Neue tägliche Missionen, über die Belohnungen freigespielt werden können
  • Neue Waffen und Ausrüstungen
  • Anpassungen am Social Hub „Sanctuary“
  • Anpassungen bei den Kosten der War Assets

Die größte Neuerung ist jedoch die Story-Kampagne. Sie ist die erste ihrer Art in dem Shooter. Ihr erlebt sie in der offenen Welt durch eine Serie von Events und Missionen.

Geplant sind mehrere Kampagnen, die Premium-Spielern kostenlos zur Verfügung stehen. Free2Play-Spieler müssen sie für Echtgeld kaufen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Worum geht es in der Kampagne? Die Story dreht sich um eine Explosion in der Nähe von einem Tor im Nordosten von Esamir. Die Nanite Systems leiten eine Untersuchung zu den Geheimnissen ein, die dieses Ereignis umgeben.

Dafür werben sie um Unterstützung in den Reihen der Soldaten aus allen Reichen. So schließt ihr euch der Expedition an.

Planetside 2 auch 8 Jahre nach Release beliebt

Wie geht es dem Shooter? Planetside 2 gehört auch lange Jahre nach Release zu den beliebtesten MMO-Shootern auf dem Markt. 2020 erlebte das Spiel sogar einen Aufschwung auf Steam, was auch an dem großen Update „Escalation“ lag.

Im März schaffte es Planetside 2 sogar mit einer riesigen Schlacht in das Guinnessbuch der Rekorde. Dort nahmen 1.283 Spieler gleichzeitig an einem Gefecht teil. Damit brach das Spiel den Rekord, den es selbst im Jahr 2015 aufgestellt hatte.

Die Kollegen von der GameStar haben passend dazu ein Video zu Planetside 2 angefertigt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wer Lust auf einen Shooter bekommen hat, aber nicht zwingend Planetside 2 spielen möchte, findet hier eine Liste mit den 10 besten Free2Play-Shootern.

Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x