Need for Speed Edge: Trailer zum neuen Racing MMO mit der Battlefront-Engine

In Korea wurde nun der Trailer für Need for Speed Edge vorgestellt. Das Racing-MMO soll die Need for Speed Franchise nach Asien bringen.

In Korea läuft gerade die G-STAR, eine wichtige Spiele-Messe dort und Electronic Arts zeigte einen Trailer zu „Need for Speed Edge“, ein für den asiatischen Markt hergestelltes Free2Play-MMO. Korea, eigentlich ganz Asien, ist ein PC-Markt, die Konsolen sind dort kaum vertreten. Große West-Franchises, die auf den Konsolen stark sind, versuchen mit „MMO“-Ablegern ihrer Marken dort Fuß zu fassen. Nicht immer gelingt das, ein „Borderlands Online“ wurde kürzlich etwa eingestellt.

Das Racing-MMO Need for Speed Edge ist der nächste Versuch. Am 26. November soll eine 3-tägige Beta in Südkorea starten. Erste Berichte sagen, die Grafik sehe fantastisch aus, außerdem werde es nicht nur Rennen geben, sondern man könne die Autos auch tunen oder handeln, sogar sein eigenes Gefährt erstellen.

Need for Speed Edge wird von EA „Spearhead Studios“ hergestellt, Publisher ist in Asien der MMO-Spezialist „Nexon.“ Als Motor von NfS: Edge fungiert die Frostbite 3 Engine, die auch bei Star Wars Battlefront zum Einsatz kommt.

Autor(in)
Quelle(n): 2p
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.