PvE-MMORPG Pantheon stellt die Klassen Rogue, Ranger und Monk vor

Die Entwickler des kommenden und sehr interessanten PvE-MMORPGs Pantheon: Rise of the Fallen haben die drei Klassen Rogue, Ranger und Monk vorgestellt.

Pantheon will eine klassische Spielerfahrung bieten und erinnert dabei stark an Everquest 1. Daher spielen sich auch die Klassen so, wie man das von früher gewohnt ist. Mit dem Rogue, den Ranger und dem Monk wurden nun drei weitere interessante Klassen vorgestellt.

Pantheon PvE MMO

Drei klassische Klassen

Rouge-PantheonWelche Rolle spielen die Rogues? Die Schurken können außergewöhnlich geschickt mit Dolch und Klinge umgehen, vermeiden aber lieber den Nahkampf. Sie sind Meister der List und planen ihre Angriffe aus den Schatten heraus.

Entdecken Sie eine Möglichkeit für einen heimlichen Angriff, dann schlagen sie zu. Oder sie nutzen ihre ebenfalls vorhandenen alchemistischen Talente, um selbst eine Angriffsmöglichkeit zu erschaffen. Wenn der Moment kommt, gibt es nur wenige auf der Welt Terminus, welche die tödlichen Attacken eines Schurken überstehen können. Nach dem Angriff verschwinden die Rogues wieder so, als wären sie nie vor Ort gewesen.

Als Völker für Rogues wählt ihr zwischen:

  • Dunkle Myr
  • Zwerg
  • Elf
  • Halbling
  • Mensch
  • Gnom
  • Skar

Ranger-PantheonSo spielt ihr einen Ranger. Der Ranger ist sowohl im Nah- als auch im Fernkampf versiert und wechselt mit Leichtigkeit zwischen den beiden Stilen. Im Nahkampf bevorzugen Rangers Einhandwaffen über Zweihandwaffen, um mit schneller Präzision verheerenden Schaden zu verursachen. Im Fernkampf setzen Ranger dagegen Bögen und Armbrüste ein, um tödlichen Fernkampfschaden zu verursachen, Feinde zurückzudrängen, die Umgebung zu erleuchten, Fallen zu stellen oder vor Gefahren zu fliehen.

Folgende Völker stehen für die Klasse des Ranger zur Verfügung:

  • Menschen
  • Elfen
  • Halblinge

Monk-PantheonDer Monk ist ein guter Damage Dealer. Mönche haben die Stärke und Kontrolle entwickelt, um verheerende physische Angriffe auszuführen. Mönche setzen starke, gezielte Schläge mit ihren Händen, Füßen und Kampfwaffen ein. Darüber hinaus bauen Sie eine Verbindung zwischen ihrem Körper und ihrer Seele auf, wodurch sie ihre innere Energie, die als Chakra bekannt ist, kanalisieren. Um das Chakra einzusetzen, muss der Mönch sechs „Tore“ in seinem Inneren öffnen, was in einem Strom von Strafschaden oder in Form von starken Abwehr- und Selbstheilungskräften entfesselt wird.

Das Charka wird als Prozentsatz des verursachten Schadens angesammelt. Außerdem erhöhen bestimmte Fähigkeiten das Mönchs-Chakra, wenn sie benutzt werden.

Völker, die ein Monk werden können sind:

  • Menschen
  • Dunkle Myr
  • Archai
  • Skar

Pantheon: Rise of the Fallen befindet sich aktuell in einer Pre-Alpha-Phase. Ein Release ist nicht vor 2019 zu erwarten.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP

Deine Meinung?

Level Up (5) Kommentieren (17)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.