Leak zeigt Gameplay aus neuem MMORPG New World von Amazon

Es gibt jetzt Gameplay-Material aus New World, dem sagenumwobenen MMORPG, an dem Versandriese Amazon arbeitet. Das Spiel ist in der Zeit der „Entdeckung einer neuen Welt“ angesiedelt, hat aber wohl deutliche Mystery-Element.

Im Herbst 2016 hat der Versand-Riese Amazon angekündigt, an drei Spielen zu arbeiten. Die sollten alle in Richtung Multiplayer gehen und für die Streaming-Plattform Twitch geeignet sein, die Amazon gehört:

New World soll zu der Zeit spielen, als Amerika entdeckt wurde, im 17. Jahrhundert. New World soll aber mit übernatürlichen Elementen bestückt sein. Alles, von dem man damals dachte, dass es real sein könnte, würde auch real sein.

New-World-Trio

New World wurde 2016 vorgestellt und seitdem hat man nicht mehr viel von New World gehört. Im April 2017 hieß es mal: Sie suchen neue Leute. Aber sonst war es still, bis jetzt.

Leak zeigt angeblich Gameplay-Material aus neuem MMORPG New World

Im Subdreddit von New World tauchte wie aus dem Nichts ein etwa 25-sekündiger Leak mit diesem Gameplay-Material auf. Das beginnt ansatzlos mit einer Beschreibung, wie man in Gruppen zusammenarbeitet.

Viel zu sehen ist nicht – nur das Versprechen, dass Leute zusammenarbeiten werden, um eine riesige Macht auszuüben: wirtschaftlich und militärisch. Die Grafik von New World sieht auf den ersten Blick ziemlich Standard aus, aber die Karte verspricht eine gewisse taktische Tiefe.

Roanoke weist in New World auf Mystery- und Horrorelemente hin

In einem Bildausschnitt ist „Roanoke“ zu sehen – das ist eine legendäre Kolonie, um die sich zahlreiche Mythen und Horrorgeschichten ranken. In Roanoke verschwanden 118 Siedler spurlos, nachdem die Kolonie für einige Jahre auf sich allein gestellt war. Man fand nur einen Baum mit der eingeritzten Inschrift „CROATOAN.“ Seitdem ist Roanoke ein beliebtes Motiv in Horror-Storys.

Karte-New-World

Zu bedenken ist: Der Leak ist da im Subreddit ohne Kontext aufgetaucht. Man weiß im Moment nicht, wo der her ist und ob der „echt“ ist.

Die Fans sind sich aber einig: Wenn das ein Fake sein sollte, hat sich einer richtig Mühe gegeben. Nach Footage aus einem bekannten Spiel sehe das nicht aus.

Mal sehen, wann neue Informationen zu New World kommen! Aktuell sprechen vor allem zwei Sachen für das MMORPG:

  • Es hat ein neues, frisches Setting
  • und es ist von Amazon – an Geld sollte es da nicht mangeln.

Mehr zu MMORPGs in 2017 und 2018:

Diese 20 neuen MMORPGs kommen in 2017 und 2018

Autor(in)
Quelle(n): redditmmorpg
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Spitfire
Spitfire
2 Jahre zuvor

Die Zeit in der es spielt ist mal ein völlig neues Setting und da könnte man eigentlich viel von machen,Siedlungen aufbauen,Krieg und Handel mit Ureinwohner usw,aber dann so Mysteriezeug,neee schlägt mir bei einem eigentlich historischen Hintergrund zu sehr aus der Bahn.

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Man muss sehen ob es überhaupt irgendwas mit Mystery zu tun hat oder ob das nur der Autor so interpretiert… Denn die Colony Roanoke gab es ja wirklich und wo die 118 Siedler hinkamen ist bis heute nicht geklärt. Aber ich bin der Meinung, dass nur weil die Colony da zu sehen ist, die es ja gab, deutet das noch lange nicht auf Horror oder Mysterieelemente hin…

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Also dass es Übernatürliche Elemente geben soll, weiß man seit der Spielvorstellung.

Das war eines der wenigen Sachen, die zu New World gesagt wurden.

http://massivelyop.com/wp-c

IchhassePvP
IchhassePvP
2 Jahre zuvor

Ganz meine Meinung, ohne mystische Aspekte oder gar Sciene-Fiction Schnipsel und das Setting wäre durchaus interessant, aber so nein danke!

Lootziffer 666
Lootziffer 666
2 Jahre zuvor

das eine Dörfchen da hieß Hilltop….mmhhh woher kenn ich diesen namen noch gleich? xD
zumindest erklärt das die Horror-Elemente (eventuell?^^)

schamma
schamma
2 Jahre zuvor

Geht es nur mir so, oder sieht das ziemlich grottig aus?

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Würde es nicht so krass sehen aber der „wow“ Effekt blieb bei mir auch aus. Allerdings finde ich die Story und das Setting interessant. Und das ist mir wichtiger denn sonst könnte ich auch eines der Drecks Asia MMO’s zocken die wie Gras aus dem Boden spriessen und doch immer gleich sind.

Crasher86
Crasher86
2 Jahre zuvor

Könnte sich um alpha animationen handeln. Also platzhalter Animationen. Falls nicht hast du Recht. Qualitativ sieht anders aus.

Erzkanzler
2 Jahre zuvor

Das ist Leak-Material…was erwartest du?!

IchhassePvP
IchhassePvP
2 Jahre zuvor

Noch bei so ziemlich jedem Game wovon Ultra frühe Screenshots und/oder Videos aufgetaucht sind sahen eben diese ähm reichlich bescheiden aus, schau dir allein mal frühe Pantheon Videos an und dann wirf mal einen Blick auf das Videomaterial aus 2017 und das Game hat noch nicht mal pre-Alpha-Stadium aktuell geschweige denn Alpha-Status, die Unterschiede sind derart krass, dass man meinen könnte es seien 2 verschiedene Games!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.