Overwatch räumt bei Golden Joystick Awards ab – Wer hat noch gewonnen?

Mit Overwatch und Pokémon GO wurden auch zwei Online-Spiele bei den Golden Joystick Awards 2016 ausgezeichnet.

Mit Computerspiel-Preisen ist das so eine Sache – richtige Oscars gibt es da nicht, aber die Golden Joystick Awards kommen dem Goldjungen mit dem Haarwuchsproblem wohl noch am nächsten. In London wurden jetzt die 34. Golden Joystick Awards vergeben. Ja, richtig gelesen – die Preise gibt es seit 1983. Die Preisträger werden von den Spielern per Abstimmung gewählt – ist also ein Publikumspreis. Die britische Gamesradar ist federführend bei dem Preis, seit es die „CVG“, die Computer and Video Games, nicht mehr gibt.

Preisregen für Blizzards Shooter Overwatch

Overwatch griff bei den Awards richtig ab. Man bekommt Preise für:

  • „den besten Gaming Moment“ – mit dem Play of the Game
  • das beste Multiplayer-Spiel
  • das beste „Original-Spiel“, also eins das auf eigenem Quellenmaterial beruht
  • das „Competetive Game of the Year“
  • Und Overwatch ist auch noch das PC-Spiel des Jahres. Gleich 5 Preise für Blizzards Shooter.
OverwatchJunkratRoadhog

Da haben sie fett lachen.

Pokémon GO, der Sommerhit, kassiert den Preis fürs beste „Handheld Spiel“ und räumt den Preis für die „Innovation des Jahres ab.“

Der Witcher 3 gewinnt auch in 2016 so einiges

Witcher 3 Bath

Besondere Leistung: in 2016 zu gewinnen, wenn man 2015 rauskam.

Auch noch richtig erfolgreich: Der Wichter 3 heimst einen Preis für die beste Schauspielleistung (Doug Cockle als Geralt) ein. Weiter geht man mit Trophäen fürs Story-Telling und das grafische Design nach Hause, die hat der DLC „Blood and Wine“ gewonnen. Das Studio „Cd Project Red“ streicht noch die Auszeichnung fürs beste Studio ein. In 2015 hatte das Hauptspiel „Witcher 3: The Wild Hunt“ dem Studio bereits das Spiel des Jahres und drei weitere Preise beschert.

Den Top-Preis insgesamt, das Ultimate Game of the Year“, ist in 2016 aber keins von all denen – das ist Dark Souls 3.


2015 zeichnete sich bereits ab, dass MMORPGs bei den Awards so schnell keine Rolle mehr spielen würden:

Golden Joystick 2015: Sieht schlecht fürs MMO-Genre aus

Autor(in)
Quelle(n): vg247
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.