Mordhau ist so gut, weil die Entwickler tausende Stunden Chivalry spielten

Mordhau hat schon tausende Spieler fasziniert. Dabei war der Riesen-Erfolg des Indie-Spiels auf Steam und Twitch zu Beginn überhaupt nicht abzusehen. Die Entwickler sprechen darüber, wo Mordhau überhaupt herkommt und warum es nun so beliebt ist.

Das ist die Geschichte von Mordhau: Mordhau ist ein vom Indie-Studio Triternion entwickletes Action-Spiel im Mittelalter. In Entwicklung ist es bereits seit 2017, wo es als Kickstarter-Projekt angekündigt wurde.

Im Interview mit PCGamer sprach der Mordhau-Chef Marko Grgurovič darüber, wie Mordhau überhaupt entstanden ist. Als Grundlage diente wohl Chivalry: Medieval Warfare, mit dem Mordhau oft verglichen wird.

Grgurovič war begeisterter Chivalry-Spieler, wollte aber ein Spiel, das die kleinen Fehler ausbügelt, die ihm in Chivalry auffielen.

Für sein Projekt scharte er Entwickler aus der ganzen Welt um sich, auch aus Deutschland, die von zu Hause aus am Spiel schraubten und über Discord und Slack miteinander kommunizierten.

Angefangen hat Mordhau als „einzelne Karte mit mieser Mechanik und Optik.“ Jetzt ist es ein Riesen-Hit auf Twitch und auf Steam.

Chivalry: Medieval Warfare, das Vorbild für Mordhau

Welchen Einfluss hatte Chivalry auf die Entwicklung von Mordhau? Viele der Entwickler, die Grgurovič versammelt hat, waren ebenfalls Chivalry-Spieler. Zwei der Environment Artists, Andrew Geach und Mike Desrosiers, haben besonders viel Zeit in das Spiel gesteckt.

Laut PCGamer hat Geach zur Zeit des Interviews bereits 800 Stunden in Chivalry versenkt. Desrosiers sogar über 2500 nach eigenen Angaben.

Bei aller Begeisterung für Chivalry war es jedoch ihr Ziel, dass ihr neues Projekt, damals unter dem Namen „Project Slasher“, besser werden sollte.

Chivalry Titel
Vorbild für Mordhau: Chivalry.

Das sollte Mordhau besser machen: Die Entwickler störte an Chivalry insbesondere das Kampf-System. Einige Fehler und Exploits machten in Chivalry besonders auf hohem Niveau das Kampf-System unangenehm.

So haben Spieler häufig Angriffe durch schnelle Kreisbewegungen ausgeführt und „hinter“ ihrem Charakter angegriffen. Die Berechnung der Schwünge ließ sie so früher ihr Ziel treffen, was jedoch wenig Spielspaß für den Gegner lässt.

mordhau screenshot 1
Kämpfe macht Mordhau besser als Chivalry.

Was war das Ziel von Mordhau? Als ultimatives Ziel sollte Mordhau genau die Community ansprechen, die Spaß an dem kniffligen System von Chivalry hatten, ohne dabei ein so unsauberes Kampf-System zu liefern.

Als erstes Ziel wurde deshalb genau dieses Problem entfernt. Damit das Spiel so aber nicht zu leicht wurde, gibt es neue Mechaniken in Mordhau, wie:

  • Riposten
  • Angrifss-Winkel
  • Bewegungen

Wie erfolgreich ist Mordhau nun?

So verlief der Release für Mordhau: Mordhau hat bereits kurz nach Release eine Spitzenzahl von über 60.000 Spielern gleichzeitig auf Steam verzeichnen können (via steamcharts). Seitdem ist diese Zahl zwar etwas gesunken, aber für die Entwickler ist Mordhau dennoch ein Hit:

Ich habe eigentlich nicht viel erwartet, wenn ich ehrlich bin. Ich war nicht einmal sicher, ob wir das Spiel fertigstellen würden.

Andrew Geach

Mordhau hat über eine Million Kopien verkauft, die Hälfte davon alleine in der ersten Woche nach Release. Der Ansturm war dabei zu Beginn so groß, dass die Server nicht standhielten.

Mordhau Steam Topseller
Mordhau war sogar der Topseller auf Steam.

Für das kleine Indie-Team sind das genügend Einnahmen, um nun auch am Service des Spiels schrauben zu können.

Wie geht es in Mordhau weiter?

Das kommt an neuen Features: In dem Interview sprachen die Entwickler auch ein wenig über die kommenden Features. Nicht alle davon sind schon in Entwicklung, aber die Ideen existieren bereits, wie:

  • Die neue Karte „Castillo“ mit einem eigenen Belagerungs-Modus
  • Gesonderte Duell-Server für Ranglisten-Spiele
  • Spezielle Karten für Duelle und Ranglisten-Duelle

Wann genau mit neuen Inhalten gerechnet werden kann, haben die Entwickler noch nicht verraten.

Wenn Ihr selbst in Mordhau einsteigen wollt, haben wir hier einige Tipps für Euch:

Mit diesen 5 Tipps werdet Ihr in Mordhau zum besseren Kämpfer
Autor(in)
Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.