Leak sagt: Jirachi kommt zum GO Fest von Pokémon GO – Doch auch zu uns?

Es gibt Neuigkeiten zur nächsten Spezialforschung in Pokémon GO! So hat ein Dataminer diverse Details gefunden, die auf einen baldigen Release von Jirachi hindeutetn

Was wurde gefunden? Der Dataminer Chrales hat im neusten Update von Pokémon GO die Texte gefunden, die Professor Willow während der Spezialforschung sagt.

Darin erwähnt Willow auch direkt Jirachi. Er lässt euch also forschen, damit er am Ende auf das Ergebnis kommt, dass es sich bei dem gesuchten Pokémon nur um Jirachi handeln kann.

Jirachi in Pokémon GO – Wann ist es soweit?

DIese Aussagen wurden gefunden: Das ersten Mal erwähnt Professor Willow das mysteriöse Pokémon in folgendem Absatz: „Das ist es! Die reine Melodie, die von deinen musikalischen Pokémon kreiert wurden hat das Stahl- und Psycho-Pokémon Jirachi geweckt!“

Spezialforschung
Dies ist der letzte Teil der Spezialforschung, in dem Jirachi erwähnt wird. Quelle: Chrales

In folgenden Absätzen erwähnt Willow immer wieder Jirachi. Wir haben hier also die Bestätigung, dass Jirachi das mysteriöse Pokémon aus der Spezialforschung vom GO Fest sein wird.

Wie sicher ist das Ganze? Natürlich muss man dazu sagen, dass es sich hier erstmal um Funde von Dataminern handelt. Niantic selbst hat davon noch gar nichts bestätigt.

Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass Niantic die Spezialforschung zum GO Fest nochmal komplett ändern und ein anderes Pokémon einführen wird.

Pokémon GO Jirachi
Jirachi zum GO Fest wird immer wahrscheinlicher

Zudem wurde die Fangrate von Jirachi angepasst, was ein Zeichen auf baldige Veröffentlichung ist. Weitere Hinweise auf das mysteriöse Pokémon wurden schon vor einigen Tagen gefunden.

Was wurde sonst noch gefunden? Neben dem Text der Spezialforschung rund um Jirachi wurden auch die passenden Quests dazu gefunden. So dreht sich viel um die Habitate, die dort aufgebaut wurden.

Diese Aufgaben hat der Dataminer fürs GO Fest gefunden. Quelle: Chrales

So lauten Aufgaben beispielsweise: „Mache ein Foto von Trasla in dem Feen-Garten“ oder auch „Mache ein Foto von Hippopotas in der sandigen Wüste“

Kommt Jirachi dann auch nach Deutschland? Die Dinge, die jetzt gefunden wurden, drehen sich erstmal ums GO Fest in Chicago. Dies startet noch in diesem Monat.

Man kann aber durchaus vermuten, dass auch Spieler vom Dortmunder GO Fest die Chance auf eine Spezialforschung mit Jirachi haben.

Viele Spieler gehen dann auch davon aus, dass Jirachi nach allen drei GO Fests, also ab Mitte August, auch weltweit für alle Spieler zu fangen sein wird. So war es im letzten Jahr auch mit Celebi. Dies war erst in Chicago zu fangen und einige Tage später bekam die ganze Welt eine eigene Spezialforschung.

Was meint ihr? Kommt Jirachi auch nach Deutschland?

Mehr zum Thema
So entschädigt Pokémon GO die Trainer für die Probleme bei Abenteuer Sync
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.