Neue Details zu Bless – Early Access im Mai ist schon der Soft Launch

Neowiz, die Entwickler des MMORPGs Bless, haben ein wenig mehr zum kommenden Spiel verraten. So ist der Start in den Early Access im Mai tatsächlich schon der Soft-Launch, also das Release des Spiels.

Interessant ist, dass die Entwickler die Early-Access-Phase von Bless nicht als eine Art Test ansehen. Viel mehr ist es ein Soft Launch. Das Spiel startet also über das Early-Access-Programm von Steam und wird dann irgendwann nahtlos in die Releasefassung übergehen. Einen Wipe gibt es nicht mehr.

Bless-Drachen

Kein Pay2Win, keine Lootboxen, aber PvP überall

Darüber hinaus haben die Entwickler einige interessante Dinge erklärt:

  • Trotz Buy2Play wird es einen Item-Shop geben, der kosmetische Items, Pets, Mounts aber auch Boosts enthält
  • Es soll keine Pay2Win-Items geben, weswegen man sich für das Buy2Play-Modell entschieden hat
  • Es gibt keine Lootboxen
  • Es gibt keine PvP- oder PvE-Server. PvP ist überall möglich
  • Wer nicht am PvP teilnehmen will, der muss sich ein Item craften oder kaufen, das ihn vor Angriffen der Mitspieler schützt – das geht aber nur bis zum Levelcap
  • Ist das Levelcap erreicht, dreht sich der Endgame-Content vornehmlich um PvP – Wer dann immer noch nicht daran teilnehmen will, muss sich ein Schutz-Item im Cash-Shop kaufen
  • Es soll auch möglich sein, sich die Cash-Shop-Währung im Spiel zu verdienen.

Bless wird mit 5 Klassen starten

  • Bless wird mit 5 Klassen starten  – Mystic und Assassine werden zurzeit noch überarbeitet und kommen später. Übrig bleiben Berserker, Mage, Paladin, Guardian und Ranger. Was mit der 8. Klasse, dem Warlock, passiert, ist noch nicht bekannt.
  • Das Emissary-Programm erlaubt es euch, eigenen Content zu erstellen und anderen Spielern zu helfen
  • Content-Updates werden kostenlos veröffentlicht
  • Spiel wird komplett lokalisiert mit englischer Sprachausgabe – über deutsche Sprachausgabe ist aktuell nichts bekannt
  • Steam-Version bekommt ein eigenes Kampfsystem
  • Entwickler folgen aktuell keiner Roadmap

Wie sich Bless spielt, könnt ihr schon bald selbst herausfinden. Die Early-Access-Phase des MMORPGs beginnt in diesem Mai.

Preview: Nach 4 Jahren kommt mit Bless Online wieder ein klassisches AAA-MMORPG

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOPMMORPG.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (108)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.