LoL: Top-Team feuert Coach – Entschuldigt sich bei ihm, feuert Manager

Kurz vor dem Start der League of Legends Worlds 2019 wurde der Coach des koreanischen Teams Griffin entlassen. Inzwischen gibt es jedoch neue Entwicklungen, eine Entschuldigung und einen gefeuerten Manager. Ach ja, und Griffin steht im Viertelfinale der LoL Worlds.

Was ist passiert? Der Coach von Griffin, Kim “cvMax” Dae-ho, wurde Ende September aus dem Team geworfen. Als Grund dafür wurde das schwache Abschneiden bei den Summer Finals in Korea ausgemacht, bei denen Griffin nur Platz 2 erreichte.

Offiziell hat das Team aber höhere Ziele und möchte die Spring und Summer Finals zukünftig gewinnen. Dies sei mit dem Coach cvMax nicht möglich gewesen, behauptete Cho Gyu-nam, der Manager des Teams.

“Jeder andere Trainer als du hätte die Meisterschaft mindestens einmal gewinnen sollen”, soll Cho Gy-nam gesagt haben.

Worlds 2019 Griffin
Bild von den Worlds 2019 (Quelle: Riot)

Inzwischen hat sich aber herausgestellt, dass der Manager mit vielen unfairen Methoden gegen Spieler des Teams und den Coach gearbeitet hat.

Dies wieder führte zu einem Rauswurf und ruft nun sogar Riot Korea und die Regierung auf den Plan.

Manager drängte angeblich Spieler zu schlechten Verträgen

Was hat der Manager getan? In einem Statement teilte der CEO Seo Kyung-jong von Still 8, der Muttergesellschaft von Griffin, mit, dass der Team-Manager entlassen wurde. Außerdem enthielt das Statement eine Entschuldigung beim ehemaligen Coach cvMax und den Griffin-Fans:

  • So widersprach der CEO der Darstellung, dass cvMax schuld am Versagen des Teams bei den Summer Finals sei.
  • Er teilte außerdem mit, dass Manager Cho Gyu-nam in verschiedenen Affären um Spielerverträge verstrickt sei. So soll er den frühen Griffin-Spieler Seo “Kanavi” Jin-hyeok davon überzeugt haben, einen Vertrag bei einem Konkurrenten anzunehmen, obwohl Kanavi diesen vorher ausgeschlagen hatte.
Team Griffin bei den Worlds 2019
Team Griffin bei den Worlds 2019 (Quelle: Riot)

Die genauen Umstände rund um den ehemaligen Manager klären nun auch Riot Korea (via dailyesports9 und die Korean e-Sports Association (kurz KeSPA).

Laut Dexerto mischt sich sogar die koreanische Regierung ein, die nun zum Schutz von jugendlichen Esportlern neue Regelungen aufstellen möchte:

Viele junge Spieler wurden nicht vor einem bösartigen, unfairen Vertrag geschützt, der immense Verluste verursachte. Ich hoffe, dass dieses neue Gesetz solche jungen Talente vor Ungerechtigkeiten schützen kann.

Bei dieser Aussage handelt es sich jedoch um eine Übersetzung des reddit-Nutzer kanoth123.

LoL: Pantheon 100% Bann-Rate in den Worlds – Warum ist er so stark?

Griffin trotz Probleme in der nächsten Runde

Wie schlägt sich Griffin bei den Worlds 2019? Aktuell führt der neue Trainer Byun “Chaos” Young-sub das Team in den Worlds an. Dort schlägt sich Griffin gut.

Sie haben die Gruppenphase auf Platz 1 beendet und konnten sogar das europäische Team G2 Esports schlagen. In der nächsten Runde treffen sie auf Invictus Gaming, den Sieger des Vorjahres.

LoL-G2Esports
G2 Esports, nur zweiter in der Gruppe

Griffin war die Überraschung 2018: Erst im Jahr 2018 gelang dem Team Griffin mit dem Sieger in der Challenger-Series der Sprung in die LCK, die höchste koreanische Liga:

  • Schon zum Start konnten sie dort überzeugen und sicherten sich in der Summer-Season 2018 Platz 2 hinter KT Rolster.
  • Den Spring Split 2019 konnte Griffin sogar gewinnen, unterlag dann aber in den Playoffs SKT1 mit Superstar Faker.
  • Das Gleiche geschah dann auch in der Summer Season 2019.

An den Erfolgen von Griffin hatte der ehemalige Coach cvMax großen Anteil. Er leitete das Team seit Juli 2017.

LoL Caster bricht zusammen, nachdem „sein“ Team aus den Worlds ausscheidet
Quelle(n): Dot Esport, Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x